Kryptoszene.de

Bitcoin Kaufen App Vergleich 2021: Beste Krypto Handel & Kryptowährung kaufen Apps im Test

Jasmin Fuchs

1 bitcoin = 50908 eur 14:52 17.04.2021

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

Bitcoin kaufen Apps

 

Jeder, der bereits mit Kryptowährungen gehandelt hat, versteht, wie volatil der Markt ist. Umso weniger verwunderlich ist es, dass man dies auch über das Smartphone tätigen möchte. Manchmal heißt es beim Bitcoin handeln einfach: Schnell sein. Und unser Smartphone ist mittlerweile unser täglicher Begleiter – ob zu Hause, auf den Weg zur Arbeit oder in der Freizeit. Umso besser, wenn man dann gleich sein eigenes Portfolio immer bei Hand hat und auf wichtige Ereignisse sofort reagieren kann. Somit stellt sich natürlich die Frage: Was ist die beste Bitcoin kaufen App? 

Viele Krypto Exchanges bieten neben der Webanwendung auch hauseigene Apps an, die man sich bequem und kostenlos für Android und iOS Geräte herunterladen kann. Somit kann man mit Bitcoin & Co. von überall aus handeln – wann und wo immer man auch möchte. Aber Krypto Apps gibt es wie Sand am Meer – deswegen haben wir uns auf die Suche nach der besten App zum Kaufen für Bitcoin gemacht. Dabei haben wir aber auch vor allem auf das Angebot der jeweiligen Exchanges geachtet – und welche Funktionen die Apps mit sich bringen.

Die besten Kryptowährung kaufen Apps 2021 Deutschland im Vergleich

Die Besten Bitcoin kaufen Apps im Detail:

Die beste Bitcoin App: eToro

etoro-logo-transparent

In unserem Bitcoin App Vergleich konnten wir einen klaren Testsieger feststellen: eToro. Der Broker konnte uns in allen Belangen überzeugen.

Mittlerweile ist eToro einer der bekanntesten Krypto Broker, die es derzeit auf dem Markt gibt. Die Kunden stammen aus über 140 Ländern. Der Hauptsitz von eToro liegt auf Zypern. Dort wird das Unternehmen von der dortigen Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert und lizenziert. Somit wären wir bereits bei der Seriosität der Betreiber. Da Zypern zur EU gehört, kann man hier hohe Sicherheitsstandards erwarten. Die Kundengelder sind abgesichert, falls das Unternehmen unerwartet Insolvenz anmelden sollte.

eToro machte sich außerdem einen Namen im Bereich Social Trading. So kann man Portfolios anderer Nutzer kopieren, was dazu führt dass man beim Social Trading vom Wissen anderer profitieren kann.

Die eToro App ist zudem modern und intuitiv gestaltet. Sie enthält alle Funktionen, die auch die Webanwendung bietet. So kann man von überall aus mit Bitcoin handeln. Man wird stets über die neuesten Informationen auf dem Laufenden gehalten, kann sein Portfolio jederzeit einsehen und auch die Social Trading Funktion über die App benutzen.

eToro App

Zudem kann man auch das Demokonto in der App erst einmal ausprobieren – ein großes Plus! Zudem hat man stets zugriff auf Watchlists und Charts. Wer also mit Bitcoin & Co auch unterwegs unkompliziert handeln möchte, ist bei der eToro App am Besten aufgehoben. Die eToro App ist sowohl für Android als auch iOS verfügbar. Man kann sie somit sowohl am Smartphone oder auch am Tablet herunterladen.

Neben Bitcoin bietet eToro 15 verschiedene digitale Währungen und viele mögliche Währungspaare an.

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Bitcoin Cash
  • Dash
  • Ripple
  • Litecoin
  • Ethereum Classic
  • Cardano
  • IOTA
  • Stellar
  • EOS
  • NEO
  • TRON
  • ZCASH
  • Binance Coin
  • Tezos

Über die eToro App kann man also Bitcoin oder andere Kryptowährungen erwerben. Einige Kryptos lassen sich sogar ins hauseigene Wallet transferieren. Bei anderen Coins verwaltet der Broker selbst die Tokens für den User. Nutzt man die Funktion der Hebel, dann werden entsprechende Trades als CFDs abgewickelt.

