Kryptowährung kaufen Plattform 2021 │ Die günstigsten und sichersten Trading Plattformen für Kryptowährungen

Sebastian Schuster

1 bitcoin = 36778 eur 1:22 21.09.2021

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

altcoin artenIm Jahr 2021 nehmen Krypto-Assets definitiv einen zentralen Rang in der internationalen Wirtschaft ein. Derzeit übersteigt der Wert aller Kryptowährungen weltweit 2,2 Billionen US-Dollar. Diese Zahl können wir getrost als kolossal bezeichnen.

Angesichts dieser Bedeutung von Kryptowährungen will vermutlich jeder in diesem Jahr in eine Krypto-Handelsplattform einsteigen. Wir vergleichen daher die aktuell verfügbaren Kryptowährungs-Handelsplattformen 2021.

Empfohlener Broker

Alternativ unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Inkl. Wallet
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
  • Regulierter Anbieter
  • Echte Kryptos oder CFD Trades
etoro logo
Jetzt Krypto handeln
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Kryptowährung kaufen: Plattform – Worauf sollte man achten?

  • Als Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach Kryptowährungen bieten immer mehr Unternehmen Dienstleistungen mit diesen Vermögenswerten an. Bei der Wahl einer Trading-Plattform sind wir der Meinung, dass diese hauptsächlich auf der Anlagestrategie des Investors basieren sollte.
  • Eines der Hauptkriterien für die Auswahl ist das Angebot an Kryptowährungen. An dieser Stelle möchten wir erwähnen, dass heutzutage mehr und mehr digitale Vermögenswerte verfügbar sind. Daher ist es ideal, einen Anbieter zu wählen, der nicht nur Bitcoin, Litecoin oder Ethereum anbietet, sondern seinen Nutzern gewährleistet, dass diese ein ganzes Krypto-Ökosystem aufbauen können.
  • Ebenso sollten Investoren und Händler auf die Gebühren achten, denn nicht alle Börsen erlauben den kostenlosen Handel. Darüber hinaus ist die Akkreditierung des Unternehmens wichtig. Da für Kryptowährungen ein regulatorischer Rahmen fehlt, um sie zu regulieren, können sie leicht Gegenstand von Betrug sein, wie es in den letzten Monaten in Ländern wie der Türkei geschehen ist. Ist die Handelsplattform lizenziert und reguliert, kann dem vorgebeugt werden.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Wo günstig Kryptowährungen kaufen? Handelsplattform-Vergleich 2021 für Kryptowährungen

Um die Suche zu vereinfachen, haben wir verschiedene Handelsplattformen für den Kauf von Kryptowährungen getestet. Hier sind unsere Ergebnisse:

=
BitcoinBitcoin
Sortieren nach

10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 you get
0.0266BTC
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
135 Neue User Heute
Für €1000 you get
0.0266 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Empfohlener Broker
84 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 you get
0.0262BTC
Was uns gefällt
  • Auswahl zwischen zwei Handelsplattformen
  • Regulierter Broker
  • Breites Handelsangebot
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
84 Neue User Heute
Für €1000 you get
0.0262 BTC

Bewertung

Für € 1000 you get
0.0267BTC
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 you get
0.0267 BTC

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Bewertung

Für € 1000 you get
0.0267BTC
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 you get
0.0267 BTC

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Bewertung

Für € 1000 you get
0.0266BTC
Was uns gefällt
  • Riesige Auswahl an Coins
  • Faire Gebühren
  • Solider Support
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa Überweisung
Für €1000 you get
0.0266 BTC

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Wie Kryptowährungen bei einer Krypto-Handelsplattform kaufen? Unsere Anleitung in 3 Schritten

Für den Kauf von Kryptowährungen glauben wir, dass eToro eine der solidesten und attraktivsten Optionen auf dem Markt ist. Deshalb beschreiben wir nun Schritt für Schritt, wie man sich auf dieser Plattform registriert.

Schritt 1: Anmeldung bei eToro

eToro Anmeldung

Zuerst gehen Sie auf die Website von eToro und wählen „Jetzt anmelden“. Auf dem Registrierungsformular geben Sie entweder Ihre persönlichen Informationen in die entsprechenden Felder ein oder verifizieren sich mit Ihrem Google– oder Facebook-Account. Um diesen Schritt abzuschließen, müssen Sie nur noch ihre Identität durch eine Verifizierungs-E-Mail bestätigen.

