Battle Infinity Beitragsbild

Immer mehr Kryptowährungen setzen auf Metaversen und möchten ihren Nutzern mit ihrem Token einen echten Nutzen bieten. Dabei spielen auch immer mehr Spiele eine große Rolle. Battle Infinity möchte die große Nachfrage nutzen und den IBAT-Kurs damit explodieren lassen.

Nun gab das Entwicklerteam bekannt, dass IBAT Token im Wert von über 3 Millionen USD bereits erfolgreich im Locked Staking hinterlegt wurden.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Vielversprechende Daten: Rekord-Presale & 3-Millionen-USD-Staking

Auch wenn der bisherige Weg des IBATs kurz ist, lief dieser ausgesprochen gut. Der Vorverkauf des Coins stellte einen neuen Rekord auf. Innerhalb von nur drei Wochen wurden 28 Milliarden Token verkauft. Auch der erste Handelstag lief überragend gut, der Wert des IBAT-Tokens nahm um 123 % zu und überschritt bereits die Marke von 0,0055 USD.

Join the Battle with Battleinfinity.io

Kurz nach dem Anstieg und der ersten Kursexplosion sank der Wert jedoch wieder. Das ist wohl auf die Händler zurückzuführen, die sich schnell große Renditen sichern wollten und nicht langfristig in Kryptowährungen investieren. Mit diesen Entwicklungen ist jedoch ständig und auch bei anderen Projekten zu rechnen.

Doch die Entwickler ruhen sich nicht auf dem Erfolg des Vorverkaufs aus. Das große Metaverse rund um Sport- und Fantasy Spiele steht nun im Zentrum der weiteren Bemühungen. So möchte man das bisher wohl führende Game-Krypto Axie Infinity überholen und einen noch besseren Auftritt bieten.

Derzeit befindet sich Battle Infinity in der vierten, von insgesamt sieben Phasen. In der aktuellen Phase wurden unter anderem Spiele, das Staking und der Battlemarkt auf Herz und Nieren getestet. Erst letzte Woche wurde das Battle Staking veröffentlicht, in der nächsten Phase soll die Beta-App live gehen und das erste Spiel soll für ausgewählte Nutzer bereitgestellt werden.

Innerhalb kürzester Zeit hinterlegten zahlreiche Coin-Besitzer ihre Münzen im Locked Staking. Sollten die Tests der App und des Spiels über die Beta-Version erfolgreich verlaufen, werden sie in Phase fünf allen Nutzern zur Verfügung gestellt. Außerdem stehen erste Partnerschaften für das Metaverse an und dann dürfte auch das Marketing ausgebreitet werden.

Battle Infinity Prognosen: geht es auf 0,02 USD?

IBAT Coin Launch Eine Prognose für ein solch junges Projekt, das nur eine kurze Kurshistorie zeigt, zu stellen, mag schwer sein. Dennoch gibt es bereits einige Analysten, die sich an eine Prognose für die nächsten Jahre herangetraut haben.

Bei business2communinty geht man, basierend auf den bisherigen Zahlen davon aus, dass sich in Zukunft ein bullischer Verlauf einstellen wird und sich der Preis Ende dieses Jahres bei 0,02 USD befinden wird. Sollten sich bärische Entwicklungen zeigen, könnte der Preis auf 0,075 USD sinken.

Für das Jahr 2023 sehen die Analysten den Token, bei einer positiven Entwicklung des Metaverse, auf einen Wert von rund 0,025 USD steigen. In einem bullischen Verlauf könnten es sogar 0,04 USD sein. Derzeit liegt der IBAT-Kurs bei 0,00334 USD.

Die Entwickler der Kryptowährung haben sich eine kleine Marktlücke in der Kryptoszene ausgesucht, bei der es bisher nur einen führenden Coin gibt, diese Führung will das Team hinter IBAT jedoch für sich beanspruchen.

