Kryptoszene.de

ZuluTrade Erfahrungen 2020

Autor: Florian Margto

Auf der Suche nach einem Zulu Trade Test? Inzwischen gibt es den Online-Broker weltweit und der Kundenstamm wächst. Die Zulu Trade Erfahrungen offenbaren Vor- und Nachteile, Features, Gebühren und Informationen zur Anmeldung.

Inhalt

    Die Kryptoszene Empfehlung: Handeln beim Testsieger

    Alternativ unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

    Bewertung

    eToro Logo
    • Inkl. Wallet
    • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
    • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
    • Regulierter Anbieter
    • Echte Kryptos oder CFD Trades
    eToro Logo
    Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

    Was ist ZuluTrade?

    Einige Menschen würden gerne das Handeln an Börsen erlernen, jedoch fehlt ihnen häufig die Zeit, sich das nötige Wissen anzueignen. Außerdem fehlen Ihnen die ZuluTrade Erfahrungen, ohne die Gewinne erschwert werden. Des Weiteren erscheinen zusätzlich noch Hollywood Filme, wie „Wolf of Wall Street“, und manche Personen würden gerne auch solch ein Leben führen.

    Das sind einige der Gründe, warum seit geraumer Zeit so viele Social Trader online zu finden sind. Bei ZuluTrade handelt es sich genau um solch eine Plattform, über welche der Anleger Strategien und Transaktionen von erfolgreichen Investoren kopieren kann. ZuluTrade beschreibt sich selbst, als eine der besten Webseite fürs Anlegen mit einem Social Trader.

    Alle wichtigen Informationen zur Registrierung und Benutzung der Programme von ZuluTrade sind im folgenden ZuluTrade Test zu finden. Natürlich erachten Anleger verschiedene Kriterien als wichtig und es wird auf alle möglichen Bereiche eingegangen.

    Die Kryptoszene.de ZuluTrade Erfahrungen

    Die Firma ZuluTrade wurde im Jahr 2007 von Kosta Eleftheriou und Leon Yohai gegründet und hat inzwischen über 50 Angestellte. Die Erfinder wollten das Handeln jedem Menschen ohne Erfahrungen mit Börsen ermöglichen und die Plattform hat bereits über 500.000 aktive Nutzer. Es werden pro Jahr zusätzlich über 8800 neue Downloads der mobilen Applikation durchgeführt. Das ist ein Wachstum von 14,81% pro Monat.

    Die Betreiber der Plattform bieten den Anlegern an, dass sie talentierten Tradern aus 192 Ländern folgen und deren Transaktionen kopieren können. Man hat außerdem die Möglichkeit, dass man sogenannte Combos zum Handeln auswählt. Das sind Kombinationen von verschiedenen Investoren. Jene werden anscheinend die ganze Zeit überwacht und geupdatet. Daraufhin werden die Zusammensetzungen von Transaktionen automatisch von einem speziellen Algorithmus kreiert, welcher versucht, den größten Profit zu erwirtschaften.

    Die Anleger werden nach ihrer Risikobereitschaft eingestuft und jeder Nutzer kann sich sein bevorzugtes Risikolevel selbst aussuchen. Im Anschluss werden die möglichen Kombinationen angezeigt und man hat nur noch sein einzusetzendes Vermögen festzulegen. Die kopierbaren User der Kombinationen werden laut der Webseite nach folgenden Kriterien ausgesucht:

    • Eine Gewinnwahrscheinlichkeit über 30 %
    • Eine langfristige positive ROI
    • Bereits über 50 Transaktionen durchgeführt
    • Eine stabile Handelsaktivität in den letzten 15 Wochen
    • Hat echte Investoren als Follower

    Man kann keine richtige Aussage zu den Handelsoptionen geben. Bei der Registrierung auf ZuluTrade hat jeder neue Nutzer einen Broker auszuwählen. Man findet im Anschluss auf der Webseite eine Vielzahl an Exchanges und ZuluTrade bietet bereits einen Überblick über folgende Punkte: sind die Plattformen lizensiert, welche Einzahlungsarten sind erlaubt, wie hoch ist die Mindesteinzahlung und welche Broker werden unterstützt. Somit steht es jedem neuen User frei, sich seinen favorisierten Handelsort selbst auszusuchen.

