Kryptoszene.de

Börse investieren 2021: Wie gelingt der Einstieg in die Börse

Raphael Adrian

Stocks marketDie Börse ist als Handelsplatz von Aktien und anderen Assets bekannt und ist somit die Plattform für jegliche Investitionen in Unternehmenswerte.

Bei vielen Menschen hat der Aktienmarkt besonders seit der Finanzkrise 2008/2009 und der aktuellen Corona-Krise einen schlechten Ruf und wird nicht selten mit Glücksspielen verglichen.

Doch dass die Börse alles andere als eine Lotterie ist, möchten wir unter anderem in diesem Beitrag untermauern.

Vor allem der Einstieg an der Börse ist das A und O für eine erfolgreiche Handelszukunft, weshalb wir in diesem Artikel genauestens erläutern, wie man an der Börse investieren kann.

Beste Börse & Online Broker 2021 im Überblick: Unser Testsieger eToro

💰 Handelswerte: Aktien, ETFs, CFDs, Kryptowährungen, Rohstoffe, Forex, Indizes
📊 Software: Webseite, Web-App & Mobile App
🏆 Länder Verfügbar: 140 Länder
📺 Benutzerfreundlichkeit: Sehr gut
⭐ Unsere Bewertung: 5.0 / 5.0
📱 App Verfügbar: Android & iOS
🧩 Regulierung: FCA, CYSEC, GB
💰 Gebühren: 0% Provision (andere Gebühren können anfallen)
🔁 CFDs Verfügbar: Ja
⚽ Social Trading: Ja
Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Trading bei eToro

5
eToro Logo
  • 0% Gebühren beim Kauf von Aktien und ETFs
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS erlauben mobilen Zugriff auf Depot
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Einfacher Kryptowährungen Handel mit integriertem eToro Wallet
eToro Logo
Jetzt Anmelden!
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld. 67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Aktien kaufen: Wie funktioniert der Aktienhandel?

Wer neu in die Börsenwelt einsteigt, der wird sich die simple Frage stellen: Wie investiert man in Aktien? Nun ja, das Prinzip des Aktienhandels lässt sich in wenigen Worten beschreiben.

Nachdem ihr euch für einen Broker eurer Wahl entschieden habt, ist eine Registrierung und Verifizierung auf der Plattform vonnöten. Ist euer Konto einmal freigeschaltet, so könnt ihr auf der Handelsoberfläche verschiedenste Wertpapiere sowie weitere Assets auffinden.

Habt Ihr Euch nach Recherche und Analyse für ein Anlageprodukt entschieden, so könnt ihr dieses einfach über die Plattform kaufen.

Ab diesem Zeitpunkt seid Ihr Anteilhaber des Unternehmens eurer Wahl und könnt nun auf eurer Benutzeroberfläche den Kursverlauf beobachten und zum gewünschten Zeitpunkt wieder verkaufen.

Im Idealfall ist der Wert der Aktie im Zeitraum zwischen Kauf und Verkauf gestiegen, wodurch Ihr die Differenz als euren Gewinn einstreicht.

Wir empfehlen unsere Testsieger-Plattform eToro für den Kauf von Aktien, da dieser durch günstige Konditionen und eine einsteigerfreundliche Handelsoberfläche besonders überzeugen kann.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Trading bei eToro

5
eToro Logo
  • 0% Gebühren beim Kauf von Aktien und ETFs
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS erlauben mobilen Zugriff auf Depot
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Einfacher Kryptowährungen Handel mit integriertem eToro Wallet
eToro Logo
Jetzt Anmelden!
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld. 67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

10 Aktien-Tipps 2021: So gelingt der erfolgreiche Einstieg an der Börse

Da ein stabiles und vielversprechendes Investment-Portfolio nicht gerade einfach zu erstellen ist, möchten wir in diesem Abschnitt zunächst 10 wertvolle Börse Investieren Tipps bieten.

1. Diversifikation

DiversifikationWer sich ein stabiles Wertewachstum auch über Jahre hinweg wünscht, der sollte auf alle Fälle auf eine ausreichende Diversifikation in seinem Portfolio achten. Im Klartext: Es ist nicht besonders ratsam, sein gesamtes Budget in eine bestimmte Aktie zu investieren.

Grund dafür ist die Abhängigkeit von ebendiesem Wertpapier. Sprich: Geht das Unternehmen, in das man all sein Geld angelegt hat, Pleite, so verliert man damit seinen kompletten Investment-Betrag.

