NFT Spiele Beitragsbild
Werbung
Luckyblock Banner

In der Welt der Non-Fungible Tokens sind Spiele eine der beliebtesten und spannendsten Anwendungen. Der Gesamtumsatz der Branche betrug schon im vergangenen Jahr über 40 Milliarden Dollar. Nun glauben viele Krypto-Experten, dass 2022 das Jahr sein wird, in dem NFTs so richtig durchstarten werden.

Immer mehr Entwickler sind aktuell bereits dabei, innovative neue Spiele zu entwickeln, die NFTs als eine Kernmechanik verwenden. Mit Silks tritt dabei ein Player auf den Markt, der die Riege der wohl besten NFT Spiele 2022 anführt, doch auch andere Konzepte sind einen Blick wert.

Silks NFT

Silks ist ein Blockchain-basiertes Spiel mit dem Fokus auf Community-Entwicklung als DAO. Das Spiel offeriert gleich zwei Token: $SLK als DAO-Governance-Token und $STT als P2E-Reward-Token. Silks lässt sich am besten als eine neue Art von Ökosystem beschreiben, das das Beste aus der Spiel-, Glücksspiel- und Anlagewelt in einer Komplettlösung vereint.

Silks NFT hat hierfür eine Sammlung von 10.000 Silks Genesis-Avataren in Rennanzügen ins Leben gerufen, die im proprietären Silks Metaverse auf die Rennbahn geschickt werden. Das NFT-Spiel Silks bietet hierfür eine Vielzahl von Spielerlebnissen mit Avataren, Pferden, Ländern und Ställen, die alle als NFT-Kategorien verfügbar sind.

Jeder Avatar repräsentiert einen nicht-fungiblen Token, der auf einer Blockchain gespeichert werden kann. Das Ziel des Spiels ist es, dass die Spieler/innen mit verschiedenen Pferde- und Stallkombinationen experimentieren, um das beste Team zu finden und so den Wert ihrer Token in die Höhe zu treiben. Zudem ist ein zentraler Bestandteil des NFT-Spiels Preise zu gewinnen und sich als bester Jockey in der Welt von Silks zu brüsten.

Silks Foto 1

Zusätzlich zu der virtuellen Welt und den Metaverse-Spielerfahrungen bietet Silks auch den weltweit ersten dezentralen Marktplatz für Pferdeliebhaber. So hat das Developer-Team von Silks NFT sich zum Ziel gesetzt, ein komplettes Ökosystem zu schaffen. Letztendlich soll eine virtuelle Umgebung entstehen, die Spaß macht und gleichzeitig die angesprochenen NFTs verwendet, die reale Werte darstellen.

Und mit diesem „realem Wert“ wird man nicht enttäuscht: zu jedem Silks Horse NFT gehört ein echtes, einjähriges Vollblutpferd gehört. Kein Witz – sobald die Silks-Avatare veröffentlicht sind, wird die Horse Silks-Kollektion auf den Markt kommen. Weitere Informationen gibt es hierzu auf Twitter und Discord. Sollten gewiefte Anleger noch nach einer neuen Möglichkeit suchen, in eine spannende Krypto-Technologie zu investieren, sollten sie Silks auf dem Zettel haben. Es dürfte ein wilder Ritt werden.

Axie Infinity NFTs

Wer von den besten NFT Spiele 2022 spricht, der muss Axie Infinity einfach auf dem Schirm haben. Mit einem Handelsvolumen von über 3,6 Milliarden Dollar auf dem hauseigenen Marktplatz und 820.000 Dollar für die teuerste jemals verkaufte Axie ist es klar, dass die Community ihre virtuellen Haustiere mit Leidenschaft umsorgt und handelt. Das Game, das bereits 2020 gestartet wurde, hat seitdem ein enormes Wachstum erlebt. Mit heute rund 2,8 Millionen täglich aktiven Spielern ist es kein Wunder, dass das Spiel in aller Munde ist. Aber was genau ist es, das Axie Infinity so erfolgreich macht?

axies nft spiel

Der Erfolg des Spiels beruht auf seinem Fokus auf nutzergenerierten Inhalte und den Aufbau einer Community. Die Spieler können Fantasiekreaturen namens Axies züchten, sammeln und trainieren. Diese kleinen Kreaturen werden dann im Kampf gegen andere Spieler eingesetzt oder eben auf dem NFT-Marketplace getradet.

Die Kämpfe finden in einem rundenbasierten Format statt und verwenden Ethereum Smart Contracts. Das Besondere an Axie Infinity ist, dass es eines der ersten Spiele ist, das ein wirklich dezentrales Gameplay bietet. Hier dürften sich auch für Anleger allerlei Gelegenheiten bieten.

Gods Unchained NFTs

Gods Unchained ist ein kostenloses Online-Spiel, in dem die User Karten sammeln und gegen andere kämpfen können. Mit der hauseigenen Kryptowährung GODS erschaffen die NFT-Entwickler so ein einzigartiges Spielerlebnis, das sowohl herausfordernd als auch lohnend sein kann. Das Spiel verfügt hierfür über einen umfangreichen Kartenpool, der es den Spielern ermöglicht, eine große Vielfalt an Decks zusammenzustellen.

Gods Unchained Manas

Dabei ermöglicht Gods Unchained seinen Spielern, ihre Karten im Spiel als NFTs zu besitzen, die auf der Ethereum-Blockchain gespeichert sind. Das bedeutet, dass die Spieler ihre Cards tauschen, verkaufen oder sogar an andere Spieler verschenken können, ohne die Erlaubnis der Spielentwickler einholen zu müssen, ein Marktplatz-Zugang reicht völlig aus.

Gods Unchained verfügt außerdem über ein einzigartiges PVP-System, bei dem die Spieler in spannenden Kämpfen gegeneinander antreten. Gods Unchained soll zukünftig um neue Kartensets und Spielmodi erweitert werden, sodass es immer etwas Neues zu entdecken geben dürfte. Ob Sie nun ein erfahrener Veteran, ein Gelegenheitsspieler oder ein interessierter Krypto-Investor sind, Gods Unchained bietet mit Sicherheit ein unterhaltsames Erlebnis.

Decentraland NFTs

Ist Decentraland das echte, erste Metaverse? Möglich, aber letzten Endes dürfte dieser Status von der tatsächlichen Nutzung der virtuellen Landschaft abhängen. Die Voraussetzungen scheinen jedenfalls geschaffen. So handelt es sich um eine dezentralisierte virtuelle Welt, die auf der Ethereum-Blockchain läuft.

Decentraland NFT

Im Decentraland können User schon jetzt erkunden, bauen, spielen und Kontakte knüpfen. Die ganze Welt wird von den Spielern selbst errichtet – Landbesitzer können ihre eigenen Grundstücke entsprechend in alles verwandeln, was sie wollen, einschließlich Casinos, Spielwelten, Kunstgalerien oder Musiklokale. Die Spieler verwenden dabei den MANA-Token, um Land und Waren im Spiel zu kaufen. Sämtliche Assets sind dann auf dem hauseigenen Marktplatz handelbar. Decentraland kann selbst durchaus als Spiel betrachtet werden, dürfte gleichzeitig aber auch die Grundlage für andere Games im Metaverse schaffen.

Pionauts NFTs

Zugegeben, bei den Pionauts handelt es sich eher um NFT-Art als um ein Spiel, aber das Konzept ist doch äußerst spannend, weshalb man die Kollektion 2022 im Auge behalten sollte. Pionauts ist eine Sammlung von 8.500 fotorealistischen NFTs mit einzigartigen Darstellungen historischer Persönlichkeiten. Das Entwicklungsteam hinter Pionauts hat sich zum Ziel gesetzt, diese historischen Figuren mithilfe von künstlicher Intelligenz naturgetreu nachzubilden.

Pionauts NFT

Die Pionauts-Sammlung enthält 85 berühmte Gesichter, darunter Shakespeare, Van Gogh und Charles Darwin. Pionauts ist eines der ersten Unternehmen, das künstliche Intelligenz für die Nachbildung historischer Persönlichkeiten einsetzt. Das Team arbeitet seit über zwei Jahren an diesem Projekt und hat letztenendes ein fantastisches NFT-Projekt geschaffen.

Pionauts ist entsprechend ein großartiges Beispiel dafür, wie künstliche Intelligenz eingesetzt werden kann, um realistische Darstellungen von Menschen zu schaffen. Dies könnte sich für Investoren bezahlt machen.

Die 5 besten NFT Spiele im Jahr 2022: Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Silks aufgrund seiner einzigartigen Spielmechanik und der großen Vielfalt an Karten das wohl beste NFT-Spiel im Jahr 2022 sein dürfte.

Axie Infinity, Decentraland oder Gods Unchained bieten zwar auch großartige Konzepte, aber Silks dürfte den Spielern in Sachen Unterhaltung und Spannung mehr entgegenkommen.

Silks Foto 2

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.