Kryptoszene.de

Bitcoin mit Klarna kaufen 2021 Die ultimative Anleitung für Deutschland

Raphael Adrian

1 bitcoin = 44750 eur 22:26 08.12.2021

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

 

Klarna logo

Wer Bitcoin mit Klarna kaufen möchte, der dürfte auf der Suche nach Anbietern sein, die genau dies erlauben.

Neben einer kurzen Anleitung, wie der Prozess funktioniert, wollen wir auch kurz klären, was Klarna ist, wofür man es sonst noch verwenden kann und welche anderen Möglichkeiten es für den Kauf von Bitcoin gibt, wie PayPal / Kreditkarte oder direkte Banküberweisung.

Auf dieser Grundlage möchten wir Ihnen empfehlen, über eToro zu investieren. Schließlich ist hier die Klarna Tochter Sofortüberweisung zu finden.

 

Was ist Klarna?

klarna webseiteKlarna ist ein Online-Zahlungsanbieter, der in Schweden gegründet wurde und inzwischen nach Deutschland expandiert ist. Der Service ähnelt dem Angebot von PayPal, bietet aber einige Vorteile gegenüber diesem Anbieter.

Sie können etwa mit Klarna bezahlen, ohne ein separates Konto oder eine Kreditkarte zu besitzen.

Die Sofortüberweisung ist mittlerweile in das Klarna Angebot integriert, somit trifft man insbesondere bei eToro auf einen bekannten Zahlungsdienstleister.

Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass beim Handel mit Bitcoins solche Transaktionen immer ein gewisses Risiko beinhalten. Hierbei ist weniger die Methode über Klarna gemeint, als vielmehr das Investment an sich.

Wie funktioniert Klarna?

klarna rechnung

Als Nutzer müssen Sie nur Ihre persönlichen Banking-Daten eingeben und können dann die Zahlung mit Klarna vornehmen. Sie werden nicht auf eine andere Website weitergeleitet, sondern bleiben während dieses Vorgangs bei eToro oder der gewählten Bitcoin Trading-Plattform.

Das Schöne: Sie müssen kein Konto bei Klarna einrichten, denn das wird für die Nutzung dieser Transaktionsmethode nicht gebraucht.

Das System erkennt automatisch, ob die eingegebenen Bankdaten mit den Online Banking Details übereinstimmen.

Welche Broker & Börsen bieten Klarna als Zahlungsmittel an? Broker- und Börsen Vergleich 2021

Klarna ist die längst nicht die einzige Zahlungsmethode, die für den Kauf von Bitcoin bei eToro verwendet werden kann, was den Anbieter aus der Menge der Krypto Börsen und Broker hervorhebt.

Der Provider bietet derzeit mehr als 200 verschiedene Finanzprodukte an, darunter Kryptowährungen, Indizes, Aktien und Rohstoffe. Ein wichtiges Merkmal ist, dass Sie für diese Transaktionen kein separates Konto oder Wallet benötigen, da alles über die bestehende Plattform abgewickelt wird. Das macht es sehr einfach, Bitocin mit Klarna zu kaufen.

Trotzdem gibt es auch andere Trading Anbieter, die Klarna in ihr Angebot integriert haben.

=
BitcoinBitcoin
Sortieren nach

10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0225BTC
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
135 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.0225 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0224BTC
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Algorithmischer Handel verfügbar
  • Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0224 BTC

66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0224BTC
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
0.0224 BTC

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0223BTC
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0223 BTC

70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0224BTC
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.0224 BTC

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Wie kaufe ich Bitcoin mit Klarna – In 3 Schritten Bitcoin mit Klarna kaufen

Bei unserem Testsieger eToro wird man unter Umständen zwar nicht Klarna als Marke entdecken, jedoch kann man sehr wohl die Dienste nutzen. Schließlich ist die Sofortüberweisung als Tochterunternehmen von Klarna mit an Board.

Schritt 1: Konto eröffnen bei eToro

Etoro Anmeldung

Um mit Klarna Bitcoins zu kaufen, benötigen Sie zunächst ein Konto. Dieses können Sie in nur wenigen Minuten auf der eToro Website eröffnen.

Nachdem Sie auf „Jetzt anmelden“ geklickt und Ihre persönlichen Daten eingegeben haben, werden Sie noch zur Verifizierung sämtlicher Informationen aufgefordert.

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Bitcoin kaufen mit Kreditkarte ✔️
Bitcoin kaufen mit PayPal ✔️
Bitcoin kaufen mit Visa ✔️
Bitcoin kaufen mit Mastercard ✔️
Bitcoin kaufen mit American Express ✔️
Bitcoin kaufen mit Debitkarte ✔️
Bitcoin kaufen mit Prepaid Kreditkarte ✔️
Bitcoin kaufen mit Sparkasse ✔️

Schritt 2: Klarna für Einzahlung wählen

Etoro Einzahlungsmethode

Um Bitcoin mit Klarna zu kaufen, wird zunächst einmal Guthaben benötigt. Auf der Einzahlungsseite gilt es entsprechend „Klarna (Sofortüberweisung)“ als Zahlungsoption auszuwählen.