Um einem solchen Worst-Case vorzubeugen, achten intelligente Aktionäre stets auf eine ausreichende Bandbreite an verschiedenen Wertpapieren. Im besten Fall sucht Ihr Euch hierfür Aktien aus unterschiedlichsten Branchen und Nationalitäten aus und streut somit euer Budget.

Falls nun eine der Unternehmen oder gar Branchen aus unerwarteten Gründen stark an Wert verlieren, so fangen eure restlichen Investitionen den Verlust auf ein Minimum ab.

Am einfachsten erreicht man eine ausreichende Diversifikation durch ETFs, auf die wir in späteren Abschnitten genauer eingehen werden. Doch man merke sich: Wer an der Börse investieren möchte, der achte stets auf ein vielfältiges Portfolio.

2. Broker vergleichen

ComparisonBevor Ihr Euch einen Kopf um die Aktien-Investition macht, ist zunächst die richtige Wahl eines Brokers vonnöten.

Da es mittlerweile zahlreiche Online-Anbieter zum Investieren an der Börse gibt und das Angebot sehr unübersichtlich wird, werden wir auch für diese Frage nachfolgend Tipps geben.

Bereits hier können wir Ihnen mit eToro unseren Testsieger-Broker ans Herz legen, der mit dem gebührenfreien Handel von Wertpapieren wohl die besten Konditionen aufweist.

3. Ausreichend informieren

InfoEin guter Aktionär fällt nicht vom Himmel. Dementsprechend solltet Ihr nicht sofort in eine Aktie investieren, sobald ein Boulevard-Blatt von einer anstehenden Kursexplosion berichtet.

Im Börsenhandel ist es unumgänglich und essenziell, dass man sich vor einem Kauf von Wertpapieren über das jeweilige Unternehmen informiert.

Sprich: Ihr solltet Euch zumindest in die Historie einlesen, Kennzahlen der letzten Jahre unter die Lupe nehmen und Experten-Prognosen beachten, bevor Ihr Euer Investment tatsächlich umsetzt.

4. Am Ball bleiben

ZoomDieser Aktien investieren Tipp kann als Ergänzung zum vorherigen Punkt gesehen werden.

Es erscheint äußerst unklug, einmalig ein Unternehmen zu untersuchen, zu einer positiven Kaufentscheidung gelangen und nach dem getätigten Investment die Aktie einfach liegenzulassen.

Informieren Sie sich stets über neueste Entwicklungen Ihrer Investitionen und behalten Sie den Kurs im Auge.

Denn wer weiß: Bei negativen Auffälligkeiten sowie Skandalen kann es euch eine Menge Geld retten, indem Ihr einfach am Ball bleibt und zu geeigneten Punkten ein- oder aussteigt.

5. Keine falsche Beunruhigung

AlarmViele Börsen-Einsteiger machen oftmals den Fehler, dass sie ihre Wertpapiere verkaufen, sobald sie innerhalb eines Tages massiv an Wert verlieren. Dabei sind Marktschwankungen komplett normal und gehört zum Alltagsleben von Aktien dazu.

Falls Sie also eine negative Kursentwicklung Ihrer Investition feststellen, so bleiben Sie gelassen und beobachten Sie die entsprechende Aktie über einen längeren Zeitraum hinweg.

 

6. Dividenden reinvestieren

ReinvestKein Muss, aber ein gut gemeinter Börse Tipp, stellt das Reinvestieren von ausgeschütteten Dividenden dar. Ja, es ist wahrlich ein tolles Gefühl, wenn man eine Einzahlung auf seinem Kontoauszug wahrnimmt, für den man im Prinzip nicht gearbeitet hat.

Jedoch raten wir dazu, die erhaltenen Dividenden ebenfalls anzulegen, um so den Wert des Portfolios zu erhöhen, den Betrag der Dividendenauszahlung Jahr für Jahr zu steigern und somit in Zukunft immer höhere Renditen zu erzielen.

7. Keine Risiko-Investments

RiskyAuch wenn risikoreiche Anlagen in manchen Fällen sehr reizvoll erscheinen können, so raten wir Börsen-Einsteigern zunächst zu sicheren, risikoarmen und bewährten Aktien.

Vor allem große und international anerkannte Unternehmen mit einer hohen Marktkapitalisierung weisen häufig ein stabiles Wertewachstum über Jahre hinweg auf, die auch Einsteiger auf hohe Renditen hoffen lassen.

