Deutsche Bank Aktie kassiert nächsten Widerstand- Weg frei zu 9,46 Euro?

Die Aktie der Deutschen Bank kennt aktuell kein Halten. Ein Widerstand nach dem anderen wird durchbrochen und die gestrige Strong Buy Empfehlung von Kryptoszene bestätigt sich heute. Nun scheinen noch weitere Kurssprünge möglich.

Die Unterstützung bei 7,44€ muss halten

Charttechnisch hat der heutige Kurszuwachs von rund 1,58% (Stand 13:45, 10.09.2019) dafür gesorgt, dass der Weg zu höheren Kursen und Widerstandsbereichen 9,04-9,46€ frei geworden ist. Gerade kurzfristig orientierte Trader nutzen die aktuell günstigen gleitenden Durchschnitte und Oszillatoren für einen Einstieg.

Nun gilt es die Unterstützung bei 7,44€ zu verteidigen. Die Augen der Anleger dürfte aber aufgrund der momentanen Rallye ohnehin eher auf steigende Kurse gerichtet sein.


Langfristig orientierte Anleger warten noch ab

Trotz der eklatanten Kursgewinne der letzten Wochen dürften vor allem langfristig orientierte Händler den Einstieg erst wagen, wenn sich der Chart langsam aber sicher auf dem vergleichsweise hohen Niveau stabilisiert. Zu hoch scheint die Fallhöhe noch zu sein, wenn man nicht bereit ist, die Wertpapiere bald wieder zu verkaufen.

Für Daytrader bleibt das Strong Buy Signal bestehen und auch auf Wochensicht dürften noch weitere Aktienkurs Zuwächse folgen.

 

Photo by Bru-nO (Pixabay)

Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.