Die wichtigsten Börsengänge 2021: Welche Unternehmen wagen den Börsengang?

Raphael Adrian

Bank iconNeue Börsengänge sind stets ein interessantes Spektakel. Nachrichten überschlagen sich und Analysten zerbrechen sich den Kopf in welche Richtung der Startkurs drehen wird. Im Englischen spricht man auch von IPOs (Initial Public Offerings).

In diesem Artikel klären wir, welche Unternehmen Börsengänge 2021 wagen. Wir zeigen zudem, worauf Sie bei einem potenziellen Investment achten müssen und welche Onlinebroker sich für den Kauf am besten eignen.

Dabei werden wir auch auf aktuelle Börsengänge in einer gesonderten Übersicht eingehen. Über Online-Anbieter kann der Zugang zum IPO Aktienmarkt sehr leicht hergestellt werden. Wer Aktien kaufen möchte, kann sich mit diesem Anliegen an seine Bank, Sparkasse oder auch an einen Online Broker der Wahl wenden.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Aktien Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Aktien kaufen ohne Kommission - andere Gebühren können anfallen
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

Aktuelle Börsengänge: Welche Unternehmen wagen den Börsengang 2021?

Die nachfolgende Tabelle enthält Unternehmen verschiedener Branchen, die 2021 an die Börse gehen. Für den Handel mit neuen Start-ups und börsennotierten Unternehmen empfehlen wir den Onlinebroker eToro.

Name Branche
Qualtrics IT-Sektor
Auto1 Auto-Industrie
Bumble Dating-Plattform
Vontage Towers Telekommunikation
Roblox Gaming
Deliveroo Lieferant
Friedrich Vorwerk Energie-Sektor
Coupang Onlinehandel
Lucid Motors Auto-Industrie
Rivian Auto-Industrie
Faraday Future Auto-Industrie
Synlab Biotechnologie
Suse IT-Branche
Coinbase Kryptobörse
About You Onlinehandel
Robinhood Finanzsektor
Klarna Finanzsektor
Sono Motors Auto-Industrie
Lilium Luftfahrt-Industrie
N26 Finanzsektor
Babbel IT-Sektor

Die wichtigsten Börsengänge 2021

N26

N26 AktieBei N26 handelt es sich um ein deutsches Fintech. Die Neobank bietet online Konten für private und geschäftliche Kunden an. Bereits 2017 spekulierte das Unternehmen über einen Börsengang.

Zurzeit steckt das Unternehmen allerdings in einer leichten Krise. Hohe Verluste machten dem Start-up zu schaffen und die Nachwehen des Wirecard-Skandals könnte die BaFin zu strengeren Richtlinien auch für die Fintech Aktie veranlassen. Insgesamt liegt die Marktkapitalisierung N26 derzeit bei knapp 3 Milliarden €.

Bumble

Bumble LogoBei Bumble handelt es sich um eine Online Dating Plattform, die von Nutzern gerne als Alternative zum Marktführer Tinder genutzt wird. Die Bumble Aktie ist seit dem 11. Februar 2021 an der New Yorker Börse gelistet, und verfügt über eine Marktkapitalisierung von 6,7 Milliarden €.

Das Besondere an Bumble ist, dass hier die Frauen auf die Männer zugehen müssen. So schwebt man auch auf der Erfolgswelle des Feminismus, der sich auch in der Wirtschaft immer weiter durchzusetzen scheint.

Lucid Motors

Lucid Motors LogoLucid Motors ist ein Start-up, welches Elektroautos herstellt. Das Unternehmen wurde von einem ehemaligen Ingenieur des Automobilkonzerns Tesla gegründet. Der Neugründung sind bis heute ganze 4,4 Milliarden $ zugeflossen. Dabei hat Lucid Motors noch kein einziges Auto verkauft.

Der Start der Produktion wurde auf die zweite Hälfte des Jahres 2021 verschoben. Der neue Börsengang dürfte entsprechend spannend werden.

Robinhood

Robinhood Markets LogoRobinhood ist ein Online Broker, der seinen Nutzern einfaches digitales Trading verspricht. Das Fintech-Start-up war einer der beliebtesten Anbieter für die berühmt-berüchtigte Reddit-Gruppe Wallstreetsbets, um die Gamestop Aktie im Januar 2021 explodieren zu lassen.

2020 betrug der Wert von Robinhood noch rund 11 Milliarden $. Experten spekulieren allerdings auf eine Bewertung von 20 Milliarden $ im Falle eines Börsengangs. Möglicherweise könnte sich hier eine Investitionsmöglichkeit für schnelle Gewinne ergeben.

