Analyse: Bitcoin fällt unter 4000 USD, Altcoins größtenteils ebenfalls im roten Bereich

Bitcoin-Preis gesunken
Free picture (Bitcoin Motivations Card) from https://torange.biz/fx/bitcoin-motivations-card-182106
Analyse: Bitcoin fällt unter 4000 USD, Altcoins größtenteils ebenfalls im roten Bereich
Rate this post

Die Krypto-Märkte sind wieder deutlich zurückgegangen, wobei alle wichtigen Coins Verluste zwischen 4 und 10 Prozent verzeichneten, wie die Daten von Coin360 zeigen.

Marktdarstellung

Marktdarstellung, Quelle: Coin360

 

Bitcoin (BTC) ist unter  4.000 US-Dollar gefallen, bei Redaktionsschluss beläuft sich der Wert auf 3.868 US-Dollar. Trotz eines Anstiegs auf bis zu 4.400 US-Dollar in der vergangenen Woche ist BTC innerhalb von 24 Stunden von rund 4.135 auf 3.846 US-Dollar gesunken, dies entspriche einem Preisrückgang von etwa 7 Prozent.

Bitcoin Preischart 24 Stunden

24-Stunden Preischart Bitcoin, Quelle: Kryptoszene

 

Auch Ripple (XRP), die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, ist heute um rund 5 Prozent gesunken und lag bei Redaktionsschluss auf 0,34 US-Dollar. Zudem war Ripples Performance in den letzten Wochen und Monaten nicht gerade bahnbrechend, immer wieder verzeichnete der Kurs Verluste von 7,6 bzw. 23,7 Prozent.

Ripple Preischart 24 Stunden

24-Stunden Preischart Ripple, Quelle: Kryptoszene

 

Ethereum (ETH) ist ebenso in den letzten 24 Stunden um fast 8 Prozent gesunken und wurde bei Redaktionsschluss mit 107 US-Dollar gehandelt. Nachdem die Altcoin gestern fast die 120er Marke erreichte, hielt sie heute Morgen den leichten  Kursanstieg auf 115 US-Dollar, bevor der Preis nach ein paar Stunden wieder absank.

 

Ethereum Preischart 24 Stunden

24-Stunden Preischart Ethereum, Quelle: Kryptoszene

 

Die verbleibenden Top-10-Münzen auf CoinMarketCap sind ebenfalls im roten Bereich zu sehen, wobei EOS (EOS) am stärksten betroffen ist. In den letzten 24 Stunden sank EOS auf einen Preis von 2,64 US-Dollar, dies entspricht einem Verlust von 10,3 Prozent gegenüber dem Preis von 2,90 US-Dollar. Auch Litecoin (LTC) ist um 9,25 Prozent gefallen und wurde bei 30,82 US-Dollar gehandelt. Der neuntplatzierte Bitcoin SV (BSV) ist mit 92,39 US-Dollar um mehr als 8 Prozent gesunken, während Bitcoin Cash (BCH) auf Platz 5 lag und einen Rückgang um 7,4 Prozent verbuchen musste, der Preis liegt bei 160,60 US-Dollar.

Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen ist bei Redaktionsschluss auf rund 125,7 Mrd. US-Dollar gesunken. Dies entspricht einem Wert von 10 Mrd. US-Dollar gegenüber dem 24-Stunden-Hoch von 135,7 Mrd. US-Dollar.

Please follow and like us:
About Dragan M. 136 Articles
Seit zwei Jahren bin ich neben meinem Studium freiberuflicher Blogger und schreibe über die verschiedensten Themen. Auf den Begriff "Bitcoin" stieß ich jedoch erst Anfang 2017, von da an habe mich mich maßgeblich über die breite Thematik informiert und verfolgte auch regelmäßig die Entwicklungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Seitdem befasse ich mich tagtäglich mit Kryptowährungen sowie deren innovativer Einsatzmöglichkeiten und berichte darüber.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*