person using silver Android smartphone
Werbung
Luckyblock Banner

Wer träumt nicht vom kleinen Nebeneinkommen, das sich einfach per App verdienen lässt. Neuartige Blockchain-Anwendungen und Play-to-Earn-Games machen es nun möglich, sein Einkommen auf einfache Art und Weise am Handy aufzustocken.

Dabei bietet der Markt inzwischen Apps für jeden Geschmack an: Von Pokemon-Go-ähnlichen VR-Games über klassische Trading-Card-Spiele bis hin zu mobilen Krypto-Lotterien dürfte nahezu kein Wunsch unerfüllt bleiben. Vor allem die brandneue Lucky Block App verspricht Glücksspiel-Fans ein vollkommen transparentes Gambling-Erlebnis – tatsächlich wurde der Termin für die erste Jackpot-Losziehung vor wenigen Tagen veröffentlicht.

1.  Splinterlands

Als Trading-Card-Game auf der Hive-Blockchain präsentiert sich Splinterlands sowohl im Browser als auch im Google Play Store. Seit Ende 2020 können Spieler in die Welt von Splinterlands eintauchen und während des Zockens sogenannte Dark Energy Crystals verdienen – die native Kryptowährung des Mobile-Games.

Nachdem man sich ein Deck an abwechslungsreichen Monster-Karten, die ein wenig an das Yu-Gi-Oh-Design erinnern, zusammengestellt hat, tritt man im rundenbasierten Gameplay gegen andere Spieler an und liefert sich ein spannendes Battle. Nach jedem Kampf oder durch das Lösen von Quests kann man neben neuen Karten und Upgrades auch Dark Energy Crystals erhalten, die auf dem integrierten Marktplatz zum Handel verwendet werden.

Splinterland Krypto Game

Zusätzlich kann man die Dark Energy Crystals jedoch auch gegen echte Währungen eintauschen und somit bares Geld mit dem Zocken von Splinterlands verdienen. Außerdem verfügt Splinterlands über einen Governance-Token namens Splintershards (SPS), der die Community direkt über anstehende Veränderungen und Updates abstimmen lässt.

Aktuell steht ein SPS-Token bei einem Kurs von 0,095 €, wobei davon auszugehen ist, dass der Preis steigen dürfte, sobald Splinterlands die Charts der Trading-Card-Games erobern sollte. Um jedoch mit der App selbst Geld zu verdienen, sind Dark Energy Crystals von Interesse.

Tatsächlich gestaltet sich der Download der Splinterlands-App kostenlos, auch ein Großteil des Spiels ist free-to-play. Für das volle Erlebnis kann man das Zauberbuch für 10 USD kaufen, damit sich alle Funktionen des P2E-Games entfalten.

2.  STEPN

Mit der zweiten App in unserer Liste lässt sich im Spaziergang Geld verdienen. Kein Witz: STEPN verspricht den Nutzern hauseigene Green Satoshi Tokens (GST) für das Gehen, Joggen oder Sprinten.

Dazu lädt man sich die Solana-basierte App kostenlos auf sein Smartphone und benötigt anschließend einen NFT Sneaker. Dieser bestimmt darüber, mit welchen Schritttempo man Coins verdienen kann – Es besteht die Auswahl zwischen Walker (1-6 KM/h), Jogger (4-10 KM/h), Runner (8-20 KM/h) und Trainer (1-20 KM/h) NFTs.

Hat man einen virtuellen Sneaker auf dem Ingame-Marktplatz gekauft, kann man diesen im Laufe der Zeit stetig verbessern, um mehr GST-Tokens zu erhalten. Neben den Coins, die man nun während des Trainings verdient, bietet STEPN ebenfalls Mystery Boxes an, die zufällig gedroppt werden.

Öffnet man eine Mystery Box, kann man unterschiedliche Gewinne erhalten, die von Green Satoshi Tokens bis hin zu Sneaker-Upgrades reichen. Nach jedem Lauf zahlt man einige Tokens für die “Reparatur” der virtuellen Schuhe.

Wer also sowieso häufig an der frischen Luft unterwegs ist und während des Spaziergangs oder Trainings ein kleines Nebeneinkommen aufbauen möchte, ist mit STEPN gut bedient. Auch die Auszahlung und der Tausch von GST in andere Währungen verläuft unkompliziert über den integrierten Marktplatz der App.

3.  Coin Hunt World

Pokemon-GO-Fans aufgepasst: Die App Coin Hunt World für den App Store und Google Play Store kommt mit einem sehr ähnlichen VR-Spielprinzip daher, bei dem man Kryptowährungen und NFTs anstatt Taschenmonster jagt.

