Kryptoszene.de

Ethereum mit Paypal kaufen 2020 – Die Anleitung zum ETH Token

Ethereum LogoSeit Mitte 2017 gibt es eine neue Kryptowährung: Ethereum. Als Platz 2 aller Kryptowährungen dieser Welt behauptet sich die Kryptowährung gegen eine Vielzahl von Kryptowährungen. So kommt es dass viele Interessierte sich Fragen ob man Ethereum mit Paypal kaufen kann. Antwort: Ja!

Da der Zahlungsdienst Paypal immer mehr an Beliebtheit gelangt und durch den Käuferschutz zusätzlichen Schutz bietet, wollen wir Ihnen hier eine Anleitung geben, wie und wo sie am besten Ethereum mit Paypal kaufen kann.

Ethereum mit Paypal kaufen: Worauf man achten sollte

Da nicht jede Kryptobörse bzw Broker es ermöglicht Ethereum mit Paypal kaufen zu können, muss man bei der Wahl dieser genauer hinschauen. Denn nicht alle Anbieter, bieten diese Zahlungsart an. Dies liegt vermutlich daran, dass Paypal standardmäßig 2,49% Gebühren für geschäftliche Nutzung von Paypal verlangt.

  • Wo kaufte ich am besten Ethereum?
  • Möchte ich Ethereum langfristig halten, für IoT-Anwendungen verwenden oder auf den Kurs spekulieren?
  • Wie viel Gebühren Zahle ich beim Kauf mit Paypal?
  • Welcher Anbieter bietet die Zahlung mit Paypal an?

Ethereum mit Paypal kaufen: Anleitung in drei Schritten

Nun zeigen wir Ihnen, wie man Ethereum mit Paypal in sein Portfolio holt. Wir benutzen hierfür den Broker eToro, da die den einzigartigen Vorteile verbindet, Gebührenfrei mit Paypal einzahlen kann und das man sowohl echte Kryptowährungen als auch CFDs kaufen kann – also die Vorteile eines Brokers und einer Börse vereint.

Auf den Unterschied zwischen Broker und Börse gehen wir weiter unten ein.

Erster Schritt: Anmeldung bei einem Broker bzw. einer Kryptobörse

Zunächst meldet man sich bei einem Broker oder einer Kryptobörse an.

Für unser Beispiel haben wir eToro gewählt, da wir hier sowohl echte Ethereum zum Halten als auch Ethereum Derivate zum Spekulieren kaufen können.

Zunächst klicken wir den Link zur Anmeldung von eToro:

Im Formular tragen wir Benutzernamen, E-Mail und Passwort ein und akzeptieren die AGBs:

Anschließend bekommen wir eine E-Mail zur Verifizierung, in der wir auf den Link klicken, um den Account zu bestätigen.

Zweiter Schritt: Konto aufladen

Im nächsten Schritt müssen wir unser Konto mit Geld aufladen, um Ethereum kaufen zu können. Dazu klicken wir bei eToro unten links auf den Button „Geld einzahlen“:

Anschließend wählen wir den Betrag und die Zahlungsweise, mit der wir einzahlen möchten, und klicken dann auf den Button „Senden“, um den Betrag einzuzahlen.

Ethereum mit PayPal kaufen: weitere Optionen

In unserem Beispiel zeigen wir den Kauf mit Paypal. eToro bietet aber auch noch weitere Möglichkeiten zur Einzahlung an:

Zahlungsmöglichkeit möglich?
Ethereum kaufen mit Kreditkarte ✔️
Ethereum kaufen mit PayPal ✔️
Ethereum kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
Ethereum kaufen mit Rapid Transfer ✔️
Ethereum kaufen mit Skrill ✔️
Ethereum kaufen mit Banküberweisung ✔️
Ethereum kaufen mit Neteller ✔️
Ethereum kaufen mit UnionPay ✔️

Dritter Schritt: Ethereum kaufen

Wenn wir jetzt unser Konto aufgeladen haben, können wir mit dem eigentlichen Kauf von Ethereum beginnen. Dazu klicken wir oben in das Suchfeld und geben dort „IOTA“ ein.