Es sind auch andere Einzahlungsmethoden verfügbar, wie etwa Kreditkarten, Paypal oder Skrill.

Nachdem Sie die Sofortüberweisung gewählt haben, folgen Sie schlichtweg den Angaben auf der Plattform, um die Transaktion auszuführen.

Schritt 3: Bitcoin mit Klarna kaufen

Bitcoin kaufen mit eToro

Nachdem die Einzahlung gutgeschrieben wurde, haben Sie nun vollwertigen Zugriff auf Ihr Konto und können endlich Bitcoin mit Klarna kaufen.

Die BTC-Token werden dann direkt auf Ihr Wallet übertragen. Wichtig ist hierbei nur auf den Einsatz von möglichen Hebeln zu verzichten. Die Nutzung dieser Finanzprodukte würde ein Derivat aktivieren, anstatt echte Bitcoins zu erwerben.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Wie funktioniert der Kauf von Bitcoin mit Klarna? Ist der Kauf einfach möglich?

klarna werbungKlarna ist wohl einer der beliebtesten Online Dienstleister, wenn es um digitale Transaktionen geht. Der gesamte Vorgang ist recht simpel, da Sie hier kein separates Konto einrichten müssen.

Bei einer Transaktion dieser Art sollte die Transaktion bereits innerhalb weniger Momente ausgeführt sein.

Nachdem man für den Transfer so ziemlich dieselben Schritte ausführt, wie bei einer herkömmlichen Überweisung, sollten auch unerfahrene Bitcoin Händler auf diesem Weg recht problemlos ihre BTC-Token erwerben können.

Werden alle Kryptocoins akzeptiert?

altcoins

Alles in allem ist es ohne Probleme möglich, Bitcoins mit Klarna zu kaufen. Der Vorgang selbst ist sehr einfach und erfordert keinen großen Aufwand auf Seiten des Nutzers.

Käufer sollten sich allerdings bewusst sein, dass sie mit Klarna nicht alle digitalen Währungen kaufen können.

Bei eToro gibt es grundlegend eine attraktive Auswahl an Digitalwährungen. Dazu gehören Bitcoin, Ethereum und Litecoin.

Vor- und Nachteile vom Kauf von Bitcoin mit Klarna

Bewertung IconDie Vorteile des Bitcoin-Kaufs mit Klarna liegen in der Schnelligkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Käufer müssen kein neues Wallet oder ein neues Konto einrichten, sie brauchen nur ihren Laptop/Desktop-Computer für Transaktionen auf eToro.

  • Einfach zu nutzen
  • Sekundenschnelle Transaktion
  • Kein separates Konto erforderlich
  • Anzahl der Kryptowährungen begrenzt

Der einzige richtige Nachteil ist wohl, dass die Käufer nicht alle Kryptowährungen mit dieser Zahlungsmethode kaufen können.

Ansonsten hat man es zweifellos mit einer attraktiven Transaktionsmethode zu tun, die sich zurecht hoher Beliebtheit erfreut.

Bitcoin mit Klarna kaufen – Welche Gebühren fallen an?

CoinsObwohl der Kauf von digitalen Währungen auch über Klarna nicht völlig kostenlos ist, kostet er oft weniger als die Nutzung anderer Finanzprodukte.

Käufer müssen für Online-Transaktionen schlichtweg Gebühren bezahlen und das gilt auch hier. Zumindest werden die Gebühren in Form von Kommissionen beim Bitcoin Kauf abgerechnet.

Mit welchen Kosten Sie zu rechnen haben, möchten wir im folgendem Vergleich einmal genauer darlegen.

  • Wir möchten Bitcoin im Wert von 1.000 € mit Klarna kaufen
  • Die Bitcoins sollen einen Monat lang gehalten werden und dann in Euro wieder auszahlen werden
  • Wir unterstellen, dass der Kurs innerhalb der 30 Tage keinen Schwankungen unterliegt

Mit diesen Annahmen erhalten wir folgende Gebühren bei den führenden Anbietern:

Anbieter eToro Coinbase Plus500
Einzahlung kostenlos 3,99% kostenlos
Kaufgebühren 0,75% 1,49% 3,08%
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%
Verkaufsgebühren 0,75% 1,49% 3,08%
Auszahlung 5 USD 0,15 USD 1,9%
Gebühren Total 19,16€ 68,24€ 92,32€

Ist der Kauf von Bitcoin über Klarna sicher?

Sicherheit IconInzwischen fragen Sie sich vielleicht, ob es überhaupt sicher ist, Klarna zum Bitcoin kaufen zu verwenden.

Grundsätzlich sollte es mit der Zahlungsmethode keine Probleme im Zusammenhang mit der Sicherheit bei Klarna geben.

Nicht zuletzt aufgrund der hohen Beliebtheit bei Nutzern auf der ganzen Welt, die diesen Anbieter für Online-Einkäufe nutzen, kann man davon ausgehen, dass das Sicherheitsniveau insgesamt sehr gut ist.