Zudem eine großartige Möglichkeit den Umgang mit den verschiedenen Assets zu erproben. Hat man seine Strategien aufgewertet, kann man jederzeit zum Echtgeld Konto wechseln. Die Mindesteinzahlsumme bei eToro liegt bei 250 EUR. Selbstverständlich kann man sowohl die Webanwendung als auch die App verwenden, um Bitcoins zu kaufen.

Empfohlener Broker

Unsere empfohlene Aktien App

5
etoro logo
  • Top App für Android und iOS
  • Social Trading mit Aktien, CFDs und Kryptowährungen
  • EU-Lizenz
  • 0% Gebühren beim Aktienhandel
  • Demokonto vorhanden
etoro logo
Jetzt handeln!
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Libertex Krypto App

Libertex Logo

Auch der bekannte Broker Libertex bietet eine hauseigene App an, mit der man mit Bitcoin handeln kann. Wie zahlreiche andere Broker, ist auch Libertex in Zypern angesiedelt. Der Broker wird durch die Finanzaufsichtsbehörde reguliert, regelmäßige Kontrollen stellen sicher, dass Libertex seriös arbeitet.

Insgesamt erhielt der konkurrenzfähige Broker bereits 30 internationale Auszeichnungen. Insbesondere die Libertex App wurde zwei Jahre in Folge zur besten Applikation für Forex Trader ausgewiesen. Wer die Libertex Exchange testen möchte, dem bietet sich die Möglichkeit, auf einem Demo-Konto erste Trades abzuschließen.

Die Libertex App ist übersichtlich und modern gestaltet und kann auch problemlos von Anfängern benutzt werden. Die App ist ebenso kostenlos für Android und iOS Geräte verfügbar. Was die Webanwendung bietet, bietet zudem auch die Libertex App.

Libertex App

Auch hier kann man von überall aus auf sein Portfolio zugreifen, die Märkte überwachen und Charts einsehen. Zudem bekommt man auch Benachrichtigungen über Ereignisse oder wichtige Informationen. Auch das Demokonto kann man mit der Libertex App kostenlos erst einmal ausprobieren.

Auf Libertex kann man unter anderem mit folgenden CFDs auf Kryptowährungen handeln:

  • Bitcoin
  • Litecoin
  • Bitcoin Cash
  • Bitcoin Gold
  • Ethereum
  • XRP
  • IOTA
  • NEO
  • OmiseGO
  • QTUM

Insgesamt weiß das Angebot zu überzeugen. Deswegen landet Libertex in unserem Bitcoin kaufen App Vergleich auch auf den wohlverdienten zweiten Platz.

Plus500 Bitcoin App

Plus500 Logo

Auch der bekannte Broker Plus500 bietet eine hauseigene App an.Der Anbieter Plus500 hat seinen Hauptsitz ebenfalls auf Zypern. Entsprechend wird diese Plattform auch auf Zypern durch die dort ansässige Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert und lizenziert. Allerdings hat Plus500 noch einige weitere Sitze. Beispielsweise in Großbritannien, Südafrika und Singapur.

Auch Plus500 ist also ein internationales Unternehmen mit weltweitem Publikum. Gegründet wurde Plus500 im Jahr 2008. Seitdem hatte das Unternehmen viel Zeit das Angebot für die Trader zu perfektionieren. Das Design der Plattform ist recht schlicht. Durch die klare Gliederung findet man sofort, was man sucht. Dies ist auch bei der Kryptowährung kaufen App von Plus500 der Fall.

Die App besticht durch ein schlichtes aber seriöses Design, welches sehr übersichtlich ist. Die App ist auch hier kostenlos für Android als auch iOS Geräte verfügbar. Zudem kann man auch bei Plus500 erst einmal das Demokonto über die App verwenden, um sich mit der App und dem Bitcoin Handel zurechtzufinden.

