Kryptoszene.de

Wie Bitcoin Verkaufen 2022? Mit unserer Anleitung sicher BTC Verkaufen!

author avatar

Raphael Adrian

1 bitcoin = 32653 eur 18:33 27.01.2022

68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

 

Bitcoin Logo

Der Bitcoin ist eine digitale Währung, die von vielen Menschen zum Vermögensaufbau und zur Spekulation genutzt wird. In Zeiten von hohen Krypto Preisen geht es den Anlegern in erster Linie um die Frage, wie man Bitcoin verkaufen kann.

Schließlich kann man nicht einfach ein Guthaben auszahlen. So handelt es sich bei BTC um einen Token, der auf der Blockchain Technologie basiert. Hierbei wird auf den Einsatz eines Mittelsmanns beim Zahlungsverkehr verzichtet.

Was genau es mit dem Bitcoin auf sich hat und wie Sie Bitcoins kaufen und verkaufen können, darauf werden wir in diesem Artikel eingehen. Bedenken Sie, dass beim Verkaufen von Bitcoins Steuern anfallen.

Bitcoin verkaufen: Worauf sollte man achten, um Bitcoins sicher zu verkaufen?

Facts Wo kann man Bitcoin sicher verkaufen? Bitcoins kann man über verschiedene Anbieter verkaufen. Sie können die Token an Börsen, oder Onlinebrokern und sogar im Internet verkaufen.

Wie kann man beim Bitcoin verkaufen Betrug vermeiden? Um nicht auf Betrüger hereinzufallen, sollten Sie darauf achten auf einer etablierten Börse oder einem etablierten online Broker zu verkaufen. Hierfür empfehlen wir Ihnen eToro.

Bitcoin kaufen Erfahrungen: Welche Kosten fallen an? Auf die Kosten beim Verkauf des Bitcoins gehen wir später in diesem Artikel genauer ein. Wir vergleichen die Kosten beim Onlinebroker eToro und den Kryptobörsen Libertex, Coinbase und Plus500. An anderen Stellen könnten höhere Kosten anfallen. Solche Gebühren können Ihre Rendite erheblich beeinflussen.

Fallen beim Bitcoin Verkaufen Steuern an? Erträge in jeglicher Form unterliegen der Besteuerung. Genaue Regeln bezüglich Kryptowährungen gibt es bislang nicht, allerdings gilt die Kapitalertragssteuer.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Wo Bitcoin verkaufen? Unsere Broker und Börsen Vergleich

Bitcoins kann man an verschiedenen Börsen und bei verschiedenen Brokern kaufen und wieder verkaufen. In diesem Abschnitt sollen die verschiedenen Optionen beleuchtet und verglichen werden.

=
BitcoinBitcoin
Sortieren nach

10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0303BTC
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
135 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.0303 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0303BTC
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Algorithmischer Handel verfügbar
  • Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0303 BTC

66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0302BTC
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
0.0302 BTC

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0301BTC
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0301 BTC

70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0302BTC
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.0302 BTC

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.