Kryptoszene.de

Testonyl Test und Erfahrungen 2022

author avatar

Kane Pepi

testonyl flasche Klappt es nicht so, wie man sich das wünscht, so wird man wohl in Richtung Potenzmittel Ausschau halten. Es gibt viele Männer, die an Erektionsstörungen leiden bzw. sogar mit der erektilen Dysfunktion zu kämpfen haben. Also der diagnostizierten Erektionsstörung. Denn die Tatsache, dass es hin und wieder zu Erektionsbeschwerden kommt, mag nicht unbedingt gleich ein Krankheitsbild sein.

Treten die Beschwerden aber immer wieder auf bzw. über einen Zeitraum von mehr als sechs Monaten, dann ist eine medizinische Abklärung durchaus ratsam. Denn die Erektionsbeschwerden können auch das Symptom einer schwerwiegenden Krankheit sein.

Wer hin und wieder Erektionsstörungen hat, der kann es mit Testonyl versuchen. Testonyl ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das Männern empfohlen wird, die Probleme damit haben, eine Erektion zu bekommen bzw. Schwierigkeiten haben, dass diese über einen längeren Zeitraum gehalten wird – also zumindest solange, bis der sexuelle Akt als abgeschlossen gilt.

Testonyl, so der Hersteller, kurbelt die Produktion des Hormons Testosteron an. Denn sehr wohl kann ein Mangel an Testosteron bzw. ein niedriger Testosteronspiegel dazu führen, dass man sich abgeschlagen fühlt, stets müde ist oder auch mit einem sehr verringerten Muskelwachstum zu kämpfen hat. Aber auch die Erektionsbeschwerden können ein Zeichen sein, dass der Körper zu wenig Testosteron produziert.

Durch die Einnahme von Testonyl wird die Testosteron-Produktion angekurbelt. Das sagt der Hersteller. Um in Erfahrung zu bringen, ob Testonyl wirklich hält, was versprochen wird, haben wir uns nicht nur mit vielen Erfahrungsberichten befasst, sondern letztlich auch einen Selbsttest gestartet.

Testonyl: Die Produktbeschreibung

testosterone

Stellt man fest, der Testosteronspiegel ist zu niedrig bzw. liegt ein Mangel an Testosteron vor, so kann man sich in weiterer Folge mit dem Produkt Testonyl befassen. Ein Präparat, das dabei hilft, dass die körpereigene Produktion von Testosteron gestartet bzw. angekurbelt wird.

Bei Testonyl handelt es sich um ein flüssiges Konzentrat. Die Zusammensetzung? Völlig naturbelassene Inhalts- wie Wirkstoffe. Man muss also keine Angst haben, dass hier synthetisches Testosteron zugeführt wird. Testonyl ist ein absolut natürliches Präparat, das in die Kategorie Nahrungsergänzungsmittel fällt. 

Der Hersteller gibt an, dass pro Tag nur ein paar Tropfen ausreichend sind, um sodann die körpereigene Produktion in die Höhe treiben zu können. Somit wird letztlich versucht, den Körper selbst damit zu beauftragen, Testosteron herzustellen. Aber ob das mit nur natürlichen Inhaltsstoffen funktionieren kann? 

Testonyl punktet mit der Tatsache, dass man hier keine Bedenken vor möglichen Nebenwirkungen oder unerwünschten Reaktionen haben muss. Denn letztlich gibt es keine Inhaltsstoffe in Testonyl, die für negative Entwicklungen sorgen könnten.

Die Anwendung von Testonyl: Wann setzt die Wirkung von Testonyl ein?

Testonyl ist ein naturbelassenes Nahrungs Ergänzungsmittel. Das macht es auch relativ schwer eine Prognose abzugeben, wann das Produkt wirkt. Denn die Tatsache, dass hier kein künstliches Testosteron verabreicht wird, sondern man den Körper entsprechend fordert, dass dieser selbst Testosteron produziert bzw. die Produktion in die Höhe treibt, mag ein Prozess sein, dessen Eintritt nicht pauschal beantwortet werden kann. So kann die Produktion von Testosteron nach wenigen Tagen einsetzen, aber die Wirkung auch erst nach wenigen Wochen bemerkt werden.

