Warum positive IOTA Prognosen gerechtfertigt sind

IOTA (MIOTA) gilt als eine der herausragendsten Kryptowährungen. Nicht wenige sprechen dieser das Potential zu, viele andere Altcoins schon bald hinter sich zu lassen. Derzeit befindet sich IOTA auf dem sechzehnten Platz aller Kryptowährungen, zumindest im Hinblick auf die Marktkapitalisierung. Diese beläuft sich aktuell auf etwa 887.237.574 US-Dollar. Tendenz: schwankend. Der jüngste zaghafte Beginn des Kryptowährungen Frühlings ging an IOTA alles andere als spurlos vorbei. Innerhalb der letzten 30 Tage hat der IOTA Wert um 12,4 Prozent zugelegt. Ist dies bereits ein Grund zur Freude und soll man deswegen IOTA heute verkaufen um Gewinne mitzunehmen? Die meisten Experten in der Krypto-szene stimmen damit überein, dass es hierfür definitiv zu früh sei. Viel eher könnte momentan der ideale Zeitpunkt sein, um in IOTA zu investieren. Zahlreiche Krypto Prognosen fallen überaus positiv aus.

In diesem Feature wird einerseits der IOTA Chart und Kurs analysiert. Andererseits soll die Einbettung in ein größeres Ganzes erfolgen: Weshalb gilt das IOTA Potential als so groß und welche IOTA News haben in der letzten Zeit für Schlagzeilen gesorgt? Auf dieser Grundlage soll die Frage beantwortet werden, ob es aktuell lohnenswert ist, in die Krpytowährung IOTA zu investieren.

Der 4-Wochen IOTA Kurs Rückblick: Auswirkungen der Bitcoin Kursexplosion auf IOTA Chart?

Krypto-Experten geben diese IOTA Prognose ab

Wer die Kryptowährung IOTA kaufen möchte, der wird sich zweifellos dafür interessieren, wie Branchenkenner das Potential einschätzen, und vor allem welche konkrete IOTA Prognose diese von sich geben. Aktuell müssen rund 0,319775 US-Dollar für einen Token bezahlt werden. Doch in welche Höhen könnte der Kurs der Kryptowährung schon bald schießen?

Grundsätzlich kann man festhalten, dass der IOTA Ausblick überaus positiv ist. Es gibt nur eine verschwindend geringe Minderheit, die diese Kryptowährung generell schwarz-sieht. Auf der Gegenseite bedeutet dies selbstverständlich nicht, dass ein IOTA Investment keine Risiken birgt – doch das steht auf einem anderen Blatt Papier.

Einige geben 2019 die IOTA Prognose ab, dass sich der Kurs bis zum Ende des Jahres bereits auf etwa 1,25 US-Dollar befinden könnte. Dies würde einen Wertzuwachs von rund 290 Prozent bedeuten. Wenngleich dies im volatilen Markt der Kryptowährungen durchaus vorstellbar ist, sind solche exakten Prognosen tendenziell spekulativ.

Bindung an Bitcoin?

Streng genommen ist der IOTA Preis nicht an die Bitcoin Kursentwicklung gekoppelt. Allerdings hat sich in der Praxis gezeigt, dass der IOTA Wert durchaus von der Bitcoin Performance abhängig ist. Es gilt als nicht unwahrscheinlich, dass dies auch zukünftig noch so bleibt. Folgt man dieser Auffassung, muss bei einer IOTA Prognose auch eine potentielle Bitcoin Kursentwicklung eingepreist werden. Doch auch hier sind die Meinungen durchaus unterschiedlich. Mark Jeffreys beispielsweise, seines Zeichens Autor und Unternehmer, prognostiziert ungeahnte Höhen. Auch der Risikokapitalgeber Tim Draper erachtet es für gut möglich, dass der Bitcoin Preis auf 250.000 US-Dollar ansteigen könnte. Dies käme einem Zugewinn von 4900 Prozent gleich. Und in diesem Fall gilt es als höchstwahrscheinlich, dass auch der IOTA Wert extrem stark zulegt. Eventuell sogar weitaus mehr – warum das IOTA Potential so vielversprechend ist, wird in diesem Feature analysiert.