Anschließend klicken wir auf den Button „Traden“:

Ethereum-Suchen zum Kaufen Paypal

Ethereum mit Paypal kaufen auf eToroAnschließend öffnet sich das Kauffenster. Hier haben wir die folgenden Optionen:

  1. Kauf oder Verkauf: In unserem Fall müssen wir auf „Kauf“ stellen
  2. Trade oder Auftrage: Hier können wir wählen, ob wir den Trade sofort (Trade) oder zeitverzögert (Auftrag) ausführen möchten.
  3. Betrag: Wie viel wir Ethereum mit Paypal kaufen möchten.
  4. Stop Loss und Take-Profit: Bei welchem Verlust oder Gewinn unsere Position automatisch verkauft werden soll.
  5. Hebel: Mit welcher Hebelwirkung wir Ethereum kaufen möchten. Mit dem Hebel X1 kaufen wir echte Ethereum, mit dem Hebel X2 kaufen wir gehebelte Ethereum CFDs.

Nachdem wir alle Optionen konfiguriert haben klicken wir auf den Button „Trade eröffnen„, um den Kauf abzuschließen.

Anschließend haben wir die Ethereum in unserem Portfolio, der Kauf ist abgeschlossen!

Broker oder Börse: Wo kauft man am besten Ethereum?

Nachdem wir nun einen Weg gezeigt haben, wie man Ethereum schnell, einfach und sicher kaufen kann, gibt es natürlich auch noch andere Wege.

Die Frage, wie und wo man am besten Ethereum kauft, hängt stark mit der zweiten Frage zusammen, nämlich ob man Ethereum langfristig halten möchte, oder eher kurzfristig auf die Kursentwicklung spekulieren möchte.

Für die kurzfristige Spekulation empfiehlt sich ein CFD-Broker, bei dem man auf die Kursentwicklung von Ethereum spekuliert, ohne dass man das unterliegende Asset direkt hält. Der Vorteil bei einem Broker ist, dass man auch mit Hebeln handeln kann, so dass bei geringen Kursausschlägen schon hohe Gewinne oder Verluste entstehen können.

Wer Ethereum längerfrisitg halten möchte, der ist bei einer Kryptobörse besser bedient:

Broker und Börse in einem: eToro

Unsere Empfehlung: Ethereum mit Paypal kaufen bei eToro

Bewertung

eToro Logo
  • Gebührenfreie Paypal Einzahlung
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Inkl. Wallet
  • Echte Ethereum oder gehebelte CFDs
  • EU Reguliert
eToro Logo
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Ethereum Broker und Börsen im Vergleich

Testsieger: Ethereum kaufen bei eToro

eToro verfügt neben dem CFD Trading auch über die Möglichkeit, Ethereum direkt zu kaufen. Das hauseigene gratis Wallet kann zusätzlich genutzt werden. Die Gebühren für Ethereum belaufen sich auf 1,90% für Ethereum Trades. Das ist im Vergleich der besten Anbieter ein Top Wert. Darüber hinaus kann man sich durch Social Trading an wahren Handelsexperten orientieren und ihre Orders direkt kopieren.

Bewertung

  • Echte Ethereum oder CFDs
  • Faire Gebühren
  • Einzahlung mit PayPal uvm.
Disclaimer : 75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kryptowährungen kaufen: Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

2. Wahl: Ethereum Kaufen bei Plus500

Der CFD Broker liefert eine sehr freundliche Plattform für den Kryptohandel. Großer Vorteil: Ein Wallet oder eine ETH Adresse sind gar nicht erst nötig. Die Gebühren belaufen sich auf 0,01 Pips für Ethereum Trading. Aber Achtung: Echte ETH Tokens gibt es hier eben nicht. Vielmehr handelt es sich bei Plus500 um eine reine Handelsplattform für geübte User.

Bewertung

  • Ethereum Trading ohne Wallet
  • EU-reguliert
  • Mobiler Handel über App
  • Nur CFDs
76,4 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Ethereum mit Paypal kaufen oder nicht?

Es gibt sehr viele Argumente, die dafürsprechen, dass es sich lohnt, Geld in Ethereum zu investieren. Die Kryptowährung von Ethereum gilt als überaus aussichtsreich. Manche wagen sogar die Krypto Prognose, dass die Währung eines Tages sogar Bitcoin überflügeln wird. Bis dato wird Ethereum bzw. Ether jedoch häufig noch als die Nummer 2 aller digitalen Währungen bezeichnet. Erfreulicherweise kann man vermutlich einfacher denn je Ethereum online kaufen. Dennoch sollte man ein Investment nicht zu leicht fällig treffen. Es lohnt sich durchaus, sich vorab zu informieren. Zudem sollte man nicht jedem Broker sein Geld anvertrauen, sondern vorab einen umfassenden Online Broker und Krypto Exchange Vergleich zurate ziehen.