Die große Nachfrage nach NFT, Sport und Spielen in der Kryptowelt könnten den Kurs des Battle Infinity-Tokens nach und nach während das Metaverse entsteht in die Höhe treiben. Denn Spiele bieten Inhabern neben dem Besitz der Münze einen echten Nutzen und sind sehr beliebt. Besonders die Kombination aus Sport und Spiel könnte sich mit Battle Infinity in Zukunft als interessantes Projekt herausstellen.

So plant Battle Infinity sein Metaverse

Die Battle Infinity Plattform bietet ihren Nutzern eine große Auswahl an Anwendungen und Spielen, die auf NFT basieren. Das Metaverse, in dem der IBAT-Token als Zahlungsmittel dient, teilt sich in sechs Bereiche auf.

Battle Infinity

  • Battle Swap: Hier haben die Nutzer die Möglichkeit, Token zu tauschen, verkaufen und zu kaufen. Auch Gewinnprämien können hier eingelöst werden und später in In-Game-Items eingetauscht werden.
  • Battle Market: Im Market werden digitale Güter, wie Musik oder Kunstwerke verkauft. Hier können auch die Gegenstände gekauft werden, die später in den Spielen genutzt werden können. Alle Gegenstände basieren auf NFT und sind somit einzigartig.
  • Battle Games: Im Bereich des Battle Games entsteht nach und nach eine große Vielfalt an Spielen, von Mehrspieler, Einzelspieler und Play-to-Earn-Spielen wird alles dabei sein.
  • Battle Arena: In der Arena werden Avatare und Charaktere der Spieler gestaltet, hier können die Spieler ihnen gekaufte Gegenstände, wie Rüstungen, Kleidung oder Accessoires anlegen.
  • Battle Staking: Durch das Staking können sich die Nutzer ein passives Einkommen gestalten, das Staking unterteilt sich in drei Bereiche: Solo Staking , Duo Staking und Crates Staking.
  • IBAT Premier League: Die IBAT Premier League wird das erste, NFT-basierende Fantasy-Sportspiel, welches auf einer dezentralen Blockchain stattfindet. Hier haben Spieler die Aufgabe, ein strategisches Team zusammenzustellen, um ihren Gegner zu besiegen.

Das Metaverse soll also eine riesige Landschaft für Spieleliebhaber werden. Nach und nach sollen die unterschiedlichen Funktionen implementiert werden.

Doch wie steht es um den IBAT Coin selbst? Der Token ist ein BEP-20 Token, insgesamt stehen 10 Milliarden Stück zur Verfügung. Im Vorverkauf wurden 28 % verkauft. 10 % sind für Entwicklung und Gründung genutzt wurden, weitere 18 % werden für CEX Listings und Marketing reserviert.

Anleitung für Interessierte Anleger

Im Folgenden finden Sie eine Anleitung, mit der Sie einen Kauf von IBAT-Token innerhalb weniger Minuten abschließen.

So kaufen Sie Battle Infinity Token
  • 1
    Schritt 1

    Der Kauf von IBAT-Token ist auf dezentralen Krypto-Börsen möglich. Dafür werden Token benötigt, die auf Binance Smart Chain basieren. Besuchen Sie eine also eine Kryptobörse wie beispielsweise eToro.de und kaufen Sie zunächst BNB, BUSD oder USDT Token. Schicken Sie die Token im Anschluss auf ihre bereits verknüpfte Wallet.

  • 2
    Schritt 2

    Suchen Sie jetzt auf einer Krypto-Börse, die den Token bereits listet, nach „IBAT“ oder „Battle Infinity“. Die korrekte Contract Adresse von Ibat lautet: 0x19cd9B8e42d4EF62c3EA124110D5Cfd283CEaC43. Verknüpfen Sie nun Ihre Wallet mit der Website, das funktioniert mit einem Klick auf den „Connect“ Button.

  • 3
    Schritt 3

    Wählen Sie im Anschluss aus, wie viele Token Sie kaufen möchten und welche Art von Token Sie dafür eintauschen möchten. Im unteren Bereich des Handelsfensters, sehen Sie, wie viele IBAT-Münzen Sie erhalten werden. Bestätigen Sie ihren Kauf und schicken Sie ihre neu erworbenen Token auf Ihre Wallet.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.