Youtube in smartphone
Werbung
Luckyblock Banner

Immer auf dem neuesten Stand sein und keine Krypto-Trends verpassen: das kann bei Eigenrecherche ziemlich zeitintensiv und anstrengend sein. Aus diesem Grund können einige YouTube-Kanäle Abhilfe schaffen, indem sie in wenigen Minuten umfassende Analysen, Coin-Empfehlungen, Zusammenfassungen der vergangenen Wochen oder auch Sketche aus der Krypto-Szene bieten.

Dabei sollte man besonders fünf spannende YouTube-Kanäle nicht verpassen, die interessanten und hilfreichen Content liefern.

5. Finanzfluss

Als wohl größter deutscher YouTuber im Finanzbereich ist Thomas Kehl, der Kopf hinter dem Channel “Finanzfluss”, zu einer wichtigen Person des öffentlichen Lebens geworden. Durch seine Videos lernt man wohl mehr über Wertanlagen, Steuerabgaben und mehr finanztechnische Angelegenheiten als jemals in der Schule.

Neben Videos zu Aktienportfolios, Small Cap Wertpapieren und Steuererklärungen klärt Finanzfluss ebenfalls über Kryptowährungen auf. In der Reihe “[Kryptowährung] erklärt: In nur 10 Min. [Kryptowährung] verstehen!” versucht Kehl, Hintergründe, Funktionsweisen und Investment-Tipps zu digitale Tokens wie Bitcoin, Ethereum oder Ripple zu geben.

Darüber hinaus bietet Finanzfluss seiner Krypto-Community mit tiefgehenden Inhalten in unterschiedlichsten Formaten einen Mehrwert. Nicht nur Interviews mit Experten wie Andreas Beck, Andreas M. Antonopoulos oder Julian Hosp über die Zukunft von Kryptowährungen, sondern auch Fragen wie “Wie kauft man Bitcoin?” oder “Lohnt sich Bitcoin Mining?” beantwortet der YouTuber in einzelnen Videos.

Tatsächlich brachte Thomas Kehl, dessen YouTube-Channel inzwischen mehr als 955.000 Abonnenten zählt, erst vor Kurzem ein Buch auf den Markt, das sich vor Erfolg kaum retten konnte. Mit “Das einzige Buch, das Du über Finanzen lesen solltest” landete Finanzfluss auf Platz 1 der Spiegel Bestseller-Liste – auch in dem Schriftwerk geht Thomas Kehl in einigen Passagen auf Kryptowährungen ein.

4. Krypto Káy

Ebenfalls zu den bekanntesten Namen im Bereich der deutschen Krypto-YouTuber gehört Krypto Káy, wobei der Fokus hier im Gegensatz zu Finanzfluss ausschließlich auf Cryptocurrencies liegt. Tatsächlich begann die YouTube-Karriere von Manuel Káy vor noch gar nicht so langer Zeit: Erst im November 2021 startete der Influencer auf der Videoplattform durch und hält seine rund 7.500 Abonnenten mit täglichen Beiträgen zu den aktuellen Geschehnissen im Krypto-Bereich auf dem Laufenden.

Angefangen mit Erklärungsvideos zu einzelnen Tokens wie “Was ist ETHEREUM (ETH) – Erklärung + Preisprognose” führte der E-Commerce-Betreiber seine Community in dem Format “Kryptowährungen Lernen & Verstehen” langsam und ausführlich an den Markt der Krypto-Coins heran. Mittlerweile bestehen die Videos von Krypto Káy vor allem aus Kursanalysen zu Bitcoin oder Verweise auf bevorstehende ICOs, wodurch die Abonnenten keine wesentlichen Events verpassen dürften.

3. Think it Crypto

Wer tägliche News über die aktuellen Bewegungen am Kryptomarkt und Hintergründe zu bestimmten Kursentwicklungen kostenlos erhalten möchte, sollte unbedingt den deutschen YouTube-Kanal Think it Crypto unter die Lupe nehmen. Seit geraumer Zeit fasst der Krypto-Channel die interessantesten Neuigkeiten des Tages in einem rund fünfminütigen Video kompakt zusammen, sodass man mit nur fünf Minuten Zeitaufwand pro Tag immer über die aktuellen Ereignisse der Krypto-Szene informiert bleibt.

