silver round coins on white surface
Werbung
Luckyblock Banner

Wer kennt nicht die zahlreichen Geschichten junger Krypto-Millionäre, die mit minimalen Investments große Renditen einfahren konnten? Dabei muss man nicht immer auf junge und unbekannte Kryptowährungen setzen, um stolze Gewinne davon zu tragen.

Wer jedoch möglichst früh den nächsten Stern am Krypto-Himmel erkennt und investiert, der wird eine Rendite von 10.000 % sicherlich erreichen können. Doch auch etablierte Münzen sind in der Lage ihren Wert zu vervielfachen, insbesondere nach Zeiten sinkender Märkte. Hier gilt es schlichtweg einen guten Einstiegszeitpunkt zu erkennen.

Wir haben Kryptowährungen mit reichlich Gewinnpotenzial gesucht und in der folgenden Auflistung zusammengefasst. Überraschenderweise finden sich so zahlreiche bekannte Namen und selbst totgesagte Token. Ganz an der Spitze thront jedoch ein absoluter Newcomer.

Lucky Block

Luckyblock kaufen: Worauf sollte man achten, um Luckyblock günstig & sicher zu kaufen? Die Krypto-Branche gleicht einer Lotterie? Dies haben sich wohl auch die Entwickler des neuen und noch unbekannten Token Lucky Block gedacht und somit eine Kryptowährung erschaffen, die es ganz auf das Thema Glücksspiel abgesehen hat.

Diese Branche ist auch ohne Krypto bereits hoch lukrativ für die Anbieter. Für Spieler sind die Gewinnchancen in offiziellen Lotterien allerdings nicht sonderlich attraktiv. Auch wenn große Hauptgewinne in Millionenhöhe locken, so ist die Wahrscheinlichkeit hier erfolgreich zu sein doch minimal.

Lucky Block möchte genau hier ansetzen und dann Blockchain-Technologie eine internationale Lotterie auf die Beine stellen, die sowohl transparent als auch fair ist. Die Gewinnchancen für einzelne User sollen deutlich attraktiver sein als bei herkömmlichen Lotterieanstalten. Krypto Gaming ist jetzt schon einer der großen Wachstumstreiber der gesamten Branche. Da könnte Lucky Block richtig durchstarten. Noch scheint die Gelegenheit günstig, da das Netzwerk noch in der Entwicklungsphase ist. Frühe Anlagen könnten daher gar mehr als 10.000 % Rendite einbringen.

Yearn.Finance

Yearn Finance Logo

Gaming ist einer der Hoffnungsträger für die Kryptowährungen der Zukunft. Ein anderer bezieht sich auf dezentrale Finanzen. Hier hat es sich das Angebot von Yearn Finance bereits richtig gemütlich gemacht. Als DeFi Coin nutzt das System sogenannte Smart Contracts, um Token-Besitzer mit Renditen auszustatten, die ihre digitalen Anlagen ausschütten. Das Ganze erinnert ein wenig an Dividenden für Kryptowährungen.

Der große Treiber des Netzwerks ist der hauseigene YFI Token. Zukünftig könnte dieser allein durch eine steigende Nachfrage noch erhebliche Gewinne produzieren. Ganz nebenbei werden Investoren aber auch mit den regelmäßigen Ausschüttungen rechnen dürfen, die zwischen 25 und 35 % liegen.

Ethereum

Ethereum Logo Wenn wir schon von DeFi sprechen, dann muss der wohl größte Anbieter für Anwendungen der dezentralen Finanzen ebenfalls genannt werden. Ethereum bitte das Netzwerk, das von zahlreichen Entwicklern für eigene Apps verwendet wird. Allerdings hatten es natürlich mit einer Kryptowährung zu tun, die schon seit langer Zeit am Markt etabliert ist. Sind daher hohe Kursgewinne überhaupt noch wahrscheinlich?

Wir meinen ja. Auf lange Sicht könnte sich Ethereum als eine der wenigen Krypto-Netzwerke etablieren, die das Rennen machen. Schon heute ist man deutlich besser aufgestellt als die Konkurrenz und mit dem baldigen Umstieg auf das Proof of Stake Verfahren dürfte die Nachfrage noch weiter anziehen. Dann wird man die DeFi-Dienste schließlich deutlich umweltfreundlicher anbieten können.

Bitcoin

Bitcoin Logo Bleiben wir doch einmal bei den großen Kryptowährungen. Bitcoin ist nach wie vor die Lichtgestalt der Branche. Als erster digitaler Token überhaupt ist keine andere Coin so bekannt und verbreitet wie BTC. Auch hier sollten Anleger wieder einen langen Atem mitbringen und Kursrücksetzer ausnutzen.

Ein Blick in die Entwicklung des BTC Preises zeigt nämlich, dass Bitcoin immer wieder imstande war, Verluste durch neue deutliche Hochs hinter sich zu lassen. Dazu kommen, dass die Anzahl aller verfügbaren BTC-Token begrenzt ist. Die Nachfrage auf der anderen Seite nimmt seit Jahren zu, was sich nach und nach im Preis widerspiegeln dürfte.

Zahlreiche Analysten heben also den Daumen bescheinigen der Kryptowährung sogar Kurse, die in etwa dem hundertfachen des jetzigen Wertes entsprechen.

Litecoin

Litecoin Logo Beim Litecoin handelt es sich um eine etwas vergessene Kryptowährung. Dabei bringt der Token alles mit, um die Finanzwelt der Zukunft zu bestimmen. Gründer Charlie Lee richtete seine Münze schließlich an den Schwächen des Bitcoin aus.

So benötigt das LTC-Netzwerk gerade mal 2,5 Minuten im Durchschnitt, um eine Transaktion zu bestätigen. Hierfür sorgt auch einen fortschrittlicheren Hashing-Algorithmus namens Scrypt, der dem SHA-256 des Bitcoin den Rang abläuft.

Auch das Mining der Kryptowährung ist einfacher und erfordert keine besondere Hardware-Ausstattung. Auf Dauer könnten sich auch hier in Zukunft wieder deutliche Kursgewinne einstellen.

Fazit

Kryptowährungen haben in der Vergangenheit immer wieder bewiesen, dass sie ihren Investoren zu enormen Renditen verhelfen können. 10.000 % Gewinn ist somit nicht einmal etwas Ungewöhnliches.

Freilich ist hierbei auch an die Risiken zu denken, die in der Krypto-Branche immer eine nicht zu unterschätzende Rolle spielen. Mutige Anleger finden aber in unseren Vorschlägen zu den zukünftigen Kurs-Tipps einige Assets, deren Wahrscheinlichkeiten für Gewinne relativ hoch liegen.

Foto von Chris Briggs

Unsere Krypto Kaufempfehlungen für 2022

Mehr Filter
Sortiere
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.