BP im Höhenflug – Verdopplung der Dividende dank Spitzen-Abschlussquartal 2018

Der britische Ölförderer BP schaffte es dank steigender Ölpreise und der Übernahme des Fracking-Geschäfts eines Konkurrenten in den USA 2018 endlich wieder schwarze Zahlen zu schreiben. Die knapp 10 Milliarden schwere Übernahme des Schieferölgeschäfts von BHP Billiton bescherte dem Konzern steigende Gewinne.

Werbung

Starkes Jahr 2018 nach einer langwierigen Durststrecke

Bedingt durch die hohen Strafzahlungen aufgrund des Deepwater-Horizon-Vorfalles, sowie die fallenden Rohstoffpreise, erlitt BP seit 2010 zum Teil starke Einbußen an Gewinn und am Aktienmarkt  – Wertverluste von bis zu 30 Prozent mussten von den oft enttäuschten Aktionären hingenommen werden. Nachdem mehr als 56 Milliarden Euro für die am Golf von Mexiko vorgefallene Ölkatastrophe gezahlt wurden, sieht der Konzern wieder einer profitableren Zukunft entgegen. Das zeigte sich 2018 sehr deutlich – Erstmals erzielte British Petrol wieder einen Gewinn von insgesamt ungefähr 12 Milliarden Euro, während der Konzern 2017 noch einen Verlust von mehr als 500 Milliarden hinnehmen musste.

BP-Aktien: Wertsteigerung und eine erhöhte Dividende

Die Leitung des zweitgrößten Ölkonzerns Europas scheint sich sicher zu sein: Die schwarzen Zahlen bleiben. Gerade das scheint Grund für die jüngsten Erhöhungen der Dividendenausschüttung zu sein. Bei einem Preis von ungefähr 6,70 Euro schüttet der Konzern pro Aktie und Quartal 10,25 USD-Cent aus. Das sind 41 USD-Cent jährlich, umgerechnet 36 Euro-Cent. Das sind etwa 5,8 Prozent Dividende im Vergleich zum derzeitigen Wert der Aktie. Die Dividenden wurden dabei im Vergleich zum Vorjahr praktisch verdoppelt. Es ist angesichts der steigenden Gewinne von BP nicht auszuschließen, dass es nochmal zu einer Erhöhung der ausgeschütteten Dividenden kommt.

Deepwater-Horizon-Skandal: Entlastung für BP in Sichtweite

Die Explosion, Brand und der anschließende Leck der Deepwater-Horizon-Bohrstation hatte für die Umwelt gleichermaßen schwere Folgen wie für den BP-Konzern. Mehr als 56 Milliarden Euro hatte die Firma in den vergangenen Jahren seit 2010 zu begleichen. Das ist die größte Strafe für ein Umweltverbrechen, die je in der Geschichte der USA verhängt wurde. Weil bereits große Mengen gezahlt wurden und die Nachwirkungen der Katastrophe langsam aufhören, hat der Konzern allen Grund, steigende Gewinne in der Zukunft zu prognostizieren.

 

Bildquelle: Photo von JeepersMedia

Top Broker zum Kauf und Handeln von Aktien

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Aktien ohne Kommission
  • CySEC Lizenz
  • Paypal vorhanden
5/5

eToro Reviews
  • Hervorragende Spreads
  • Umfangreiche Analysetools
  • Großes Weiterbildungsangebot
4.8/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Fragen und Antworten (1)

Du hast eine Frage? Unsere Experten antworten.Jetzt Frage stellen
  1. Frage
    Von welcher Verdopplung sprecht ihr hier?
    Alex
    Reply

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × 1 =

Was du als nächstes lesen solltest

Bitcoin investieren 5 gründe
Analyse, Bitcoin, Krypto 4 Stunden Ago

Trotz fallender Kurse: 5 Gründe, waru...

Die Achterbahnfahrt des Bitcoin hält weiter an. Laut dem Forbes Magazin warnen JP Morgan Analysten nun von...

dollar kurs
Analyse, Beiträge, CELR, DYDX, Krypto, XDC 11 Stunden Ago

CELR, DYDX und XDC: Diese 3 unbekannten Altcoins ver...

Während sich die Leitwährung Bitcoin derzeit...

Ethereum, Krypto 13 Stunden Ago

Uniswap: UNI explodiert nach China-FUD mehr als 30% ...

UNI, der Token der beliebten dezentralen...

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von Gold-Anlegern ab Top-Analyst Mike McGlone
Bitcoin, Krypto 2 Tagen Ago

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von Gold-Anlegern a...

Top-Analyst Mike McGlone zufolge könnte Bitcoin...

galaxy wallpaper
Analyse, Krypto 2 Tagen Ago

Welche Kryptowährung wird 2021 noch explodieren? Mit...

Der Krypto-Markt versetzt die Finanzwelt nach...

avatrade
Beiträge 3 Tagen Ago

Günstigste Forex Gebühren: AvaTrade zum besten Fixed...

Wieder einmal bietet AvaTrade laut der...

Ethereum verkaufen? Bank-Analyst hält „Ethereum-Killer“ wie Solana für eine ernste Bedrohung
Ethereum, Krypto 3 Tagen Ago

Ethereum verkaufen? Bank-Analyst hält „Ethereum-Kill...

Ein Analyst der renommierten Investmentbank JPMorgan...