Unterschiedliche Schätzungen über zukünftige IOTA Kursentwicklung

Die Analysten von Smartereum seien zu der Auffassung gekommen, dass der IOTA Wert Ende 2019 die fünf US-Dollar Marke erreicht haben könnte. Nach der Chart Analyse von TradingBeasts wiederum sei bis Jahresende ein IOTA Preis von 0,68 US-Dollar realistisch. Für die Folgejahre fällt deren IOTA Prognose jedoch weitaus positiver aus: Bis Ende 2021 könnte der Wert von IOTA schon 14,82 US-Dollar betragen. Der Anstieg beliefe sich in diesem Fall auf rund 4530 Prozent.

Wir sind jedoch der Auffassung, dass es gegenwärtig zu spekulativ ist, eine konkrete an Zahlen ausgerichtete IOTA Kurs Vorhersage zu treffen. Dies bedeutet keineswegs, dass wir uns generell davor hüten, Prognosen abzugeben. Nichts desto trotz ist es überaus wichtig, sich Kryptowährungen Prognosen von unterschiedlichen Analysten zu Gemüte zu führen: Nicht zuletzt deshalb, weil es das eigene Krypto Wissen schult und weil aus unterschiedlichen Analysen ein gesunder Mittelwert gebildet werden kann. Allzu marktschreierischen IOTA Prognosen sollte generell kritisch begegnet werden. Dennoch möchten wir festhalten, dass der überaus starke IOTA Zugewinn auf einen Preis knapp unterhalb von 15 US-Dollar zwar optimistisch ist, dass diese Schätzung aber durchaus im Rahmen der Möglichkeiten ist. Vor allem dann, wenn das theoretische Potential in der Praxis Anwendung findet. Werfen wir deswegen spezifischeren Blick auf IOTA: Weshalb in IOTA investieren? Wie könnte die dahinterstehende Technik das alltägliche Leben beeinflussen? Kryptowährungen im Vergleich – wie schneidet IOTA hierbei ab?

Weshalb das IOTA Potential so groß ist

Die IOTA Transaktionskosten gelten als überaus gering, gerade auch im Vergleich zu anderen Kryptowährungen. Anders wäre das IOTA Prinzip auch gar nicht umzusetzen: IOTA hat das Ziel, physische und virtuelle Gegenstände miteinander zu vernetzen. Wer nach getaner Arbeit nach Hause kommt und einen leeren Kühlschrank vorfindet sowie eine Kaffeemaschine ohne Kaffeepulver, für den könnten die Visionen des IOTA Entwickler-Teams überaus ansprechend sein. Setzt sich die Entwicklung und Implementierung durch, dann wird in Zukunft beispielsweise der Kühlschrank und die Kaffeemaschine erkennen, wann die Vorräte zur Neige gehen, und automatisch eine Bestellung der Produkte sowie eine Bezahlung via IOTA vornehmen. Für die Kommunikation und Bezahlung müsse der Mensch nichts tun, da die Systeme autonom miteinander interagieren.

Dies ist nur ein Beispiel, derer es noch weitaus mehr gibt. Wer sich hierfür interessiert, findet auch auf Kryptoszene.de weitere Informationen. An dieser Stelle ist es jedoch noch wichtig zu erwähnen, dass sich das IOTA Potential und der sogenannte IOTA Usecase nicht auf die private Nutzung beschränken. Auch in Produktion und Industrie sei die Vernetzung von Maschinen mittels der IOTA Technologie, deren Transaktionen durch gerichtete azyklische Graphen festgehalten werden, einsetzbar. Das große Potential von IOTA liegt unter anderem darin begründet, dass es in einem besonders hohen Maße wirtschaftlich verwertbar sei.

IOTA Vorhersage unter anderem deshalb positiv, da die Krypto schon zahlreiche namhafte Kooperationspartner vorweisen kann

Während es noch genügend Menschen gibt, die Kryptowährungen nur milde belächeln, haben weltweit agierende Unternehmen hiervon eine gänzlich andere Meinung. Die IOTA Kooperationen können sich mehr als sehen lassen. Allerdings gilt zu Bedenken, dass eine Zusammenarbeit nicht zwangsweise bedeutet, dass die IOTA Technologie in den getesteten Fällen letztlich auch zur Marktreife gelangt. Und dennoch: Die Tatsache, dass Unternehmen wie Bosch, Fujitsu und Volkswagen die IOTA Implementierung derzeit aktiv austesten und in Erwägung ziehen, gilt als absolut positives Signal. Wenn IOTA sich beispielsweise bei dem Autobauer aus Wolfsburg durchsetzen wird, könnte der IOTA Preis in kürzester Zeit durch die Decke gehen. In diesem Fall können sich jene glücklich schätzen, die das IOTA Potential rechtzeitig erkannt und sich für ein IOTA Investment entschieden haben. Natürlich besteht bei einem innovativen Durchbruch auch die Möglichkeit, dass der Volkswagen Börsenkurs erheblich davon profitiert.

