Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Der Erfinder von Pac-Man und Space Invaders, Atari, will jetzt eine eigene Kryptowährung herausbringen. Der Aktienkurs ist seitdem um mehr als 60% gestiegen.

Bereits im Dezember hatte Atari das erste Mal davon berichtet im Kryptobereich aktiv zu werden. Jetzt sind die Pläne konkreter geworden. Das Unternehmen hat einen 15% Anteil an Infinity Networks erworben, einer Firma die ihren Hauptsitz in Gibraltar hat. Das Hauptgeschäft von Infinity Networks ist die Entwicklung einer Blockchaun basierten digitalen Unterhaltungsplattform.

Beide Unternehmen zusammen wollen dafür eine eigene Kryptowährung entwickeln, die Atari Token heißen soll. Darüber hinaus will Atari auch im Online Casino Bereich aktiv werden. Dazu ist das Unternehmen eine Partnerschaft mit Pariplay Ltd. Eingegangen. Auch da könnte der Atari Token Anwendung finden.

Nachdem das Unternehmen die Pläne verkündet hat, ist der Aktienkurs um über 60% gestiegen. Kostete eine Atari Aktie im Januar noch etwa 0,50 US Dollar liegt der Kurs aktuell bei etwa 0,80 Dollar.

Für den Aktienkurs von Unternehmen ist es derzeit sehr förderlich Kooperationen im Blockchain Bereich zu verkünden. Auch der Kurs von Kodak ist um über 200% gestiegen, als das Unternehmen verkündet hat im Blockchain Bereich aktiv zu werden. Wie nachhaltig das ist bleibt abzuwarten, es sieht aber nicht danach aus, dass die Unternehmen damit groß den Kryptomarkt erobern können. Denn viele reine Krypto und Blockchain Unternehmen sind in diesem Bereich schon viel weiter und es bleibt auch fraglich, wo auf einmal das Know-how herkommen soll.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.