Huobi Token im Aufwind: Kurs steigt gegen den Trend

Während eine Kurskorrektur am zurückliegenden Handelstag beinahe alle Kryptowährungen unter den Top 20 nach Marktkapitalisierung erfasst hat, kann sich ein Altcoin dem allgemeinen Trend widersetzen. Der Huobi Token der gleichnamigen Kryptobörse präsentiert sich bullish und erfreut die Anleger des Altcoins mit einer Kurssteigerung von 4,5 Prozent in 24 Stunden. Das Wochenwachstum beträgt indes nur gut zwei Prozent.

Derzeit notiert der Huobi Token bei knapp 4,2 Dollar. Das ist der höchste Wert sein Ende August dieses Jahres. Im 30-Tage-Vergleich zum 11. August 2019 steht jedoch ein Kursverlust von mehr als 17,5 Prozent zu Buche.

290 Prozent Wachstum in 2019

Die Gesamtentwicklung für das Jahr ist für Anleger allerdings sehr erfreulich. In den zurückliegenden sechs Monaten ist der Kurs von 1,8 Dollar um rund 135 Prozent stiegen. Seit Jahresstart sind es sogar mehr als 290 Prozent. Wer den Huobi Token seitdem in seiner Wallet platziert hat, darf sich über eines der besten Investments 2019 freuen.

Dank seiner hervorragenden Kursentwicklung hat sich Huobi Token auch in den Top 20 der wertvollsten Kryptowährungen der Welt etabliert. Derzeit belegt Huobi Token im Krypto-Ranking Platz 14 mit einer Marktkapitalisierung von mehr als einer Milliarde Dollar. Allein in den zurückliegenden 24 Stunden konnte der Altcoin seine Marktkapitalisierung um mehr als 42 Millionen Dollar steigern.

Huobi Token konnte Tron hinter sich lassen. Der TRX-Kurs ist an diesem Handelstag knapp vier Prozent gefallen und ist unter einen Kapitalwert von einer Milliarde Dollar gefallen.

Der Huobi Token ist noch eine relativ junge Kryptowährung und ist erst im Februar 2018 kurz nach dem großen Bull Run im Jahr 2017 auf den Markt gekommen. Das Allzeithoch wurde im Juni 2018 erreicht mit einer Bestmarke von mehr als sechs Dollar.

Die Kursangaben im Artikel beruhen auf den Kryptowährungscharts von CoinMarketCap zum Zeitpunkt der Artikelveröffentlichung.

___________________________________________________________________________

 

Bildquelle: Photo von marcoverch

Steffen

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.