IOTA Kursentwicklung in der Analyse

Der IOTA Wert ist derzeit 93,9 Prozent von dem Allzeithöchstwert entfernt. In den letzten 12 Monaten ist der Kurs um 76 Prozent eingebrochen. Im April 2019 konnte sich der Preis hingegen auf 0,378666 US-Dollar hochschaukeln. Von diesem April-Hoch ist der IOTA Wert inzwischen allerdings wieder 15 Prozent entfernt. Ein Bitcoin entspricht aktuell 15916.09 IOTA (MIOTA).

IOTA Performance verglichen mit anderen Coins

Vergleicht man den IOTA Chart der letzten 30 Tage mit der Performance der nach Marktkapitalisierung drei größten Kryptowährungen, dann zeigt sich folgendes Bild: Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) haben eine weitaus positivere Kursentwicklung hingelegt. Bitcoin hat im Verlauf eines Monats ungefähr 32 Prozent an Wert zugelegt, Ethereum dahingegen immerhin rund 25,7 Prozent.

Die Ripple (XRP) Entwicklung ist allerdings weitaus schlechter. Bei einem IOTA und Ripple Kryptowährungen Vergleich schneidet IOTA in diesem Zeitrahmen definitiv besser ab. Allerdings wird auch augenfällig, dass sich IOTA von allen vier Kryptowährungen am meisten vom Allzeithoch entfernt hat.

 

Vorsicht ist besser als Nachsicht

Die Versprechungen von automatischer Trading Software sind mit Vorsicht zu genießen. In unserem Cryptosoft Test wurde klar sichtbar, dass hier vor allem laienhaften Tradern Gewinn-Versprechungen gemacht werden, die sich in der Realität in dieser Form nicht erzielen lassen.

Das sind die neusten IOTA Nachrichten

Unlängst hatte IOTA eine Kooperation mit Zeux angekündigt. Zeux ist eine App für Zahlungs- und Bankdienstleistungen. Dort sei IOTA als Zahlungsart hinzugefügt worden, bei jedem Händler der Apple Pay oder Samsung Pay akzeptiere, könne man nun mit IOTA einkaufen. In Europa sei die Implementierung schon weit fortgeschritten, in den USA hingegen wird dieser Schritt erst im Jahr 2020 zur Marktreife gelangen.

Präsentation neuer IOTA Usecase Möglichkeit

hochwasser photoDie Zusammenarbeit von IOTA und Topcare hat das Ziel, Hochwasser weltweit besser zu bekämpfen. Durch die Tangle-Technologie sollen die Hochwasser-Auswirkungen in Zukunft gemildert werden. Topcare machte bisher vor allem damit von sich Reden, dass das Unternehmen mit Sand und Erde gefüllte Rohre verlegt hat, die als Hochwasserbarrieren dienen. Durch die Kooperation mit IOTA soll die Hochwasserschutzinfrastruktur zukünftig überwacht werden.

Wer davon überzeugt ist, dass die IOTA News den Kurs schon bald explodieren lassen und ein IOTA Kauf in Erwägung zieht, der steht häufig vor folgender Frage: Wie in IOTA investieren? Hierfür gibt es gleich mehrere Möglichkeiten. Wer auf ansteigende oder fallende Kurse spekulieren möchte, der könnte beispielsweise mit unterschiedlichen CFD Trading Strategien zum Erfolg kommen. Idealerweise wird dabei sogar auf eine bewährte Social Trading Plattform gesetzt, da die Erfahrungen anderer User überaus hilfreich sein können. Wenn jedoch die Coins tatsächlich erworben werden sollen, dann empfehlen wir einen Krypto Exchange Vergleich vorzunehmen.

Rasanter IOTA Chart Anstieg nur noch Frage der Zeit?

Folgt man der IOTA Analyse zahlreicher Experten, dann steht fest, dass der Siegeszug dieser Kryptowährung schon in Bälde unausweichlich sein wird. Vor allem die Ausweitung des 5G-Netzes könnte den IOTA Preis in die Höhe treiben, da dies die nötige Infrastruktur für IOTA-Systeme bereitstelle. Sogenannte Smart Factorys, in denen sich Fabriken ohne menschliches Zutun weitestgehend selbst organisieren, werden von Tag zu Tag wahrscheinlicher. Zumindest zeichnen sich viele Entwicklungen ab, die nahelegen, dass diese nur noch eine Frage der Zeit sind.