Plus500 App

Durch das schlichte Design können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene von überall aus mit Bitcoin handeln. Zudem erhält man auch hier Charts und Watchlists als auch Benachrichtigungen bei wichtigen Ereignissen.

Die Kryptowährungs-Landschaft bei Plus500 ist sehr vielfältig. Wer die Blockchain-Technologie versteht, kann nach Überwindung weniger Hindernisse bei Bedarf seine eigene Kryptowährung starten. Derzeit sind mehr als 1600 Kryptowährungen an großen, mittelgroßen und spezialisierten Börsen notiert. Wer also mit der App nicht nur mit Bitcoin CFDs handeln möchte, hat eine enorm große Auswahl an anderen Coins.

Zum Angebot von Plus500 gehört auch der Handel mit verschiedenen Kryptowährungen. Plus500 bietet laut eigenen Angaben die beliebtesten Kryptowährungen an.

Bereits 2013 führte die Plus500 Gruppe das erste Bitcoin CFD der Welt ein. Seitdem haben die Kunden nach unseren Plus500 Erfahrungen nicht nur die Möglichkeit auf Basiswerte wie Devisen, Rohstoffe und Indizes zu spekulieren sondern auch auf diverse Krypto-CFDs.

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Bitcoin & Ethereum
  • Litecoin
  • NEO
  • Krypto 10-Index
  • Ripple
  • IOTA
  • Monero
  • EOS
  • Bitcoin Cash ABC
  • Stellar
  • Cardano
  • Tron

Bei Plus500 gibt es ein breit gefächertes Angebot. Dank des minimalistischen Aufbaus der Plattform ist aber trotzdem für Ordnung und Übersicht gesorgt.

Praktisch ist auch, dass neben Prognosen auch viele weitere Trading Tools und Helfer  in der App vorhanden sind. Die Mindesteinzahlsumme beträgt übrigens 100 Euro.

76.4% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.

Capital.com Bitcoin App

Capital.com LogoBei Capital.com handelt es sich um einen klassischen CFD-Broker. Auf der Plattform kann man keine Coins von kryptischen Währungen  erwerben, sondern ausschließlich auf deren Kursverlauf wetten. Natürlich bieten die Betreiber auch CFDs von Kryptowährungen an und neue User haben am Anfang die Möglichkeit, sich ihren favorisierten Account-Typ auszusuchen.

Capital.com ist eine überaus benutzerfreundliche und moderne Plattform, die sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene Trader geeignet ist. Da der CFD-Handel jedoch stets mit hohen Risiken verbunden ist, sollte man sich im Vorfeld ein gewisses Grundwissen aneignen.

Selbstverständlich bietet auch capital.com eine hauseigene App an. Ein wenig für Verwirrung könnte der Name der App für Android User sein. So lautet diese „Aktien app – Capital.com“. Wenn man rein nach Capital.com sucht, wird man nicht fündig. Für iOS Nutzer ist die App ganz einfach unter capital.com im AppStore zu finden.

Capital.com Bitcoin App

Auch mit der Capital.com App kann man auf die wichtigsten Funktionen wie Real-Time-ChartsKursverläufe und Watchlists zugreifen. Der Handel mit Bitcoin CFDs ist somit von überall aus möglich.  Wenn man sich erst einmal mit der App vertraut machen möchte, kann man auch hier ein Demokonto erstellen.

Auf Capital.com kann man auf den Kursverlauf und auf 85 Kryptowährungen handeln. Darunter zählen:

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Bitcoin Cash
  • Dash
  • Ripple
  • Quantum
  • Litecoin
  • Ethereum Classic
  • Cardano
  • IOTA
  • Stellar
  • EOS
  • NEO
  • TRON
  • ZCASH
  • Binance Coin
  • Dogecoin
  • Steem

Der Handel von Krypto ist mit einer Gebühr von 0% behaftet. Auch die Einzahlung, die Auszahlung, das Erstellen von Ordern, das Training Material und die dynamischen Charts sind kostenlos. Die Mindesteinzahlung beträgt 20 Euro. 