Natürlich hängt die Frage, wann setzt die Wirkung ein bzw. ab wann spürt man Veränderungen, auch davon ab, wie niedrig ist der Testosteronspiegel tatsächlich bzw. wie stark sind die Symptome des zu niedrigen Testosteronspiegels? Das heißt, auch der aktuelle Mangel an Testosteron hat einen Einfluss darauf, wie schnell man merkt, dass Testonyl wirkt.

Letztlich wird empfohlen, eine mehrwöchige Testonyl-Kur zu starten. Je nachdem, wie stark die Symptome sind bzw. wie tief der Testosteron-Spiegel ist, mag Testonyl dann früher oder später wirken. Wichtig ist, Geduld zu haben und nicht sofort nach zwei oder drei Tagen zu sagen, dass Testonyl nicht hilft. Das Produkt besteht nur aus rein natürlichen Inhaltsstoffen – eine schnell einsetzende Wirkung, so etwa nach wenigen Stunden, kann daher ausgeschlossen werden.

Worauf muss bei der Dosierung von Testonyl geachtet werden?

Von Seiten des Herstellers wird geraten, Testonyl mindestens für 30 Tage einzunehmen. Besonders vorteilhaft ist der Umstand, dass die Anwendung sehr leicht ist. Testonyl kann man problemlos in seinen Alltag integrieren. 

testonyl tropfen

Die maximale Dosierung, die von Seiten des Herstellers geraten wird, beträgt 6 Tropfen/Tag. Dabei soll man zweimal täglich 3 Tropfen einnehmen. Dabei rät der Hersteller, dass man Testonyl vor der ersten Mahlzeit bzw. vor der letzten Mahlzeit einnimmt. Also vor dem Frühstück und dem Abendessen. Das Konzentrat ist direkt auf die Zunge zu träufeln. Danach sollte man Testonyl aber nicht sofort runterschlucken, sondern für mindestens 30 Sekunden auf der Zunge lassen; es spricht auch nichts dagegen, das Konzentrat für 60 Sekunden auf der Zunge zu lassen. 

Das auf der Zunge liegende Testonyl kann man dann über die Mundschleimhaut direkt aufnehmen. Durch die Aufnahme über die Mundschleimhaut gelangt Testonyl schneller in den Körper bzw. wird dort auch schneller verteilt. 

Man kann nach dem Runterschlucken des Konzentrats auch ein Glas Wasser nachtrinken. Wichtig ist, dass man aber das Konzentrat pur runterschluckt und nicht mit Wasser verdünnt; das würde die Wirkung schmälern.

Positiv anzumerken ist, dass Testonyl völlig geschmacksneutral ist. Das heißt, man muss hier keine Sorge haben, dass Testonyl nicht schmeckt bzw. einen unangenehmen Geschmack hat.

Die Inhaltsstoffe von Testonyl

Man muss keine Angst haben, dass in Testonyl künstliches Testosteron enthalten ist. Testonyl ist ein Konzentrat, das sich aus zu 100 Prozent natürlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt. Durch das Zuführen der Inhaltsstoffe will man den Körper dazu bewegen, dass dieser die Produktion von Testosteron in die Höhe treibt. Das bedeutet, man fügt das Hormon nicht zu, sondern beginnt seinen Körper in die Richtung zu bewegen, dass er selbst das Hormon herstellt bzw. die Produktion ankurbelt, sodass der Testosteronspiegel steigt. 

Nachfolgende Inhaltsstoffe sind in Testonyl enthalten:

  • Beta-Carotin
  • Cannabinoide
  • Gamma Linolensäure
  • Gesättigte Fettsäuren
  • Kupfer
  • Mangan
  • Ölsäure
  • Omega 3-Fettsäuren
  • Omega 6-Fettsäuren
  • Phosphor
  • Piniennadelölextrakt
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin E

Besonders vielversprechend mögen die in Testonyl enthaltenen Cannabinoide sein. Das deshalb, da diese eine entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung haben. Durch den Hanfsamen in Testonyl ist es möglich, dass es zu einer allgemeinen Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens kommt. Cannabinoide helfen aber nicht nur gegen Entzündungen bzw. Schmerzen, sondern verbessern auch die sexuelle Leistungsfähigkeit sowie die Libido. 

