Kryptoszene.de

Bitcoin mit Giropay kaufen 2022 – Die ultimative Anleitung für Deutschland

author avatar

Kane Pepi

1 bitcoin = 32739 eur 17:28 25.01.2022

68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

 

giropay logo

Kann man Bitcoin mit Giropay kaufen? Wir möchten diese Frage beantworten und Ihnen einen Überblick darüber geben, wie genau diese spezielle Zahlungsmethode funktioniert.

Dabei werden wir nicht nur klären, was Giropay ist, sondern auch darlegen, warum wir eToro für den Kauf von Bitcoin über Giropay (oder jede andere Zahlungsmethode) empfehlen und in diesem Zusammenhang einige weitere Alternativen vorstellen.

Was ist Giropay?

giropay logo 2

Giropay, das man auch als Banküberweisung via Internet bezeichnen kann, ist eine Online-Zahlungsmethode, mit der Sie Zahlungen direkt von Ihrem Bankkonto vornehmen können.

Mit Giropay findet die Transaktion fast mit sofortiger Wirkung zwischen zwei Banken statt und kostet den Nutzer normalerweise nichts. Somit ist ein klarer Vorteil dieser besonderen Zahlungsmethode, dass keine Gebühren oder Provisionen anfallen.

Wie funktioniert Giropay?

giropay tan

Giropay funktioniert so, dass die Bank des Zahlers sein Konto belastet und das Geld an einen bestimmten Anbieter, z.B. einen Online-Anbieter, überweist, der es dann an den Empfänger (den Verkäufer) freigibt.

Für diesen Vorgang wird Giropay als Vermittler eingesetzt. Eine Transaktionsanforderung über Giropay führt zu zwei separaten Zahlungstransfers zwischen der Bank des Benutzers und dem Verkäufer.

Welche Broker & Börsen bieten Giropay als Zahlungsmittel an? Broker- und Börsen Vergleich 2021

Es gibt natürlich einige Broker, die die Möglichkeit bieten, Bitcoin mit Giropay zu kaufen.

Allerdings erlauben Ihnen nicht alle Anbieter, BTC direkt über ihre Plattform zu erwerben. Oft hat man es dann mit CFD-Trades zu tun, die für Anfänger jedoch zu riskant sein dürften.

Unsere Empfehlung lautet entsprechend das Angebot von eToro.

=
BitcoinBitcoin
Sortieren nach

10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0308BTC
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
135 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.0308 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0307BTC
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Algorithmischer Handel verfügbar
  • Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0307 BTC

66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0307BTC
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
0.0307 BTC

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0306BTC
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0306 BTC

70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0307BTC
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.0307 BTC

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.