Kryptoszene.de

Dash Kaufen 2020 – Die Anleitung zum DASH Token

Dash LogoSeit 2014  gibt es eine ganze besondere Online Währung: Dash. Deshalb zeigen wir dir in diesem Artikel, wie und wo man am besten Dash kaufen kannst!

Allerdings auch welche Börsen es gibt und ob man auch mit PayPal, SOFORT-Überweisung und Co. an die Dash Tokens kommt.

Dash kaufen: Worauf man achten sollte

Da Dash anders als Bitcoin als „Privacy Coin“ zählt, gibt es einige Unterschiede zum Beispiel zum Kauf. Vor allem sollte man auf die folgenden Faktoren achten:

  • Wo kaufte ich am besten Dash?
  • Möchte ich Dash langfristig halten oder auf den Kurs spekulieren?
  • Wie funktioniert ein Dash Wallet?
  • Lohnt sich eine Investition in Dash?

Wie man Dash kauft: Anleitung in drei Schritten

Hier zeigen wir nun ausführlich, wie man Dash in sein Portfolio holt. Wir benutzen hierfür den Broker eToro, da dieser den Vorteil bietet, dass man sowohl echte Dash Coins als auch CFDs kaufen kann – also die Vorteile eines Brokers und einer Börse vereint.

Auf den Unterschied zwischen Broker und Börse gehen wir weiter unten ein.

Erster Schritt: Anmeldung bei einem Broker bzw. einer Kryptobörse

Zunächst meldet man sich bei einem Broker oder einer Kryptobörse an.

Für die Anleitung haben wir eToro gewählt, da dieser Anbieter Broker und Börse in einem ist. Also man „echte Dashs“ sowie Dash Derivate kaufen kann.

Zunächst klicken wir den Link zur Anmeldung von eToro:

Im Formular tragen wir Benutzernamen, E-Mail und Passwort ein und akzeptieren die AGBs:

Anschließend bekommen wir eine E-Mail zur Verifizierung, in der wir auf den Link klicken, um den Account zu bestätigen.

Zweiter Schritt: Konto aufladen

Im nächsten Schritt müssen wir unser Konto mit Geld aufladen, um Dash kaufen zu können. Dazu klicken wir bei eToro auf den Button „Geld einzahlen“:

etoro Einzahlung

Anschließend wählen wir den Betrag und die Zahlungsweise, mit der wir einzahlen möchten, und klicken dann auf den Button „Senden“, um den Betrag einzuzahlen.

Dash kaufen mit PayPal, Sofortüberweisung und mehr

In unserem Beispiel zeigen wir den Kauf mit Kreditkarte. eToro bietet aber auch noch weitere Möglichkeiten zur Einzahlung an:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Dash kaufen mit Kreditkarte ✔️
Dash kaufen mit PayPal ✔️
Dash kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Dash kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Dash kaufen mit Skrill ✔️
Dash kaufen mit Banküberweisung ✔️
Dash kaufen mit Neteller ✔️
Dash kaufen mit UnionPay ✔️

Dritter Schritt: Dash kaufen

Wenn wir jetzt unser Konto aufgeladen haben, können wir mit dem eigentlichen Kauf von Dash beginnen. Dazu klicken wir oben in das Suchfeld und geben dort „Dash“ ein.

Anschließend klicken wir auf den Button „Traden“:

Dash Suchen EToro

Dash Kaufen eToroAnschließend öffnet sich das Kauffenster. Hier haben wir die folgenden Optionen:

  1. Kauf oder Verkauf: In unserem Fall müssen wir auf „Kauf“ stellen
  2. Trade oder Auftrage: Hier können wir wählen, ob wir den Trade sofort (Trade) oder zeitverzögert (Auftrag) ausführen möchten.
  3. Betrag: Wie viel Dash wir kaufen möchte
  4. Stop Loss und Take-Profit: Bei welchem Verlust oder Gewinn unsere Position automatisch verkauft werden soll.
  5. Hebel: Mit welcher Hebelwirkung wir Dash kaufen möchten. Mit dem Hebel X1 kaufen wir echte Dash, mit dem Hebel X2 kaufen wir gehebelte Dash CFDs.