Coinbase

coinbaseCoinbase hatte seinen Börsengang auf den April 2021 verschoben. Experten vermuten, dass eine Strafzahlung in Millionenhöhe dafür verantwortlich war. Die US-Aufsichtsbehörde für Derivatehandel hatte dem Fintech-Start-up vorgeworfen, Bitcoinkurse zu eigenen Gunsten falsch übermittelt zu haben.

Um also negative Schlagzeilen zu vermeiden, hatte Coinbase seinen aktuellen Börsengang verschoben. Die Anleger dankten es und verschafften der Coinbase Aktie direkt nach dem IPO starke Kursgewinne.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Wo Aktien kaufen? Unser Broker und Börsen Vergleich

Machen Sie sich selbst ein Bild von den verschiedenen Brokern. Hierzu haben wir Ihnen die wichtigsten online Broker und Börsen zum Vergleich gegenübergestellt.

=
XRPXRP
Sortieren nach

13 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 you get
1042.8713XRP
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
135 Neue User Heute
Für €1000 you get
1042.8713 XRP

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Empfohlener Broker
79 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 you get
1050.5621XRP
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
79 Neue User Heute
Für €1000 you get
1050.5621 XRP

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Bewertung

Für € 1000 you get
1042.3625XRP
Was uns gefällt
  • Auswahl zwischen zwei Handelsplattformen
  • Regulierter Broker
  • Breites Handelsangebot
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 you get
1042.3625 XRP

Bewertung

Für € 1000 you get
1051.4926XRP
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 you get
1051.4926 XRP

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Bewertung

Für € 1000 you get
1066.4392XRP
Was uns gefällt
  • Riesige Auswahl an Coins
  • Faire Gebühren
  • Solider Support
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa Überweisung
Für €1000 you get
1066.4392 XRP

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Die größten Börsengänge 2020 weltweit

Lassen Sie uns einen kurzen Blick in die Vergangenheit werfen, um aktuelle IPOs beleuchten zu können. Bei den größten Börsengängen 2020 handelte es sich interessanterweise ausschließlich um chinesische Aktien.

Wir raten Ihnen dazu, die Aktien der genannten Unternehmen auf eToro zu kaufen. Schließlich bietet der Broker Zugang zu globalen Unternehmensanteilen und ETFs.

Neue Börsengänge 2020

Der chinesische Chiphersteller Semiconductor Manufacturing International war der größte Börsengang, der 2020 stattgefunden hat. Er brachte dem Unternehmen ganze 7,6 Milliarden US-Dollar ein.Marketwatch IPO Calender

Geplante Börsengänge 2020

Der größte geplante Börsengang, den es jemals gegeben hätte, wäre der IPO der chinesischen Ant Group gewesen. Diese wird vom chinesischen Multimilliardär Jack Ma geführt. Die Marktkapitalisierung hätte unglaubliche 300 Milliarden $ betragen.

Die chinesische Regierung verhinderte dies allerdings, was wohl der ungeliebten Kritik des Ant-Group Gründers Ma geschuldet war. Nun ist ungewiss, ob und wann der Börsengang stattfinden soll. Die Rede ist von 2021, einige spekulieren auch auf das Jahr 2022.

Die wichtigsten Börsengänge der letzten Jahre

Testsieger IconDie wichtigsten Börsengänge der letzten Jahre beherbergen einige bekannte Unternehmen, die es mittlerweile längst zum Standard in allerlei Aktien-Portfolios geschafft haben dürften.

Börsengänge 2014

  • Bis dato war der Börsengang von Alibaba an der New Yorker Börse 2014 der zweitgrößte IPO aller Zeiten. Nur die Google Aktie konnte zuvor eine noch höhere Bewertung am Markt erlangen.

Börsengänge 2015

  • 2015 ging das Unternehmen Zalando an die Börse und war zunächst für nur 19 € pro Aktie zu haben. Der Onlinelieferant für Modeklamotten konnte bis zum Jahr 2021 dank einer starken Kursentwicklung seinen Preis nahezu verfünffachen.

Börsengänge 2016

  • 2016 war der Börsengang der chinesischen Postbank mit Abstand der größte und bedeutendste.

Börsengänge 2017

  • Snapchat dürfte jedem ein Begriff sein. Beinahe über Nacht nahm der Snapchat-Gründer, Evan Spiegel, 3,4 Milliarden $ ein. Der Kurs war allerdings lange Zeit vor allem von einem negativen Trend. Erst 2020 stieg der Preis der Snapchat Aktie wieder. Hätte man beim Börsengang investiert, so hätte man heute rund 100 % Gewinn im Portfolio stehen.