Die Tatsache, dass ein Anbieter die Paypal-Zahlungsart anbietet, scheint jedoch prinzipiell für die Seriosität der Plattform zu sprechen. Gegenüber einer handelsüblichen Überweisung bietet Paypal einige Vorteile. Weshalb also nicht Ethereum mit Paypal kaufen? Die Abwicklung ist schnell und sicher, die Einzahlung ist im Regelfall bereits wenige Minuten später auf dem Trading Konto gut geschrieben. Ethereum und Paypal – für Krypto Trading scheint sich eine nahezu optimale Synergie der beiden zu ergeben. Es lohnt sich jedenfalls, von den Reviews anderer User zu lernen. Interessierte können unter anderem auf einen breiten Erfahrungsschatz von Tradern zurückgreifen, die Bitcoin mit Paypal kaufen wollten und sich letztlich auch dazu entschlossen haben.

Nach der Meinung der Redaktion: Ethereum mit Paypal kaufen!

Pro und Contra Ethereum Investment

  • Höchste Sicherheit
  • Autorität im Krypto-Universum
  • große Akzeptanz im Markt
  • Dezentralisierte autonome Organisation (DAO)
  • Große Abhängigkeit vom Erfinder Buterin

Paypal ist eine überaus beliebte Zahlungsmethode. Die Abwicklung gilt als unkompliziert. Zudem punktet der Anbieter mit einer hohen Transaktionsgeschwindigkeit. Allerdings gibt es sogar noch Ethereum kaufen Paypal weitere Vorteile. Paypal ist für private Nutzer beispielsweise kostenfrei – sowohl was die Anmeldung, als auch die Kontoführung anbelangt. Während dem Krypto und Ethereum Hype im Jahr 2018 wurde immer öfter die Frage gestellt, wie man Geld in diese digitale Währung anlegen kann. Der Bullenrun im Frühjahr 2019 hat diese Fragen mit einem Schlag wieder salonfähig gemacht. Wie kann man Ethereum mit Paypal kaufen? Diese Frage werden wir klären – fundiert und kompakt.

Wer durch den Handel mit Kryptowährungen Geld verdienen und Ethereum über Paypal kaufen möchte, der sollte sich ausgiebig informieren. Es lohnt sich, die eToro Erfahrungen anderer User in die eigene Trading Entscheidung einzupreisen. Über die mobile App von eToro ist es möglich, stets im Bilde über den aktuellen Ethereum Kurs zu sein. Wissen ist Macht – insofern lohnt es sich absolut, Bitcoin und Ethereum News zu scannen und via Social Trading zu überblicken, wie andere Trader den aktuellen Markt einschätzen.

Wer über eToro Ethereum mit Paypal kaufen möchte, der sollte allerdings auch eigene Ethereum Analysen machen und nicht blindlings darauf vertrauen, was andere für Investments tätigen. Oder doch nicht? Dies ist letzten Endes auch eine Frage des persönlichen Geschmacks. Mit Copy Trading gibt es bei eToro jedenfalls auch die Möglichkeit, verhältnismäßig passiv zu investieren,

Fest steht, dass es denkbar einfach ist, über eToro Ethereum zu kaufen und die Bezahlmethode Paypal auszuwählen. Dies ist sowohl auf der Destkop-Version, als auch in der mobilen App möglich.

Jetzt Ethereum bei eToro kaufen

  • echte Ethereum oder Ethereum CFDs bei nur einem Broker
  • Gebührenfreie Einzahlung mit Paypal
  • Sofortige Einzahlung und schnelle Auszahlung
  • faire Gebühren
  • über 14 weitere Kryptos

Welche Gebühren: Ethereum mit Paypal kaufen?

Um die Gebühren beim Ethereum Kauf vergleichbar zu machen, nehmen wir folgendes Beispiel an:

  • Wir möchten Ethereum im Wert von 1.000€ mit Paypal kaufen
  • Wir möchten die Ethereum einen Monat lang halten und dann wieder in Euro auf unser Konto auszahlen
  • Der Einfachheit halber nehmen wir an, dass sich der Kurs in den 30 Tagen nicht ändert

Mit diesen Annahmen gehen wir nun durch die Gebühren der größten Anbieter:

Anbieter etoro Plus500
Einzahlung mit Paypal kostenlos kostenlos
Kaufgebühren 1,9% 3,08%
Haltegebühren kostenlos 0,05%
Verkaufsgebühren 1,9% 3,08%
Auszahlung 5 USD 1,9%
Gebühren Total 41,76€ 92,32€