Besonders interessant sind auch die Fettsäuren Omega 3 sowie Omega 6. Denn die beiden Fettsäuren helfen unter anderem beim Muskelaufbau. In Testonyl finden sich auch gesättigte Fettsäuren, die ebenfalls eine anregende Wirkung haben soll.

Dass sich in Testonyl auch Gamma Linolensäure – kurz: GLA – findet, mag zwar keine unmittelbare Auswirkung auf den Testosteronspiegel haben, hilft aber bei der Konzentration und sorgt zudem auch dafür, dass es zu einer Verbesserung der Schlafqualität kommt.

Letztlich soll die Kombination der verschiedenen Inhaltsstoffe die Produktion des Testosterons ankurbeln und zudem auch einen positiven Einfluss auf die Sexualität bzw. Erektionsfähigkeit des Mannes haben.  

Gibt es Studien oder einen Bericht von Stiftung Warentest über Testonyl?

stiftung warentest Auch wenn es von Stiftung Warentest (noch) keinen Bericht zu Testonyl gibt, so gab es jedoch vor der Markteinführung ein paar Tests sowie klinische Studien, die sich mit dem Produkt befasst haben. Überprüft wurden hier die diversen Substanzen und deren Wirkung in Kombination; des Weiteren hat man sich auch mit möglichen Nebenwirkungen wir Risiken auseinandergesetzt. Das Ergebnis? Testonyl hat überzeugt. Einerseits aufgrund der Wirkung, andererseits mit Blick auf die Nebenwirkungen und Risiken.

Aufgrund der Tatsache, dass es unterschiedliche Testberichte wie Studienergebnisse gibt, die behaupten, Testonyl wirke, so muss man letztlich nicht auf eine Überprüfung von Stiftung Warentest warten, sondern kann mitunter auch selbst die Überprüfung starten, also den Selbsttest vagen. 

Testonyl im Selbsttest: Funktioniert das Testonyl Konzentrat überhaupt?

Bewertung Icon Bevor man ein Produkt kauft, will man natürlich wissen, ob die Versprechen, die die Hersteller machen, auch halten. Dass hier Erfahrungsberichte hilfreich sein können, steht außer Streit. Jedoch gibt es am Ende nur eine wirkliche Antwort auf die Frage, ob das Produkt hält, was es verspricht: man testet es selbst.

Für unseren Selbsttest hat sich Mario gefunden. Mario hat einen zu niedrigen Testosteronspiegel und entsprechende Symptome. Das heißt, er leidet nicht nur unter einem verringerten Muskelwachstum, sondern kämpft immer wieder gegen die Müdigkeit an und kann am Ende nur sehr schlecht schlafen. Des Weiteren klagt Mario über immer wiederkehrende Erektionsbeschwerden, die in Einklang mit dem zu niedrigen Testosteronmangel stehen, da hier – so das Ergebnis der medizinischen Untersuchung – keine anderen Gründe vorliegen können.

Mario selbst mag kritisch gegenüber Produkten sein, die dem Körper Testosteron zuführen, sodass es für ihn aber selbstverständlich war, sich für Testonyl zu entscheiden. Denn letztlich wird hier dem Körper kein synthetisches Testosteron zugeführt, sondern am Ende der Körper entsprechend angeregt, selbst Testosteron zu produzieren. 

Mit Mario wurde zu Beginn des Selbsttests vereinbart, dass er sich ganz klar an die Angaben des Herstellers halten muss. Das heißt, er nimmt zweimal am Tag drei Tropfen ein. Die ersten drei Tropfen werden in der Früh vor dem Frühstück eingenommen, die zweiten drei Tropfen vor dem Abendessen. Mit Mario wird vereinbart, dass er sodann das Konzentrat für mindestens 30 Sekunden auf der Zunge liegen lässt.

Der erste Bericht nach zwei Wochen

Nach zwei Wochen der erste Bericht: Mario gab an, dass er schon klare Veränderungen bemerken konnte. Warum Testonyl hier schon nach zwei Wochen wirkt? Weil Mario einen extrem niedrigen Testosteronspiegel gehabt hat bzw. der Mangel schon entsprechend starke Symptome ausgelöst hat. Somit war irgendwo klar, dass, sofern Testonyl wirkt, auch schnelle Ergebnisse möglich waren. 

Der zweite Bericht nach vier Wochen

Ausführlicher wurde der Bericht nach vier Wochen: Mario gab an, dass sich die Schlafqualität deutlich verbessert hätte; des Weiteren würde er nicht mehr so oft müde sein bzw. erschöpft. Bezüglich der Sexualität konnte noch keine Verbesserung bzw. Veränderung festgestellt werden; Mario gab auch an, noch kein explizites Muskelwachstum zu bemerken, nahm sich jedoch vor, um auch diesen Bereich zu durchleuchten, nun ein wenig mit Krafttraining zu beginnen.

Der dritte Bericht nach sechs Wochen

Nach sechs Wochen die ersten Veränderungen mit der Partnerin: So gab Mario an, er hätte während der gesamten Einnahme keine Erektionsbeschwerden gehabt und würde seit wenigen Tagen spüren, dass seine Erektion härter sei – das bestätigte ihm gegenüber auch seine Partnerin.

Der vierte Bericht nach acht Wochen

Der Selbsttest, der nach acht Wochen endete, ergab, dass Testonyl hilft. Die Tatsache, dass viele Symptome, die auf einen Testosteronmangel hingewiesen haben, verschwunden sind, lässt den Schluss zu, dass der Körper die Produktion des Hormons richtig stark nach oben getrieben hat. Letztlich war es Mario auch möglich, im Zuge des einmonatigen Krafttrainings Muskeln aufzubauen.

Unser Testonyl Test: Bewertung und Erfahrung

Bewertung Icon Dass ein Präparat dafür sorgt, dass der Testosteronspiegel durch die körpereigene Mehrproduktion steigt, ist natürlich ein klarer Pluspunkt, der für Testonyl spricht. Denn hier muss man keine Bedenken vor Nebenwirkungen haben, da das Produkt naturbelassen ist. Letztlich sprechen die verschiedenen Test- wie Erfahrungsberichte und auch der Selbsttest eine klare Sprache: Testonyl wirkt und kann durchaus empfohlen werden. 

Letztlich kann man sagen, dass Testonyl all jenen empfohlen werden kann, die lieber ein paar Tage länger auf das Einsetzen der Wirkung warten, dafür aber wissen, was sie ihrem Körper zuführen bzw. darauf vertrauen, dass durch natürliche Inhaltsstoffe sodann die körpereigene Produktion anspringt.

Positive Erfahrungen mit Testonyl

Der größte Vorteil? Testonyl ist naturbelassen. Das heißt, in Testonyl finden sich nur natürliche Inhaltsstoffe, die die Produktion von Testosteron anregen; Nebenwirkungen oder gar unerwünschte Reaktionen können bei sachgemäßer Anwendung nicht auftreten. Zudem kann man Testonyl problemlos in den Alltag integrieren; Testonyl hat zudem einen neutralen Geschmack. 

Negative Erfahrungen mit Testonyl

Es gibt kaum negative Erfahrungen. Als negativ darf der Umstand erwähnt werden, dass man Testonyl schon vor der ersten Mahlzeit einnehmen muss. Zudem kann die Wartezeit von 30 Sekunden, die das Konzentrat auf der Zunge verweilen muss, als „sehr lang“ empfunden werden.

Worauf ist zu achten, wenn die Einnahme beendet wird? 

Anzumerken ist, dass hier keine Vorkehrungen oder Maßnahmen getroffen werden müssen, wenn man plant, Testonyl abzusetzen. Stellt man fest, die Symptome, die auf einen Testosteronmangel schließen lassen, sind verschwunden, so kann man davon ausgehen, dass der Testosteronspiegel hoch ist bzw. sodann Testonyl abgesetzt werden kann.

Stellt man mit der Zeit fest, die Wirkung lässt nach bzw. sind wieder typische Symptome aufgetreten, so kann jederzeit die Einnahme fortgesetzt werden.

Testonyl Erfahrungsberichte: Welche Berichte lassen sich über Testonyl im Internet finden?

Analyse Icon Sucht man nach Erfahrungsberichten, so stößt man in erster Linie auf sehr gute Kommentare bzw. zufriedene Kunden. Da wir bereits einen Selbsttest durchgeführt haben, wissen wir, dass die positiven Bewertungen durchaus nachvollziehbar und auch berechtigt sind. Es gibt aber auch Plattformen, die mit Herstellern von Produkten zusammenarbeiten, die nur bedingt helfen (bzw. oft gar keine Wirkung entfalten), hier aber dennoch viele positive (bzw. ausschließlich empfehlenswerte) Berichte zu finden sind.