Nachdem wir alle Optionen konfiguriert haben klicken wir auf den Button „Trade eröffnen„, um den Kauf abzuschließen.

Anschließend haben wir die Dash in unserem Portfolio, der Kauf ist abgeschlossen!

Broker oder Börse: Wo kauft man am besten Dash?

Nachdem wir nun einen Weg gezeigt haben, wie man Dash schnell, einfach und sicher kaufen kann, gibt es natürlich auch noch andere Wege.

Die Frage, wie und wo man am besten Dash kauft, hängt stark mit der zweiten Frage zusammen, nämlich ob man Dash langfristig oder eher kurzfristig handeln möchte.

Für die kurzfristige Spekulation empfiehlt sich CFDs also bei einem Broker zu handeln, bei welchen man auf die Kursentwicklung von Dash spekuliert, ohne dass man tatsächlich einen Dash Coin direkt hält. Der Vorteil bei einem Broker ist, dass man auch mit einem Hebel handeln kann, so dass bei geringen Kursausschlägen schon hohe Gewinne aber auch Verluste entstehen können.

Wer Dash längerfrisitg halten möchte, der ist bei echten Dash Coins also einer Börse besser bedient:

Broker und Börse in einem: eToro

Unsere Empfehlung: Dash Kaufen bei eToro

Bewertung

eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Dash oder Dash CFDs Trades
eToro Logo
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Dash Broker und Börsen im Vergleich

Testsieger: Dash kaufen bei eToro

eToro verfügt neben dem CFD Trading auch über die Möglichkeit, Dash direkt zu kaufen. Das hauseigene gratis Wallet kann zusätzlich genutzt werden. Die Gebühren für Dash belaufen sich auf 2,90% für Dash Trades. Das ist im Vergleich der besten Anbieter ein Top Wert. Darüber hinaus kann man sich durch Social Trading an wahren Handelsexperten orientieren und ihre Orders direkt kopieren.

Bewertung

  • Echte Dash oder CFDs
  • Faire Gebühren
  • Einzahlung mit PayPal uvm.
Disclaimer : 75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kryptowährungen kaufen: Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

2. Wahl: Coinbase

Coinbase ist kein reiner Krypto Dienst. Vielmehr eignet sich der Forex- und CFD-Broker zum Handel von allerlei Werten und somit durchaus auch zum Dash kaufen. Aber auch hier vor allem um den täglichen Handel und nicht um den Erwerb von Dash an sich. Im Vergleich fallen die besonders günstigen Gebühren von nur 1 % für Dash Trades auf.

Bewertung

  • Einer der etabliertesten CFD Anbieter
  • Simple Plattform
  • EU reguliert

Dash kaufen oder nicht?

Dash ist als Kryptowährung schon seit einigen Jahren bekannt und wird auf vielen Börsen gehandelt. Allerdings hat Dash in den vergangenen Jahren erheblich an Marktkapitalisierung eingebüßt und sein Standing im Dark Net verloren. Nach Marketcap belegt Dash im August 2020 den 24. Platz. Für das aktuelle Ranking besuche CMC.

Als Privacy Coin hat Dash mit starken Konkurrenten zu kämpfen. So hat der Privacy Coin Monero die Kryptowährung als Zahlungsmittel im Dark Net abgelöst.

In der Vergangenheit konnten sämtliche der größeren Kryptowährungen stets von der Preisentwicklung von Bitcoin profitieren. Das mag wieder zutreffen, wenn es einen neuen Hype um Kryptowährungen gibt – ob und wann das passiert, ist die große Frage. Jedenfalls könnte Dash im Falle eines erneuten Hypes wieder im Preis steigen. Wer sein Portfolio aber um einen Privacy Coin bereichern mag, ist mit der Alternative Monero möglicherweise besser beraten.

