Russland: Nächste Parlamentssitzung soll sich mit Gesetzesentwürfen zur digitalen Wirtschaft befassen

Krypto-Rubel

Vyacheslav Volodin, der Vorsitzende des Repräsentantenhaus im russischen Parlament, sagte, dass das Hauptthema der kommenden Sitzung Gesetzesentwürfe zur digitalen Wirtschaft sein werden. Dies gab die offizielle Website des Parlaments in einer Pressemitteilung am Mittwoch, dem 9. Januar, bekannt.

Werbung

Bei der Eröffnung der Frühjahrssitzung des Parlaments erwähnte Volodin die derzeit in Betracht gezogenen Gesetze zur Regulierung der digitale Wirtschaft, einschließlich Kryptowährungen, digitalen Rechten und Crowdfunding. Nach Angaben des Vorsitzenden werden sich die Parlamentsmitglieder während der bevorstehenden Sitzung auf diese Gesetzesvorlagen konzentrieren. Zudem forderte Volodin die Gesetzgeber dazu auf, ein günstiges rechtliches Umfeld für die Entwicklung der digitalen Wirtschaft in Russland zu schaffen.

Weiters ermpfahl der Vorsitzende die Einrichtung von Arbeitsgruppen aus Experten, Unternehmern und Forschern, um die Entwicklung neuer Gesetze für die digitale Wirtschaft zu beschleunigen. Volodin fügte hinzu, dass die Abgeordneten in naher Zukunft mehr als 20 neue Gesetzesentwürfe für die digitale Wirtschaft vorlegen werden.

Die russische Regierung hatte im letzten Jahr Schwierigkeiten, ihre Gesetzesvorlage über digitale Assets abzuschließen. Die endgültige Fassung wurde jedoch von Branchenmitgliedern heftig kritisiert. Der Gesetzesentwurf für Krypto-Regulierungen, dem selbst Definitionen der Kernkonzepte von Krypto wie Mining und Kryptowährungen fehlten, wurde letztendlich in die erste Lesephase zurückgeschickt.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Dragan Marinkanovic

Seit zwei Jahren bin ich neben meinem Studium freiberuflicher Blogger und schreibe über die verschiedensten Themen. Auf den Begriff "Bitcoin" stieß ich jedoch erst Anfang 2017, von da an habe ich mich maßgeblich über die breite Thematik informiert und verfolgte auch regelmäßig die Entwicklungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Seitdem befasse ich mich tagtäglich mit digitalen Währungen sowie deren innovativer Einsatzmöglichkeiten und berichte darüber.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

elf − zehn =

Was du als nächstes lesen solltest

Cannabis und Wasserstoff Aktien
Analyse, Beiträge, Tilray 15 Stunden Ago

Cannabis Aktien: Welche Marihuana Akt...

Der Kauf von Cannabis-Aktien galt in der Finanzbranche in den letzten Jahren als eines der besten Investments....

Ethereum, Krypto 21 Stunden Ago

Ethereum kaufen: Wieso ETH jetzt ganz schnell ein ne...

Ethereum scheint sich aufzuheizen für eine...

Krypto 2 Tagen Ago

Das 2-Welten-Prinzip: Die vielfältigen Chancen von d...

Staatliche Währungen wie Euro oder US-Dollar...

Krypto 2 Tagen Ago

Hedera Hashgraph Coin (HBAR) kaufen: Was man über di...

Die Kryptowährung Hedera Hashgraph Coin (HBAR)...

Aktien 2 Tagen Ago

Investmentfonds – attraktive Anlagemodelle für...

Investmentfonds werden von Finanzdienstleistern in vielen...

Krypto 2 Tagen Ago

Welche Vorteile kann die Blockchain der Online-Glück...

Während die Land Casino Resorts angesichts...

Krypto 3 Tagen Ago

Beste Kryptowährung 2021? Bullishe Prognose für Sola...

Ein beliebter Krypto-Analyst glaubt, dass Ethereum-Konkurrent...