Das Mobile-P2E-Game versteckt digitale Keys und Schatztruhen in der echten Welt, die den Spieler von der Couch in die Stadt treibt. Während der Jagd wird man mit unterschiedlichsten Minispielen konfrontiert, damit bloß keine Langeweile aufkommt.

Hat man einen Schlüssel sowie einen Tresor gefunden, kann die Belohnung abgeholt werden. Zuvor muss man aber eine Quizfrage richtig beantworten, die aus drei unterschiedlichen Kategorien ausgewählt werden kann.

Anschließend erhält man diverse Preise, die von Kryptowährungen bis hin zu NFTs von Coin Hunt World reichen. Tatsächlich kann man ebenfalls Freunde hinzufügen und gemeinsam nach den Belohnungen jagen, indem jeder seine eigene Buddy Quest auffindet. Danach erhalten beide Spieler Rewards, was den Spielspaß von Coin Hunt World eminent erhöht.

4.  Lucky Block

Die drei zuvor präsentierten Apps bieten allesamt Möglichkeiten, um ein kleines Nebeneinkommen zu erzielen – auch klassische Umfragen-Apps wie die Google Umfragen App dienen dem geringfügigen Aufstocken der Einkünfte. Möchte man aber mit einer Smartphone-App wirklich reich werden, dann kann man mit Lucky Block auf seine persönliche Glücksfee hoffen. Lucky Block Lotterie

Lucky Block Ticket Lucky Block ist eine Krypto-Lotterie auf der Binance Smart Chain, die den aktuellen Online-Glücksspiel-Markt revolutionieren möchte. Mithilfe von Smart Contracts soll die Lucky Block Lotterie transparenter und sicherer als alternative Anbieter sein, zudem zeigt sich das Projekt sehr Community-orientiert.

Das einzigartige Gewinnsystem verspricht eine Krypto-Lotterie, bei der jedermann ein Gewinner ist. Ein Hauptsieger zieht ganze 70 % des Jackpots ein, die übrigen 30 % gehen an alle Besitzer der nativen LBLOCK-Coins, gemeinnützige Organisationen sowie die Lucky Block Marketingabteilung.

Erst seit Kurzem ist die Lucky Block App im Google Play Store und bald auch im App Store verfügbar, ebenso kam die eigene NFT-Kollektion erst vor einigen Wochen auf den Markt. Um mit Lucky Block Geld zu verdienen, kann man nicht nur den LBLOCK-Token halten und auf Kurssteigerungen hoffen, sondern auch an der Lotterie teilnehmen.

Diese startet noch diesen Monat, am 31. Mai. Wer an dem großen Event teilnehmen möchte und glaubt, das Glück an seiner Seite zu haben, der kann mit LBLOCK-Coins bei der Jackpot-Losziehung dabei sein.

Anleitung: So nehmen Sie an der großen Lucky Block Lotterie teil

Folgende Schritte sind notwendig, um an der LBLOCK Lotterie teilnehmen zu können:

1.   Schritt: Wallet mit Lucky Block Webseite verknüpfen

Zuerst besuchen wir luckyblock.com und klicken auf “How To Buy” und “Buy Lucky Block”. Anschließend können wir unser MetaMask Wallet mit der Webseite verbinden und zunächst Binance Coins (BNB) mit einer anderen Kryptowährung oder Fiat-Geld kaufen.

Dazu geben wir im oberen Feld die Tokens an, die sich bereits auf unserem Wallet befinden, und wählen die gewünschte Anzahl aus. Nachdem wir sichergestellt haben, dass im unteren Feld “BNB” angegeben ist, können wir die Transaktion mit einem Klick abschließen.

2.   Schritt: BNB gegen Lucky Block Coins tauschen

Danach tauschen wir die BNB-Coins auf derselben Plattform gegen LBLOCK. Hierzu wählen wir im Handelsfenster oben BNB aus und geben erneut die Anzahl an Tokens ein, die wir swappen wollen. BNB auf Lucky Block kaufen

Nun sollte im unteren Feld “LBLOCK” verfügbar sein und angezeigt werden, wie viele Lucky Block Coins wir für die BNB-Tokens erhalten. Sind wir mit dem Tauschgeschäft einverstanden, genügt ein Klick für die Bestätigung des Handels.

3.   Schritt: An LBLOCK Lotterie teilnehmen

Im letzten Schritt warten wir nur noch auf den 31. Mai, bis die erste Lucky Block Lotterie endlich ausgetragen wird. Jetzt können wir einfach mit unserem LBLOCK-Coins an der Jackpot-Losziehung teilnehmen und das nervenkitzelnde Event genießen.

Unsere Krypto Kaufempfehlungen für 2022

Mehr Filter
Sortiere
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.