Börsengänge 2018

  • Ganze 109 Milliarden $ brachte der Südkoreanische Onlinehändler Coupang bei seinem Börsengang in den USA ein. Allerdings zeigt sich an dem Beispiel des E-Commerce Konzerns auch, welche Risiken bei derartigen Investments zu berücksichtigen sind. Hätte man zum IPO investiert, müsste man sich nun mit einem Minus von fast 20 % auseinandersetzen.

Börsengänge 2019

  • Saudi Aramco vollzog 2019 den damals größten Börsengang aller Zeiten. Hierbei handelt es sich um einen saudischen Staatskonzern für Erdöl. Auch, wenn der Kurs des Wertpapiers direkt nach dem IPO zunächst in den Keller rauschte, zeigt sich das langfristige Chartbild mittlerweile doch recht freundlich. 6 % Plus haben frühe Investoren bis heute mitnehmen können.

Was ist ein IPO und wie funktioniert der Börsengang?

IPO steht für „Initial Public Offering“ und bedeutet so viel wie: erstes öffentliches Angebot. Dieser Vorgang beschreibt den Börsengang eines Unternehmens, der in der Regel rund eine Woche in Anspruch nimmt.

Firmen und Konzerne gehen an die Börse, um Kapital von Anlegern zu erhalten, das beispielsweise für Wachstum und anderweitige Investitionen benötigt wird. Anleger investieren in dieses Unternehmen, da sie sich Kurssteigerungen und Dividenden erhoffen.

Robinhood IPO

Wie funktioniert ein IPO?

Nach einem Börsengang sind Unternehmen öffentlich. Davor gelten sie als privat. Öffentliche Unternehmen müssen sich an mehr Regulierungen halten und im Interesse der Aktionäre handeln. Daher hat ein solcher Börsengang für die Verwaltung des Konzerns auch Nachteile.

Interessant: häufig wird ein Börsengang dann vollzogen, wenn die Bewertung eines Unternehmens die Marke von 1 Milliarde $ überschreitet.

Wie lange dauert ein Börsengang?

In der Regel wird hierfür ein Zeitrahmen von einer Woche gesetzt. In der Zeit können Anleger bereits Aktien des Unternehmens erwerben. Allerdings müssen in der Regel mindestens 50 Aktien erworben werden.

Wann sind die nächsten Börsengänge 2021 Termine?

Hier haben Sie eine Übersicht über viele geplante Börsengänge 2021.

Name Branche Geplanter Börsengang
1&1 Internet SE Internet-Dienstleister offen
Abacus Medicine Pharma offen
ABOUT YOU Modehändler 2021
ACC Autobahn-Betreiber offen
Acronis Software offen
Aenova Holding Pharma offen
ALD Vakuumtechnik offen
Allgeier Experts IT-Dienstleister offen
Ant Group (ex Ant Financial) Finanzdienstleister 2022
AppDynamics Softwarekonzern offen
Aramis Group Automobil offen
Arm Holding Halbleiter 2021
Armacell Dämmstoffe offen
Arriva Verkehr 2021
Atotech Spezialchemie offen
Aurelis Immobilien offen
Auxmoney Kredite offen
Avaloq Banken offen
Axel Springer Digital Classifieds Medien offen
Bank Belfius Bank offen
BarkBox Haustier-Service Q2 2021
Beachbody Fitness Q2 2021
BGP Immobilien offen
Bike24 Fahrradhändler 2021
Bird E-Scooter offen
Bitcoin Suisse Finanzdienstleistung offen
Borgward Autohersteller offen
Bytedance Internet-Technologie offen
C&A Textilkette offen
Canoo via Hennessy Capital Acquisition Elektroautos offen
Capri-Sun Nahrungsmittel offen
CBR Fashion Modehandel offen
Cepsa Rohstoffe offen
Chanel Modekonzern offen
ChargePoint E-Auto Infrastruktur offen
Check24 Online-Vergleichsportal offen

Wie IPO Aktien kaufen? Unsere Anleitung in drei Schritten:

In der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung wollen wir Ihnen detailliert zeigen, wie Sie eine IPO Aktie kaufen können. Dies macht man das am besten über einen Online-Broker. Es sind nicht mehr als drei Schritte nötig, um in den Besitz von IPO Anteilen zu gelangen.

Etoro Testsieger

1. Anmeldung bei einem Broker bzw. einer Kryptobörse

Melden Sie sich zuallererst bei unserem Testsieger eToro an. Die Konditionen sind hierbei für Anleger besonders im Aktienbereich günstig. Auch Anfänger können von dem kommissionslosen Trading profitieren.

Das Konto kann gemütlich in der eToro App eröffnet werden. Dieser Prozess kostet Sie weniger als 5 Minuten. Aufgrund der Regulierungen der Europäischen Union ist eToro dazu verpflichtet, verschiedene personenbezogene Daten der Nutzer zu erheben.

