Kryptoszene.de

Mystischer Trader: BNB und LEO können das Krypto-Portfolio diversifizieren

Ein recht bekannter Krypto-Trader, der unter dem Pseudonym Joe007 bekannt ist, spricht über den Bitcoin und das Investment in Altcoins. Der Bitcoin Wal lässt selten von sich hören, doch diesmal hat er einige Tipps für die fleißigen Krypto-Investoren zur Hand. Beispielsweise soll UNUS SED LEO (LEO) eine gute Ergänzung für das private Portfolio sein.

Werbung

Die Altcoins nicht vergessen!

Joe007 bleibt gerne anonym, teilt seine Meinung mit der Krypto-Community aber dennoch. Der pseudonyme Händler erklärt am 18. August auf Twitter: „In einer gesunden Welt würde eine extrem niedrige Korrelation von $LEO sie zu einem wünschenswerten Diversifizierungsinstrument machen, wenn es um den Aufbau von Krypto-Portfolios geht. Aber natürlich sind Krypto-Händler zu sehr mit der Jagd nach der neuesten Shitcoin-du-Jour-Pumpe beschäftigt, als dass sie überhaupt Notiz davon nehmen könnten.“

Wer bisher also LEO noch keine Aufmerksamkeit geschenkt hat, könnte diesen Tweet als Anlass für einen neuen Blick auf den Altcoin nehmen. Bei LEO handelt es sich um ein ERC20-Utility-Token, der auf den Ethereum- und EOS-Blockchain betrieben wird. Das Halten der LEO Token hat für die Nutzer der Krypto-Börse Bitfinex einige Vorteile. Beispielsweise erhalten die Nutzer Ermäßigungen bei den Gebühren, Rabatte auf Ein- und Auszahlungen und mehr.

Was können wir noch vom geheimnisvollen Joe007 lernen?

Joe ist ein bekennender Freund der Krypto-Wetten, die er häufig auf Bitfinex platziert. Auf der Liste der zu empfehlenden Coins stehe aber nicht nur der LEO Token, sondern auch der Binance Coin (BNB).

BNB ist die hauseigene Kryptowährung der Kryptowährungsbörse Binance. Diese zeichnet sich durch starke Expansionsbemühungen aus, was sich an der positiven Entwicklung der Kryptowährung selbst auch sehen kann. Auch hier erhalten die Inhaber der Binance Coin Rabatte, Vergünstigungen und mehr. Ferner dient die BNB mittlerweile auch als Zahlungsmittel für Dienstleistungen und Waren.

Joe007 erklärt:„Ich würde LEO oder BNB eigentlich nicht als Shitcoins betrachten – da sie gar nicht erst versuchen, Geld (‚Münzen‘) zu sein. Wenn überhaupt, dann sind sie aktienähnliche zentralisierte Krypto-Assets.“

 

Photo by Pexels (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

Visit Site
Krypto-Assets sind hoch volatile, nicht regulierte Anlageprodukte. Es besteht kein EU-Anlegerschutz.
eToro Reviews

    eToro Reviews

    https://kryptoszene.de/visit/etoro-kryptonewsCreate your account
    Hide eToro Reviews
    • Mehr als 200 handelbare Finanzwerte
    • Zahlreiche Auszeichnungen
    • Eines der renommiertesten Broker
    4.8/5

    Visit Site
    Ihr Kapital ist im Risiko - andere Gebühren können anfallen
    Libertex Reviews

      Libertex Reviews

      https://kryptoszene.de/visit/libertex/Create your account
      Hide Libertex Reviews
      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

      Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

      Ersten kommentar schreiben

      Antworten

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.