Der wankende Gigant – Die Positive Bitcoin Kurs Prognose 2019

Der wankende Gigant - Die Bitcoin Kurs Prognose 2019

Neues Jahr, neues Glück – das gilt auch für die Mutter aller Kryptowährungen. Seit dem dramatischen Kursrückgang zu Beginn des Jahres 2018 konnte der Bitcoin (BTC) Kurs nicht mehr sein Allzeithoch vom Dezember 2017 erreichen. Im gesamten Markt führte die Preisstagnation sogar zum Ausscheiden vieler Kryptowährungen und ERC-20-Token, da das Handelsvolumen größtenteils ausblieb und die gesamte Marktkapitalisierung von über 800 Milliarden auf unter 150 Milliarden fiel. Doch es gibt gute Gründe für positive BTC Prognosen 2019.

Werbung

 

Jahreskurs 2018 Bitcoin

Jahreskurs 2018 Bitcoin, Quelle: Kryptoszene

Möglicherweise hat Bitcoin das Zeug zum Phönix aus der Asche. Die Risikokapitalbewertungsfirma Weiss Cryptocurrency Ratings veröffentlichte am 3. Januar einen Artikel, indem betont wurde, dass – trotz der roten Zahlen vom vergangenen Jahr – die Kryptowährungsindustrie beachtliche Fortschritte in Sachen Blockchain-Technologie und deren Implementierung in verschiedene Bereiche des alltäglichen Lebens gemacht hat.

Da Bitcoin die führende Kryptowährung ist und nach wie vor an erster Stelle nach Marktkapitalisierung steht, haben alle Errungenschaften der Technologie auch direkten Einfluss auf BTC. Hier kommen die wichtigsten positiven Gründe, warum es mit dem Bitcoin Kurs 2019 und seinen Prognosen wieder aufwärts geht.

1. Bitcoin ist Wertspeicher

Die Eigenschaften von Bitcoin – ein dezentrales Handels- und Vermögensgut, das eine effiziente und sichere Speicherung sowie Übertragung zwischen Personen ermöglicht – sind laut Ansicht des Analystenteams von Weiss einzigartig und könnten der Kryptowährung dabei helfen, als erstes digitales Asset einem physischen Vermögensgut wie Gold gleichgestellt zu werden.

2. Der BTC-Kurs wird wieder steigen und sogar neue Allzeithochs erreichen

Bei dieser Prognose geht es um den Einsatz von Bitcoin bei grenzübergreifenden Zahlungstransaktionen. Stacy Herbert, eine US-amerikanische Moderatorin der Radiosendung „The Truth About Markets“, voraussagte in einem Programm, dass Bitcoin das SWIFT-System ersetzen könnte, um internationale Überweisungen effizienter zu machen.

Dadurch würde BTC auch mit Ripple (XRP) konkurrieren, das bereits von namhaften Unternehmen wie Santander und Western Union verwendet wird. Zudem zeigt die Vergangenheit, dass sich BTC auch nach starken Kursverlusten wieder gut erholt hat, da in diesen Zeiten die technologischen Entwicklungen zugenommen haben.

3. Ausgewählte Kryptos werden das Bankwesen weltweit beeinflussen

Durch die stetige Implementierung in verschiedene Finanzdienstleistungen wird Ripple eine führende Rolle bei der Erneuerung und Optimierung des Bankensystem zugesprochen. Sollte Bitcoin tatsächlich das SWIFT-System ebenfalls durchs wirkungsvollere Technologien ersetzen, könnte es nicht nur Ripples größter Konkurrent werden. Auch die Prognose des Saxo Bank-Analyst Kay Van-Petersen – dass Bitcoin einen Preis von bis zu 100.000 US-Dollar erreichen könnte – wäre in dem Fall gar nicht mal so verwegen.

4. Bitcoin-Klone werden vermutlich verschwinden

Ob diese Bitcoin Prognose nun positiv oder negativ ist, kann jeder für sich entscheiden. Eines steht jedoch fest; Altcoins, die direkt von BTC geforkt oder im geringen Maße kopiert wurden wie Bitcoin Cash (BCH) und Litecoin (LTC), werden ohne innovativen Mehrwert wahrscheinlich im Laufe der Zeit verblassen.

Das Jahr 2018 war ohne Zweifel ein Düsteres für Bitcoin und dessen Krypto Kollegen. Doch mit zunehmender Akzeptanz und Implementierung von Kryptowährungen in verschiedenen Bereichen der Industrie, sowie des alltäglichen Lebens, kann BTC wieder neue Höhen erreichen und diese womöglich für lange Zeit halten.

Mit zunehmender Regulierung wird außerdem damit zu rechnen sein, dass zweifelhafte Bitcoin Robots wie der Bitcoin Trader ebenfalls von der Bildfläche verschwinden, was dem Vertrauen in die digitale Währung zugute kommen dürfte.


[xyz-ihs snippet=“etoro-bitcoin“]

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Dragan Marinkanovic

Seit zwei Jahren bin ich neben meinem Studium freiberuflicher Blogger und schreibe über die verschiedensten Themen. Auf den Begriff "Bitcoin" stieß ich jedoch erst Anfang 2017, von da an habe ich mich maßgeblich über die breite Thematik informiert und verfolgte auch regelmäßig die Entwicklungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Seitdem befasse ich mich tagtäglich mit digitalen Währungen sowie deren innovativer Einsatzmöglichkeiten und berichte darüber.

Fragen und Antworten (1)

Du hast eine Frage? Unsere Experten antworten.Jetzt Frage stellen
  1. Frage
    Also ich weiß nicht, wie es bei euch aussieht, aber ich habe jetzt mal in Bitcoin investiert. Die guten Nachrichten häufen sich ja.
    Markus
    Reply

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × 1 =

Was du als nächstes lesen solltest

SHIB CAKE neue Kryptowährung explodiert um mehr als 120%! Ist SHIBCAKE besser als SHIB?
Krypto 19 Stunden Ago

SHIB CAKE: neue Kryptowährung explodi...

Das Interesse an sogenannten Meme-Coins wie Dogecoin (DOGE) ebbt einfach nicht ab. Jüngste Kryptowährung mit extremem Kursverlauf:...

App Trading
Analyse, Beiträge 20 Stunden Ago

Robin Hood Aktie steigt 10 % und zählt trotzdem nich...

Die Robin Hood Aktie setzt heute...

Avalanche Avax
Analyse, AVAX, Beiträge, Krypto 21 Stunden Ago

Avax steigt 30 Prozent und schlägt alle Top 50 Coins...

Anleger, die auf coinmarketcap.com einen Blick...

space shuttle
Analyse, Krypto 2 Tagen Ago

Preisrakete Gravitoken steigert auch heute GRV-Kurs ...

Während die Krytpobranche heute weitestgehend ihre...

Beiträge, Krypto 3 Tagen Ago

Kryptowährung in Gefahr: so kann ein VPN Sie schützen

Kryptowährungen sind perfekt für die Privatsphäre,...

Kryptokurse fallen
Analyse, Beiträge, CELO, Elrond, Krypto, OMG 3 Tagen Ago

Diese 3 Token steigen trotz Bitcoin-Dump massiv R...

Der Kryptomarkt befindet sich größtenteils auf...

NFT Art Kaufen
Analyse, Krypto 3 Tagen Ago

Blutbad im Kurs der Non-fungiblen Token: Jetzt noch ...

Es ist rund einen Monat her,...