Lohnt sich jetzt das Investment in die NIO Aktie?

Der chinesische Autobauer NIO hat weiterhin mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Der starke Wettbewerbsdruck auf dem Automobilmarkt führt immer wieder zu Verlusten bei dem Konzern, der auch gerne mal als Chinas Tesla bezeichnet wird. Auch die anhaltenden Unsicherheiten aufgrund des Handelsstreits zwischen den USA und China machen es dem Automobilbauer schwer. Gestern hieß es nach Handelsschluss “4,41% Minus”.

Die Vision eines chinesischen Autobauers

Ähnlich wie der Automobilbauer Tesla investiert das asiatische Unternehmen in die Konzeption von Elektroautos. Seinem großen Konkurrenten Tesla kann NIO bis jetzt allerdings noch lange nicht das Wasser reichen. Die Konkurrenz ist also groß und es ist fraglich, ob die Elektroautos aus China ähnliche Erfolge wie die US-amerikanischen Tesla Automobile verbuchen können.

Dabei darf natürlich nicht vergessen werden, dass auch die Tesla Aktie nicht unbedingt als Kauf zu empfehlen ist. Nicht wenige Investoren sehen die Amerikaner nämlich zunehmend kritisch. Produktionsprobleme wie bei Tesla hat NIO so beispielsweise nicht zu befürchten. Schließlich setzt der Elektrobauer voll auf den Partner Jianghuai Automobile für die Produktion der Modelle ES8 und ES6.

Werbung

Geopolitische Unsicherheiten machen es den Unternehmen schwer

Noch ist nicht klar, wie sich der Handelsstreit zwischen den USA und China langfristig auf die Zölle auswirken wird. Seit Februar diesen Jahres erlebte die NIO Aktie einen beständigen Abstieg. Das Ergebnis ist ein stolzes Minus von 38,8 Prozent im Jahresvergleich. Auch der Monatsvergleich lässt den Autobauer mit einem Minus von 9,4 Prozent nicht besser dastehen. Nach dem Einbruch vom 14. Mai konnte sich das Paper immerhin wieder ein wenig erholen. Schon gestern startete die Automobilaktie mit einem Minus von fast zwei Prozent in den Börsentag. Langfristig scheint kein Land in Sicht. Der Aktienpreis lag nach dem gestrigen Handelsschluss bei 4,00 Euro.

Die Lösung des Handelsstreits wird sich sicherlich in irgendeiner Form auf das NIO Paper auswirken – wie, wird die Zukunft zeigen. Eine wie vom US-Präsidenten angekündigte Zollerhöhung dürfte dem Autobauer aber einen deutlichen Nachteil bescheren.

Kryptoszene meint: Wer jetzt noch in den NIO Aktienhandel einsteigen möchte, der kann womöglich vergleichsweise günstig in die NIO Aktie investieren. Allerdings handelt es sich hierbei um eine hoch riskante Spekulation.

 


Photo by Free-Photos (Pixabay)

Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden.

Alex Kons

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.