Kryptoszene.de

Nextmarkets Erfahrungen – Der CFD-Broker im Test

Avatar

Autor: Nicoletta

Interesse am Handeln mit CFDs? Dann solltest du dir hier die Nextmarkets Erfahrungen von Kryptoszene anschauen. Der nachfolgendene Test liefert alle wichtigen Informationen zum Handeln über den Broker.

Inhalt

    Die Kryptoszene Empfehlung: Handeln beim CFD-Testsieger

    Unsere Empfehlung: Der Forex Handel bei eToro

    Bewertung

    • Forex Trading mit zahlreichen Währungspaaren
    • Social Trading + Copy Portfolio Funktion
    • Voll reguliert und lizenziert
    • Forex Strategien in der Akademie
    • Zuverlässige Auszahlungen
    75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

    Was ist Nextmarkets?

    Wer als Privatanleger einmal das Trading selbst ausprobieren möchte, steht womöglich zunächst einmal vor der Herausforderung, einen guten Broker zu finden. Doch woran erkennt man eigentlich einen qualitativen Broker? Wir haben einige Anbieter getestet, um Anlegern die Suche zu erleichtern. In diesem Beitrag geht es um den CFD-Broker Nextmarkets. Der Anbieter ist Börsencoach, Analyst und Handelsplattform in einem. In einem unabhängigen Nextmarkets Test haben wir uns das Handelsangebot des Brokers genauer angesehen und untersucht, ob es sich tatsächlich um ein seriöses und sicheres Angebot oder vielleicht doch um Nextmarkets Betrug handelt.

    Wie der Broker im Vergleich abgeschnitten hat, ob es auch eine Nextmarkets App gibt, ob Nextmarkets Fees anfallen und welche Nextmarkets Erfahrungen man außerdem machen kann, kann man jetzt in unserem Nextmarkets Review erfahren.

    Nextmarkets Vor- und Nachteile

     

    • Kunden erhalten individuelle Beratung von professionellen Coaches
    • Kostenloses Demokonto verfügbar
    • Nextmarkets App für iOS- und Android-Geräte
    • Verfügt über gültige Lizenz
    • Trading über hauseigene Plattform
    • Deutschsprachiger Nextmarkets Support
    • Im Vergleich nur geringe Auswahl an Basiswerten verfügbar               
    • Kein Bonusangebot

    Nextmarkets Review – Das Angebot

    Nextmarkets ist ein Online Broker mit Sitz in Köln, der seinen Kunden den Handel mit mehr als 1.000 Nextmarkets CFDs auf Aktien, Indizes, Rohstoffe, Devisen und Kryptowährungen ermöglicht und darüber hinaus noch andere Features bereithält. Damit Anleger an der Börse nicht völlig allein auf sich gestellt agieren müssen, stellt der Broker seinen Kunden 14 Analysten zur Seite, die individuelle Coaching-Beratung bieten, wertvolle Tipps geben und sich bei den Tradern melden, wenn sich interessante Chancen ergeben.

    Die beiden Gründer der Plattform konnten sich bereits einen Namen mit der Social Trading Plattform Ayondo machen und werden von Investoren wie dem PayPal-Mitgründer Peter Thiel unterstützt. Der Broker will es seinen Kunden ermöglichen, die Börse zu meistern und erfolgreich zu werden. Ob der Nextmarkets Broker dieses Versprechen tatsächlich einhalten kann und welche Nextmarkets Erfahrungen man sammeln kann, hat unsere Redaktion in einem unabhängigen Nextmarkets Test überprüft. Das Angebot des Brokers umfasst die wichtigsten 1.000 Aktien, Indizes, Devisenpaare, Rohstoffe, Anleihen und Kryptowährungen.

    Gehandelt wird nicht wie bei den meisten anderen Brokern mit den beliebten Handelsplattformen MetaTrader 4 oder 5, sondern mit einer hauseigenen Plattform, die auf das Angebot des Nextmarkets Brokers ausgelegt ist. Hier findet man einen Überblick über die verfügbaren Trading Coaches und kann die Analysen der Coaches direkt im Chart erhalten. Wie der unser Nextmarkets Test der Nextmarkets Plattform zeigt, unterscheidet sich diese kaum von den Softwares anderer Anbieter und ermöglicht eine positive Nextmarkets Erfahrung.

