Cardano mit kräftigem Kurssprung: Acht Prozent Plus in 24 Stunden

Für Anleger von Cardano war es ein sehr erfreulicher Handelstag. Der Kurs der Kryptowährung stieg innerhalb der zurückliegenden Stunden um mehr als acht Prozent. Damit rangiert Cardano in den Top 10 der wertvollsten Coins. Derzeit beziffert sich die Marktkapitalisierung auf 1,58 Milliarden US-Dollar. 123 Millionen Dollar davon sind allein an diesem Handelstag hinzugekommen. Da der Kurs allein in der letzten Stunde um fast drei Prozent gestiegen ist, dürften in Kürze die Marke von 1,6 Milliarden Dollar übertroffen werden.

Erster Verfolger von Cardano ist Monero. Auch der XMR-Kurs stieg in den vergangenen Stunden nach oben. Mit gut zwei Prozent bleibt das Wachstum allerdings deutlich hinter Cardano zurück. Monero ist aktuell 1,42 Milliarden Dollar wert und liegt damit rund 160 Millionen Dollar hinter Cardano zurück. Stellar auf Platz 12 hat indes schon einen Rückstand von 270 Millionen Dollar auf Cardano und weist einen negativen Trend auf. In der letzten Stunden ist der Kurs ein gutes Prozent gefallen. In der Sieben-Tage-Betrachtung beträgt das Minus knapp vier Prozent.

25 Prozent Kursanstieg in sechs Monaten

Cardano hingegen kommt auch in der Wochenbetrachtung gut weg mit einem Plus von rund neun Prozent. Wer also den Altcoin kürzlich an einer Kryptobörse gekauft hat, kann sich über eine starke Rendite in dieser Woche freuen. Ein deutlich anderes Bild zeigt sich jedoch in der 30-Tage-Analyse von Cardano. So stand der Kurs am 23. Juli noch bei 0,0573 Dollar und ist bis heute trotz des derzeitigen Aufschwungs auf 0,0509 Dollar gefallen. Das entspricht einem Minus von mehr als 11 Prozent.

Besser fällt die Bilanz für die zurückliegenden sechs Monate aus. Im letzten halben Jahr stiegt der Cardano-Kurs von 0,04 Dollar um gut 25 Prozent. Von seinem Jahreshoch ist Cardano indes weit entfernt. Dieses wurde am 25. Juni 2019 mit einem Kurs von knapp 0,1 Dollar erreicht. Demgegenüber müssen Anleger einen Verlust von fast 50 Prozent beklagen.

Doch das Momentum spricht für Cardano. Sollte sich der aktuelle Trend fortsetzen, könnte der Altcoin zu den besten Investments 2019 zählen.

Die Kursangaben im Artikel beruhen auf den Kryptowährungscharts von CoinMarketCap zum Zeitpunkt der Artikelveröffentlichung.

________________________________________________________________________________________________

Photo by geralt (Pixabay)

Steffen

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.