Kryptoszene.de

Blockstream überträgt durch Satellit die gesamte Bitcoin-Blockchain aus dem All

Blockchain-Übertragung vom All

Das Blockchain-Entwicklungsunternehmen Blockstream hat seinen Satellitendienst ausgebaut und ist nun in der Lage, Informationen der Bitcoin (BTC) -Blockchain an alle Regionen der Erde zu senden, berichtete Forbes am 17. Dezember.

Werbung

Die breitere Abdeckung – die durch das Hinzufügen eines fünften geleasten Satelliten erreicht wird – bietet internetfähige Bitcoin-Transaktionen sowie uneingeschränkten Informationsaustausch für Krypto-Benutzer in der asiatisch-pazifischen Region an. Der noch in der Betaphase befindliche Satellitendienst war bisher bereits in Afrika, Europa und Süd- bzw. Nordamerika verfügbar.

Zudem hat Blockstream auch eine neue Anwendungsprogrammierschnittstelle (Application Programming Interface, API) eingeführt, mit der die Satelliten für den Austausch verschlüsselter Nachrichten verwendet werden können, wobei die Benutzer dafür zahlen müssen, dass sie Micropayments im Lightning-Netzwerk verwenden. Samson Mow, CSO von Blockstream, erklärte den Schritt und sagte dazu: „Bitcoin war schon immer mit unzensierbarem Geld verbunden, und jetzt haben wir auch unzensierbare Kommunikation.“

Wie Forbes anführte, zielt die ehrgeizige Bitcoin-Weltrauminitiative darauf ab, die Verwendung von Kryptowährungen von der Abhängigkeit des Internetzugangs zu befreien und die Sicherheit des Bitcoin-Netzwerks maximal robust zu gestalten. Blockstream-CEO Adam Back erklärte gegenüber Forbes:

„“Wir sehen die erhöhte Robustheit des Bitcoin-Netzwerks und die niedrigeren Beteiligungskosten, was dazu beiträgt, dass Unternehmen sich auf den Service zur Datensicherung verlassen können und dass Schwellenländer ihren primären Zugang zu dem Bitcoin-Netzwerk zu niedrigeren Kosten nutzen können.“

Durch die Aufrüstung kann der Blockstream-Satellit nun den gesamten Globus abdecken, mit Ausnahme der entlegenen Regionen Grönlands und der Antarktis. Darüber hinaus umfassen die Daten, die jetzt von den Satelliten übertragen werden, alle historischen Bitcoin-Transaktionsdaten und nicht nur die unmittelbar vorangehenden Blöcke, wie in den vorherigen Durchläufen des Projekts.

Bereits bei der ersten Ankündigung seines Satellitenprojekts im August 2017 hatte Blockstream das Ziel, angesichts des begrenzten globalen Internetzugangs und der noch eingeschränkten Online-Freiheit „jeden auf der Welt zu verbinden“.


Möchtest du Bitcoin kaufen? Klick hier für weitere Infos.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Dragan Marinkanovic

Seit zwei Jahren bin ich neben meinem Studium freiberuflicher Blogger und schreibe über die verschiedensten Themen. Auf den Begriff "Bitcoin" stieß ich jedoch erst Anfang 2017, von da an habe ich mich maßgeblich über die breite Thematik informiert und verfolgte auch regelmäßig die Entwicklungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Seitdem befasse ich mich tagtäglich mit digitalen Währungen sowie deren innovativer Einsatzmöglichkeiten und berichte darüber.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

14 + vier =

Was du als nächstes lesen solltest

Cardano (ADA) & XRP Millionen-Fonds aufgelegt! Ripple will NFT-Künstler unterstützen
Analyse, Beiträge, Cardano 2 Stunden Ago

Cardano Preis Prognose: ADA/USD steig...

Der Bitcoin-Kurs wurde gestern erneut an der 59.000 Dollar-Marke abgewiesen. Seitdem befindet sich die Leitwährung in der...

person holding pencil near laptop computer
Analyse, Krypto 5 Stunden Ago

Krypto mit Potenzial: Illuvium Coin, The Sandbox �...

Kommt es zur Blockchain-Revolution in der...

Terra +16% – neues Allzeithoch! Prognose Wie hoch kann das Top-DeFi-Projekt jetzt steigen?
Krypto 11 Stunden Ago

Terra: +16% – neues Allzeithoch! Prognose: Wie hoch ...

DeFi-Projekt Terra (LUNA) ist gerade auf...

496A1105_10_1_30
Beiträge 1 Tag Ago

Steuern auf Bitcoin&Co: mit Software teure Fehl...

Was hat der Verkauf eines Bitcoins-Portfolios...

Solana heizt sich auf SOL-Kurs pumpt 9% – Prognose erwartet 1.700%-Rallye bis 2026!
Krypto 1 Tag Ago

Solana heizt sich auf: SOL-Kurs pumpt – neue Prognos...

Ethereum-Konkurrent Solana (SOL) scheint in den...

Analyse, Krypto, SHIB 2 Tagen Ago

Shiba Inu (SHIB) steigt nach Kraken Listing – steht ...

Nachdem das Team hinter dem Shiba...

Shiba Inu Coin +36%! Neue Mega-Rallye, neues Allzeithoch – warum SHIB jetzt sogar DOGE überholen kann
Analyse, Beiträge, Ethereum, Krypto, LUNA, SHIB 2 Tagen Ago

Top Trending Coins: ETH, SHIB und LUNA Kurse steigen...

Während die Leitwährung Bitcoin in der...