 

Sei es Industrie 4.0 oder das Internet of Things: Der IOTA Wert könnte sich schon zeitnah vervielfachen. Das IOTA Potential kann im Grunde gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Allerdings sollte eine Prognose nicht mit einem Potential verwechselt werden. Eine IOTA Prognose sollte nämlich auch miteinpreisen, dass die Möglichkeit besteht, dass sich beispielsweise auch eine andere Kryptowährung in den zukünftigen Smart Factorys durchsetzen könnte. Aktuell scheint IOTA in dieser Hinsicht allerdings die Nase vorn zu haben. Wer 2019 Kryptowährungen kaufen möchte und zudem gewillt ist, ein gewisses Risiko einzugehen, der könnte mit einem IOTA Investment selbst mit einem relativ geringen Einsatz ein Vermögen erwirtschaften. Allerdings empfehlen wir, nur jenes Geld zu verlieren, auf welches man im Notfall verzichten könnte. Der Kryptowährungen Markt gilt als überaus Volatil. Die Kursentwicklung zahlreicher Kryptos ist zudem stark davon abhängig, welche Technologie sich letztlich in welchem Segment nachhaltig durchsetzen kann.

IOTA könnte andere Coins outperformen

Fest steht: Bitcoin mag vielleicht für konservative – so es denn überhaupt konservative Kryptowährungen Anleger gibt – Trader und Investoren die bessere Wahl sein, da der Coin mit der höchsten Marktkapitalisierung häufiger getradet wird und die größte mediale Berichterstattung erfährt. Aber: Wenn sich positive IOTA Prognosen und die Etablierung in immer mehr Industriezweigen bewahrheiten, dann besteht die Chance, dass IOTA sogar den Bitcoin Kurs in den Schatten stellt. In diesem Fall wäre der aktuelle Preis eine unfassbare Chance, ein lukratives Investment zu tätigen.

Quo Vadis, IOTA?

chart photoWir können es zwar nicht mit hundertprozentiger Gewissheit sagen, allerdings sind wir überzeugt davon, dass IOTA noch eine steile Entwicklung vor sich hat. Das IOTA Potential ist schlichtweg so groß und reichhaltig, dass es geradezu naiv erscheint, anzunehmen, dass der Kurs nicht noch stark ansteigt. Die deutsche Kryptowährung hat einen enorm hohen inneren Wert und kann in den unterschiedlichsten Bereichen sinnvoll eingesetzt werden. Bei einem Durchbruch ist ein sogenannter Domino-Effekt nicht unwahrscheinlich. Wenn sich die IOTA Technologie erst bei einem Unternehmen im großen Stil bewährt hat, könnten rasch unzählige weitere Kooperationen folgen.

Aus diesen Gründen sind wir davon überzeugt, dass optimistische IOTA Prognosen völlig gerechtfertigt sind. Allerdings warnen wir davor, sich an zeitlich begrenzte Aussagen zu halten. Ob der IOTA Kurs an einem Tag X einen bestimmten Wert erreicht, ist häufig aus der Luft gegriffen. Eine seriöse IOTA Analyse spricht eher von Wahrscheinlichkeiten. Wer einen langen Atem hat und dazu in der Lage ist, Verluste einfach auszusitzen, der macht mit einem IOTA Investment vermutlich wenig falsch – im Gegenteil. Im besten Falle winken satte Gewinne und das gute Gefühl, die Zeichen der Zeit genau erkannt und auf das richtige Pferd bzw. die richtige Coin gesetzt zu haben.

 

Bildquelle: Photo von Tim Reckmann | a59.de

 

Möchten auch Sie in Kryptowährungen investieren? Profitieren Sie von den erstklassigen Konditionen des Testsiegers eToro.

  • Exchange
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Kaufen
1
 
Die Beste Wahl
  • 12+ Kryptos
  • €200 Min Deposit
  • Akzeptiert PayPal

Produkt unterliegt Schwankungen. Ein Investment setzt Ihr Kapital einem Risiko aus.

Please follow and like us:

Über Raphael L.

> 35 Artikels
Raphael, studierter Politikwissenschaftler, ist einer der jüngsten Mitglieder des Kryptoszene Teams. Er ist unser Mann für tiefgehende Analysen und Anlagetipps. Aussichtsreichste Aktien, Krypto Potentiale und vielfältige Branchen, Raphael liefert ganz besonders spannende Themen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.