Schritt 2: Konto aufladen

eToro Einzahlung

Sobald Ihr eToro-Konto eröffnet ist, ist es an der Zeit, die erste Einzahlung auf das Konto vorzunehmen. Es ist erwähnenswert, dass eToro sich durch die vielen Optionen auszeichnet, die es für den Transfer von Geldern bietet. So reichen die Möglichkeiten von PayPal zu Skrill, von Kreditkartenzahlungen bis hin zu Direktüberweisungen von einer ausstellenden Bank. Der Mindestbetrag für natürliche Personen beträgt 250 Euro, kann aber je nach gewählter Methode und für juristische Personen variieren.

Hier eine Übersicht aller Zahlungsmethoden, die bei eToro zur Verfügung stehen:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Kryptowährungen kaufen mit Kreditkarte ✔️
Kryptowährungen kaufen mit PayPal ✔️
Kryptowährungen kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Kryptowährungen kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Kryptowährungen  kaufen mit Skrill ✔️
Kryptowährungen kaufen mit Banküberweisung ✔️
Kryptowährungen kaufen mit Neteller ✔️
Kryptowährungen kaufen mit UnionPay ✔️

Schritt 3: Kryptowährung kaufen mit Kreditkarte, Sofortüberweisung und mehr

Sobald Ihre Ersteinzahlung abgeschlossen ist, sind Sie bereit, in die Welt der Kryptowährungen einzutauchen. Dazu klicken Sie auf „Märkte“ im linken Seitenmenü und suchen nach der Kryptowährung Ihrer Wahl.

Nach der Auswahl erscheint ein Fenster, in dem Sie den gewünschten Betrag eingeben. Gleichzeitig stehen Hebelwerkzeuge bereit – ein Element, das nur mit größter Vorsicht einsetzen werden sollte. Dann wählen Sie „Transfer zum Wallet“.

Bitcoin Kaufen

Schließlich müssen Sie Ihre Transaktion noch bestätigen, indem Sie die mit der Kryptowährung selbst verbundenen Gebühren bezahlen. Sobald dies geschehen ist, haben Sie das Krypto-Asset erfolgreich erworben.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Welche Gebühren kommen zusammen beim Kauf auf einer Krypto-Plattform?

Der Kauf auf Kryptowährungs-Plattformen ist in der Regel mit bestimmten Provisionskosten verbunden, die weitgehend von der gewählten Börse abhängen. So gibt es Plattformen, die bis zu 0,75 % an Handelsgebühren berechnen. Gleichzeitig gibt es Ausgaben im Zusammenhang mit Kryptowährungen, die sich dem Einfluss der Börse entziehen. Aus diesem Grund ist es möglich, auf Bitcoin-Handelsplattformen höhere Gebühren zu sehen als bei anderen Krypto-Assets.

Unser Testsieger eToro ist ein Broker, und nicht nur eine Kryptowährungsbörse. Er berechnet keine Kryptowährungs-Depotgebühren. Je nach Währung zahlen Kunden jedoch eine „Differenz“. Dies ist nichts anderes als ein Prozentsatz, der sich aus dem „Spread“ des Assets ableitet und die Differenz zwischen seinem Kauf- und seinem Verkaufspreis darstellt. Ebenso müssen diejenigen, die sich für gehebelte Optionen entscheiden, eine tägliche „Übernacht-Gebühr“ bezahlen.

So stellen sich folgende Gebühren bei eToro, Coinbase, Libertex und Plus500 zusammen:

Anbieter etoro coinbase Plus500 Libertex
Einzahlung kostenlos 3,99% kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 0,75% 1,49% 3,08%* 0,41%
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%* kostenlos
Verkaufsgebühren 0,75% 1,49% 3,08%* 0,41%
Auszahlung 5 USD 0,15 USD 1,9% kostenlos
Gebühren Total 19,20€ 68,24€ 92,32€ 8,20€

Ihr Kapital ist im Risiko.

Ist es sicher, Kryptowährungen bei einer Krypto-Handelsplattform zu kaufen?

Das Maß an Sicherheit, das eine Plattform bieten kann, hängt grundlegend vom Grad der Akkreditierung und der institutionellen Unterstützung ab, die sie hat. Da Kryptowährungen ein junges Phänomen sind, unterliegen diese Vermögenswerte in vielen Fällen keinem stabilen regulatorischen Rahmen. Dies macht sie besonders anfällig für Betrug und kriminelle Aktivitäten.

In Anbetracht dessen raten wir immer, dass Kryptowährungs-Enthusiasten die Zertifizierungen des Unternehmens, mit dem sie handeln möchten, überprüfen sollten, bevor sie eine Plattform wählen. Das heißt, dass Unternehmen wie eToro zwar nicht von den typischen Gefahren der Branche befreit sind, aber immerhin ein transparentes und institutionelles Ökosystem für Kryptowährungstransaktionen bietet.

Die Entscheidung für Unternehmen wie eToro, die verschiedene Finanzdienstleistungen anbieten, die nicht auf Kryptowährungen spezialisiert sind, hat daher einige Vor- und Nachteile.

Vorteile von eToro & ähnlichen Unternehmen:

  • Hohe staatliche Regulierung und institutionelle Unterstützung
  • Große Vielfalt an Zahlungsmethoden
  • Langfristige Steuervorteile
  • Breitere Palette an Finanzdienstleistungen

Nachteile von eToro & ähnlichen Unternehmen:

  • Viel kleineres Krypto-Asset-Angebot
  • Höhere Transaktionskosten

Ihr Kapital ist im Risiko.

Bitcoin-Handelsplattform: Wo und wie kann man Bitcoin handeln?

Angesichts der wachsenden Popularität von Satoshi Nakamotos Kryptowährung ist es nicht schwer, Exchange-Plattformen zu finden, die den Kauf und Verkauf des digitalen Assets ermöglichen.

Das heißt, es hängt alles von der Option ab, die am besten zur eigenen Anlagestrategie passt. Angesichts des überbordenden Angebots auf dem aktuellen Markt sind die Transaktionsgebühren und die Depotkosten ideale Faktoren, um zwischen der einen oder anderen Plattform zu unterscheiden. Weiterhin möchten erfahrenere Anleger vielleicht Hebeloptionen und andere Arten von Finanzdienstleistungen nutzen. Solche Elemente sind nicht einheitlich bei allen Börsen bzw. Brokern vorhanden.

Die beste App zum Bitcoin-Kauf: Kryptowährung kaufen per App

Binance

Binance LogoBinance ist die größte Kryptowährungsbörse der Welt. Es ist erwähnenswert, dass das Unternehmen mit Sitz in Taiwan und Malta sich dadurch auszeichnet, dass es die Heimat von bis zu 361 Kryptowährungen ist. Ebenso ist zu beachten, dass die Provisionen pro Transaktion auf der Plattform besonders niedrig sind. Es muss jedoch gesagt werden, dass es sich um eine App handelt, die sich ausschließlich auf Kryptowährungen konzentriert. Daher stellt sie sich nicht als die vielseitigste Option für internationale Investoren dar.

Huobi Global

Huobi Global LogoHuobi Global ist die zweitgrößte Kryptowährungs-Plattform der Welt. Das Unternehmen zeichnet sich dadurch aus, dass es mehr als 330 Kryptowährungen aus der ganzen Welt anbietet. Ebenso rühmt sich die Anwendung eines Transaktionsvolumens von 16,6 Mrd. US-Dollar pro Tag, wovon mindestens 16 % auf Überweisungen in Bitcoin entfallen.

eToro

eToro LogoDie App aus Zypern ist unserer Meinung nach die beste Option. eToro hat einen starken regulatorischen und institutionellen Rückhalt. Wenn wir dazu noch den Zugang zu einer beträchtlichen Menge an Kryptowährungen und die Möglichkeit hinzufügen, das Anlageportfolio an einem Ort zu vereinheitlichen, erkennen wir leicht, warum das Unternehmen so geschätzt wird.

Welche Kryptowährungs-Handelsplattform gibt es für Deutschland?

Deutschland IconFür Nutzer mit Wohnsitz in Deutschland sind unserer Meinung nach die besten Optionen für den Tausch und Handel mit Krypto-Assets die eToro-Plattform und die Börse Stuttgart. Während keine der Alternativen kurzfristig als die günstigste Option heraussticht, ersparen sie ihren Anwendern langfristig zweifellos eine Menge Kopfzerbrechen in finanzieller Hinsicht.

Angesichts der Tatsache, dass beide Instanzen weitgehend von staatlichen Stellen beaufsichtigt werden, ist es außerdem klar, dass beide ein Plus an Vertrauen und Sicherheit für die Zukunft bieten.