 

8. Aktien mit anderen Assets vergleichen

CompareHäufig werden Aktien als einzige Möglichkeit angesehen, in die man sein Geld investieren kann.

Dabei werden andere Anlageprodukte wie ETFs, Fonds, Kryptowährungen oder Anleihen oftmals außer Betracht gelassen, obgleich diese bei bestimmten Budgets eventuell die bessere Wahl darstellen würden.

In nachfolgenden Abschnitten präsentieren wir Ihnen die wichtigsten Alternativen zu klassischen Aktien.

9. Langfristig denken

Long-term IconObwohl ominöse und unseriöse Werbungen immer wieder behaupten, dass man an der Börse innerhalb weniger Monate mit einem geringen Kapital zum Millionär werden kann, so sollten Sie sich über die Langfristigkeit des Aktiengeschäfts bewusst sein.

Wer sich ein stabiles Wertewachstum unter einem geringen Risiko erhofft, der denkt über Jahre hinweg und nicht lediglich über einige Monate oder gar einen einzigen Tag.

Denn unerfahrenes Intraday-Trading (das Kaufen und Verkaufen von Assets innerhalb eines Tages) grenzt tatsächlich an Glücksspiel und ist bei Weitem nicht so vorhersehbar wie ein langfristiges Aktieninvestment.

10. Bewusstsein des Risikos

AwarenessZuletzt besteht die Basis eines erfolgreichen Börsen-Handelns aus dem Bewusstsein über das auf ewig vorhandene Risiko des Marktes.

Ja, es ist äußerst unwahrscheinlich, dass ein gut durchdachtes Portfolio, bei dem Ihr all unsere Börse investieren Tipps bedacht habt, von jetzt auf gleich erheblich an Wert verliert.

Viele Aktionäre mussten diese Erfahrung wohl oder übel in der Corona-Krise machen, die sämtliche Wertpapiere negativ beeinflusst hat. Demzufolge solltet Ihr nur Geld investieren, das Ihr wirklich bei Seite legen könnt und für euch nicht überlebenswichtig ist.

Börse investieren: In welche Anlageprodukte kann man 2021 investieren?

Wenn ihr an der Börse investieren wollt, dann existieren neben Aktien auch weitere Anlageprodukte, die in jedem Fall eine Überlegung wert sind. Folgende Alternativ-Assets sind ebenfalls über eToro handelbar.

An der Börse investieren

Den Klassiker unter den Anlageprodukten stellt natürlich die Aktie dar. Mit dem Erwerb eines sogenannten Wertpapieres seid Ihr offizielle Anteilseigner des Unternehmens und investiert somit quasi direkt und ausschließlich in die Firma.

In Fonds investieren

Der Aktienfonds, oder auch einfach Fonds genannt, besteht aus der Kombination von zahlreichen unterschiedlichen Aktien.

Meistens sind Fonds auf eine bestimmte Branche oder eine bestimmte Regionalität festgelegt, wie beispielsweise ein Lebensmittel Fonds oder ein China Fonds.

Fonds

Dabei ist die Zusammensetzung der Fonds stets wechselhaft. Sprich: Ein Fond-Manager kümmert sich stets um den Kauf und Verkauf der beinhalteten Wertpapiere, wofür dieser eine geringe Gebühr erhält.

Der Vorteil ebendieser Fonds besteht in der Diversifikation sowie in der Aktualität, die so im Vergleich zu standardmäßigen Aktien einfach erhältlich und somit besonders für Einsteiger geeignet ist.

In ETFs investieren

Ein besonders in den letzten Jahren stark an Beliebtheit gewonnenes Asset ist der “Exchange Traded Fund”, kurz ETF genannt. Dieser ist ähnlich aufgebaut wie ein Aktienfonds und besteht aus der Zusammensetzung zahlreicher Wertpapiere.

etoro_etfs

Verglichen mit dem Fonds bieten ETFs den Vorteil, dass der Austausch von Aktien nicht von einem Manager, sondern von einem elektronischen System vollbracht wird. Dadurch fallen keine Gebühren an und es wird dennoch eine verlässliche Diversifikation erzielt.

In Kryptowährungen investieren

Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum stellen digitale Währungen dar. Mit der Blockchain-Technologie verbirgt sich ein komplexes System hinter Kryptowährungen, die jedoch in puncto Sicherheit einige Vorteile zu herkömmlichen Fiat-Währungen bieten.

eToro Krypto

Wer also in Zukunft auf ein digitalisiertes Währungssystem setzt, der investiert in Kryptowährungen.