Das deshalb, da es hier die Abmachung zwischen dem Seitenbetreiber und dem Hersteller gibt. Daher ist es wichtig, immer mehrere Plattformen heranzuziehen, wenn es darum geht, nach Erfahrungsberichten Ausschau zu halten.

Christian:

Ich habe im Fitnessstudio festgestellt, dass mein Muskelwachstum nicht so ist, wie ich mir das vorgestellt habe. Obwohl ich mehrmals in der Woche trainieren war, hat es einfach nicht sein sollen, dass meine Muskeln wachsen. Ich habe dann mit einem Arzt Rücksprache gehalten, der mir empfohlen hat, meinen Testosteronspiegel in die Höhe zu treiben. Ich habe mich dann für Testonyl entschieden und nach wenigen Monaten bemerkt, dass meine Muskeln doch wachsen können – heute bin ich sehr zufrieden.

Heinrich:

Ich hatte einige Symptome, die in Verbindung mit einem Testosteronmangel gestanden sind. Durch die Einnahme des Konzentrats Testonyl war es möglich, meinen Testosteronspiegel in die Höhe zu treiben bzw. konnte ich so die Symptome aus der Welt schaffen.

Bernhard:

Testonyl schmeckt nach nichts – das ist ein klarer Pluspunkt. Und die Einnahme ist ebenfalls einfach sowie problemlos in den Alltag einzubauen. Ich nehme Testonyl seit geraumer Zeit und fühle mich so wohl wie schon lange nicht mehr.

Finden sich im Internet Warnungen über Testonyl?

Immer dann, wenn sich viele positive Berichte über ein Präparat finden, wird man natürlich auch Ausschau nach negativen Kommentaren oder gar Warnungen halten. Anzumerken ist, dass sich über Testonyl aber keine Warnungen im Internet finden lassen. Das Präparat hilft und hat keine Nebenwirkungen – man muss also keinerlei gesundheitsbeeinträchtigenden Entwicklungen befürchten.

Wurde Testonyl jemals in der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt?

Die Höhle der Löwen Tatsächlich wurde Testonyl einmal in einer Ausgabe der Sendung „Die Höhle der Löwen vorgestellt und erhielt sogar den Zuschlag zweier Investoren, die dann mit 30 Prozent eingestiegen sind.

Aufgrund der Tatsache, dass es viele Fake News-Artikel rund um „Die Höhle der Löwen“-Sendung gibt, die in der Regel davon handeln, dass hier Produkte vorgestellt wurden und dann die Investoren mit enorm hohen Summen eingestiegen sind, sollte man stets vorsichtig und kritisch sein. Ist man unsicher, ob das eine oder andere Produkt bei „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt wurde, dann ist es ratsam, sodann einen Blick auf die offizielle Seite zu werfen bzw. entsprechende Recherchen anzustellen.

Der Preisvergleich: Wer bietet den günstigsten Preis für Testonyl an?

Da eine über mehrere Wochen wie zum Teil über mehrere Monate dauernde Anwendung empfohlen wird, mag natürlich empfohlen werden, einen Preisvergleich zu starten, um so das günstigste Angebot zu finden. Empfehlenswert ist hier unser Partner – hier werden hervorragende Lieferkonditionen sowie der beste Preis garantiert.

Ist das Testonyl Konzentrat in der Apotheke erhältlich?

Ob Testonyl lagernd ist, kann nicht gesagt werden. Die Frage, ob man das Konzentrat bestellen kann, hängt von der Apotheke ab. Letztlich kann der Preis, der in der Apotheke verlangt wird, aber mit Sicherheit nicht mit dem Preis unseres Partners mithalten.

Das Fazit des Testonyl Tests: Wie lautet unser Urteil?

testonyl Letztlich kann man eine klare Empfehlung aussprechen. Testonyl ist ein Nahrungsergänzungsmittel, mit dem die körpereigene Produktion des Hormons Testosteron angekurbelt werden kann. Das heißt, liegen Symptome vor, die darauf schließen lassen, dass ein Mangel an Testosteron vorliegt, so ist es ratsam, sich in weiterer Folge mit Testonyl auseinanderzusetzen.

