Kryptoszene.de

Iron FX Erfahrungen – Der CFD- und Forex-Broker im Test

Bereits viele Leute haben die Iron FX Erfahrungen gemacht und der Broker scheint gut bei den Anlegern anzukommen. Doch was kann man überhaupt über Iron FX handeln und welche Vorteile bietet die Plattform?
Author: Florian Margto

Zuletzt Aktualisiert: 06. August 2020
Bewertung 4.5/5

Iron FX – solides Traden. Ohne Kompromisse und ohne Kommissionen? Mehr als 1,3 Millionen Kunden nutzen IronFX schon und mit über 40 Awards muss die Plattform etwas zu bieten haben. Wir haben uns den Broker genau angesehen und alle Erkenntnisse zusammengefasst.

Inhalt

    Die Kryptoszene Empfehlung: Handeln beim Testsieger

    Alternativ unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

    Bewertung

    eToro Logo
    • Inkl. Wallet
    • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
    • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
    • Regulierter Anbieter
    • Echte Kryptos oder CFD Trades
    eToro Logo
    Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

    Was ist IronFX?

    Iron FX bietet seinen Kunden den Handel mit mehr als 200 Instrumenten in Forex, Futures, Aktien, Spotmetallen, Spot-Indizes und Rohstoffen an. Der Anbieter hat es sich zum Ziel gesetzt, ein kundenorientiertes Modell bereitzustellen, das maßgeschneiderte Handelsfunktionen und die beste Preisgestaltung bietet. Wir haben einen unabhängigen Iron FX Test durchgeführt und überprüft, ob es sich um einen seriösen Broker oder um Iron FX  Betrug handelt. Welche Iron FX Gebühren anfallen, wie die Iron FX Anmeldung abläuft, ob es eine Iron FX App gibt und welche Iron FX Erfahrungen man außerdem machen kann, kann man jetzt erfahren. Wer wissen möchte, wie Iron FX gegenüber unserem Testsieger abschneidet, sollte dieses Iron FX Review nicht verpassen.

    Iron FX Vor- und Nachteile

     

    • Verschiedene Handelskonten verfügbar
    • Sowohl variable als auch feste Spreads wählbar
    • Unbegrenztes Demokonto
    • Spreads ab 0 Pipsx
    • 500 Euro Mindesteinzahlung
    • Website wirkt überladen
    • Website wurde nicht komplett auf Deutsch übersetzt

    Iron FX Review – Das Angebot

    Iron FX ist ein globaler CFD- und Forex-Broker mit einer Hauptniederlassung in London und weiteren Niederlassungen in Mailand, Hong Kong, Sydney und Frankfurt. Das Angebot des Iron FX Brokers umfasst 7 Anlageklassen und mehr als 200 handelbare Instrumente. Im Bereich der Devisen kann man sogar Spreads ab 0 Pips nutzen und garantiert positive Iron FX Erfahrungen sammeln. Der Broker wurde erst im Jahr 2010 gegründet, unterhält aber bereits rund 29 Niederlassungen und bietet seinen Service in mehr als 40 Sprachen an. Das Angebot des Iron FX CFD- und Forex-Brokers ist sowohl für private Anleger als auch für Institutionen interessant. Das Handelsangebot kann mit der leistungsstarken Handelsplattform MetaTrader 4 genutzt werden. Diese ist mit iOS-, Android- und Windows-Geräten kompatibel und ermöglicht es, gleich mehrere Accounts gleichzeitig zu managen.

     Angebote zur Weiterbildung sind ebenfalls verfügbar, mit welchen man sein ganzes Trading-Potenzial ausschöpfen kann. Iron FX bietet regelmäßig Webinare an, die interaktive Diskussionen und einen Erfahrungsaustausch zwischen den Iron FX Experten und den Teilnehmern ermöglichen. In der Iron FX Enzyklopädie werden zudem grundlegende Trading Kenntnisse vermittelt, um Investoren einen leichten Einstieg in die Welt des Tradings zu ermöglichen und in kürzester Zeit noch unbekannte Anlageformen des Währungshandels zu verstehen. Schulungs- und Informationsvideos bieten wertvolle Einblicke in die Welt des Devisenhandels. Es gibt außerdem ein Iron FX Forex eBook, das Tradern als Wegweiser und Ratgeber dient und sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Trader interessant ist.