In Anleihen investieren

Anleihen ETF Kaufen

Bei einer Anleihe, auch Schuldverschreibung genannt, werden Sie im Gegensatz zur Aktie nicht zum Anteilseigner des Unternehmens, können jedoch trotzdem ein Konzern als eine Art Kreditgeber unterstützen.

Dafür geben Sie einen bestimmten Betrag für eine feste Laufzeit an ein Unternehmen ab und erhalten dafür jährliche Zinsen.

In Hebelprodukte investieren

eToro Hebel

Als Hebelprodukte werden jene Anlagen bezeichnet, in denen Kursbewegungen überproportionale Auswirkungen haben.

Dabei erhaltet Ihr keine wirklichen Unternehmensanteile, sondern nutzt lediglich die Kursschwankungen der Aktien als sogenanntes Differenzgeschäft aus. Diese sind hochspekulativ und eignen sich nicht für Einsteiger.

Wo kann man Aktien kaufen? Vergleich der besten Aktiendepots & Broker für den Börsenhandel

Die richtige Wahl des Brokers stellt den ersten wichtigen Schritt zu einer erfolgreichen Handelszukunft dar. Welcher Broker hierbei die besten Konditionen bietet, seht Ihr in dieser Vergleichstabelle:

=
BitcoinBitcoin
Sortieren nach

10 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0232BTC
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
135 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.0232 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0232BTC
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Algorithmischer Handel verfügbar
  • Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0232 BTC

66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0231BTC
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
0.0231 BTC

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0230BTC
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0230 BTC

70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0231BTC
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.0231 BTC

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Wie investiert man an der Börse? – In 5 Schritten zum Aktienkauf

Wie investiert man in Aktien? – Um euch diese Frage zu beantworten und euch beim Aktienkauf behilflich sein zu können, möchten wir im Folgenden eine Schritt-für-Schritt-Anleitung präsentieren.

Diese vermittelt euch in einfachen Worten, wie ihr schnell und gebührenfrei an der Börse investieren könnt.

Erster Schritt: Wahl des Depots/Brokers

eToro Header - Werbung - Aktien

Zuallererst müsst Ihr Euch für einen Broker eurer Wahl entscheiden. Wir empfehlen hierfür unseren Testsieger eToro, der mit einem gebührenfreien Aktienhandel sowie mit einer einsteigerfreundlichen Benutzeroberfläche daherkommt.

Zunächst klicken wir den Link zur Anmeldung von eToro:

Zweiter Schritt: Registrierung

Etoro Anmeldung

Möchtet Ihr über eToro mit dem Investieren beginnen, so ist zunächst eine Registrierung vonnöten. Dabei müsst ihr neben einer E-Mail-Adresse einen Benutzernamen sowie ein Passwort angeben.

Kurz darauf werdet Ihr per E-Mail einen Link zur Verifizierung erhalten.

Da die Europäische Union jegliche Online-Broker zu einer Verifizierung gesetzlich verpflichten, werdet Ihr im nächsten Schritt dazu aufgefordert, neben weiteren Daten zu eurer Person auch ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) hochzuladen.

Dieser Prozess dauert jedoch nicht länger als einige Minuten.

Dritter Schritt: Einzahlung

etoro einzahlung

Nachdem euer Konto von eToro verifiziert und aktiviert wurde, könnt ihr mit einer ersten Einzahlung auf das Broker-Konto beginnen.

Dafür bietet die Testsieger-Plattform eine Vielzahl an Zahlungsmöglichkeiten an, wie unter anderem Kreditkarte, PayPal oder Sofort-Überweisung.

Bitte beachtet, dass die Mindesteinzahlung 50 € beträgt.

Weitere Zahlungsmethoden bei unserem Testsieger eToro:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
An der Börse investieren mit Kreditkarte ✔️
An der Börse investieren mit PayPal ✔️
An der Börse investieren mit SOFORT Überweisung ✔️
An der Börse investieren mit Rapid Transfer ✔️
An der Börse investieren mit Skrill ✔️
An der Börse investieren mit Banküberweisung ✔️
An der Börse investieren mit Neteller ✔️
An der Börse investieren mit UnionPay ✔️

Vierter Schritt: Aktien handeln

etoror-aktien

Habt Ihr nun auch die Einzahlung erfolgreich durchgeführt, steht dem Aktienhandel nichts mehr im Weg. Über die Suchfunktion könnt Ihr ganz einfach euer gewünschtes Handelssymbol auffinden und mit einem Klick in das Kauf-Fenster gelangen.

