Werbung
Luckyblock banner

Wie aus einer Mitteilung des iranischen Wirtschaftsministeriums vom 22. Juli hervorgeht, will die Wirtschaftskommission der iranischen Regierung nun offiziell das Mining von Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) anerkennen.

Der Chef der iranischen Zentralbank CBI, Abdolnaser Hemmati, verkündete, dass die Kommission die Erlaubnis für „Mechanismen zur Schöpfung von digitalen Münzen“ erteilt hat. Allerdings müsse der Antrag zunächst im Kabinett beraten werden.

Im Juni diesen Jahres hieß es bereits, dass der Iran das Mining von Kryptowährungen legalisieren wolle, nachdem Hemmati verriet, dass die Regierung eine Gesetzesänderung abgesegnet hätte, die Grünes Licht für das Schöpfen von Kryptos geben würde.

Als Grund gab der Zentralbankchef damals an, dass man durch das neue Gesetz die Miner im Iran dazu motivieren wolle, zur heimischen Wirtschaft beizutragen und ihre Bitcoin-Vermögen nicht ins Ausland zu transportieren. Durch die staatlich subventionierten Strompreise ist das Krypto-Mining im Iran besonders ertragreich, da die Gewinnmargen in der Branche durch die steigende Mining-Schwierigkeit (Difficulty) immer geringer werden.

Der Vorsitzende der Wirtschaftskommission, Elyas Hazrati, begründet den Antrag zur Legalisierung ähnlich:

„Wir sind der Meinung, dass die Kryptobranche im Iran als offizielle Industrie anerkannt werden sollte, damit das Land die daraus entstehenden Steuereinnahmen und Zollgebühren abschöpfen kann.“

Erst kürzlich beschloss das Energieministerium die Strompreise speziell für Krypto-Miner zu erhöhen, wodurch verhindert werden soll, dass die Mining-Branche die günstigen Energiepreise ausnutzt und stattdessen einen Preisaufschlag bezahlt. Der Energieminister Homayoun Haeri hat allerdings noch nicht verkündet, wie sich die Erhöhung der Preise genau zusammensetzt.

 

Bildquelle: Photo von marcoverch

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Dragan Marinkanovic

Seit zwei Jahren bin ich neben meinem Studium freiberuflicher Blogger und schreibe über die verschiedensten Themen. Auf den Begriff "Bitcoin" stieß ich jedoch erst Anfang 2017, von da an habe ich mich maßgeblich über die breite Thematik informiert und verfolgte auch regelmäßig die Entwicklungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Seitdem befasse ich mich tagtäglich mit digitalen Währungen sowie deren innovativer Einsatzmöglichkeiten und berichte darüber.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 + 2 =