    Schlechte Bewertungen der Webseite online

    Die Plattform scheint für jeden Investor etwas bereitzustellen, jedoch findet man auf Trustpilot nur negative ZuluTrade Reviews. Das Angebot wurde mit 4,5 von 10 Punkten bewertet, aber die ZuluTrade Erfahrungen fallen anscheinend sehr negativ aus. Von den vier Berichten sollte man zwei von vornherein vergessen. Sie scheinen Werbung für gewisse Anwälte oder Kanzleien zu sein. Jedoch scheint eine einzelne Meinung sehr detailliert über das Handelsprogramm zu berichten.

    „You loose more than you make, every trader there places a trade which takes weeks to close and make a profit of mere 15-20 pips, but then suddenly a worst trade comes from a trader with the loss of 70-100 pips burning all your profit, you aren’t gonna make a profit if not a loss at least. Waste of time and energy.“

    Der ehemalige Trader scheint sich über die Gewinne- und Verlustebilanz zu ärgern. Anscheinend haben die erfolgreichen Transaktionen von kopierten Anlegern deutlich weniger Geld eingebracht, als ein verlustreiches Geschäft. Hier gilt es allerdings auch zu beachten, dass der Handel an Onlinebörsen genauso spekulativ ist, wie der Handel an der Wall Street. Man sollte einiges an Hintergrundwissen haben und auf jeden Fall Verluste mit einplanen. Viele Plattformen geben auch genau aus dem Grund an, dass häufig über 70% deren User Verluste schreiben.

    Unterschiedliche Risikolevel

    Den Punkt sollte man immer im Hinterkopf behalten und das Risiko schwankt auch sehr stark, abhängig von den verschiedenen Handelsoptionen. Falls man zum Beispiel mit CFDs traden möchte, geht man ein deutlich höheres Wagnis ein, als wenn man die Anteile wirklich erwerben würde. Es handelt sich hierbei nämlich um eine Art Wette, auf den Kursverlauf eines Assets. Bei einer falschen Vorhersage verliert man seine komplette Anlage. Falls man aber richtig gelegen hat, wird einem normalerweise zwischen 70% und 85% des eingesetzten Vermögens zusätzlich ausbezahlt. Man sollte deswegen bei über 70% seiner Wetten richtig liegen, da man ansonsten Verluste schreiben wird.

    So funktioniert der ZuluTrade – Betrug oder nicht?

    Um festlegen zu können, ob ZuluTrade seriös oder Betrug ist, muss erst einmal erklärt werden, was sogenannte Social Trader überhaupt sind und wie sie funktionieren. Hierbei handelt es sich um Programme, die das Kopieren der Käufe und Verkäufe von erfolgreichen Anlegern erlauben. Somit hat jeder User eines Social Traders die Möglichkeit, auch ohne Erfahrung und Hintergrundwissen, Geschäfte an Börsen durchzuführen.

    Meistens findet man auf den Plattformen eine Übersicht der besten Anleger und selten wird angezeigt, wie hoch der Erfolg von den Followern ist. Manchmal können ein paar Minuten schon über Gewinn oder Verlust entscheiden. Da einige Investoren  nämlich einen Krypto Trading Robot verwenden, welcher viele Transaktionen in sehr kurzer Zeit durchführen kann. Vor allem bei Kryptowährungen ändern sich die Kurse sehr schnell.

    Bei ZuluTrade erhalten die User eine Benachrichtigung, sobald ihr gefolgter Anleger eine Investition durchführt. Es steht den jeweiligen Händlern danach frei, ob sie die Geschäfte genau so durchführen möchten. Natürlich kann man auch die Einstellungen leicht anpassen oder eine Kaufs- oder Verkaufsorder ausschlagen. Der Nutzer hat somit zu jedem Zeitpunkt immer das Ruder in der Hand, kann auch auf seine eigenen Erfahrungen vertrauen und nach seinem Bauchgefühl handeln.

    Ist ZuluTrade Scam oder nicht? Der Test

    ZuluTrade ist auf jeden Fall seriös und es handelt sich hierbei um keine betrügerische Plattform. Es ist ein lizensierter Social Trader, der von verschiedensten Stellen überwacht wird. Es gibt außerdem eine ZuluTrade App im Google Play Store, welche über 100.000 Mal heruntergeladen wurde. Die Applikation ist des Weiteren mit 4,1 von 5 Sternen bewertet worden und verzeichnet über 8000 neue Downloads pro Monat.

