Lust auf die Copacabana? Brasilien mit Job-Angebot für Krypto Experten

Die brasilianische diplomatische Akademie, das Rio Branco Institute, möchte mehr Krypto Experten im Land haben. Scheinbar gewinnt der Bereich der Kryptowährungen und der Blockchain Technologie rapide an Wichtigkeit für die brasilianische Wirtschaft.

Blockchain gegen Korruption

Das im Jahr 1945 gegründete Rio Branco-Institut bietet nun zwei Fortbildungskurse an. Ziel sei es, spezielle Diplomaten ins Land zu holen, die sich mit der Krypto Technologie und den digitalen Coins auskennen. Wie Reuters berichtet, erhofft sich das Land mit der Integration der verschiedenen Krypto Bereiche die Korruption zu verringern. Das staatliche Technologieunternehmen Serpro hat im November eine Blockchain-Plattform auf den Markt gebracht. Der erste Schritt in Richtung des angepeilten Ziels, Korruption und Betrug zu reduzieren.

Nachdem in Brasilien schon seit jeher Führungskräfte und staatliche Unternehmer in Skandale und Korruption verwickelt waren, scheint mehr Sicherheit und Transparenz dringend geboten. Die Blockchain Technologie könnte dabei helfen, Daten wie Grundbucheinträge, Verträge und Vermögenswerte zu speichern.

Werbung

Fortbildungskurse für Diplomaten

Langfristig könnten die gut ausgebildeten Diplomaten sich um die vorteilhafte Nutzung der Krypto Technologie bemühen. So könnten beispielsweise Probleme bezüglich der Landkonflikte gelöst werden. Laut der in London ansässigen Kampagnengruppe Global Witness ist Brasilien das weltweit tödlichste Land für Landrechtsaktivisten. Allein im Jahr 2016 soll sich ein Viertel der 200 weltweiten Todesfälle in Brasilien ereignet haben. Deswegen sollen die Blockchain besonders die Transparenz fördern, um diesem Problem entgegenzuwirken.

Brasilien ist längst nicht der einzige Staat, der auf die Blockchain Technologie setzt. Auch immer mehr Unternehmen der verschiedensten Branchen implementieren Krypto. Anleger, die ebenfalls von den Möglichkeiten der Coins überzeugt sind, können in Kryptowährungen zu investieren. Dabei muss nicht jeder zwangsläufig einen Krypto Diplomatenkurs absolvieren, denn auch ein Blick in unseren Krypto Exchange Vergleich kann weiterhelfen.

 

Photo by JoeBamz (Pixabay)

Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden.

Alex Kons

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.