Seien Sie also darauf vorbereitet, Informationen über Ihre Trading-Erfahrung oder Ihr Gehalt preiszugeben.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

 

2. Konto aufladen

etoro Einzahlung

Ihr eToro Konto kann kostenlos und jederzeit aufgeladen werden. Das Mindestvolumen von 200 $ darf allerdings im Zuge der ersten Einzahlung nicht unterschritten werden. In der folgenden Übersicht können Sie erkennen, welche verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten zu nutzen sind.

Zahlungsmöglichkeit möglich?
IPO Aktien kaufen mit Kreditkarte ✔️
IPO Aktien kaufen mit PayPal ✔️
IPO Aktien kaufen mit SOFORT Überweisung ✔️
IPO Aktien kaufen mit Rapid Transfer ✔️
IPO Aktien kaufen mit Skrill ✔️
IPO Aktien kaufen mit Banküberweisung ✔️
IPO Aktien kaufen mit Neteller ✔️
IPO Aktien kaufen mit UnionPay ✔️

3. IPO Aktien kaufen mit Kreditkarte, Sofortüberweisung und mehr

Nach der Anmeldung und der Einzahlung können Sie IPO Aktien kaufen. Geben Sie hierfür den Namen der Aktie oder ihre WKN Nummer in das Suchfeld ein. Anschließend haben Sie Zugriff auf verschiedenste Analysetools und den historischen Kursverlauf des Basiswertes.

Snapchat Aktie kaufen

Darüber hinaus können Sie mehrere optionale Kaufoptionen aktivieren. Hebel lassen sich über risikoreichere CFD-Positionen definieren. Derartige Funktionen sollten allerdings zuvor im kostenlosen Demokonto ausprobiert werden.

Disclaimer: Ihr Kapital ist im Risiko

Anstehende Börsengänge in Deutschland

Deutschland IconDer umfassenden Liste der Neuemissionen ist zu entnehmen, dass Qualtrics, Auto1 und Friedrich Vorwerk zu den deutschen Kandidaten für neue Börsengänge gehören. Es könnte sich hierbei um interessante Möglichkeiten für eine Investition handeln.

Beachten Sie jedoch, dass Sie niemals kopflos Ihr gesamtes Kapital investieren sollten. Es kann immer wieder vorkommen, dass der Aktienkurs eines IPO Unternehmens zuerst stark ansteigt und dann genauso schnell wieder abfällt. Daher sollten die Börsengänge aktuell mit Vorsicht betrachtet werden.

Die besten Börsengänge 2021: Unsere Analyse und Empfehlung

Zu den besten geplanten Börsengängen 2021 gehören die genannten deutschen IPO Unternehmen Auto1 und Vorwerk. Zwei weitere sehr interessante Unternehmen sind Bumble und N26. Bumble überzeugt durch ein interessantes Geschäftsmodell und macht dem Datinggiganten Tinder Konkurrenz.

N26 könnte insbesondere auf lange Sicht selbst großen etablierten Banken den Rang ablaufen. Auch bei den Börsengängen 2020 waren interessante Neuzugänge dabei, die sich immer noch für eine Anlage eignen könnten.

Für den Handel empfehlen wir unseren Testsieger eToro, der die verschiedensten Unternehmensanteile im Repertoire hat.

Empfohlener Broker

Unsere Empfehlung: Aktien Kaufen bei eToro

5
etoro logo
  • Platzhirsch auf dem Broker Markt mit zahlreichen Features
  • Voll lizenziert und reguliert
  • Apps für Android & iOS
  • Aktien kaufen ohne Kommission - andere Gebühren können anfallen
etoro logo
Jetzt handeln!
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter

FAQs

Welche Aktien gehen demnächst an die Börse?

Zu den aktuellen Börsengängen zählen interessante Konzerne wie N26, Bumble oder auch Lucid Motors und Robinhood. Das macht auch 2021 zu einem spannenden Jahr der Börsengänge.

Welche Aktien gingen 2020 an die Börse?

Zu den Börsengängen 2020 gehörten unter anderem der Chiphersteller aus China Semiconductor Manufacturing International. Generell zeigten sich damals chinesische Werte als besonders gefragt.

Welche Unternehmen gehen an die Börse 2021?

Der Liste in unserem Artikel sind die Kandidaten für einen Börsengang 2021 eingefügt. Hier finden sich sowohl fest geplante IPOs als auch mögliche Börsengänge für die kommenden Jahre.

Was ist eine IPO Aktie?

Eine IPO Aktie ist eine Aktie eines Unternehmens, das vor Kurzem erst an die Börse gegangen ist. