people crossing pedestrian near buildings at night
Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Es gibt viele verschiedene Kryptowährungen auf der Welt, aber wussten Sie, dass es auch eine Reihe von ihnen aus Asien gibt? Diese Token haben einige einzigartige Eigenschaften, die es wert sind, näher betrachtet zu werden. In diesem Artikel werden wir die Top 4 asiatischen Kryptowährungen besprechen und was sie von den anderen unterscheidet.

1. Neo (NEO)

Neo ist eine Kryptowährung aus China und Singapur, die mit der Migration zu N3 ihre bisher größte Entwicklung durchläuft. Neo ist eine quelloffene, von der Community betriebene Blockchain-Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, die Verwaltung von Vermögenswerten durch intelligente Verträge zu digitalisieren und zu automatisieren.

Darüber hinaus bietet sie leistungsstarke native Infrastrukturen wie dezentralisierte Speicherung, Orakel und Domainnamen-Service und schafft damit eine solide Grundlage für das Internet der nächsten Generation.

Nach vier Jahren stabilen MainNet-Betriebs migriert Neo nun auch noch auf N3 – die bisher leistungsstärkste und funktionsreichste Version der Neo-Blockchain. Dieses Upgrade wird Entwicklern, die dezentralisierte Anwendungen auf der Neo-Plattform entwickeln, noch mehr Features und Funktionen bieten und die branchenführende Skalierbarkeit und Sicherheit, für die Neo bekannt ist, weiter verbessern.

https://twitter.com/Neo_Blockchain/status/1557186806139031553

2. QtUM (QTUM)

Qtum ist eine weitere Kryptowährung aus China, die stärker dezentralisiert ist als die meisten Blockchains. Das bedeutet, dass die auf der Plattform angebotenen Funktionen sehr zensurresistent sind. Einige dieser Funktionen sind dezentralisierte Governance, Geschwindigkeit und Proof of Stake.

Die dezentrale Steuerung gibt der Gemeinschaft Zugang zu einer Reihe von intelligenten Verträgen, mit denen die Kosten für Gas, die Blockgröße und andere wichtige Funktionen angepasst werden können. Die Geschwindigkeit von Qtum kann theoretisch „Millionen bis Milliarden“ von Transaktionen pro Sekunde erreichen, indem verschiedene Layer-1- und Layer-2-Lösungen kombiniert werden. Das Layer-1-Netzwerk von Qtum liegt derzeit bei etwa 1100 tps.

Und schließlich verwendet Qtum den skalierbaren und energieeffizienten Proof-of-Stake-Mechanismus, um sein Netzwerk zu sichern. All diese Faktoren machen Qtum zu einer sehr attraktiven Option für diejenigen, die nach einer zensurresistenten Plattform suchen.

3. ICON (ICX)

ICON ist ein öffentliches Blockchain-Protokoll aus Südkorea, das mit BTP, einer kettenunabhängigen Interoperabilitätslösung, eine hypervernetzte Zukunft schaffen möchte.

Die Kryptowährung nutzt hierfür eine Open-Source Layer 1 Delegated Proof-of-Stake (DPoS) Blockchain- und Smart-Contract-Plattform, die sich auf die Verbindung einzigartiger Blockchains und ihrer jeweiligen Communities konzentriert. ICONs Blockchain Transmission Protocol (BTP) ist eine kettenunabhängige Interoperabilitätslösung, die generische Smart-Contract-Aufrufe zwischen verbundenen Blockchains unterstützt.

ICON bietet eine einzigartige hochleistungsfähige Smart-Contract-Ausführungsumgebung, die auf der Java Virtual Machine (JVM) basiert und ideal für die Entwicklung von kettenübergreifenden dApps mit minimaler Latenzsein soll.

Mit ICON kann sich jedes Blockchain-Netzwerk mit jedem anderen Blockchain-Netzwerk verbinden und interagieren, ohne die Dezentralisierung oder Sicherheit zu beeinträchtigen. ICONs BTP ermöglicht dabei die Verbindung von Blockchains unabhängig von deren Architektur, Governance-Modell oder Konsensalgorithmus. Das ICON-Netzwerk verfügt außerdem über eine einzigartige Liquiditätslösung, die es Nutzern ermöglicht, Vermögenswerte nahtlos über verbundene Blockchains hinweg auszutauschen, ohne dass eine zentrale Börse erforderlich werden soll.

Das ICON Network wird durch die native Währung ICX angetrieben, die eine zentrale Rolle bei der Governance, dem Staking und den Gebühren spielt. ICX-Inhaber können ihre Token an P-Reps delegieren, die eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung des Netzwerks spielen und Blockbelohnungen verdienen. ICX kann auch zur Zahlung von Transaktionsgebühren und zur Teilnahme an Abstimmungen im Netzwerk verwendet werden. Das ICON-Netzwerk verfügt außerdem über einen einzigartigen Mechanismus zur Delegation von Gebühren, der es Nutzern ermöglicht, ihre Transaktionsgebühren an dApp-Entwickler, Dienstleister oder andere Unternehmen zu delegieren

ICONs Vision ist es, durch den Aufbau eines der größten Netzwerke von Blockchain-Gemeinschaften und DApps „die Welt zu vernetzen“. Durch die Verbindung von Blockchains und Communities wollen wir neue Möglichkeiten für reale Anwendungsfälle schaffen und eine wirklich dezentralisierte Zukunft ermöglichen.

4. Battle Infinity (IBAT)

Battle Infinity

Battle Infinity ist eine neue Kryptowährung aus Indien, die die traditionelle Welt der Online Spiele revolutionieren möchte. Das Projekt hat hierfür eine Spielplattform geschaffen, die aus mehreren P2E (Play-to-earn) Battle Game besteht, die in eine Metaverse-Welt namens IBAT Battle Arena integriert sind. In der Battle Infinity-Welt können die Spieler nicht nur spielen und kämpfen, sondern auch die immersive Metaverse-Welt genießen und erleben. Hier können sie miteinander interagieren, auftreten, zusehen und die virtuelle Welt der Battle Arena erkunden.

Die Mission des Unternehmens ist es, ein vollständig dezentralisiertes Erlebnis zu bieten, das Nutzern und Schöpfern direkten Besitz an ihren Spielgegenständen in einem Ökosystem gibt, das vollständig transparent und manipulationssicher ist. Battle Infinity bietet ein sicheres und benutzerfreundliches Spielerlebnis, das das Potenzial hat, die Spieleindustrie, wie wir sie kennen, zu revolutionieren.

IBAT ist hierbei der Utility-Token des Projekts, der den Nutzern den Zugang zu allen Funktionen des Battle Infinity-Ökosystems ermöglicht. Das Design und die Implementierung des Tokens machen das Nutzererlebnis nahtlos und effizient und beseitigen die Einstiegshürden rund um die Benutzerfreundlichkeit. IBAT ist auf dem Binance Smart Chain Netzwerk basierend läuft entsprechend auf dem BEP-20 Protokoll.

Die Entwickler sehen den Token als ein Wertaufbewahrungsmittel für Vermögenswerte, Objekte, Charaktere usw. auf der Spieleplattform. Battle Infinity soll die Art und Weise, wie Spieler die wachsende Welt der Metaverse-Spiele betreten, prägen. Die Nutzer können IBAT-Token verdienen, indem sie die Spiele auf der Plattform spielen und diese Token verwenden, indem sie sie für Vermögenswerte wie Charaktere, Land usw. im Spiel ausgeben. Battle Infinity hebt entsprechend zahlreiche Grenzen zwischen traditionellen Spielen und dem Metaverse/Blockchain auf, indem er beide miteinander verbindet.

Folglich kann der Token als digitaler Pass angesehen werden, der den Nutzern Zugang zu einer Vielzahl von Diensten, Spielen und Erfahrungen innerhalb des Battle Infinity-Ökosystems ermöglicht.

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.