Kryptoszene.de

Bitcoin mit Bargeld kaufen 2021 Die ultimative Anleitung für Deutschland

Kane Pepi

1 bitcoin = 50320 eur 22:31 02.12.2021

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

 

bargeld bitcoin

In diesem Artikel möchten wir die Frage beantworten, wie und ob es möglich ist, Bitcoin mit Bargeld zu kaufen.

Neben einer kurzen Anleitung, wie es funktioniert, möchten wir kurz klären, was Bargeld ist und welche anderen Möglichkeiten es gibt, Bitcoin zu kaufen, zum Beispiel über PayPal oder Kreditkarte.

Was ist Bargeld?

bargeld

Bargeld ist im klassischen Sinne physisches Geld in der Hand. Cash steht für Barzahlung. Das bedeutet, dass Sie mit physischem Geld bezahlen, d.h. mit Banknoten und Münzen aller Stückelungen (Euro, US Dollar).

Die Definition von ‚Bargeld‘ umfasst teilweise auch sogenannte eWallets wie Skrill, Neteller oder PayPal. Das Gleiche gilt für Prepaid-Karten von Visa, Mastercard usw.

Bargeld in einer breiteren Auslegung beschreibt also jede Form, in der ein digitales Konto ohne Eingabe von persönlichen Daten oder Passwörtern bezahlt werden kann.

Auf dieser Seite möchten wir uns trotzdem mit der klassischen Bargeld-Definition auseinandersetzen und überprüfen, inwieweit man so Bitcoin kaufen kann.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Bitcoin Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, SEPA Banküberweisung, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Welche Broker/ Börsen bieten Bargeld als Zahlungsmittel an? Broker- und Börsen Vergleich 2021

Bleiben wir einmal bei der Auffassung, dass auch verfügbare Barmittel in Online Konten als Bargeld zu bezeichnen sind. Bei folgenden Anbietern lassen sich die unterschiedlichsten Bezahlmethoden mit eigenem Geldvermögen nutzen.

=
BitcoinBitcoin
Sortieren nach

10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0199BTC
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
135 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.0199 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0199BTC
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Algorithmischer Handel verfügbar
  • Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0199 BTC

66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0199BTC
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
0.0199 BTC

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0199BTC
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.0199 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 74% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob sie das hohe Risiko eingehen können, ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0199BTC
Was uns gefällt
  • Gute Auswahl an Kryptowährungen
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Keine Provisionen und niedrige Spreads
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0199 BTC

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Wie kaufe ich Bitcoin mit Bargeld – In 3 Schritten Bitcoin mit Bargeld kaufen

Für diese Anleitung zum Bitcoin kaufen mit Bargeld wollen wir die Definition für Bargeld etwas weiter fassen und vor allem auf liquide Mittel im Konto beziehen.

Schritt 1: Konto eröffnen bei eToro

Etoro Anmeldung

Wenn Sie Bitcoin mit Bargeld kaufen möchten, dann empfehlen wir Ihnen eToro. Hier finden sich schließlich unterschiedlichste Zahlungsmethoden.

Eröffnen Sie ein kostenloses Konto über den unten stehenden Link und melden Sie sich bei Bedarf über Facebook oder Google+ an.

Schritt Zwei: Zahlen Sie Geld auf Ihr eToro Konto ein

etoro Einzahlung

Um Bitcoins mit Bargeld zu kaufen, benötigen Sie zunächst Guthaben. Der Mindesteinzahlungsbetrag hierfür beträgt 50 Euro.

Wir empfehlen Ihnen, die wohl angenehmste Zahlungsoption über PayPal oder Kreditkarte zu wählen und das Bargeld mit einem Mausklick direkt auf Ihr eToro Konto zu überweisen.

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Bitcoin kaufen mit Kreditkarte ✔️
Bitcoin kaufen mit PayPal ✔️
Bitcoin kaufen mit Visa ✔️
Bitcoin kaufen mit Mastercard ✔️
Bitcoin kaufen mit American Express ✔️
Bitcoin kaufen mit Debitkarte ✔️
Bitcoin kaufen mit Prepaid Kreditkarte ✔️
Bitcoin kaufen mit Sparkasse ✔️

Schritt 3: Bitcoin mit Bargeld kaufen

Bitcoin kaufen mit eToro

Jetzt können Sie Bitcoin direkt bei eToro kaufen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Handeln“, wählen Sie die gewünschte Kryptowährung aus und fahren dann mit dem Kauf fort.

Beachten Sie, dass Hebel für Anfänger ungeeignet sind. Lassen Sie diese Einstellung bei x1, ansonsten würde ein CFD-Trade ausführt werden.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Wie funktioniert der Kauf von Bitcoin mit Bargeld? Ist der Kauf einfach möglich?

