Werbung
Luckyblock Banner

Apple ist derzeit das nach Marktkapitalisierung größte Unternehmen der Welt, gefolgt von Microsoft und Google (Alphabet). Die Analyse von Kryptoszene.de macht deutlich, dass der Apple-Konzern die anderen genannten US-Firmen auch in anderer Hinsicht bei weitem überflügelt: bei der Entwicklung des Umsatzes.

Der Umsatz von Apple betrug im Jahr 2018 265,6 Milliarden US-Dollar, wie Daten von „Statista“ bezeugen. Damit ist dieser knapp doppelt so hoch als im Fall von Google, wo sich der Umsatz auf 136,8 Milliarden US-Dollar beläuft. Microsoft rangiert mit etwa 110 Milliarden an dritter Stelle.

Vor noch 10 Jahren sah dies ganz anders aus: hier dominierte Microsoft das Feld, gefolgt von Apple und Google. Bereits ab dem Jahr 2010 stand jedoch Apple an der Spitze. In den letzten Jahren hat sich an dieser Positionierung nichts verändert, lediglich Microsoft und Google lieferten sich zwischen Platz zwei und drei ein Duell.

Anstieg des Umsatzes von 2009 auf 2018:

  • Apple Umsatz: 519 Prozent Steigerung
  • Google Umsatz: 477 Prozent
  • Microsoft Umsatz: 89 Prozent

Apple Umsatz nach Produktkategorie

Der größte Teil des Umsatzes wird bei Apple immer noch durch das Smartphone-Geschäft generiert. Im dritten Quartal 2019 trug dies zu 49,29 Prozent des Gesamt-Umsatzes bei. Allerdings zeigt sich, dass das Unternehmen weitaus mehr ist, als lediglich ein Smartphone-Hersteller. Die zweitgrößte Sparte sind die unterschiedlichen Dienste, gefolgt von den Macs, Accessoires und Heimprodukten sowie iPads.

!function(e,i,n,s){var t=“InfogramEmbeds“,d=e.getElementsByTagName(„script“)[0];if(window[t]&&window[t].initialized)window[t].process&&window[t].process();else if(!e.getElementById(n)){var o=e.createElement(„script“);o.async=1,o.id=n,o.src=“https://e.infogram.com/js/dist/embed-loader-min.js“,d.parentNode.insertBefore(o,d)}}(document,0,“infogram-async“);

Dass Apple trotz der hohen Gewichtung nicht abhängig von den Smartphone-Verkäufen ist, zeigen die vom Konzern veröffentlichten Daten. Im Jahr 2017 verkaufte das Unternehmen 1.536 Millionen Smartphones. Im Folgejahr waren es mit 1.556 nur rund 1,3 Prozent mehr – und dennoch erhöhte sich der Umsatz des Unternehmens um rund 15,7 Prozent.

Nichtsdestotrotz ist das Geschäft rund um die Smartphones nach wie vor ein wichtiger Faktor. Apple Prognosen zufolge ist bei der Anzahl der veräußerten Einheiten jedoch kein starkes Wachstum zu erwarten. Der Konzern erwartet, im Jahr 2020 rund 1.560 Millionen Exemplare abzusetzen. Dies wäre nur geringfügig mehr, als noch im Jahr 2018.

!function(e,i,n,s){var t=“InfogramEmbeds“,d=e.getElementsByTagName(„script“)[0];if(window[t]&&window[t].initialized)window[t].process&&window[t].process();else if(!e.getElementById(n)){var o=e.createElement(„script“);o.async=1,o.id=n,o.src=“https://e.infogram.com/js/dist/embed-loader-min.js“,d.parentNode.insertBefore(o,d)}}(document,0,“infogram-async“);

Es scheint jedoch, als würde sich Apple nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen, was angesichts der Stagnation im Smartphone-Sektor womöglich auch fahrlässig wäre. Der Konzern erhöhte in den letzten Jahren kontinuierlich die Ausgaben für Forschungszwecke. Im Jahr 2007 betrug dieser Posten noch 0,78 Milliarden US-Dollar. Dieses Jahr waren es bereits 16,22 Milliarden Dollar. Zudem zeichnet sich ein klarer Trend ab: in keinem Jahr wurde das Forschungsbudget gekürzt.

Wer die Apple Aktien in seinem Online Depot hält, scheint Grund zur Freude haben zu können. Allerdings macht der Vergleich mit der Umsatzentwicklung von Microsoft, Google und Apple auch deutlich, dass der Wind schnell wieder drehen kann – gerade im von Innovationen getriebenen Tech-Sektor.

Top Broker zum Kauf und Handeln von Aktien

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Rombacher

Raphael, studierter Politikwissenschaftler, ist unser Mann für detaillierte Analysen und Features. Er liefert ganz besonders spannende Themen und beschäftigt sich mit den Entwicklungen auf dem Börsenparkett, Digitalisierungstrends sowie mit Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.