    Es handelt sich außerdem bei den Gründern und Betreibern der Plattform um echte Menschen, was bei betrügerischen Webseiten häufig nicht der Fall ist. Es werden natürlich auf der Plattform keine Gewinngarantien ausgesprochen. Sie ist sehr sachlich strukturiert und intuitiv bedienbar. Zusätzlich gibt es einige Berichte in bekannten Magazinen, wie „The Times“, „Dow Jones“ und dem „Wall Street Journal“. Natürlich sollte sich jeder Anfänger selbst ein Bild von der Plattform machen, bevor er sein erstes Geld einbezahlt, aber das ZuluTrade Angebot ist besser, als ein nicht lizensierte Broker.

    ZuluTrade Erfahrungen – Fazit

    Die Plattform bietet das Kopieren von Anlegern aus 192 verschiedenen Ländern an. Des Weiteren hat ZuluTrade die Möglichkeit, dass jeder Nutzer sich seinen Broker selbst aus einer Liste aussuchen kann. Kryptoszene.de empfiehlt aber einen Account bei unserem Testsieger, da die Plattform im Vergleich zu den ZuluTrade Erfahrungen besser zu bewerten ist.

    Alternativ unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

    Bewertung

    eToro Logo
    • Inkl. Wallet
    • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
    • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
    • Regulierter Anbieter
    • Echte Kryptos oder CFD Trades
    eToro Logo
    Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

    Hat dir das Review gefallen? Der Artikel ist Teil unserer großen Serie über die besten Exchanges und Kryptobroker im Netz. Stellst du dir die Frage, ob sich Kryptowährungen 2020 noch lohnen? Oder willst du mehr über eine gewählte Kryptowährung lernen? Benötigst du ein Wallet für deinen Coin? Willst du vielleicht über Aktien in den Bitcoin investieren? Kryptoszene.de hilft weiter!

    ZuluTrade Erfahrungen: FAQs

    Was ist ZuluTrade?

    Bei dem Anbieter handelt es sich um einen Online Broker, bei dem auf Aktien, Forex, Kryptowährungen und andere Assets spekuliert werden kann.

    Lohnt es sich, ein Konto bei ZuluTrade zu eröffnen?

    In unserem Test konnte ZuluTrade zufriedenstellen. Die vielfältigen Tradingmöglichkeiten und der Kundensupport locken viele Kunden an, die zum großen Teil zufrieden mit dem Anbieter sind

    Wie viel Geld sollte ich investieren?

    Die Mindesteinzahlungshöhe bei ZuluTrade ist auf 100€ festgelegt. Die Höhe des eigenen Investments sollte man sowohl von der eigenen Liquidität, als auch von dem gewählten Asset, sowie der eigenen Risikofreudigkeit abhängig machen. Generell sollte man nie Geld investieren, dass man eigentlich anderweitig benötigt, da Gewinne niemals garantiert werden können.

    Wie lange dauert eine Auszahlung bei ZuluTrade?

    Auch hier kann die Plattform überzeugen. Auszahlungen werden sehr schnell bearbeitet und sind je nach gewählter Auszahlungsmethode innerhalb weniger Minuten bis 2 Werktagen auf dem eigenen Konto.

    Was sind die Voraussetzungen, damit ich bei ZuluTrade erfolgreich traden kann?

    Man sollte immer wissen, in was man investiert. Der Anbieter stellt eine Academy zur Verfügung, in der man sich stetig weiterbilden kann und über alle Handelsmöglichkeiten detailliert aufgeklärt wird. Verfügt man über das nötige Know How, sowie ab und zu über das nötige Quäntchen Glück, so steht baldigen Gewinnen nichts mehr im Wege.

     

     

    Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

    Ständig bin ich auf der Suche nach neuen Investments und Anlagemöglichkeiten. So stürze ich mich gerne auf Experimente mit geringen Geldbeträgen. Sicherheit geht aber vor. In fünf Jahren an Krypto Erfahrungen konnte ich ein breites Portfolio aufbauen. Hohes Risiko gehe ich selbst aber nur mit Spielgeld.

    Ersten kommentar schreiben

    Antworten

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Unsere Empfehlung zum Kaufen & Handeln von Kryptowährungen

    Unsere Empfehlung zum Kaufen & Handeln von Kryptowährungen

    Unsere Empfehlung zum Kaufen & Handeln von Kryptowährungen

    15+ Kryptowährungen inklusive eigenem Wallet! Jetzt Coins mit PayPal, Kreditkarte, SOFORT uvm. kaufen.

    Jetzt handeln

    75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld

    Unsere Empfehlung zum Kaufen & Handeln von Kryptowährungen

    75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld