Yuan Pay Group Test & Erfahrungen 2021: Chinas Coin Kaufen

Jasmin Fuchs

Yuan Pay Group LogoDie chinesische Zentralbank (CBDC) hat ihre erste digitale Währung gestartet, den Digital Yuan. Der Digital Yuan ist die erste digitale Währung, die die vollständige Unterstützung und auch Förderung durch die Volksrepublik China bekommt. Die Yuan Pay Group hatte 2014 mit der Entwicklung der chinesischen Kryptowährung begonnen.

In enger Zusammenarbeit mit der chinesischen Regierung kam es dann zu dem Yuan Pay Group Test. Sprich, seit April 2020 wird die Kryptowährung in großen Städten wie Shenzen, Suzhou und Chengdu eingesetzt und getestet. Nun ist es aber endlich so weit, denn ab dem 24. November 2020 kann jeder jede erdenkliche Währung in die neue chinesische Münze umwandeln.

Aber was genau ist eigentlich die Yuan Pay Group? Welche Vor- und Nachteile gibt es? Und wie seriös ist der Anbieter wirklich? Wir haben uns Yuan Group genauer angesehen und auf den Prüfstand gestellt. Kann uns der Anbieter überzeugen?

China’s Coin über Yuan Pay Group kaufen – worauf sollte man achten?

Auf folgende Punkte sollte man beim Kauf des digitalen Yuan – auch Yuan Pay Coin –  über die Yuan Pay Group achten:

  • Wieso sollte man China’s Kryptowährung über Yuan Pay Group kaufen? Im September 2017 verbot China den Handel mit Kryptowährungen. Nun ändert sich das Ganze. Mit dem digitalen Yuan springt nun auch China in den Handel mit Kryptowährungen ein – und das mit deren eigenen Währung. Des Weiteren ist Chinas Coin die erste Kryptowährung, die von der chinesischen Regierung genehmigt und gefördert wird. Und Kryptowährungen ist die Zahlungsmethode der Zukunft – der digitale Yuan wird somit auch Bitcoin & Co. Konkurrenz machen.
  • Wo kann man den digitalen Yuan kaufen? Die digitale Währung kann über die Yuan Pay Group gekauft werden. Die Yuan Pay Group ist ein führendes Unternehmen auf dem chinesischen Krypto-Markt. Seit 2010 arbeitete das Unternehmen daran, Kryptowährungen in China zu legalisieren. Nun ist es ihnen gelungen.
  • Wie kann die Zukunft der Yuan Pay Group aussehen? China möchte Vorreiter bei der Implementierung digitaler Assets sein. Der digitale Yuan könne zudem den Krypto-Markt nach oben pushen.
Jetzt Kryptowährungen bei Yuan Pay Group kaufen

Ihr Kapital ist im Risiko!

Chinas Coin kaufen: So gelingt’s mit Yuan Pay Group

Die Yuan Pay Group arbeitete seit 2014 mit Hochdruck daran, die digitale Währung in China durchzubringen. Nun ist es ihnen gelungen und man kann die digitale Währung mit EUR, USD und GBP kaufen.

Schritt 1: Anmeldung bei Yuan Pay Group

Um Chinas digitale Währung über Yuan Pay Group kaufen zu können, muss man sich zunächst auf der Webseite registrieren. Die Webseite ist derzeit nur auf Englisch verfügbar, mithilfe von Google Translate kann man dies aber auch auf Deutsch einstellen.

Zur Registrierung füllt man zunächst ein Formular aus. Dazu gibt man seinen Vor- und Nachnamen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer an.

Yuan Pay Group Registrierung

Nach erfolgreicher Verifizierung der E-Mail-Adresse erhält man entweder eine Bestätigung über E-Mail oder einen Anruf mit weiteren Anweisungen.

Schritt 2: Einzahlung

Nach erfolgreicher Anmeldung und Verifizierung kann man dann auf sein Kundenkonto in den Währungen EUR, USD oder GBP einzahlen. Der Einzahlungsbetrag ist unbegrenzt, die Mindesteinzahlsumme ist jedoch 250 EUR. Wir empfehlen, diesen Betrag zunächst nicht zu überschreiten.

Yuan Pay Group Einzahlung

In unserem Yuan Pay Group Test wurden wir für die Einzahlung auf die Webseite eines regulierten Brokers weitergeleitet. Der Broker dient dazu, um mit dem chinesischen Yuan zu handeln. Die Zahlungsmethoden hängen vom Broker ab, jedoch stehen in den meisten Fällen Kreditkarten, Überweisungen und auch E-Wallets zur Verfügung.

3. Schritt: Chinas Coin kaufen

Nach erfolgreicher Einzahlung auf das Kundenkonto hat man dann zwei Möglichkeiten. Entweder man versucht sich erst einmal an der Plattform mit dem Demokonto oder beginnt direkt mit dem Live-Handel. Das Demokonto ist definitiv ein guter Weg, die Plattform erst einmal kennenzulernen. Die Yuan Pay Group Erfahrungen zeigen, dass das Demokonto zunächst genutzt wird, bevor man mit der chinesischen Währung in Live handeln möchte.

Zur Anmeldung bei Yuan Pay Group

Was ist die Yuan Pay App?

Die Yuan Pay Group begann bereits im Jahr 2014 mit der Entwicklung des digitalen Yuan. Das Unternehmen wurde 2010 gegründet und gilt heute als Branchenführer, wenn es um E-Wallets auf der ganzen Welt geht. Derzeit ist die Yuan Pay Group die einzig gesetzlich regulierte Plattform, die auch von der chinesischen Regierung kontrolliert und reguliert wird.

Yuan Pay Group Zahlen

Dank der Partnerschaft mit der Regierung und chinesischen Banken und Organisationen ist Yuan Pay Group nun die einzige Plattform, die den Kauf- und Verkauf des digitalen Yuans verwalten und organisieren kann.

Was ist die Yuan Pay Group Kryptowährung „Chinas Coin”?

Die digitale Währung wird teilweise als digitaler Yuan oder E-Yuan bezeichnet. Die Kryptowährung wird DC/EP genannt – Digital currency/Electronic payment, weil sie bislang keinen eigenen Namen hat. Schon seit 2014 bemühen sich Chinas Finanzaufseher um eine eigene digitale Währung.

Im Jahr 2017 wurde erst einmal der Handel mit jeglichen Kryptowährungen von der chinesischen Regierung verboten. Deswegen arbeitete die Yuan Pay Group hart daran, eine Plattform zu erschaffen, mit der man am Krypto-Markt mitmischen kann. Die Testphase des digitalen Yuans ist nun erst einmal abgeschlossen. Nun gilt es abzuwarten, wie sich Chinas Coin weiterentwickeln wird.

Chinesische Kryptowährung E-Yuan

Chinas CoinLaut der Yuan Pay Group beträgt der derzeitige Preis des Coins zwischen 0,02 USD und 0,03 USD. Wenn man laut dem Unternehmen 1 EUR in den China Coin investiert, kann man angeblich innerhalb weniger Monate einen Gewinn von über 4460 EUR erzielen. Ein derzeitiger Kurswert ist noch nicht verfügbar, da die digitale Währung erst vor kurzem eingeführt wurde.

Laut Prognosen könnte die digitale Währung, die sich derzeit noch in den Startlöchern befindet, eine ähnliche Entwicklung wie der Bitcoin bei dessen Einführung aufs Parkett legen. Umso früher man also in Chinas Coin investiert, umso höher sind die Chancen, später einen großen Gewinn zu erzielen.

Zunächst gilt erst einmal abzuwarten, wie sich die Markteinführung der digitalen Währung herausstellt.

Wie viel Potenzial hat China’s Coin? Kann man hohe Gewinne erzielen?

Angeblich listete die Redaktion der Financial Times Chinas neue offizielle Kryptowährung unter den Top 10 der technologischen Revolutionen im 21. Jahrhundert. Die digitale Währung hat ein großes Potenzial, Geldwäsche und Betrug zu beenden. Das Land verzeichnet nationale Schulden in Höhe von rund 289 Milliarden Euro. Laut der Yuan Pay Group sei dies auf die Praxis zurückzuführen, mehrere Kredite gleichzeitig mit demselben Sicherheitspfand zu beantragen. Beim Digital Yuan kontrolliert der Staat den Umlauf, alle Transaktionen sind nur über autorisierte Makler möglich. Man erwartet, dass China’s Coin auch in anderen Ländern als digitale Währung zur Norm wird und somit auch anderen Kryptowährungen Konkurrenz macht.

Yuan Pay Group Gebühren & Kosten

Anbieter Yuan Pay Group
Einzahlung kostenlos
Transaktionsgebühren kostenlos
Kosten pro Coin 0,02 $
Auszahlung kostenlos

Ist die Yuan Group von Deutschland aus verfügbar?

Ja. Die Webseite ist derzeit jedoch nur auf Englisch verfügbar, jedoch kann man diese leicht über den Google Translate übersetzen. Man kann sich jedoch von Deutschland aus bei der Yuan Pay Group anmelden und auch mit EUR einzahlen.

Somit können Investoren und Anleger aus Deutschland  in die neue chinesische Kryptowährung investieren. Andere Währungen, die derzeit zur Verfügung stehen, sind USD und GBP. Laut Prognosen werden in Zukunft jedoch noch mehr Währungen angeboten werden.

Zur Anmeldung bei Yuan Pay Group

Gibt es eine Yuan Pay Group Aktie?

Nein. Bei der Yuan Pay Group handelt es sich um kein Finanzdienstleistungsunternehmen und wird von Drittanbietern und Broker als Marketinginstrument verwendet. Über diese Broker kann man dann den digitalen Yuan kaufen. Jedoch bietet die Yuan Pay Group die Software zum Kaufen und Verkaufen der digitalen Währung an.

Ist Yuan Pay Group seriös oder Betrug?

In unserem Yuan Pay Group Test konnten wir keinerlei Anzeichen feststellen, dass es sich bei der Plattform um einen Betrug handelt. Natürlich ist der Handel mit Kryptowährungen riskant und eventuell nicht für jeden Anleger geeignet. Jedoch bietet Yuan Pay Group als erste Plattform den Kauf und Verkauf des Chinas Coin an.

Trotzdem ist der Anbieter erst einmal mit Vorsicht zu genießen. Laut der Yuan Pay Group handelt es sich bei dem Anbieter um die einzige „akkreditierte und zugelassene Firma in China“, mit der man mit Kryptowährungen handeln und verkaufen kann.

Bei der Nutzung des Angebots von Yuan Pay Group muss man aber nicht befürchten, dass man seine Coins hier an betrügerische Betreiber verliert.

Yuan Pay Group Vorteile

Yuan Pay Group Erfahrungen: Was berichten andere im Internet über Yuan Pay Group?

Die Meinungen über die Yuan Pay Group ist derzeit etwas zwiegespalten. Während einige von einem Betrug ausgehen, gibt es jedoch auch etliche positive Reviews. Zu beachten gilt hier, dass der digitale Yuan erst gerade aus der Testphase herausgekommen ist. Es wird noch einige Zeit dauern um zu sehen, ob dieser auch erfolgreich sein wird. Jedoch kann man bereits in den digitalen Yuan über die Yuan Pay Group investieren und damit handeln.

Während andere Berichte noch zur Vorsicht aufrufen, empfehlen wir, bei jeder Investition das Risiko im Hinterkopf zu behalten. Jeder Handel mit Kryptowährungen birgt ein Risiko. Deswegen sollte man die Mindesteinzahlsumme von 250 EUR auch nicht überschreiten.

Unser Yuan Pay App Fazit

Yuan Pay Group Fazit

Kommen wir nun zum Fazit unseres Yuan Pay Group Test. Die Yuan Pay Group verfügt nach eigenen Angaben über eine reguläre Lizenz der chinesischen Regierung. Dies bietet Sicherheit für Nutzer und garantiert zudem die besten Preise für Chinas digitale Währung. Des Weiteren ist die Plattform kostenlos und es werden auch keine Transaktionsgebühren oder Ein– und Auszahlungskosten verlangt.

Es bleibt jedoch noch abzuwarten, wie sich der digitale Yuan am Krypto-Markt durchsetzen wird. Derzeit gibt es noch keine Kursentwicklungen und Daten dazu, da erst die Testphase (Stand November 2020) abgeschlossen wurde.

Derzeit ist die Yuan Pay Group das einzige autorisierte Unternehmen weltweit, welches die Möglichkeit bietet, andere Währungen in den digitalen Yuan umzuwandeln. Die Prognosen sehen derzeit sehr gut aus. Experten erwarten, dass der digitale Yuan eine ähnliche Entwicklung wie der Bitcoin am Anfang durchlaufen wird.

Jetzt Chinas Coin bei Yuan Pay Group kaufen

 

FAQs

Handelt es sich bei der Yuan Pay Group um einen Betrug?

Nein, das Unternehmen ist von der chinesischen Regierung autorisiert, mit der es seit seiner Gründung zusammengearbeitet hat. Auch in unserem Yuan Pay Group Test konnten wir keinerlei Anzeichen für einen Betrug feststellen. Es ist derzeit das einzige Unternehmen auf der Welt, das berechtigt ist, chinesischen Yuan gegen eine andere Art von Fiat-Währung oder Kryptowährung auszugeben.

Wie viel soll ich bei Yuan Pay Group investieren?

In unserem Yuan Pay Group Test haben wir erst einmal mit der Mindesteinzahlsumme experimentiert. Wir empfehlen allen Anlegern zunächst diese Summe nicht zu überschreiten. Sollte es zu drastischen Kurschschwankungen kommen, kann es auch zu einem Verlust kommen.

Wie viel kann ich mit der Yuan Pay Group verdienen?

Derzeit ist noch ungewiss, wie sich China's digitale Währung entwickeln wird. Prognosen zufolge hofft man jedoch auf eine ähnliche Entwicklung wie des des Bitcoins. Somit könnten in Zukunft hohe Renditen entfallen.

Ist die Yuan Pay Group auch in Deutschland aktiv?

Ja, eine Anmeldung funktioniert auch aus Deutschland.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://www.etf-nachrichten.de/

Yuan Pay Group - Chinas Kryptowährung

Yuan Pay Group - Chinas Kryptowährung

Yuan Pay Group - Chinas Kryptowährung

Jetzt die Kryptowährung der Chinesischen Zentralbank Yuan mit Debdit-, Kreditkarten, E-Wallets uvm. kaufen