71.2% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Binance Krypto App

Binance LogoBinance ist ein sehr junges Unternehmen, welches im Jahr 2017 von Changpeng Zhao und Yi He gegründet wurde. Die Plattform besitzt acht Investoren, die aus der ganzen Welt kommen. Die Webseite fokussiert sich ausschließlich auf Kryptowährungen und deren Handel. Man kann diese kaufen, in einen Wallet transferieren, verkaufen oder auf deren Kursverlauf wetten.

Für den Anbieterarbeiten zwischen 250 und 500 Angestellte und der Firmenhauptsitz ist in der Europäischen Union, genauer auf Malta.Die Vorsitzenden von Binance investieren außerdem sehr viel Geld in verschiedene Kryptowährungen, wie TravelbyBitt, Contentos, Zhidian, Republic und MobileCoin.

Die Binance App ist zudem sehr intuitiv und einfach gestaltet. Selbst Anfänger im Kryptohandel werden sich mit der Binance App recht schnell zurechtfinden. Zudem wurde die Binance-API entwickelt, damit man die Trading-App einfach und unkompliziert in die Plattform integrieren kann. Die App ist sowohl für Android als auch iOS verfügbar.

Binance App

Mit der App hat man so ziemlich die gleichen Funktionen, wie mit der Webanwendung. Man hat sein Portfolio stets bei sich, kann Bitcoins kaufen, seine Wallet jederzeit einsehen und auch Echtzeitkurse nachverfolgen. Man hat auch die Möglichkeit, Push-Benachrichtigungen einzustellen.

Binance bietet 171 verschiedene Coins zum Kaufen, Verkaufen und untereinander Tauschen an.

Das ist die größte Anzahl, die es bisher bei Exchanges gab.

Zu den handelbaren Kryptowährungen zählen z.B:

  • Bitcoin Ripple
  • Ethereum
  • Stellar Lumens
  • TetherUS
  • EOS
  • Bitcoin Cash ABC
  • Maker
  • Bitcoin Cash SV
  • Litecoin
  • TRON
  • Cardano
  • Monero
  • Binance Coin
  • ZCash
  • MIOTA
  • NEM
  • Dash
  • Ethereum Classic
  • NEO
  • Ontology

Die Handelsplattform und Software haben ein einfaches Design und von den Entwicklern werden immer wieder neue Updates hochgeladen. Das Einzige, was von einigen Nutzern im Netz bemängelt wird, ist der fast nicht vorhandene Kundenservice.

Jedoch kann man den Kundenservice über den Messengerdienst Telegram erreichen. Sollte man also bereits mit der mobilen App handeln, kann man dementsprechend gleich am Handy auch mit dem Kundenservice in Kontakt treten.

Bitcoin kaufen App: Schritt-für-Schritt Anleitung bei unserer Testsieger Kryptowährung App eToro

Schritt 1: Anmeldung bei der Bitcoin App

Wenn man Bitcoins kaufen möchte, empfehlen wir unseren klaren Testsieger eToro. Hier kann man nicht nur echte Coins kaufen, sondern auch in CFDs auf Kryptowährungen investieren. Dies gilt sowohl für die App als auch für die Webanwendung.

Bei eToro hat man mehrere Optionen der Registrierung. Neben der Möglichkeit selbst ein Benutzerkonto anzulegen, bestehen auch die Möglichkeiten sich über einen Facebook oder Google Account zu registrieren, was den Prozess noch einmal wesentlich vereinfacht. Wir empfehlen, die Anmeldung über die Webseite vorzunehmen. Selbstverständlich kann man jedoch auch zunächst die App herunterladen und sich dort registrieren.

eToro Bitcoin kaufen App Registrierung

Um ein Konto zu eröffnen, benötigt man im ersten Schritt nur einen Benutzernamen, E-Mail-Adresse und ein starkes Passwort. Damit eröffnet man bei eToro zunächst ein Demokonto, wobei man hier unbegrenzt mit virtuellem Guthaben handeln kann.