Hier angekommen habt Ihr verschiedene Möglichkeiten zur Einstellung: Wir empfehlen zunächst den Hebel bei X1 zu belassen.

Einen Stop-Loss oder Take-Profit könnt Ihr nach Belieben anpassen, sofern Ihr einen automatischen Verkauf bei bestimmten Gewinnen oder Verlusten wünscht.

Habt Ihr Eure Auswahl getroffen, so müsst Ihr lediglich euren zu investierenden Betrag eingeben sowie auf “Trade eröffnen” klicken. Und schon seid Ihr Anteilhaber eures gewählten Unternehmens.

Aktienempfehlung 2021: Welche Aktie kaufen?

Kryptowährungen direkt Investieren

Auch im Jahr 2021 ist es durchaus noch sinnvoll, sein Geld in Aktien anzulegen, sofern man beim Kauf die richtigen Entscheidungen trifft und vielversprechende Unternehmen auswählt.

Obgleich wir euch im Abschnitt der Börse investieren Tipps bereits nützliche Ratschläge an die Hand gegeben haben, so möchten wir nun zwei konkrete Wertpapiere vorstellen.

Als Einsteiger empfiehlt es sich, zunächst in bereits etablierte Unternehmen aus zukunftsorientierten Branchen zu investieren. Zum einen lässt sich hier die Apple Aktie benennen.

Das Technik- und Softwareunternehmen genießt ein weltweit hohes Ansehen und besitzt eine hohe Marktkapitalisierung. Darüber hinaus stieg die Aktie im Jahr 2021 bereits um über 15%, was auch in Zukunft aufgrund zunehmender Digitalisierung durchaus vielversprechend wirkt.

Zum anderen schwören zahlreiche Investoren auf die Tesla-Aktie, die eine ebenfalls hohe Marktkapitalisierung aufweist und im Jahr 2021 schon um über 52% an Wert zulegen konnte.

Das Unternehmen um Firmenchef Elon Musk gehört zu den marktführenden Konzernen im Bereich der E-Automobile und hat von daher besonders gute Zukunftsaussichten.

Wie viel Geld soll ich an der Börse investieren?

Mit wie viel Budget Ihr an die Börse gehen solltet, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Einerseits ist die Höhe eures Einkommens entscheidend und wie viel Ihr hiervon monatlich für Investitionen übrighabt.

Andererseits kommt es darauf an, welche Ziele Ihr mit dem Aktienhandel verfolgt. Es ist durchaus möglich, mit einem gut durchdachten Portfolio seine Altersvorsorge zu sichern.

Egal, ob aus Dividenden oder einem ausreichenden Wertewachstum: Wer mit einer ordentlichen monatlichen Sparrate über Jahrzehnte hinweg richtig investiert, der kann es zu einem beachtlichen Vermögen und einer vorgezogenen Rente schaffen.

Jedoch ist es ebenfalls ratsam, als Einsteiger langsam anzufangen und seinen Investitionsbetrag nach und nach zu steigern.

Depot-Gebühren: Welche Kosten fallen beim Aktienhandel an?

Auf vielerlei Plattformen fallen beim Kauf und Verkauf von Wertpapieren Transaktionsgebühren auf. Da dies bei eToro nicht der Fall ist, empfehlen wir den Online-Broker zum Aktienhandel zu verwenden.

Hier könnt Ihr einfach und sicher an der Börse investieren und müsst keine Sorge um versteckte Kosten haben.

Für das folgende Beispiel werden die hier angegebenen Fakten vorausgesetzt:

  • Es werden Aktien im Wert von 1.000 € gekauft
  • Die Aktien werden für einen Monat gehalten und danach verkauft
  • Während dieser 30 Tagen gibt es keine Kursänderung

Mit diesen Annahmen vergleichen wir nun die Gebühren von Libertex, eToro & Plus500:

Anbieter Libertex etoro Plus500
Einzahlung kostenlos kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 2,20€ 0% 3,08%
Haltegebühren kostenlos kostenlos 0,05%
Verkaufsgebühren 2,20€ 0% 3,08%
Auszahlung kostenlos 5 USD 1,9%
Gebühren Total 4,40€ 4,22€ 92,32€

Ihr Kapital ist im Risiko!