    Zusätzliche Funktionen

    Nextmarkets bietet Tradern, die noch am Anfang stehen, die Möglichkeit, das Trading Angebot vorab unverbindlich und risikofrei mit einem zeitlich unbegrenzten Demokonto zu testen und sich von den Analysen und Investmentchancen zu überzeugen. Das Demokonto kann mit virtuellen 10.000 Euro genutzt werden. Der Anbieter verspricht seinen Kunden, dass sie mit Hilfe des Demokontos den CFD-Handel bereits nach wenigen Tagen verstehen und wie Profis handeln können. Zusätzlich gibt es ein Weiterbildungsangebot, welches verschiedene Ratgeber und Video Tutorials umfasst. Die Handelsplattform bietet Trading im Chart, sodass man die Level für Limit, Stop Loss und Take Profit in die gewünschte Richtung ziehen kann. Zudem kann man die Analysen der Profis direkt im Chart empfangen und den Transaktionen der Coaches schnell und einfach auf seinem Nutzerkonto folgen.

    CFD oder direkter Handel?

    Nextmarkets bietet den Handel mit CFDs an. Der Handel mit CFDs bietet gegenüber dem direkten Handel den Vorteil, dass man die Vermögenswerte nicht direkt besitzt, sondern lediglich auf ihren Kursverlauf spekuliert. Dadurch entsteht wiederum der Vorteil, dass man sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse setzen kann. Der Kurs eines CFDs leitet sich direkt vom jeweiligen Basiswert an, beispielsweise von einem Index oder einer Aktie. CFDs bieten die einfachste Möglichkeit, Wertpapiere mit Hebeln zu handeln, sodass Kunden positive Nextmarkets Erfahrungen sammeln können. 

    Aktien

    Nextmarkets bietet seinen Kunden eine breite Auswahl an amerikanischen und europäischen Aktien. Diese kann man long und short handeln und sowohl von steigenden als auch fallenden Aktien profitieren. Das Angebot reicht von Apple-Aktien, bis zu Adidas- und Volkswagen-Aktien. Auf Wunsch kann man mit dem Nextmarkets CFD-Broker in Begleitung von Analysten in Echtzeit handeln.

    Kryptowährungen

    Das Angebot des Brokers umfasst außerdem Nextmarkets Krypto-CFDs. Neben Bitcoin-CFDs können auch Ethereum-CFDs gehandelt werden. Das Angebot der Nextmarkets Krypto-CFDs fällt eher klein aus, wofür es Punktabzüge in unserer Nextmarkets Bewertung gibt. Möchte man auf ein größeres Portfolio an Krypto-CFDs zugreifen, sollte man auf einen anderen CFD-Broker zurückgreifen. 

    Rohstoffe

    Auch Rohstoff-CFDs können bei Nextmarkets gehandelt werden. Trader können zwischen europäischen und amerikanischen Rohstoffen wählen und auf den Goldpreis, Silber oder auf den Ölpreis setzen.

    Aktienindizes

    Bei Nextmarkets erhält man Zugang zu europäischen und amerikanischen Aktien. Das Angebot umfasst sowohl den Index der größten 500 US-Unternehmen und der 30 stärksten deutschen Unternehmen.

    Devisenpaare

    Das Angebot des Nextmarkets CFD-Brokers umfasst auch eine breite Auswahl an internationalen Devisenpaaren. Egal ob man auf den Euro, den japanischen Yen oder den Dollar setzen möchte, bei Nextmarkets wird man fündig.

    Anleihen

    Nextmarkets ermöglicht Tradern außerdem auf den Bund Future, den Schatz oder den Bobs zu setzen.

