Kryptoszene.de
Werbung

Zusammenstellung von Libra Token endlich bekannt

Jeder Libra Token wird mit 50% US-Dollar, sowie kurzfristigen amerikanischen Staatsanleihen gedeckt sein. Außerdem werden 18% durch den Euro und dessen Staatsanleihen gesichert. Der chinesische Yuan ist hingegen gar nicht dabei. Dies berichtete der Spiegel am 20. September.

Kein Yuan im Libra Warenkorb

Die Linksfraktion hatte als Oppositionspartei des deutschen Bundestages eine Anfrage an das Unternehmen aus Kalifornien gestellt. Demnach werde sich Libra wie folgt zusammensetzen. 50% US Dollar, 18% Euro. Der Rest unterteile sich in Bargeld und Bonds aus Japan (14%), UK (11%), sowie Singapur (7%).

Jeder einzelne Token der Kryptowährung werde also aus diesem Mix an verschiedenen Währungen entstehen. Die Anzahl der Coins sind dadurch natürlicherweise begrenzt. Facebook könne nur so viele Token auswerfen, wie Kapital in dieser Konstellation hinterlegt sei.

Bundesregierung lehnt Libra ab

Eine Vermutung sei zugelassen: Libra werde, wenn es im nächsten Jahr erscheint, schlechte Karten auf dem deutschen Markt haben. Der Staat habe unter anderem Angst, das Geldmonopol an eine private Firma zu verlieren.

 

Photo by geralt (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Broker
  • Nur $10 Min. Einzahlung
  • 32 Kryptowährungen
  • 1:500 Hebel
5/5

Reviews

    Reviews

    https://kryptoszene.de/visit/eagle-fx/Create your account
    Hide Reviews
    • Paypal akzeptiert
    • EU-reguliert
    • Echte Kryptowährungen kaufen
    4.9/5

    eToro Reviews

      eToro Reviews

      https://kryptoszene.de/visit/etoro-kryptonewsCreate your account
      Hide eToro Reviews
      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

      Philip ist ein wahrer Finanz-Enthusiast und berichtet seit Januar 2019 für Kryptoszene. Dabei umfasst sein Spektrum sowohl die neuesten Errungenschaften der Kryptowelt, als auch klassische Angebote wie Aktiendepots und ETFs.

      Ersten kommentar schreiben

      Antworten

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.