Wenn man jedoch Bitcoin kaufen möchte, schaltet man in den Live-Modus um oder tätigt ganz einfach eine Einzahlung.

Schritt 2: Konto aufladen

eToro Bitcoin kaufen App Einzahlung

Nach der Registrierung kommt es dann zur Einzahlung in das Kundenkonto.  Sobald man sich für den Betrag entschieden haben, den Sie investieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Geld einzahlen„. Auch hier gilt: Das Interface in der App gleicht so ziemlich der Webanwendung. Ob man sich nun direkt in der App registrieren und einzahlen möchte, oder in der Webanwendung, obliegt jedem selbst.

Danach kann man nun aus verschiedenen Einzahlungsmethoden wählen, darunter PayPal, Kreditkarte oder Banküberweisung. Dabei ist zu beachten, dass eine Banküberweisung in der Regel 2-3 Werktage benötigt, bis das Guthaben auf dem Kundenkonto eingelangt.

Wer jedoch schneller sein Geld auf dem Konto haben möchte, dem stehen weitere Zahlungsmethoden zur Verfügung

Unten finden Sie einen Überblick über alle bei eToro verfügbaren Zahlungsmethoden:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Bitcoin kaufen mit Kreditkarte ✔️
Bitcoin kaufen mit PayPal ✔️
Bitcoin kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Bitcoin kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Bitcoin kaufen mit Skrill ✔️
Bitcoin kaufen mit Banküberweisung ✔️
Bitcoin kaufen mit Neteller ✔️
Bitcoin kaufen mit UnionPay ✔️

Schritt 4: eToro X Kryptogeldbörse herunterladen und Bitcoins übertragen

Als optionalen Schritt bietet eToro eine eigene digitale Geldbörse an. Das eToro Wallet ist eines der sichersten verfügbaren Wallets mit mehreren hochwertigen Sicherheitsfunktionen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff, einschließlich Multi-Signatur-Funktionen, DDoS-Schutz und Standardisierungsprotokolle.

eToro Wallet

Mit dem eToro Wallet kann man Kryptowährungen umwandeln, empfangen und versenden. Dafür ladet man sich einfach das Wallet herunter, loggt sich ein und hat somit gleich Zugriff auf das eigene Wallet.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Was ist eine Bitcoin App?

Bitcoin App eToroEine Bitcoin App ist ganz einfach gesagt eine App, die man sich auf das Smartphone holt, um mit Bitcoins zu handeln. Die meisten Krypto Broker bieten mittlerweile neben einer Webanwendung auch eine hauseigene App an, die meist die selben Funktionen beinhaltet, wie die Plattform selbst. Mithilfe einer Bitcoin App kann man jedoch von überall aus Bitcoin kaufen und verkaufen.

Der Kauf und Verkauf von Bitcoins über eine App ist das gleiche Prozedere, wie bei einer Plattform über den Computer. Über die App kann man sich die gewünschte Kryptowährung suchen, Optionen einstellen und dann entweder kaufen oder verkaufen. Zudem hat man auch immer sein Portfolio mit dabei. Ein weiterer Vorteil sind natürlich auch Real-Time-Charts, Watchlists und Push-Benachrichtigungen.

Der wohl größte Vorteile einer Bitcoin App ist die Flexibilität, die damit verbunden ist. Da man meist sein Smartphone immer und überall mit dabei hat, kann man so schnell auf Kursschwankungen reagieren und schnelle Entscheidungen treffen. Man ist somit unabhängig von einem Computer und kann ganz leicht Bitcoins kaufen, verkaufen oder mit Bitcoin CFDs handeln.

Unser Testsieger der Kryptowährung kaufen App ist eToro, da es neben der App auch eine eigene Wallet gibt. Die digitale Geldbörse von eToro erlaubt es Tradern, Kryptowährungen umzuwandeln, zu empfangen und auch zu versenden – und das mit den höchsten Sicherheitsstandards

Empfohlener Broker

Unsere empfohlene Aktien App

5
etoro logo
  • Top App für Android und iOS
  • Social Trading mit Aktien, CFDs und Kryptowährungen
  • EU-Lizenz
  • 0% Gebühren beim Aktienhandel
  • Demokonto vorhanden
etoro logo
Jetzt handeln!
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Worauf sollte man bei der passenden Kryptowährung App achten?