    Nextmarkets Gebühren & Fees

    Für die Nutzung des Demokontos fallen keine Nextmarkets Gebühren an. Wie unser Nextmarkets Test zeigt, ist das komplette Angebot des deutschen Brokers ohne Nextmarkets Gebühren verbunden. Der Echtgeldhandel ist ebenfalls kommissionsfrei. Lediglich Spreads und Finanzierungskosten fallen beim Halten einer Position über Nacht an. Die Finanzierungs- Nextmarkets Fees enthalten den Refinanzierungssatz, den marktüblichen Leihesatz für Short Positionen in Aktien und auch den Swapsatz für Währungspaar, sowie den Nextmarkets Gebührensatz von 2,5 Prozent für die Refinanzierung. Ein Beispiel: Kostensatz der USA Top30 (long) Finanzierung = Fed Funds + 2,5 Prozent + Stock Loan Rate = 2,45 Prozent + 2,5 Prozent + 0 Prozent = 4,95 Prozent. Dies ist der Satz, mit welchem der Trader belastet würde.

    Preis- und Leistungsverhältnis einiger Handelsinstrumente

     

    InstrumentPunktwertBid/Ask SpreadMarginHebelLong/Short
    Adidas1 €0,320%5  -2.5% oder -3.36%
    Apple1 USD0,220%5`-4,95% oder -0,55%
    Daimler1 €0,220%5 -2.5% oder -3.36%
    EUR/USD100.000,00 USD0,000063,40%29,42 `-3,81% oder -3,36%
    Gold1 USD0,65%20 `-4,95% oder -0,55%
    Microsoft1 USD0,120%5 `-4,95% oder -0,55%

     

    Nextmarkets Zahlungsmethoden

    Nextmarkets ermöglicht schnelle und sichere Einzahlungen. Neben der Online Banküberweisung steht auch die Zahlung mit Kreditkarte (Visa und Mastercard) zur Verfügung. Zudem können weitere Zahlungsdienste wie PayPal und Sofortüberweisung genutzt werden. Ein- und Auszahlungen sind ohne Nextmarkets Gebühren verbunden, was eine tolle Nextmarkets Erfahrung ermöglicht. Vor Abschluss der Legitimation des Kontos sind die Einzahlungen begrenzt. Ohne die Know-Your-Customer Fragen beantwortet und einen Identitätsnachweis eingereicht zu haben, kann man maximal 2.000 Euro einzahlen. Auszahlungen sind ohne Legitimation nicht möglich.

    Zahlungsmethode/
    Kreditkarten
    Paypal
    Sofortüberweisung
    Skrill
    Neteller
    Paysafecard
    Banküberweisung
    Andere

    Lizenz und Sicherheit

    Die Nextmarkets Trading Ltd. hat ihren Sitz in Köln und ist ein in Malta eingetragenes Unternehmen, das als Finanzdienstleistungsunternehmen unter einer gültigen Lizenz von der Malta Financial Services Authority (MFSA) zugelassen und reguliert wird. Eine Einlagensicherung bis 20.000 Euro ist ebenfalls vorhanden. Kunden des Brokers müssen also keinen Nextmarkets Betrug befürchten. Auszeichnungen und Preise, die ein weiteres Merkmal für die Sicherheit eines Brokers sind, kann Nextmarkets jedoch nicht vorweisen. Dies muss allerdings nicht bedeuten, dass keine guten Nextmarkets Erfahrungen gemacht werden können. Das Unternehmen wurde schließlich erst im Jahr 2014 gegründet und die Beta Version der Handelsplattform ging erst 2016 online, sodass der Nextmarkets CFD-Broker noch nicht viel Zeit hatte, um auf sich aufmerksam zu machen. 

    Kundenservice, Kontakt & Support

    Zu einem guten Online Broker gehört auch ein kompetenter Kundenservice, der gut erreichbar ist und Tradern im Falle eines Problems schnell weiterhelfen kann. Da es sich bei Nextmarkets um ein deutsches Unternehmen handelt, ist auch ein deutschsprachiger Nextmarkets Support vorhanden. Dadurch werden gute Nextmarkets Erfahrungen ermöglicht, denn bei internationalen Brokern werden meist Englischkenntnisse vorausgesetzt, was sich im Falle eines Problems als unpraktisch erweisen kann, insofern man keine guten Englischkenntnisse besitzt. Dieser kann per Kontaktformular, E-Mail und telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 9 Uhr und 18 Uhr erreicht werden.

    Zusätzlich kann man den Nextmarkets Support auch über die sozialen Netzwerke Facebook, Twitter oder LinkedIn kontaktieren oder sich mit anderen Kunden austauschen. Ein Live Chat, wie viele andere Broker ihn zur Verfügung stellen, steht leider nicht zur Verfügung. Unser Testsieger eToro und unsere empfohlene Nextmarkets Alternative stellt seinen Kunden eine Live Chat Funktion zur Verfügung, mit welcher Kunden den Supportdienst 24 Stunden täglich kontaktieren können und Hilfestellung erhalten. Kunden steht außerdem ein FAQ Bereich zur Verfügung, der allerlei Antworten auf allgemeine Fragen bietet. 

    Kontaktweg/
    Telefon+49 221 982 59007
    E-Mail[email protected]
    Live Chat
    Kontaktformular
    FAQs

    Anmeldung und kaufen bei Nextmarkets

    Um echte Gewinne zu machen, benötigt man selbstverständlich ein Live-Konto. Die Registrierung ist ohne großen Aufwand verbunden und geht schnell, da der Kontoeröffnungsprozess digitalisiert ist und die Legitimation und Kapitalisierung des Kontos innerhalb eines Tages möglich sind. Im Folgenden wird schrittweise erläutert, wie die Nextmarkets Anmeldung abläuft.

    Anmeldung

    Anmeldung

    Um die Nextmarkets Anmeldung zu starten, klickt man im Menü auf „Jetzt starten“ und dann auf „Echtgeldkonto eröffnen“. Es öffnet sich ein Fenster, das die Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse, des Wohnsitzes und die Vergabe eines Passwortes erfordert.

    Verifizierung

    Verifizierung

    Als Legitimierung akzeptiert Nextmarkets ein Foto oder einen Scan eines gültigen Ausweisdokuments wie zum Beispiel eines Personalausweises, eines Reisepasses oder der ID-Card. Als Adressnachweis ist  beispielsweise eine Gas-, Wasser- oder Stromrechnung einzureichen. 

    Einzahlung und kaufen

    Einzahlung und kaufen

    Um Echthandel zu betreiben, muss selbstverständlich zunächst Kapital eingezahlt werden. Die Mindesteinzahlung bei der Nextmarkets Anmeldung beträgt 500 Euro und kann per Kreditkarte oder Banküberweisung getätigt werden. Sobald die Zahlung auf dem Handelskonto eingegangen ist, kann man eines der Handelsinstrumente kaufen. Nutzt man die Zahlungsdienste PayPal oder Sofortüberweisung, wird der Betrag dem Nutzerkonto sofort gutgeschrieben, sodass man ohne Wartezeit mit dem Handeln beginnen kann. 

    Die Nextmarkets App

    Heutzutage ist eine mobile Trading App unabdingbar und sollte unbedingt im Angebot eines qualitativen Brokers enthalten sein. Immerhin möchten Trader jederzeit auf die aktuellsten Neuigkeiten in der Welt des Tradings zugreifen können und ihre Handelsaktivitäten im Auge behalten, um jederzeit auf Marktentwicklungen reagieren zu können. Auch Nextmarkets stellt seinen Kunden ein mobiles Angebot zur Verfügung, mit welchem man unterwegs auf alle Marktkurse zugreifen kann. Das mobile Angebot des Nextmarkets CFD-Brokers kann sowohl mit iOS- als auch mit Android-Geräten genutzt werden. 

    Die Nextmarkets App bietet wie die Desktop-Version Zugang zu umfangreichen Echtzeit-Chartings, den Tipps und Strategien der Coaches und die Möglichkeit, sich auch von unterwegs mit den Profis auszutauschen. Das Angebot der Nextmarkets App umfasst zudem einen Newsletter und gelegentliche Aktionen, die verschiedene Vorteile bieten. Unser Nextmarkets Test der Nextmarkets App zeigt, dass die mobile Anwendung der Desktop-Version im Grunde in nichts nachsteht, was positiv in unsere Nextmarkets Bewertung mit einfließt. Für den Nextmarkets Login in der App nutzt man dieselben Login Daten, die man zum Einloggen auf der Website nutzt.