Das Gesicht hinter Think it Crypto ist im Gegensatz zu Finanzfluss oder Krypto Káy nicht bekannt, lediglich unter dem Namen Samir stellt sich der YouTuber seiner Community vor. Seit knapp einem Jahr betreibt Samir den Kanal mit derzeitigen 14.400 Abonnenten, wobei auch hier zu Beginn einfache Erklärvideos zu den Themen “Was ist DEFI?” oder “Ethereum einfach erklärt” entstanden.

Im Laufe der Zeit drehten sich die Videos von Think it Crypto immer schwerpunktmäßiger um aktuellere News, wie Kursexplosionen von Polygon oder Preisprognosen zu Altcoins wie Solana. Seit rund sieben Monaten verfolgt Samir das anhaltende Konzept, tägliche Krypto-News in einem drei- bis sechsminütigen Video komprimiert hochzuladen.

https://www.youtube.com/watch?v=1cPtI4jqqXk&t=20s

 2. Craig Percoco

Daytrader aufgepasst: Zwar liegt der Schwerpunkt bei den bisher vorgestellten Krypto-YouTubern eher auf langfristige Investments und Analysen, doch auch für kurzfristiges Trading mit Kryptowährungen existieren hilfreiche Channels. Einer von ihnen ist der US-amerikanische Kanal Craig Percoco, der mit mehr als 200.000 Abonnenten bereits eine große Community aufgebaut hat.

Schon seit vier Jahren hält Craig seine Zuschauer bezüglich seines Lifestyles als professioneller Trader auf dem Laufenden und wagte mit Videos wie “How I Made +$390 in an Hour” den ersten Schritt seiner Karriere. Inzwischen lädt Percoco durchschnittlich einen Beitrag pro Woche hoch, in denen er auf die aktuellen Entwicklungen des Krypto-Markts, spannende Altcoins oder Ratschläge zum Einstieg in das Daytrading eingeht.

Tatsächlich gründete der erfolgreiche YouTuber aus Boston vor nicht allzu langer Zeit seine eigene Firma “Inevitrade”. Unter anderem auch mit deutschen Mitarbeitern bringt Craig Percoco den Kunden in einem umfassenden Programm die Handgriffe des Daytradings bei, indem Indikatoren vermittelt und eine individuelle Strategie aufgebaut wird.

In neuesten Videos geht der US-Amerikaner auf vielversprechende Low Cap Altcoins sowie verbreitete Fehler im Krypto-Trading ein, wodurch auch erfahrene Daytrader einen Mehrwert aus den Videos ziehen können.

1. Jacob Crypto Bury

Zu den aufstrebendsten Krypto-YouTubern zählt aktuell Jacob Crypto Bury, der seiner Community bereits seit einem Jahr mit regelmäßigem Content die spannendsten Neuigkeiten im Bereich der Kryptowährungen näherbringt. Das Besondere dabei: Jacob geht nicht nur auf die tagesaktuellen News ein, sondern erklärt noch im selben Video einleuchtend, welche Auswirkungen diese Entwicklung auf den Markt haben könnte.

Der wachsende Kanal mit 1.600 Abonnenten ging vor einem Jahr mit Videos an den Start, die Preisprognosen zu verheißungsvollen Altcoins wie PancakeSwap, Ankr oder Safemoon beinhalten. Inzwischen bietet der YouTuber aus dem Vereinigten Königreich abwechslungsreichen Content, der von News und Preisprognosen über Kaufempfehlungen zu unbekannteren Altcoins bis hin zu lustigen Krypto-Memes reicht.

Außerdem überzeugt Jacob Crypto Bury durch die hohe Quantität seiner Videos, die die Qualität jedoch in keinster Weise einschränkt. Von ein bis sieben (!) YouTube-Beiträgen pro Tag kann die Community profitieren, da die News so schnell wie möglich hochgeladen wird und somit brandaktuell erscheint. Auch, was die Neuigkeiten möglicherweise für das eigene Krypto-Investment bedeuten könnte, erklärt der englischsprachige Content-Creator noch im selben Video – dank Jacob Crypto Bury kann man dadurch frühzeitig auf Entwicklungen des Krypto-Markts reagieren.

Abschließend können wir die vorgestellten YouTube-Kanäle allesamt empfehlen. Besonders Jacob Crypto Bury sollte bei Krypto-Interessierten keinesfalls in der Abo-Liste fehlen, weshalb Sie hier mit einem Klick direkt zum Channel finden.

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.