Fazit – „einen Ethereum Paypal Login, bitte!“

Wer Ethereum kaufen möchte und auf einen optimal bewerteten und seriösen Anbieter setzen möchte, dem bieten sich scheinbar vielzählige Optionen. Allerdings unterscheiden sich die Börsen und Exchanges durchaus in ihren Konditionen. Ethereum vs. Paypal – kein Gegensatz, sondern eine gelungene Kombination. Die Vorteile des beliebten Zahlungsdienstleisters können genutzt werden, um in ein Ethereum Investment einzusteigen. Wer auf unseren Testsieger setzt kann nicht nur gratis mit Paypal Ethereum kaufen, sondern auch gehebelte CFDs oder echte Ethereum Coins erstehen.

Unsere Empfehlung: Ethereum mit Paypal kaufen bei eToro

Bewertung

eToro Logo
  • Gebührenfreie Paypal Einzahlung
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Inkl. Wallet
  • Echte Ethereum oder gehebelte CFDs
  • EU Reguliert
eToro Logo
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.

Wie ETH kaufen 2020 – FAQs

Wo kauft man Ethereum am besten mit Paypal?

In der obenstehenden Übersicht findet man die unterschiedlichsten Möglichkeiten, um Ethereum mit Paypal kaufen zu können. Für Kryptoszene.de erweist sich ein CFD Broker als Testsieger. Er ist vielseitig, erlaubt das reguläre Trading und eine einfache Anmeldung. Darüber hinaus handelt es sich um ein in der EU lizenziertes Angebot.

Wie lange dauert eine Paypal Zahlung?

Der Zahlungsdienstleister Paypal zeichnet sich eben genau dadurch aus, dass er direkte Transaktionen ermöglicht. Lange Wartezeiten muss man in diesem Zusammenhang nicht erwarten. Möchte man Auszahlungen veranlassen, dann kann es aber sein, dass der jeweilige Broker eine eigene Bearbeitungszeit ansetzt, um die Aufforderung prüfen zu können.

Was kostet Paypal/Welche Gebühren entstehen?

Paypal ist für den normalen User zunächst mit keinen Kosten verbunden. Die Anmeldung erfolgt gratis und auch die Führung des Kontos kostet kein Geld. Lediglich beim Geldempfang muss man damit rechnen, dass einem Gebühren abgezogen werden. Manchmal berechnen jedoch die Broker zusätzliche Gebühren.

Genauere Informationen hierzu erhält man direkt beim Unternehmen. Allerdings sollte auch beachtet werden, dass einige Plattformen Extra Kosten beanspruchen, wenn man sich für bestimmte Zahlungswege entscheidet. Dies sollte im Vorfeld geklärt werden.

Welche Alternativen zu Paypal gibt es?

Wer insbesondere elektronische Geldbörsen, sogenannte E-Wallets nutzen möchte, der wird in Skrill und Neteller direkte Konkurrenten zu Paypal vorfinden können. Allerdings ist die Nutzung dieser Dienste meist deutlich teurer. Weiterhin kann man aber natürlich auch zu Kreditkarten, Überweisungen oder anderen Dienstleistern wie der Sofortüberweisung und Giropay greifen.
Wer zum Ethereum Kaufen die Paysafecard nutzen möchte, der muss schon etwas genauer hinsehen. Diese Zahlungsart ist im Krypto Trading eher nicht verbreitet.

Kann ich auch andere Kryptowährungen mit Paypal kaufen?

Das hängt ganz vom jeweiligen Angebot ab. Einige Anbieter erlauben mittels Paypal Einzahlung den Zugang zu vielen anderen Kryptowährungen. Andere Plattformen wiederum, die sich dem direkten Verkauf der Online Currencies verschrieben haben, verfügen teils über begrenzte Repertoires. Wer echte Ethereum Tokens erwirbt, kann sie aber im Nachhinein noch in andere Währungen auf Exchanges wechseln.

Unsere Empfehlung: Ethereum mit Paypal kaufen bei eToro

Bewertung

eToro Logo
  • Gebührenfreie Paypal Einzahlung
  • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
  • Inkl. Wallet
  • Echte Ethereum oder gehebelte CFDs
  • EU Reguliert
eToro Logo
Disclaimer : Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld.
Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael, studierter Politikwissenschaftler, ist unser Mann für detaillierte Analysen und Features. Er liefert ganz besonders spannende Themen und beschäftigt sich mit den Entwicklungen auf dem Börsenparkett, Digitalisierungstrends sowie mit Kryptowährungen. [email protected]