Bevor man sich für eine Kryptowährung App entscheidet, sollte man sich vor allem mit folgenden Faktoren auseinandersetzen:

1. Kundenservice

Etoro Support

Eines der wichtigsten Eigenschaften beim Bitcoin Handel und somit auch bei einer Bitcoin App ist der gute Kundenservice und Support. Kryptowährungen sind ein recht komplexes Handelsinstrument. Wenn man Fragen zum Handel oder zur App hat, sollte der Kundenservice rund um die Uhr verfügbar sein. Zumindest sollte man diverse Kontaktmöglichkeiten zur Auswahl haben. Darunter fallen beispielsweise ein KontaktformularLive-Chat, Telefonsupport und eine ausgiebige Supportseite.

Ihr Kapital ist im Risiko!

2. Die Benutzerfreundlichkeit

eToro AppDer Handel mit Kryptowährungen ist für die meisten Anfänger bereits schwierig. Umso schwieriger ist es, wenn der entsprechende Broker nicht benutzerfreundlich gestaltet ist. Es ist unabdingbar, dass die Plattformen modern und übersichtlich gestaltet sind. Zudem sollte man sich sowohl als Anfänger als auch als Fortgeschrittener bestens auf der Plattform zurechtfinden.

Dementsprechend sollte die App benutzerfreundlich und übersichtlich gestaltet sein. Bei unserem Testsieger eToro ist die App sehr übersichtlich und modern gestaltet und sowohl für Android als auch iOS verfügbar. Die Funktionen entsprechen die der Webanwendung.

Die Benutzerfreundlichkeit darf entsprechend nicht unterschätzt werden. Wenn es beispielsweise um Chartbetrachtung oder der Recherche einzelner Informationen geht, so möchte man keine Zeit mit Komplikationen in der Nutzerführung verschwenden. Über die App sollte dies alles einsichtlich sein.

3. Das Angebot

Etoro Wallet

Beim Angebot gehen die Meinungen auseinander: Der eine Trader bevorzugt die großen Kryptowährungen, der nächste Händler hat es auf die weniger beachteten digitalen Währungen abgesehen. Eine empfehlenswerte Kryptowährungs App sollte entsprechend ein breites Angebot an verschiedensten Coins haben. 

Die meisten Plattformen sind auch keine reinen Bitcoin- oder Krypto-Oasen, sondern Multi-Asset-Plattformen. Also können neugierige Trader hier zumeist auch auf andere Assets wie Rohstoffe, Indizes, Forex und mehr zugreifen. eToro deckt hier mit 16 Kryptowährungen ein breites Sortiment ab. Diese sind natürlich sowohl in der Webanwendung als auch in der App verfügbar.

4. Die Bezahlmethoden

Sehr viele User legen mittlerweile Wert auf die Ein- und Auszahlungsmethoden der einzelnen Exchanges. Wie man bereits bei Coinbase sehen kann, sind die Einzahlungsmethoden recht eingeschränkt. Ein guter Exchange bietet mehrere Möglichkeiten an.

Neben Kreditkartenzahlung und Sofortüberweisung, finden wir bei eToro auch Ein- und Auszahlungen per Wire Transfer, PayPal, Neteller und Skrill.

Je nach Zahlungsanbieter dauern die Ein- und Auszahlungen wenige Minuten oder einige Werktage. Ferner sind die Kosten auch abhängig von Methode und Anbieter – hier also Augen auf beim Bitcoin-Kauf!

