Huobi Group plant, erste EOS-dedizierte Börse im ersten Quartal 2019 zu starten

Huobi plant erste EOS-Börse im ersten Quartal 2019

Im ersten Quartal 2019 wird Huobi die erste Kryptobörse starten, die sich an der Altcoin EOS orientiert. Dies geht aus einer am 29. Dezember veröffentlichten Pressemitteilung hervor, die an Cointelegraph gesendet wurde.

Werbung

Nach Angaben der PR-Mitteilung wird die Börse von Huobi Pool, der Mining-Abteilung des Unternehmens, gestartet. Der CEO von Huobi Pool, Cao Fei, bezeichnete den Start der EOS-dedizierten Börse als „den nächsten logischen Schritt unseres Supports“ als EOS Block Producer (BP). Zudem soll die Börse den Kunden den Handel mit der Altcoin EOS gegen diverse andere Kryptowährungen ermöglichen.

Laut CoinMarketCap liegt Huobi mit einem Volumen von etwa 676 Mio. Euro derzeit an dritter Stelle der Top-20-Kryptobörsen nach 24h-Handelsvolumen.

Wie Cointelegraph berichtete, kündigte Huobi kürzlich auch die Unterstütztung von EOS auf dem Derivatemarkt an. Das 24h-Handelsvolumen des Krypto-Derivatmarktes von Huobi soll auch vor kurzem die 870 Mio. Euro-Marke erreicht haben.

In der Vergangenheit wurde EOS jedoch des Öfteren wegen angeblicher Zentralisierung kritisiert. Zudem gab es auch Untersuchungen des EOS-Ökosystems, nachdem Huobi vorgeworfen wurde, in einem Korruptions-Schema involviert zu sein.


Möchtest du EOS kaufen? Klick hier für weitere Infos.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Dragan Marinkanovic

Seit zwei Jahren bin ich neben meinem Studium freiberuflicher Blogger und schreibe über die verschiedensten Themen. Auf den Begriff "Bitcoin" stieß ich jedoch erst Anfang 2017, von da an habe ich mich maßgeblich über die breite Thematik informiert und verfolgte auch regelmäßig die Entwicklungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Seitdem befasse ich mich tagtäglich mit digitalen Währungen sowie deren innovativer Einsatzmöglichkeiten und berichte darüber.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × zwei =

Was du als nächstes lesen solltest

Analyse, Bitcoin 1 Stunde Ago

Twitter unterstützt Bitcoin-Zahlung p...

Es klingt nach bullischen News für den Bitcoin-Kurs: Der weltweit führende Kurznachrichtendienst Twitter hat angekündigt, Bitcoin als...

SHIB CAKE neue Kryptowährung explodiert um mehr als 120%! Ist SHIBCAKE besser als SHIB?
Krypto 23 Stunden Ago

SHIB CAKE: neue Kryptowährung explodiert um mehr als...

Das Interesse an sogenannten Meme-Coins wie...

App Trading
Analyse, Beiträge 23 Stunden Ago

Robin Hood Aktie steigt 10 % und zählt trotzdem nich...

Die Robin Hood Aktie setzt heute...

Avalanche Avax
Analyse, AVAX, Beiträge, Krypto 1 Tag Ago

Avax steigt 30 Prozent und schlägt alle Top 50 Coins...

Anleger, die auf coinmarketcap.com einen Blick...

space shuttle
Analyse, Krypto 2 Tagen Ago

Preisrakete Gravitoken steigert auch heute GRV-Kurs ...

Während die Krytpobranche heute weitestgehend ihre...

Beiträge, Krypto 3 Tagen Ago

Kryptowährung in Gefahr: so kann ein VPN Sie schützen

Kryptowährungen sind perfekt für die Privatsphäre,...

Kryptokurse fallen
Analyse, Beiträge, CELO, Elrond, Krypto, OMG 3 Tagen Ago

Diese 3 Token steigen trotz Bitcoin-Dump massiv R...

Der Kryptomarkt befindet sich größtenteils auf...