Aktien kaufen für Anfänger: Vermeiden Sie diese häufigen Anfänger Fehler

Zuvor haben wir euch bereits mit unseren Börse investieren Tipps auf zahlreiche Fehler beim Anlegen in Aktien aufgelistet.

Nachfolgend möchten wir die häufigsten Anfänger Fehler beim Aktien kaufen in einer Übersicht zusammentragen, die Ihr unbedingt vermeiden solltet.

Fehler, die Ihr vermeiden solltet

  • Keine Diversifikation im Portfolio
  • Investition in risikoreiche oder zukunftslose Aktien
  • Keine Recherche vor einem Aktienkauf
  • Kurzfristiges Handeln
  • Aktien auf Kredit kaufen
Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Trading bei eToro

5
eToro Logo
  • 0% Gebühren beim Kauf von Aktien und ETFs
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS erlauben mobilen Zugriff auf Depot
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Einfacher Kryptowährungen Handel mit integriertem eToro Wallet
eToro Logo
Jetzt Anmelden!
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld. 67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Wann Aktien kaufen? Lohnt sich der Einstieg in den Aktienmarkt noch?

Tatsächlich ist gerade jetzt ein idealer Zeitpunkt zum Einstieg in den Aktienhandel, da die Wirtschaft sich in einem Umschwung befindet.

Jegliche Unternehmen richten sich auf weltweit bedeutsame Themen wie Klimaschutz, Umweltschutz, Digitalisierung oder Krisenzeiten aus. Daraus folgt eine Art Neustart, der insbesondere Investitionen in zukunftsorientierte Firmen interessant macht.

Egal, ob Branchen der E-Mobilität, der Technologie-Entwicklung oder der Förderung von grüner Energie: Der Umschwung der Weltwirtschaft birgt wesentliche Chancen, die Ihr an der Börse ergreifen könnt.

Fazit zum Aktienhandel

Alles in allem ist der Aktienhandel sowie die Börsenaktivität derzeit so interessant wie lange nicht mehr.

Egal, wie hoch oder niedrig die monatliche Sparrate auch ist: Ein Einstieg in die Börsenwelt lohnt sich in jedem Fall und kann im besten Fall zur Sicherung der Altersvorsorge führen.

Wenn auch Ihr nun mithilfe unserer Börsen Tipps euer Geld in Wertpapiere anlegen möchtet, so könnt Ihr dies einfach und gebührenfrei über unsere Testsieger-Plattform eToro umsetzten.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Trading bei eToro

5
eToro Logo
  • 0% Gebühren beim Kauf von Aktien und ETFs
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS erlauben mobilen Zugriff auf Depot
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Einfacher Kryptowährungen Handel mit integriertem eToro Wallet
eToro Logo
Jetzt Anmelden!
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld. 67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Börsen investieren FAQs

Erhalte ich bei jeder Aktie eine Dividende?

Nein, Unternehmen sind nicht dazu verpflichtet, eine Dividende an Anteilseigner auszuzahlen. Der Großteil der Konzerne schüttet ein Mal jährlich eine Dividende aus, andere verteilen diese auf beispielsweise ein Mal pro Quartal im Jahr.

Kann ich mein in Aktien investiertes Geld zu 100% verlieren?

Theoretisch ist es natürlich möglich, dass das investierte Budget durch Pleiten der Unternehmen vollends verloren geht. Mit einem ausgeklügelten Portfolio und der richtigen Diversifikation ist dies jedoch im höchsten Maße unwahrscheinlich.

Haben alle Unternehmen Aktien?

Nein, ein Unternehmen muss bei der Börse notiert sein, damit Ihr Aktien von diesem erwerben könnt. Dies hängt vor allem mit der Rechtsform der Firma zusammen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Stop! Schauen Sie sich eToro an, bevor Sie die Seite verlassen:
67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld
CLOSE

Testsieger eToro: Niedrige Spreads, 0% auf Aktien, hervorragende Plattform

Testsieger eToro: Niedrige Spreads, 0% auf Aktien, hervorragende Plattform

Testsieger eToro: Niedrige Spreads, 0% auf Aktien, hervorragende Plattform

Jetzt zum Testsieger im Bereich Trading Plattformen

Zur Plattform

75 % der privaten CFD Kon ...

Testsieger eToro: Niedrige Spreads, 0% auf Aktien, hervorragende Plattform
Zur Plattform

75 % der privaten CFD Kon ...