Grundlegend kann man auf drei verschiedene Arten Bitcoin mit Bargeld kaufen:

  1. Bitcoin am Geldautomaten kaufen
  2. Bitcoin persönlich mit Bargeld kaufen
  3. Bitcoin mittels Bargeld Einlagen bei eToro kaufen

Bitcoin mit Bargeld kaufen am Geldautomaten

Bitcoin ATM

Tatsächlich gibt es sogenannte Bitcoin ATMs. Sie sollten jedoch nicht erwarten, sie an jedem Geldautomaten zu finden. Die Automaten befinden sich in der Regel an irgendeiner Ecke oder in einer Bar/einem Café, sind allerdings doch sehr rar gesät.

Das Problem bei dieser Methode des Bitcoinkaufs ist, dass der Kaufpreis deutlich höher ist als beim Kauf über Online Plattformen wie eToro (aufgrund von Gebühren und Wechselkursen).

Persönlicher Kauf von Bitcoin mit Bargeld

Bitcoin-Analyst PlanB verrät So lange wird der Krypto-Bull-Run *mindestens* noch andauern

Der Kauf von Bitcoins in einem physischen Geschäft wäre eher ungewöhnlich, allerdings hat man natürlich die Möglichkeit Bitcoin von einem Bekannten zu erwerben.

Allerdings ist Vorsicht geboten. Der Kauf von Bitcoin von Person zu Person ist riskant. Schon oft ist es in der Vergangenheit in diesem Zusammenhang zu Betrug gekommen.

Werden alle Kryptocoins akzeptiert?

altcoins

Alle Coins werden bei eToro natürlich nicht akzeptiert. Das Unternehmen bietet allerdings den Bitcoin und eine Auswahl der beliebtesten Token an.

So finden sich viele andere Kryptowährungen, sodass Sie die Möglichkeit erhalten, verschiedene Münzen mit Bargeld zu kaufen.

Theoretisch kann man so mit Bargeld auch am Crypto Staking teilnehmen, was über die Coins von Cardano und Tron angeboten wird.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Bitcoin Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, SEPA Banküberweisung, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Vor- und Nachteile vom Kauf von Bitcoin mit Bargeld

Bewertung IconDer Hauptvorteil von Bargeld ist zweifellos, dass Sie einen physischen, greifbaren Vermögenswert besitzen. Darüber hinaus scheint es ziemlich anonym zu sein, wenn man Bitcoin persönlich oder Bitcoin anonym an einem Geldautomaten mit Bargeld kaufen kann.

Der Nachteil: Der Kauf von Bitcoins gegen Bargeld ist aufgrund von Gebühren und Wechselkursen deutlich teurer als bei beispielsweise eToro. Ebenso geht man ein nicht zu unterschätzendes Risiko ein, wenn man auf einen Deal mit einem Unbekannten vertraut. Selbst unter Bekannten gibt es gerne mal Unstimmigkeiten, wenn es ums Geld geht.

  • Physischer Zahlungsweg
  • Liquide
  • Bargeld als Einlage lässt sich bei Online Anbietern verwenden
  • Kaum Bitcoin Geldautomaten
  • Persönliche Bitcoin Geschäfts teils unsicher

Bitcoin mit Bargeld kaufen – Welche Gebühren fallen an?

Im Folgenden wollen wir ein kurzes Beispiel geben, mit welchen Gebühren man beim Kauf von Bitcoin zu rechnen hat.

  • Wir möchten Bitcoin im Wert von 1.000 € per Bargeld kaufen
  • Die Bitcoins sollen einen Monat lang gehalten werden und dann in Euro wieder auszahlen werden
  • Wir unterstellen, dass der Kurs innerhalb der 30 Tage keinen Schwankungen unterliegt

Mit diesen Annahmen erhalten wir folgende Gebühren bei den führenden Anbietern:

Anbieter etoro coinbase Plus500
Einzahlung kostenlos 3,99% kostenlos
Kaufgebühren 0,75% 1,49% 3,08%
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%
Verkaufsgebühren 0,75% 1,49% 3,08%
Auszahlung 5 USD 0,15 USD 1,9%
Gebühren Total 19,16€ 68,24€ 92,32€

Ist der Kauf von Bitcoin über Bargeld sicher?

Haben Sie es mit einer vertrauenswürdigen Person zu tun, mit der Sie das Geschäft abwickeln, dann darf man von einer hohen Sicherheit ausgehen.

Handeln Sie auf einer Plattform, auf der es möglich ist, einen Identitäts- und Adressnachweis zu erbringen, der von den Behörden überprüft werden könnte, dann ist die Sicherheit ebenfalls hoch. Hierbei handelt es sich nämlich um einen regulierten Anbieter, wie etwa eToro.

Allerdings kann der Kauf von Bitcoins mit Bargeld auch sehr gefährlich sein. Insbesondere wenn man sich sogenannter Peer-To-Peer Plattformen bedienen möchte, weil man hier scheinbar günstigere Preise finden kann.

Immer wieder kommt es in diesem Zusammenhang auch zu Betrug. Entsprechend ist es ratsam, Bitcoins über ein etabliertes Unternehmen wie eToro zu kaufen. Das ist immer sicherer.

