Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Menschen mit einem langen Anlagehorizont werden in der Kryptoszene gemeinhin als „Hodler“ bezeichnet. Die Analyse von Kryptoszene.de auf Datengrundlage von „intotheblock“ förderte zutage, dass es hinsichtlich der durchschnittlichen Haltedauer der Token eine große Differenz bei den digitalen Währungen gibt. 

Die durchschnittliche Haltezeit auf den Krypto Wallets ist im Fall von Bitcoin und Bitcoin Cash am längsten. Bei beiden Kryptowährungen lagern die Tokens im Durchschnitt 2,8 Jahre auf den Adressen. Die Haltedauer ist dabei im Krypto-Space keineswegs homogen. Am anderen Ende der Skala der analysierten Währungen befindet sich Cardano mit einer durchschnittlichen Haltezeit von etwa 0,75 Jahren respektive 273 Tagen. Allerdings liefern die Daten über manche digitalen Währungen keine Auskunft, beispielsweise bei Ripple oder IOTA.

!function(e,i,n,s){var t=“InfogramEmbeds“,d=e.getElementsByTagName(„script“)[0];if(window[t]&&window[t].initialized)window[t].process&&window[t].process();else if(!e.getElementById(n)){var o=e.createElement(„script“);o.async=1,o.id=n,o.src=“https://e.infogram.com/js/dist/embed-loader-min.js“,d.parentNode.insertBefore(o,d)}}(document,0,“infogram-async“);

Die Kryptowährung mit der zweitgrößten Marktkapitalisierung, Ether, wird durchschnittliche 1,4 Jahre auf den Ethereum Wallets belassen. Die Haltedauer ist somit bei Bitcoin und Bitcoin Cash doppelt so hoch, als im Falle der digitalen Währung rund um den prominenten Mitgründer Vitalik Buterin.

Krypto Analyse: Zusammenhang zwischen durchschnittlicher Haltedauer auf der Adresse und Gewinnzone?

„Hin und her macht Taschen leer„: so lautet eine bekannte Börsen-Weisheit. Die Daten legen nahe, dass an dieser These etwas dran zu sein scheint, zumindest was den Krypto Markt betrifft. Adressen, auf denen die Tokens länger gelagert werden, sind durchschnittlich öfters in der Gewinnzone.

!function(e,i,n,s){var t=“InfogramEmbeds“,d=e.getElementsByTagName(„script“)[0];if(window[t]&&window[t].initialized)window[t].process&&window[t].process();else if(!e.getElementById(n)){var o=e.createElement(„script“);o.async=1,o.id=n,o.src=“https://e.infogram.com/js/dist/embed-loader-min.js“,d.parentNode.insertBefore(o,d)}}(document,0,“infogram-async“);

Bei Bitcoin SV befinden sich die meisten Adressen in der Gewinnzone. Über 95 Prozent der Wallets sind mit Coins bestückt, die unterhalb des jetzigen Kurses erworben wurden. Zeitgleich ist die Haltedauer mit 2,7 Jahren außerordentlich hoch. Diese wird nur noch von Bitcoin und Bitcoin Cash – mit einer Verweildauer von 2,8 Jahren – getoppt. Auch bei diesen beiden Kryptowährungen scheint sich eine gewisse Korrelation zwischen der Zeit der Aufbewahrung und der Gewinnzone zu bestätigen. Bei Bitcoin befinden sich rund 56 Prozent der Adressen im Plus, bei Bitcoin Cash wiederum 84,64 Prozent.

Huobi Token macht deutlich: Haltedauer nicht der einzige Grund für Handelserfolg

Bei drei von vier Coins unterhalb einer Haltezeit von 1,5 Jahren sind weniger als 15 Prozent der Adressen in der Gewinnzone. Die meisten stehen in den roten Zahlen. Lediglich der Altcoin Huobi Token fällt hier aus dem Raster: Die Tokens werden durchschnittlich ein Jahr gehalten, dennoch befinden sich etwa 53 Prozent im Plus.

Insgesamt sind große Unterschiede feststellbar. Die Dauer der Token-Verwahrung variiert je nach Währung sehr stark. Vor allem die Währungen Bitcoin SV, Bitcoin Cash und Bitcoin werden lange gelagert. Gerade bei diesen befinden sich viele Adressen in der Gewinnzone. Allerdings scheinen auch andere Faktoren eine Rolle zu spielen.

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Raphael Rombacher

Raphael, studierter Politikwissenschaftler, ist unser Mann für detaillierte Analysen und Features. Er liefert ganz besonders spannende Themen und beschäftigt sich mit den Entwicklungen auf dem Börsenparkett, Digitalisierungstrends sowie mit Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.