Kryptowährung kaufen: Plattform für Österreich

Der österreichische Fall ist dem, was wir in Deutschland gesehen haben, sehr ähnlich. Da die Einkommenssteuer in Österreich auf den Verkauf von Kryptowährungen 27,5 % beträgt, könnten sich Krypto-Investoren auf internationaleren Plattformen wie eToro wohler fühlen. Ebenso ist es erwähnenswert, dass jeder, der länger als 12 Monate in eine Kryptowährung investiert hat, diese steuerfrei verkaufen kann.

Kryptowährung kaufen: Plattform für die Schweiz

Für Kryptowährungs-Enthusiasten in der Schweiz halten wir spezialisierte Kryptowährungsbörsen wie Binance, Huobi oder Kraken für optimal. Das liegt daran, dass auf Krypto-Asset-Transaktionen innerhalb der Schweiz sehr wenig Steuern gezahlt werden. Es gibt nur die kantonale Vermögenssteuer, die zwischen 0,15 % und 0,98 % liegt. Das heißt, obwohl Plattformen wie eToro Vorteile für ihre verschiedenen Zahlungsmethoden gewähren, sind sie nicht die beste Option in Bezug auf die Besteuerung für Benutzer in diesem Land.

Kryptowährung kaufen: Plattform-Vergleich – Unsere Bewertung

Bitcoin und GeldNach den oben genannten Elementen sind wir der Meinung, dass eToro in vielen Fällen die beste Alternative ist. Auch wenn es vielleicht nicht die billigste Option von allen ist, bietet sie die perfekte Kombination aus Sicherheit, Vielfalt und Vielseitigkeit.

Die eToro-Plattform gibt ihren Kunden die Möglichkeit, ihr gesamtes Investmentportfolio an einem Ort zusammenzuführen. Ebenso ist es wichtig zu erwähnen, dass das Unternehmen erhebliche Anstrengungen unternommen hat, um sein Angebot an Kryptowährungen zu erhöhen – ein Ziel, das es erfolgreich erreicht hat.

Ebenso bietet der solide institutionelle Rahmen der Plattform Garantien in einer Welt, die – zumindest in rechtlicher Hinsicht – noch in den Kinderschuhen steckt. Obwohl die Plattform also nicht von den typischen Risiken, die mit Kryptowährungen verbunden sind, befreit ist, können sich die Nutzer über die Integrität ihres Wallets sicher sein.

Welche Plattform für Kryptowährung? – FAQs

Welche Bitcoin-Handelsplattformen gibt es?

Angesichts der wachsenden Popularität von Kryptowährungen im Jahr 2021 gibt es eine Vielzahl von Plattformen, die den Zugang zu Bitcoin anbieten. Es ist jedoch zu beachten, dass jeder von ihnen besondere Merkmale aufweist.

Sind Krypto-Handelsplattformen sicher?

In den letzten Jahren ist die Anzahl von Krypto-Börsen geradezu explodiert. Nicht alle Systeme verfügen jedoch über die entsprechende Zulassung. Folglich empfehlen wir Kryptowährungs-Enthusiasten, gründlich zu recherchieren, bevor sie sich bei einer bestimmten Plattform anmelden. Ebenso müssen wir anmerken, dass Plattform zwar über den notwendigen institutionellen Rückhalt verfügen können, dies sie aber nicht immun gegen die für Krypto-Assets so charakteristische Volatilität macht.

Welche Plattform für Kryptowährung ist die beste?

Wie in der Finanzwelt üblich, ist die beste Plattform diejenige, die am besten zu den Eigenschaften des jeweiligen Anlegers passt. Wir glauben jedoch, dass eToro die Fähigkeit hat, die Bedürfnisse der globalen Krypto-Asset-Finanzwelt zufriedenstellend zu erfüllen.

 

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × vier =

Testsieger im Bereich Kryptobörsen

Testsieger im Bereich Kryptobörsen

Testsieger im Bereich Kryptobörsen

16+ Kryptowährungen inklusive eigenem Wallet! Jetzt Coins mit PayPal, Kreditkarte, SOFORT uvm. kaufen.

Jetzt handeln

75 % der privaten CFD Kon ...

Testsieger im Bereich Kryptobörsen
Jetzt handeln

75 % der privaten CFD Kon ...