Wie so oft kommt es allerdings auf die Wahl eines geeigneten Anbieters an. Bei eToro profitieren Sie zum Beispiel von einer offiziellen EU-Regulierung.

Die Plattform bietet außerdem ein hohes Maß an Sicherheit mit SSL-Verschlüsselung (reibungslose Übertragung der Transaktionsdaten) und zahlreichen positiven Erfahrungen anderer User.

Klarna Alternativen als Krypto Zahlungsmittel

Bei eToro finden sich zahlreiche alternative Wege zu Klarna, die entweder sehr ähnlich oder grundverschieden funktionieren.

Bitcoin kaufen mit Kreditkarte

kreditkarte

Auch die Kreditkarte ist eine beliebte Variante zum Bitcoin-Handel.

In diesem Fall müssen Sie bei einigen Anbietern wie Coinbase mit Gebühren rechnen. eToro verzichtet auf derlei Zusatzkosten.

In der Regel werden die Karten von Visa und MasterCard akzeptiert. In seltenen Fällen lässt sich auch mit American Express Bitcoin kaufen.

Bitcoin Kaufen mit Paypal

PayPal Icon

Paypal bietet ebenfalls eine geeignete Methode zum Kauf von Bitcoin.

Hier lassen sich die Münzen (ebenfalls über eToro) erwerben, indem Sie Ihre Paypal-Adresse eingeben und direkt bezahlen.

Tatsächlich gibt es allerdings nicht sonderlich viele Broker und Börsen, die Paypal in ihr Angebot integriert haben

Bitcoin kaufen mit Sofortüberweisung

sofortüberweisung

Okay, wer diesen Artikel aufmerksam gelesen hat, der wird schnell feststellen, dass es sich bei der Sofortüberweisung um keine Alternative zu Klarna handelt, sondern um den Service eines Tochter-Unternehmens des schwedischen Konzerns.

Trotzdem sei sie der Vollständigkeit halber auch hier nochmal genannt.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Warum mit Klarna statt mit Kreditkarte oder Paypal Bitcoin kaufen?

Fragezeichen iconKlarna hat gegenüber anderen Zahlungsmethoden sicherlich ein paar Vorteile. Im Falle von Klarna müssen Sie beispielsweise beim Kauf von Bitcoin keine persönlichen Daten eingeben, die an den Broker übermittelt werden würden.

Gerade User, die Kreditkarten verwenden, haben oft keine andere Wahl, als ihre Daten anzugeben, was für datenschutzbewusste Trader natürlich eher problematisch ist.

Darüber hinaus muss man bei Klarna kein separates Konto einrichten, wie es etwa bei Paypal der Fall ist.

Käufer, die Klarna nutzen, profitieren außerdem von einem guten Ruf unter den Nutzern, da sie weltweit hohe Akzeptanzraten genießt; dies zeigt sich sowohl in Bezug auf die Online-Shops als auch auf die Nutzung bei Trading-Plattformen.

Fazit: Bitcoins kaufen mit Klarna ist besonders bei eToro sehr einfach

Bitcoin Sofortüberweisung kaufenKlarna ist sehr beliebt beim Bitcoin kaufen und eine willkommene und einfache Form der Zahlung. Bei eToro ist die Transaktionsmethode als Sofortüberweisung zu finden.

So wird kein separates Konto erforderlich und man muss sich auch in Sachen Sicherheit wenige Gedanken machen.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Bitcoin Kaufen bei eToro

5
eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, SEPA Banküberweisung, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
eToro Logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Bitcoin kaufen mit Klarna – FAQs

Kann ich Bitcoin kaufen mit Klarna?

Sie können Bitcoins bei eToro mit Klarna kaufen. Sie geben beim Kauf einfach 'Sofortüberweisung' als Zahlungsmethode an und müssen sich keine Gedanken über Sicherheit, Datenschutz oder die Übertragung persönlicher Daten machen.

Was ist Klarna?

Klarna bietet eine Reihe von Lösungen für Online-Zahlungen, die darauf abzielen, Transaktionen über Kreditkarten, PayPal und andere Anbieter zu vereinfachen. Käufer profitieren von schnellen Einrichtungsprozessen, ohne sich vorher für ein Konto anmelden zu müssen.

Ist es sicher, Bitcoin mit Klarna zu kaufen?

Ja, es ist grundlegend sicher. Käufer müssen nur gewöhnliche Online Banking Informationen angeben, wenn sie Bitcoin auf eToro mit Klarna kaufen. Diese Informationen werden zu Ihrer Sicherheit nicht an den Broker weitergegeben.

Wie lange dauert das Bitcoin kaufen mit Klarna?

Klarna-Transaktionen benötigen im Maximalfall einen Werktag, bevor sie vollständig vom Bankpartner von Klarna im Echtzeitmodus (Sofortüberweisung) bearbeitet werden. In der Praxis haben User bei Nutzung dieser Zahlungsart ihr Guthaben mit sofortiger Wirkung gutgeschrieben.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Wird Bitcoin dieses Jahr 100.000€ erreichen?
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld
CLOSE