    Fazit – Nextmarkets Bewertung

    Im Rahmen eines großen unabhängigen Nextmarkets Tests hat sich unsere Redaktion das Nextmarkets CFD-Angebot genauer angesehen und überprüft, ob der CFD-Broker hält was er verspricht. Das Handelsangebot umfasst über 1.000 Basiswerte, hierzu gehören Aktien-, Index-, Rohstoff-, Forex- und Krypto-CFDs. Auch ein Demokonto steht zur Verfügung, mit welchem man erste Nextmarkets Erfahrungen sammeln, sich mit der Handelsplattform und der Benutzeroberfläche vertraut machen und Handelsstrategien testen kann.

    Das Demokonto steht zeitlich unbegrenzt mit einem virtuellen Kapital in Höhe von 10.000 Euro zur Verfügung, was positiv in unsere Nextmarkets Bewertung mit einfließt. Ein Trading App ist inzwischen ein allgemeiner Standard unter den CFD Brokern und darf nicht im Angebot fehlen. Auch Nextmarkets stellt seinen Kunden eine Nextmarkets App zur Verfügung, mit der mobiler Handel ermöglicht wird. Wie unsere Nextmarkets Erfahrungen zeigen, wird sogar eine hauseigene Handelsplattform zur Verfügung gestellt, mit der positive Nextmarkets Erfahrungen gesammelt werden können. 

    Das Fazit unseres Nextmarkets Reviews fällt grundlegend positiv aus, Nextmarkets Betrug ist nicht zu befürchten, jedoch hat der CFD-Broker noch keine Auszeichnungen für sein Handelsangebot erhalten, welche zusätzlich von der Seriosität des Brokers zeugen könnten. Dennoch werden wichtige Informationen von Nextmarkets transparent kommuniziert. 

    Hat dir unser Nextmarkets Review gefallen? Unser Nextmarkets Test ist Teil unserer großen Serie über die besten CFD Broker im Netz. 

    Unsere Empfehlung: Der Forex Handel bei eToro

    Bewertung

    • Forex Trading mit zahlreichen Währungspaaren
    • Social Trading + Copy Portfolio Funktion
    • Voll reguliert und lizenziert
    • Forex Strategien in der Akademie
    • Zuverlässige Auszahlungen
    75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

    Nextmarkets Erfahrungen: FAQs

    Was ist Nextmarkets?

    Bei dem Anbieter handelt es sich um einen CFD-Broker. Hier werden Differenzkontrakte gehandelt. Das Trading mit Aktien oder Forex ist ebenso möglich.

    Lohnt es sich, ein Konto bei Nextmarkets zu eröffnen?

    In unserem Test konnte Nextmarkets bestehen. Alle gewünschten Contracts for Difference sind verfügbar und die Kunden scheinen mit der Plattform zufrieden zu sein.

    Wie viel Geld sollte ich investieren?

    Die Höhe des eigenen Investments sollte man sowohl von der eigenen Liquidität, als auch der eigenen Risikofreudigkeit abhängig machen. Generell sollte man nie Geld investieren, dass man eigentlich anderweitig benötigt, da Gewinne niemals garantiert werden können. Auch der CFD Handel unterliegt immer dem Risiko eines Verlustes des eingesetzten Geldes.

    Wie lange dauert eine Auszahlung bei Nextmarkets?

    Auch hier kann die Plattform überzeugen. Auszahlungen werden sehr schnell bearbeitet und sind je nach gewählter Auszahlungsmethode innerhalb weniger Minuten bis 2 Werktagen auf dem eigenen Konto.

    Was sind die Voraussetzungen, damit ich bei Nextmarkets erfolgreich traden kann?

    Man sollte immer wissen, in was man investiert. Gerade Anfänger sollten sich daher in den CFD Handel zunächst einmal gründlich einlesen und verstehen, wie die Hebelwirkung bei CFDs funktioniert. Hier auf Kryptoszene.de werden dazu alle Informationen zur Verfügung gestellt. Besitzt man das nötige Know How, sowie ein gutes Gespür für die Märkte, so steht baldigen Gewinnen nichts mehr im Wege.

     

    Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.
    Avatar