Browser Plugin Metamask verschwindet aus dem Google Chrome Store

Heute Nacht ist für ein paar Stunden das beliebte Browser Plugin Metamask aus dem Google Chrome Store verschwunden. Übriggeblieben ist nur noch eine Kopie des Plugins was auf Phising Attacken ausgelegt ist und darauf abziehlt Nutzer um ihre Guthaben zu bringen.

Mit dem Plugin Metamask ist es möglich sich gegenüber Ethereum DAPPs (Decentralized Applications) als Nutzer zu verifizieren. Die meisten aktiven Nutzer in der Kryptoszene verwenden daher auch Metamask. Teil des Plugins ist auch ein Wallet mit dem Ethereum Guthaben verwaltet werden können.

Aufgrund eines Fehlers von Google ist das beliebte Plugin aber heute Nach für ein paar Stunden aus dem Google Chrome Store verschwunden. Wer dort dann nach Metamask gesucht hat, der hat nur eine Kopie des Plugins gefunden, dass darauf ausgelegt war die Guthaben der Anwender zu stehlen.

Werbung

Mittlerweile ist Metamask aber wieder Online verfügbar im Google Chrome Store. Es zeigt sich dadurch wie sehr Nutzer aufpassen müssen, dass sie nicht einer Phising Attacke zum Opfer fallen, bei der sie schnell ihre gesamten Guthaben verlieren können. Wer also Metamask installieren will sollte dies über die offizielle Webseite Metamask.io machen, dort werdet ihr dann zum richtigen Plugin verlinkt.

Die Betrugsvariante von Metamask wurde übrigens mittlerweile wieder aus dem Chrome Store verbannt. Es ist aber davon auszugehen, dass wir zukünftig noch weitere solcher Plagiate sehen werden.

Fun Fact: Charles Hoskinson, der Mitgründer von Ethereum und Cardano hat zwischenzeitlich versucht Kontakt zu Metamask aufzunehmen, dabei wurde er an die Support Email Adresse weitergeleitet.


Wer noch kein Ethereum besitzt kann die Kryptowährung bei Coinbase (10$ Startguthaben Gratis) gegen Euro kaufen. Alternativ könnt ihr auch Bitcoins und andere Kryptowährungen bei eToro erwerben. Bei Plus500 lässt sich Ethereum auch mit einem Hebel von maximal 1:300 handeln.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Kryptoszene Admin

1 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.