Unser Testsieger eToro bietet folgende Möglichkeiten zur Einzahlung an:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Bitcoin kaufen über die App mit Kreditkarte ✔️
Bitcoin kaufen über die App mit PayPal ✔️
Bitcoin kaufen über die App mit SOFORT Überweisung ✔️
Bitcoin kaufen über die App mit Rapid Transfer ✔️
Bitcoin kaufen über die App mit Skrill ✔️
Bitcoin kaufen über die App mit Banküberweisung ✔️
KBitcoin kaufen über die App mit Neteller ✔️
Bitcoin kaufen über die App mit UnionPay ✔️

5. Die Sicherheit

Etoro Lizenz

Günstiges Handeln mit Krypto reicht natürlich nicht – auch wenn die Gebühren bei Coinbase eindeutig höher sind, als bei unserem Testsieger eToro. Auch die Sicherheit wird bei uns großgeschrieben. Bei seriösen Plattformen ist kein Handel ohne Identitätsnachweis möglich. Also müssen die Händler eine Verifizierung über sich ergehen lassen.

Zudem ist das wöchentliche Handelsvolumen meist begrenzt. Beim Trading kommt meist noch der Einsatz der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) hinzu, um das Konto doppelt zu schützen. Das mag zwar kompliziert anmuten, doch so macht man es Hackern eben auch doppelt schwer an die geliebten Coins heranzukommen.

eToro scheint hier mit den besten Sicherheitsvorkehrungen, als vollkommen lizensierter und regulierter Anbieter.

Zudem bietet die eToro App hohe Sicherheitsstandards an. Bei der eToro Wallet erhält man zudem einen privaten Schlüssel, der nicht verloren gehen kann. Somit kann man im Notfall Zugang zu dem eigenen Wallet wiederherstellen.

Bitcoin kaufen App Gebührenvergleich

Nehmen wir folgendes Beispiel an, um die Gebühren beim Kauf von z.B. Bitcoin über die Apps zu vergleichen:

  • Wir kaufen Bitcoin über die App für 1.000€
  • Wir behalten unser Bitcoin 30 Tage lang und verkaufen es dann wieder
  • Wir nehmen an, dass sich der Kurs in den 30 Tagen nicht ändert.

So stellen sich folgende Gebühren bei eToro, Coinbase, Libertex und Plus500 zusammen:

Anbieter etoro coinbase Plus500 Libertex
Einzahlung kostenlos 3,99% kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 1,9% 1,49% 3,08%* 0,41%
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%* kostenlos
Verkaufsgebühren 1,9% 1,49% 3,08%* 0,41%
Auszahlung 5 USD 0,15 USD 1,9% kostenlos
Gebühren Total 42,20€ 68,24€ 92,32€ 8,20€
Empfohlener Broker

Unsere empfohlene Aktien App

5
etoro logo
  • Top App für Android und iOS
  • Social Trading mit Aktien, CFDs und Kryptowährungen
  • EU-Lizenz
  • 0% Gebühren beim Aktienhandel
  • Demokonto vorhanden
etoro logo
Jetzt handeln!
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Die beste Kryptowährung kaufen App für iOS: eToro

iOS LogoIn unserem großen Bitcoin App Test konnten wir für iOS Geräte einen eindeutigen Testsieger feststellen: eToro. Die App kann sowohl auf iPhones als auch auf iPads ganz einfach über den AppStore heruntergeladen werden.

Die App verfügt über die gleichen Funktionen wie die Webanwendung, läuft flüssig und ist modern gestaltet.

Die beste Bitcoin kaufen App für Android: Auch hier ist eToro der Bitcoin App Testsieger!

Android LogoWenn es um die beste Bitcoin kaufen App geht, liegt eToro auch bei Android Nutzern an erster Stelle. Ähnlich wie bei iOS Geräten ist auch hier die App gleich aufgebaut wie die Webanwendung. Zudem gibt es einen reibungslosen Ablauf beim Kaufen oder Verkaufen von Bitcoins.

Somit ist eToro auch bei Android unser klarer Favorit.