Bargeld Alternativen als Krypto Zahlungsmittel

Sicherlich hat die (SEPA) Banküberweisung zum Bitcoin kaufen ihre Vorzüge und viele Anhänger. Jedoch gibt es auch noch andere Methoden, die eine Überlegung wert sind.

Bitcoin kaufen mit Kreditkarte

kreditkarteKreditkarten wie Visa und Mastercard sind in Deutschland sehr verbreitet. Der Kauf von Bitcoin mit Kreditkarte ist daher nicht mehr ungewöhnlich und oft sogar viel einfacher als der Kauf mit Bargeld.

Bei bestimmten Plattformen hat man aber mit erhöhten Gebühren zu rechnen, wenn man zur Geldkarte greift.

Bitcoin Kaufen mit Paypal

PayPal Icon

Bei eToro ist es auch möglich, Bitcoins mit PayPal zu erhalten. Diese Zahlungsmethode hat den Vorteil, dass die eigenen Kontodaten unter Verschluss gehalten werden können.

Noch dazu ist die Einzahlung in Sekundenschnelle ausgeführt.

Bitcoin kaufen mit Sofortüberweisung

sofortüberweisungDie Sofortüberweisung, bzw. Klarna, ist mit der schnellste und sicherste Weg, Bitcoin zu kaufen. Der Kauf von Bitcoins mit Sofortüberweisung ist bei eToro ebenfalls möglich.

Das Ganze funktioniert grundlegend wie eine gewöhnliche Transaktion beim Online Banking.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Warum mit Bargeld statt mit Kreditkarte oder Sofortüberweisung Bitcoin kaufen?

Fragezeichen icon

Der Hauptgrund für den Kauf von Bitcoins mit Bargeld sind wahrscheinlich liquide Mittel auf dem Konto. Große Vorteile gegenüber anderen Zahlungsmethoden lassen sich nicht wirklich ausmachen.

Nutzt man allerdings einen BTC Geldautomaten oder tätigt ein persönliches Geschäft, kann man von einer gehobenen Anonymität profitieren.

Der Kauf von Bitcoins mit Bargeld ist im Vergleich zu den Alternativen auch sehr schnell. Mittlerweile sind Online Transaktionsmittel allerdings auch in Sekundenschnelle zu bedienen.

Fazit: Bitcoins kaufen mit Bargeld ist teuer und umständlich. ( Einfacher mit Paypal oder Sofortüberweisung)

bargeld bitcoinDer Kauf von Bitcoin mit echtem Bargeld ist teils sehr schwierig und zeitaufwändig, weil es viel Lauferei erfordert, die richtigen Käufer oder Geldautomaten zu finden. Ein Problem ist, dass es wohl kaum Verkäufer in der eigenen Verwandtschaft gibt, was bedeutet, dass auch die Preise recht hoch sind (vor allem, wenn man seine Identität nicht preisgeben möchte).

Begreift man liquide Mittel auf dem Bankkonto als Bargeld, dann wird die Sache allerdings schon leichter. Dann nutzt man schlichtweg das Konto von eToro, um hier mit Bargeld Bitcoin zu kaufen.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Bitcoin Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, SEPA Banküberweisung, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Bitcoin kaufen mit Bargeld – FAQs

Kann ich Bitcoin mit Bargeld kaufen?

Sie können Bitcoins mit Bargeld kaufen. Der Kauf von Bitcoin unterscheidet sich je nach Land und der Art des Kaufs, den Sie tätigen möchten (BTC-Automat, Verkäufer oder Kreditkarte).

Wie funktioniert ein Bitcoin ATM?

Der Kauf von Bitcoins über einen Geldautomaten funktioniert via Kreditkarte oder per Banküberweisung: Der Vorgang dauert etwa 20 Minuten und erfordert nicht selten auch die Angabe persönlicher Daten. Darüber hinaus wird man mit relativ hohen Gebühren zu rechnen haben.

Was sind die Vorteile von Bargeld?

Der Kauf von Bitcoin mit Bargeld kann zahlreiche Vorteile haben.Um nur einige zu nennen: Anonymer Kauf von Bitcoins, ohne dass Sie sich für ein Konto registrieren oder irgendwelche Ausweispapiere vorlegen müssen. Bitcoins schnell und einfach am Geldautomaten kaufen - dies ist oft der beste Weg, um Kryptowährung zu erwerben, wenn Sie es eilig oder keine Lust auf langwierige Registrierungsprozesse zur Eröffnung von Konten bei Online Diensten haben.

Ist es sicher, Bitcoin mit Bargeld zu kaufen?

Der Kauf von Bitcoins mit Bargeld ist nur der sicherste Weg, um Kryptowährung zu kaufen, wenn man seinen Gegenüber kennt und vertraut. Allerdings gibt es auch Gefahren, insbesondere bei der Verwendung von unregulierten Angeboten.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Kane Pepi

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds und der Malta Association of Compliance Officers.

Wird Bitcoin dieses Jahr 100.000€ erreichen?
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld
CLOSE