Aufgrund der Tatsache, dass keine Nebenwirkungen bekannt sind und Testonyl einfach in der Anwendung ist, gibt es letztlich keine Gründe, die tatsächlich gegen das Nahrungsergänzungsmittel sprechen.

Auch der Selbsttest hat gezeigt, dass es sich um ein wirksames wie empfehlenswertes Produkt handelt.

Testonyl: Häufige Fragen

Kann man Testonyl empfehlen? Handelt es sich um ein seriöses Produkt oder überwiegt die Kritik?

Sehr wohl punktet Testonyl mit einigen Vorteilen - so etwa, dass es sich um ein naturbelassenes Produkt ohne Nebenwirkungen handelt, sehr gut verträglich ist, einen neutralen Geschmack aufweist und zudem auch bald die gewünschte Wirkung entfaltet. Es gibt keine Hinweise, die darauf schließen, dass das Präparat gesundheitsschädlich oder gar der Hersteller mit unseriösen Machenschaften versuchen würde, das Produkt zu verkaufen.

Welche Inhaltsstoffe sind in Testonyl zu finden?

Nachfolgende Inhaltsstoffe sind in Testonyl enthalten: Beta-Carotin, Cannabinoide, Gamma Linolensäure, Gesättigte Fettsäuren, Kupfer, Mangan,Ölsäure,Omega 3-Fettsäuren, Omega 6-Fettsäuren, Phosphor, Piniennadelölextrakt, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin E

Kann man Vitalrin auch mit Gutschein kaufen?

Immer wieder gibt es Rabattcodes wie Gutscheine, um sodann einen günstigeren Preis über unseren Partner zu bekommen.

Kann man Testonyl auch mit Gutschein kaufen?

Je nach Aktionscode bzw. Rabatt ist es möglich, dass man Testonyl günstiger erwerben kann; in diesem Fall kann also auch Geld bei bestimmten Aktionszeiträumen gespart werden.

Wer ist BestMediaWeb GmbH?

Die BestMediaWeb GmbH hat sich auf die Findung sowie Entwicklung hochwertiger Produkte spezialisiert, die aus den nachfolgenden Bereichen kommen: Lifestyle, Kosmetik, Medizinprodukte sowie Nahrungsergänzung. Hier wird „alles aus einer Hand geboten“ – von der Idee bis zu der erfolgreichen Vermarktung. Das Team ist in den Bereichen Marketing, Design, e-Commerce sowie Vertrieb tätig.

Gibt es Nebenwirkungen, unerwünschte Reaktionen oder geht sogar eine Gefahr von Testonyl aus?

Nein. Es gibt keine Hinweise, dass Testonyl Nebenwirkungen verursachen würde; es gibt auch keine Hinweise, dass es zu unerwünschten Reaktionen kommen kann. Wichtig ist, dass man sich aber stets an die Angaben des Herstellers handelt. So etwa, wenn es um die Einnahme wie Dosierung geht.

Eignet sich das Testonyl Konzentrat zur Daueranwendung?

Es gibt keine Erfahrungen oder Berichte, die davon handeln, dass eine Daueranwendung schädlich sei oder mitunter nicht zum gewünschten Erfolg führe. Im Gegenteil. Eine langfristige Anwendung wird sogar empfohlen.

Kann man Testonyl über Amazon, eBay oder Drogerien kaufen?

Testonyl kann über unterschiedliche Plattformen erworben werden. Ob man hier aber dann das originale Produkt bekommt, darüber gibt es nur selten eine Auskunft bzw. keine Garantie. Über unseren Partner ist das anders. Hier gibt es neben dem besten Preis auch noch die Garantie, das originale Produkt zu bekommen.

Wer bietet den besten Preis für Testonyl an?

Testonyl kann über unterschiedliche Plattformen erworben werden. Ob man hier aber dann das originale Produkt bekommt, darüber gibt es nur selten eine Auskunft bzw. keine Garantie. Über unseren Partner ist das anders. Hier gibt es neben dem besten Preis auch noch die Garantie, das originale Produkt zu bekommen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Kane Pepi

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds und der Malta Association of Compliance Officers.