Empfohlener Broker

Unsere empfohlene Aktien App

5
etoro logo
  • Top App für Android und iOS
  • Social Trading mit Aktien, CFDs und Kryptowährungen
  • EU-Lizenz
  • 0% Gebühren beim Aktienhandel
  • Demokonto vorhanden
etoro logo
Jetzt handeln!
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Fazit: Warum eToro die beste Kryptowährung kaufen App ist

Unser Bitcoin App Test hat gezeigt: Es gibt wohl wenige Exchanges, die solch eine Vielfalt an Handelsprodukten wie eToro anbieten können.

Von Kryptowährungen, über Aktien und CFDs bis Devisen lassen sich verschiedenste Positionen ins Portfolio holen. Sowohl Webseite, als auch App, überzeugen durch ihre moderne Gestaltungen und intuitive Nutzerführung, das Angebot und die App gibt es mittlerweile in 20 Sprachen und der Kundenservice ist schnell und hilfsbereit.Auch bei den Gebühren ist eToro eindeutig die beste Coinbase Alternative, die es derzeit auf dem Markt gibt.

Mit dem Angebot Bereich Social Trading und Copy Trading verleiht eToro dem Thema Trading frischen Wind und entwertet viele Hemmnisse, die bisher vor allem junge Trader noch vom Einstieg in die Welt des Handelns abhielten. Zudem bietet die App hohe Sicherheitsstandards an, damit im Falle eines Falles auch wirklich nichts schief gehen kann. Ein weiterer großer Pluspunkt ist das eToro Wallet, mit dem man sein eigene digitale Geldbörse am Smartphone besitzt. Somit kann man Bitcoins auch umwandeln, empfangen und versenden.

Ob Anfänger oder Fortgeschrittener: bei eToro ist man in Sachen Kryptowährung am Besten aufgehoben.

Empfohlener Broker

Unsere empfohlene Aktien App

5
etoro logo
  • Top App für Android und iOS
  • Social Trading mit Aktien, CFDs und Kryptowährungen
  • EU-Lizenz
  • 0% Gebühren beim Aktienhandel
  • Demokonto vorhanden
etoro logo
Jetzt handeln!
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Bitcoin Apps FAQs

Was ist eine Bitcoin kaufen App?

Bei einer Bitcoin kaufen App handelt es sich, wie der Name bereits sagt, um eine App, mit der man Bitcoins kaufen oder verkaufen kann. Bei einigen Apps handelt man jedoch auf Kursverläufe von Bitcoin.

Brauche ich eine Bitcoin App?

Das hängt ganz von den eigenen Präferenzen ab. Der größte Vorteil einer Kryptowährungs App ist die Flexibilität. Somit kann man von überall aus - wann immer man auch möchte - Bitcoins und andere Coins kaufen und verkaufen.

Brauche ich ein extra Wallet bei einer Bitcoin App?

Unser Testsieger eToro bietet eine eigene eToro Wallet an, um Kryptowährungen umzuwandeln, zu empfangen und zu senden. Die Wallet ist zudem mit hohen Sicherheitsstandards versehen. Wenn man jedoch nur in Bitcoins oder Bitcoin CFDs investieren möchte, benötigt man kein eigenes Wallet dafür. Dies ist in der Funktion der Bitcoin Apps bereits enthalten.

Sind Bitcoin Apps kostenpflichtig?

Nein. Das Herunterladen der von uns getesteten Bitcoin Apps ist vollkommen kostenlos. Zudem kann man sich auch erst einmal mit virtuellem Guthaben und einem Demokonto mit der App und dem Bitcoin Handel anfreunden. Wenn man jedoch Bitcoins kaufen oder verkaufen möchte, so muss man eine Einzahlung tätigen. Die Nutzung der App ist jedoch komplett kostenlos.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://www.etf-nachrichten.de/

Sicheres Wallet für Kryptowährungen

Sicheres Wallet für Kryptowährungen

Sicheres Wallet für Kryptowährungen

Unsere Empfehlung zum Empfangen, Versenden & Hodln von Kryptowährungen

Jetzt Wallet eröffnen

75 % der privaten CFD Kon ...

Sicheres Wallet für Kryptowährungen
Jetzt Wallet eröffnen

75 % der privaten CFD Kon ...