    Zusätzliche Angebote

    Trading Werkzeug wie ein Trading Rechner, mit welchem man präzise Berechnungen darüber durchführen kann, wie viel Marge man genau benötigt, um eine Position, die man eröffnen möchte, garantieren zu können, erleichtern zudem die Handelsgeschäfte. Mit dem kostenlosen Iron FX Demokonto kann man das Angebot des Brokers unverbindlich testen. Die Laufzeit des Demokontos ist unbegrenzt, was positiv in diese Iron FX Bewertung mit einfließt, da viele andere Broker die Nutzungszeit des Demokontos auf wenige Wochen beschränken.

    CFD oder direkter Handel?

    Iron FX bietet sowohl CFDs als auch direkten Handel an. Anders als beim direkten Handel, kann man beim Handel mit CFDs Short und Long Positionen eingehen und muss nicht im physischen Besitz des Handelsinstruments sein. Wenn man davon ausgeht, dass der Kurs einer Aktie sinkt, geht man eine Short Position ein, verkauft also. Wenn man vermutet, dass der Kurs steigen wird, geht man eine Long Position ein. Der Profit entwickelt sich parallel mit der Marktbewegung und der Position, die man eingegangen ist.

    Aktien

    Aktien zählen zu den beliebtesten Finanzinstrumenten und sind auch im Portfolio von Iron FX vertreten. Kunden können Aktien und Futures mit Hilfe von zuverlässigen Plattformen handeln. Aktien CFDs ermöglichen Händlern, Short oder Long Positionen für eine spezielle Aktie einzugehen, ohne dass es eines physischen Austauschs bedarf. Für weitere Informationen zum Handeln mit Aktien sollte man den Guide auf Kryptoszene.de durchlesen.

    Futures

    Zugang zum Handel von CFDs auf Futures wird ebenfalls von Iron FX angeboten. Man kann Futures mit anderen Trades vergleichen, die den zukünftigen Kauf von Rohstoffen zum heutigen Preis beinhalten. Trader können Profit aus der Preisentwicklung zwischen Kaufdatum und dem Ablaufdatum des jeweiligen Futures ziehen. Futures bieten den Vorteil, dass man Zugriff auf ein flexibleres und breit diversifiziertes Portfolio genießt.

    Forex

    Iron FX bietet seinen Kunden Zugriff zum Devisenhandel, dem weltweit größten Finanzmarkt. Trader können rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag an 5 Tagen der Woche Devisen kaufen oder verkaufen, da der Devisenhandel keinen zentralisierten Marktplatz hat. Iron FX bietet enge Spreads ab 0 Pips an. Majors und Zero Fixed Spreads werden auf 3 Pips erhöht, wenn Positionen über Nacht gehalten werden. Das Portfolio umfasst zahlreiche Währungspaare, neben AUD/CAD, AUD/CHF, EUR/HKD, EUR/USD, GBP/AUD, GBP/JPY und USD/JPY sind noch viele weitere verfügbar.

    Metalle

    Auch CFDs auf Kassamodelle in EUR und USD werden angeboten. Zu den besten handelbaren Instrumenten des Iron FX Brokers mit den besten Spreads des Marktes und sofortiger Orderausführung zählen Kassagold (XAU) und Kassasilber (XAG). Kassahandel wird genauso wie der Devisenhandel durchgeführt: Investoren können Short oder Long Positionen auf die Metallpreise eingehen. Zudem bietet der Kassametallhandel Gelegenheiten zum Hedging in jedem liquiden Markt und Anlieger können eine breitere Abdeckung bei limitiertem Risiko erzielen. Bei Iron FX wird eine Marge von 1 Prozent für Kassametalle fällig.

    Spot-Aktienindizes und Spot-Energierohstoffe

    Kunden können zudem die Gelegenheit nutzen, sich einer Vielzahl an Märkten zu erschließen, indem Spot-Indizes und Rohstoffe gehandelt werden. Trader erhalten durch den Handel einer Reihe von Benchmark-Indizes ohne Kommissionen, engen Spreads und niedrigen Margin-Anforderungen Zugang zu den weltweit wichtigsten Volkswirtschaften.