Pro und Contra Dash Investment

  • Weit verbreitete Kryptowährung
  • Gutes Ranking auf CMC
  • Schnellere Transaktionen
  • Inflationsschutz durch begrenze Ausschüttung
  • Nutzeridentitäten kaum feststellbar
  • Sehr starke Konkurrenz
  • Hat zuletzt erheblich an Bedeutung verloren
  • Allgemeines Risiko des Investments

Jetzt Dash bei eToro kaufen

  • echte Dash oder Dash CFDs bei nur einem Broker
  • staatlich regulierter Broker
  • Schnelle Ein- und Auszahlung
  • faire Gebühren
  • über 14 weitere Kryptos

Welche Gebühren fallen beim Kauf von Dash an?

Um die Gebühren beim Dash Kauf vergleichbar zu machen, nehmen wir folgendes Beispiel an:

  • Wir möchten Dash im Wert von 1.000€ kaufen
  • Wir möchten die Dash einen Monat lang halten und dann wieder in Euro auf unser Konto auszahlen
  • Der Einfachheit halber nehmen wir an, dass sich der Kurs in den 30 Tagen nicht ändert

Mit diesen Annahmen gehen wir nun durch die Gebühren der größten Anbieter:

Anbieter etoro coinbase
Einzahlung kostenlos 3,99%
Kaufgebühren 2,9% 1,49%
Haltegebühren kostenlos kostenlos
Verkaufsgebühren 2,9% 1,49%
Auszahlung 5 USD 0,15 USD
Gebühren Total 62,16€ 68,24€

Dash Wallets: Welche Wallets sind zur Aufbewahrung nach dem Kauf sinnvoll?

 

Ein Wallet ist für das Dash Handeln kein unbedingtes Muss. Wer mag, kann seine DASH auch einfach auf seinem Börsenaccount liegen lassen. Bei Kryptobörsen wie Binance oder auch Kraken ist das überhaupt kein Problem. Es gibt aber auch Börsen, auf denen du Dash nur mit einem eigenen Dash Wallet kaufen kannst – dazu zählt zum Beispiel AnycoinDirect. Es ist außerdem wirklich immer eine gute Idee, für jede Kryptowährung ein zu ihr passendes Wallet zu nutzen. Denn wer sich nur auf seine Börse verlässt, wird vielleicht irgendwann böse überrascht: Stell dir vor, deine Börse meldet morgen plötzlich ihre Insolvenz an. Dann ist dein Geld möglicherweise weg.

Du brauchst also nicht zwingend ein Dash Wallet, wenn du das Dash Kaufen mit Sofortüberweisung oder SEPA auf AnycoinDirect erledigen willst. Sehr wohl aber,. wenn du dich fürs Dash Kaufen mit Bitcoin auf Binance entscheidest – oder zum Dash Kaufen mit Kraken.

Ein besonders sicheres Wallet ist das Electrum Dash Wallet. Das Electrum Dash Wallet stammt von einem deutschen Anbieter mit Sitz in Berlin, lässt sich einfach bedienen und bietet im Notfall deutschsprachigen Support (z.B. auf Twitter). Bevor man sich aber bei einem x-beliebigen Provider anmeldet, ist es besser den Krypto Wallet Vergleich 2020 zu Rate zu ziehen.

Historische Dash Kurse: Wichtige Meilensteine in der Geschichte von Dash

Die Kryptowährung hat schon einige Hochs und Tiefs hinter sich. Wir zeigen die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte von Dash.

Historischer Dash Preis Verlauf

  1. Veröffentlichung des Dash Coins im Februar 2014 für Rund 16 Cent.
  2. Nach dem Allgemeinem Boom der Kryptowährungen gewann Dash deutlich seinem Preis. Auch war im November 2017 Dash das gängige Zahlungsmittel im Dark Net. Auch da Dash zu dieser Zeit wenig Konkurrenz im Privacy Coin Market hatte, schnellte der Wert von Dash von 236€ auf unglaubliche 1382€!
  3. Nach dem Platzens der Krypto-Blase brach der Dash Coin auch mit ein und pendelte sich so in den Monaten um die 80€ Marke ein.

 

Alternativen zu Dash: andere Kryptowährungen oder Aktien kaufen

In diversen Foren wird gerne mal diskutiert, wie man Dash Aktien kaufen kann. Solch interessierte Händler sind ihrer Zeit aber ein wenig voraus.

Denn um an der Wertentwicklung der Berliner Kryptowährung teilnehmen zu können, muss man sich bis dato tatsächlich mit den Tokens begnügen.

Es ist aber nicht gesagt, dass man in Zukunft nicht die Möglichkeit bekommen sollte, Dash Aktien zu kaufen. Insofern heißt es, Augen und Ohren auf, denn neueste Dash Nachrichten, könnten schon ganz neue Anlagemöglichkeiten ankündigen. Um immer auf dem Laufenden gehalten zu werden, lohnt sich der regelmäßige Abstecher in die Kryptoszene News.

Alternative 1: Dash Aktien

Eine Option wäre es eine Venezuelanische Staatsanleihe zu kaufen. Während des kompletten Zusammenbruchs des Vertrauens in die Währung Bolivar (Venezuela) versuchte Dash auch für diejenigen Teile der Bevölkerung des Landes mit geringen technischen Möglichkeiten zugänglich zu sein. Migranten waren für die Bevölkerung des Landes überlebenswichtig und für das Land zu einem wichtigen Faktor für die Wirtschaft geworden, während frei konvertierbare Währungen verboten waren. Ein System wurde bereitgestellt, das auch über SMS funktionierte und somit für Leute ohne Computer, Tablet oder Smartphone funktionierte. Dash wurde so die beliebteste Kryptowährung in Venezuela.

Wenn Dash sich so als standardisiertes Zahlungsmittel durchsetzt könnte dies als Vorbild für andere Länder dienen. Auch ist diese Kryptowährung eine Möglichkeit für Venezuela wieder in alter größte zu erstrahlen. Zu finden ist die Staatsanleihe unter der ISIN: USP97475AJ95 A0TMMA.

Falls Sie mehr über Staatsanleihen wissen wollen können Sie sich gerne in unserem Artikel darüber Informieren: Wie man geschickt in Staatsanleihen investiert.

Alternative 2: Möglichkeiten im Bereich Kryptowährungen

Ansonsten gibt es auch noch weitere Kryptowährungen, die durchaus Potential haben:

  • Bitcoin kaufen: Der Platzhirsch unter den Kryptowährungen wir von vielen als das „digitale Gold“ und eine der wertstabilsten Kryptos angesehen.
  • Ripple kaufen: Mit der Unterstützung vieler Banken ist Ripple eine gute Alternative zu Dash
  • Ethereum kaufen: Ethereum ist die Lösung für Smart-Contracts und verfolgt einen im weitesten Sinne ähnlichen Ansatz wie Dash

Alternative 3: Krypto-Aktien

Eine weitere Alternative sind Kryptoaktien: Chiphersteller, Mining Unternehmen und selbst die Bitcoin Group konnten bislang starke Gewinne verzeichnen.

  • Bitcoin Aktien: Wer der Meinung ist, dass Bitcoin Dash outperformen wird, für den sind Bitcoin Aktien eine gut Alternative
  • NVIDIA Aktien: Speziell für das Mining stellt NVIDIA wichtige Grafikchips her – sollte der Kryptoboom anhalten ist NVIDIA sicherlich eine gute Investition

Unsere Empfehlung: Dash Kaufen bei eToro

Bewertung

eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Dash oder Dash CFDs Trades
eToro Logo
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Wie Dash kaufen 2020 – FAQs

Wie kann man in Dash investieren?

Dash Kaufen kann man zum Beispiel mit Echtgeld. Dann geht es am besten via Sofortüberweisung oder SEPA-Überweisung auf der Handelsseite AnycoinDirect. Eine Anleitung findest du oben auf dieser Seite. Wenn du bereits über eigene Bitcoin verfügst, kannst du Dash noch einfacher direkt gegen Bitcoin tauschen. Dash Kaufen mit Bitcoin ist zum Beispiel auf Binance möglich - schnell und unkompliziert. Auf den meisten Kryptobörsen kannst du auch andere Kryptowährungen kaufen.

Kann man Dash mit Kreditkarte kaufen?

Dash kaufen mit Kreditkarte? Ja, das geht.

Die Krypto-Börse Challengy zum Beispiel führt genau diese Zahlungsoption im Programm. Möglich ist alternativ auch ein Umweg. Denn um Dash mit Kreditkarte zu kaufen, kannst du auch einfach erstmal Bitcoin kaufen und sie anschließend gegen DASH tauschen. Beide Wege sind in unserer Anleitung oben auf dieser Seite beschrieben, siehe zum Beispiel die Abschnitte über Challengy und über CEX.

Ist der Dash Handel mit Paypal möglich?

Das Dash Kaufen mit Paypal ist leider auf keiner uns gängigen Börse möglich. Dafür kannst du bei unserem Testsieger Dash mit Paypal traden, indem du in den Derivatehandel einsteigst. Wie das geht, haben wir oben auf dieser Seite beschrieben

Wird Dash weiter an Wert zulegen?

Es ist zu erwarten, dass Dash davon profitiert, wenn der Markt insgesamt wieder zu wachsen beginnt.

Weil der Coin als Zahlungsmittel kaum noch eine Rolle im Dark Net spielt, könnten andere Privacy Coins (zum Beispiel Monero) aber die bessere Wahl sein.

Benötige ich ein Dash Wallet?

Ein Dash Wallet ist keine Pflicht. Wir empfehlen dir trotzdem, dir eines zuzulegen. Es gibt auch Kryptobörsen, die du nur nutzen kannst, wenn du ein eigenes Dash Wallet hast. Dazu zählt zum Beispiel das von uns empfohlene AnycoinDirect. Außerdem bietet dir ein eigenes Dash Wallet Schutz vor unerwarteten Eventualitäten, wie einer Insolvenz deiner Börsenplattform. Dash ohne Wallet kannst du zum Beispiel auf Kraken halten.

Kann ich mein Bitcoin Wallet nutzen?

Das hängt davon ab. Unterstützt dein Bitcoin Wallet die Kryptowährung Dash? Nach unserer Erfahrung ist das für Dash in der Regel der Fall.

Im Zweifel empfiehlt es sich, den Anbieter direkt danach zu fragen. Viele Wallets unterstützen verschiedene Coins.

Was ist der beste Weg, um in Dash zu investieren?

Der unserer Meinung nach beste Weg fürs Dash Kaufen führt über die Krypto-Börse Binance. Zwar kannst du Dash hier nicht gegen Echtgeld kaufen, sondern musst mit Bitcoin, Ether oder einer anderen Kryptowährung bezahlen. Dafür musst du dich hier nicht erst zeitaufwendig verifizieren. Wenn du aber darauf bestehst, Dash mit Echtgeld kaufen zu wollen, dann lautet unser Tipp: Benutze die Kryptobörse AnycoinDirect. Und für den Dash-Handel mit Derivaten empfiehlt die Redaktion ihren Testsieger.

Unsere Empfehlung: Dash Kaufen bei eToro

Bewertung

eToro Logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Dash oder Dash CFDs Trades
eToro Logo
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

David fasziniert die Schattenseite von Kryptowährungen: Für den News-Bereich von Kryptoszene.de schreibt er vor allem über Börsenhacks, Bitcoin-Scams und die Regulierung des neuen Finanzmarkts. Viele Reviews, Guides sowie Ratgebertexte zu Kryptowährungen stammten aus seiner Feder. Der kritische Enthusiast kaufte erstmals im Frühjahr 2017 Kryptowährungen und investierte in ICOs. Den großen Hype und den darauf folgenden Bärenmarkt erlebte er hautnah mit. Er lebt und schreibt in Berlin.

2 Kommentare

  1. Für Leute wie mich, die sich damit gar nicht auskennen, ist das wohl ein super Video! Vielen Dank dafür, da kann ich ja einfach alles nachklicken. Dash ist auch ja in den vergangenen Tagen super gestiegen, sieht so aus, als wäre das ein guter Coin. Danke für den Artikel schon mal! Gibt es noch ähnliche Coins wie Dash?
  2. Dash habe ich auch in meinem Wallet. Allerdings mehr durch Zufall. Es gab die Kryptowährung für Miningaktivitäten. Sonst wäre ich so im ersten Moment wahrscheinlich gar nicht auf die Idee gekommen mir gerade diese Währung zuzulegen.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.