    Iron FX Gebühren & Fees

    Kunden des Iron FX Brokers stehen diverse Handelskonten zur Verfügung, die im Bereich der Spreads mit unterschiedlichen Iron FX Gebühren belegt sind. Insgesamt bewegen sich die Spreads in einem relativ niedrigen Rahmen und können auf der Website des Iron FX CFD- und Forex-Brokers eingesehen werden. Dass die Iron FX Fees so transparent kommuniziert werden, geht positiv in diese Iron FX Bewertung mit ein. Abhängig vom gewählten Depot-Typen liegen die Spreads zwischen 0,5 und 1,7. Iron FX Fees für Ein- und Auszahlungen werden von dem Broker nicht erhoben.

    Währungspaar Kleinster Spread Typischer Durchschnittsspread
    XAD/USD 0.04 0,05
    XAU/EUR 0.5 0,6
    AUD/NZD 7,50 9,5
    CAD/CHF 6,00 6,8
    EUR/CHF 1,00 2,2
    EUR/GBP 0,90 1
    EUR/USD 0,70 1,2

    Iron FX Zahlungsmethoden

    Um Guthaben auf sein Handelskonto aufzuladen, kann man Einzahlungen per Kreditkarte (Visa oder Mastercard) oder über verschiedene Online-Einzahlungssysteme tätigen. Neben Sofortüberweisung, Skrill und Neteller kann man auch Transaktionen über WebMoney, QIWI, O.T.O., OKPay und einige andere Anbieter tätigen, die je nach dem Land, in dem man sich aufhält, verfügbar sind. Einzahlungen können bis zu 24 Stunden in Anspruch nehmen. Die exakte Dauer ist von der jeweiligen ausgewählten Zahlungsmethode abhängig. Banküberweisungen können je nach Bankinstitut bis zu drei Werktage dauern. Man kann übrigens auch Geld abheben, wenn man offene Positionen auf seiner Plattform hat. Iron FX Gebühren werden für Ein- und Auszahlungen nicht erhoben, jedoch können die Banken oder Zahlungsanbieter zusätzliche Gebühren berechnen.

    Zahlungsmethode /
    Kreditkarten
    Paypal
    Sofortüberweisung
    Skrill
    Neteller
    Paysafecard
    Banküberweisung
    Andere

    Lizenz und Sicherheit

    Iron FX ist Mitglied eines etablierten internationalen Finanzdienstleistungskonzerns, das bereits 1972 gegründet wurde. Iron FX wurde im Jahr 2010 gegründet und zählt mittlerweile zu den Marktführern im Online-Handel. Kunden des Iron FX Brokers können sich auf hohe Sicherheitsstandards verlassen, denn Iron FX besitzt eine gültige Lizenz und wird von der CySEC, der Finanzregulierungsagentur der Republik Zypern reguliert. Das Unternehmen hat auch eine Niederlassung in Frankfurt und wird dort von der BaFin reguliert.

    Der Broker verwaltet die Kundeneinlagen über renommierte Banken wie Raiffeisen, BNP Paribas oder UBS. Die Anlagen der Kunden werden separat gehalten, um zu garantieren, dass diese zu jeder Zeit von den Anlagen des Brokers getrennt bleiben. Sollte Iron FX einmal zahlungsunfähig werden oder sollte es einmal zu einem Zahlungsausfall kommen, sind die Kundengelder sicher. Die Iron FX Plattform bietet zudem ein automatisiertes Risiko-Management-System, das gewährleistet, dass der Kontostand der Kunden nie ins Negative geht.

     Ein weiteres Indiz dafür, dass es sich nicht um Iron FX Betrug, sondern um einen seriösen Anbieter handelt, ist das Anmeldeverfahren, welches neben verschiedenen Nachweisanforderungen zur Identifikation auch einen Eignungstest umfasst, der laut der EU MiFID-Richtline erforderlich ist. Auch die zahlreichen Risikohinweise auf der Website weisen darauf hin, dass es sich um eine sichere Handelsplattform handelt.

    Kundenservice, Kontakt & Support

    Bei Fragen und Problemen kann man sich an den Iron FX Support wenden, der 24 Stunden an 5 Tagen der Woche erreichbar ist. Man kann den Iron FX Support per E-Mail, telefonisch und direkt im Live Chat kontaktieren, wie unser Iron FX Test zeigt. Im Live Chat erhält man der Iron FX Erfahrung nach am schnellsten eine Rückmeldung. Der Iron FX Support ist außerdem über die sozialen Netzwerke Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter und YouTube erreichbar. Als sehr praktisch erweist sich der FAQ Bereich, der viele allgemeine Fragen zur Kontoeröffnung, Einzahlungen, dem Handel und den Trading Plattformen beantwortet.

    Kontaktweg /
    Telefon +357 250 270 00
    E-Mail [email protected]
    Live Chat
    Kontaktformular
    FAQs

    Anmeldung und kaufen bei Iron FX

    Die Eröffnung eines Live Handelskontos ist in drei einfachen Schritten erledigt, welche im Folgenden erläutert werden. Um mit dem Trading zu beginnen, muss man eine Handelsplattform über die Website des Brokers herunterladen. Kunden des Iron FX CFD- und Aktien-Brokers können sich zwischen mehreren Kontotypen entscheiden, die sowohl Einzelkunden-orientiert sind als auch die passende Lösung für institutionelle- und Geschäftskunden bieten.

    Anmeldung

    Anmeldung

    Im Rahmen der Iron FX Anmeldung müssen persönliche Angaben gemacht werden, zudem müssen Informationen zum Investmentwissen und den Handelserfahrungen angegeben werden. Es wird auch ein Eignungstest durchgeführt, mit dem evaluiert wird, ob CFDs und Forex geeignete Produkte für den Antragsteller sind.

    Verifizierung

    Verifizierung

    Um einen hohen Sicherheitsstandard zu gewährleisten, erfolgt ein Identifizierungsprozess der Trader, bevor eine Iron FX Anmeldung abgeschlossen ist. Hierfür ist beim Iron FX Support eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses einzureichen, sowie eine aktuelle Stromrechnung, die als Adressnachweis dient. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis der Antrag zur Iron FX Anmeldung genehmigt wird.

    Einzahlung

    Einzahlung

    Wurden die eingereichten Dokumente überprüft, erhält man seine Zugangsdaten für den Iron FX Login per E-Mail. Nach dem Iron FX Login kann man eine Einzahlung über das Kundenportal tätigen. Indem man auf den Reiter „Einzahlung“ klickt, kann man zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden wählen.

    Die Iron FX App

    Mit der Iron FX App wird Tradern die Möglichkeit geboten, auch von unterwegs das Marktgeschehen zu analysieren und das Handelsportfolio im Griff zu haben. Die individualisierbaren Iron FX Apps sind mit allen bekannten iOS-, Android- und Windows-Mobilgeräten kompatibel und kann auf iTunes, auf Google Play oder im Windows Store gedownloadet werden.

     Mit Iron FX Research, der hauseigenen Marktforschungsabteilung, genießt man einen tollen Überblick über die Finanzmärkte, wie unser Iron FX Test zeigt. Eine multimediale Benutzerschnittstelle verbindet die Daten der Aktienmärkte, finanzielle Analysen und Kommentare sowie Videos innerhalb einer einzigen Iron FX App, sodass man gut informiert bleibt und basierend auf diesem Wissen seine Handelsentscheidungen treffen kann. Die Iron FX App bietet Zugriff zu täglichen Marktnachrichten, einen ökonomischen Kalender mit Alarmfunktion bei erhöhter Marktvolatilität, tägliche technische Analysen und Marktkommentare, Charts, Videos und technische Kennzahlen sowie Währungskurse in Echtzeit und die neuesten Neuigkeiten aus der Finanzwelt.

    Fazit – Iron FX Bewertung

    Wie dieses Iron FX Review zeigt, kann der CFD- und Forex-Broker in vielen Punkten überzeugen. Iron FX Kunden genießen zum einen eine breite Auswahl an Handelsplattformen, Zugang zu einem zeitlich unbegrenzt nutzbaren Demokonto und eine niedrige Mindesteinzahlung, sodass man positive Iron FX Erfahrungen sammeln kann. Je nach gewähltem Kontomodell variiert die Höhe des Hebens und die Höhe der Spreads. Allerdings wirkt die Website des Brokers etwas überladen, was negativ in diese Iron FX Bewertung mit einfließt. Das Handelsangebot ist umfassend gestaltet und beinhaltet 7 Anlageklassen und mehr als 200 handelbare Instrumente in Forex, Futures, Aktien, Spotmetallen, Spot-Indizes und Rohstoffen.

    Kryptowährungen können jedoch nicht gehandelt werden. Wer auf ein breites Spektrum an Krypto CFDs zugreifen möchte, kann sich an unsere empfohlene Iron FX Alternative und unseren Testsieger wenden. Wir empfehlen diesen auch allen Trading Einsteigern, die noch wenig Trading Erfahrung sammeln konnten. Beim Copy Trading erhält man Zugang zu den Strategien und offenen Positionen erfahrener Trader und kann diese kopieren. Die Chancen Profit zu machen, sind hierbei sehr hoch.

    Alternativ unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

    Bewertung

    eToro Logo
    • Inkl. Wallet
    • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
    • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
    • Regulierter Anbieter
    • Echte Kryptos oder CFD Trades
    eToro Logo
    Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

    Hat dir das Review gefallen? Der Artikel ist Teil unserer großen Serie über die besten Exchanges und Kryptobroker im Netz. Stellst du dir die Frage, ob sich Kryptowährungen 2020 noch lohnen? Oder willst du mehr über eine gewählte Kryptowährung lernen? Benötigst du ein Wallet für deinen Coin? Willst du vielleicht über Aktien in den Bitcoin investieren? Kryptoszene.de hilft weiter!

    Iron FX Test: FAQs

    Was ist Iron FX?

    Bei dem Anbieter handelt es sich um einen Online Broker, bei dem auf Aktien, Forex, Kryptowährungen und andere Assets spekuliert werden kann.

    Lohnt es sich, ein Konto bei Iron FX zu eröffnen?

    In unserem Test konnte Iron FX überzeugen. Die vielfältigen Tradingmöglichkeiten und der exzellente Kundensupport locken viele Kunden an, die zum großen Teil sehr zufrieden mit dem Anbieter sind

    Wie viel Geld sollte ich investieren?

    Die Mindesteinzahlungshöhe bei Iron FX ist auf 500€ festgelegt. Die Höhe des eigenen Investments sollte man sowohl von der eigenen Liquidität, als auch von dem gewählten Asset, sowie der eigenen Risikofreudigkeit abhängig machen. Generell sollte man nie Geld investieren, dass man eigentlich anderweitig benötigt, da Gewinne niemals garantiert werden können.

    Wie lange dauert eine Auszahlung bei Iron FX?

    Auch hier kann die Plattform überzeugen. Auszahlungen werden sehr schnell bearbeitet und sind je nach gewählter Auszahlungsmethode innerhalb weniger Minuten bis 2 Werktagen auf dem eigenen Konto.

    Was sind die Voraussetzungen, damit ich bei Iron FX erfolgreich traden kann?

    Man sollte immer wissen, in was man investiert. Der Anbieter stellt eine Academy zur Verfügung, in der man sich stetig weiterbilden kann und über alle Handelsmöglichkeiten detailliert aufgeklärt wird. Verfügt man über das nötige Know How, sowie ab und zu über das nötige Quäntchen Glück, so steht baldigen Gewinnen nichts mehr im Wege.

    Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

    Ständig bin ich auf der Suche nach neuen Investments und Anlagemöglichkeiten. So stürze ich mich gerne auf Experimente mit geringen Geldbeträgen. Sicherheit geht aber vor. In fünf Jahren an Krypto Erfahrungen konnte ich ein breites Portfolio aufbauen. Hohes Risiko gehe ich selbst aber nur mit Spielgeld.

    Ersten kommentar schreiben

    Antworten

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Unsere Empfehlung zum Kaufen & Handeln von Kryptowährungen

    Unsere Empfehlung zum Kaufen & Handeln von Kryptowährungen

    Unsere Empfehlung zum Kaufen & Handeln von Kryptowährungen

    15+ Kryptowährungen inklusive eigenem Wallet! Jetzt Coins mit PayPal, Kreditkarte, SOFORT uvm. kaufen.

    Jetzt handeln

    75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld

    Unsere Empfehlung zum Kaufen & Handeln von Kryptowährungen

    75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld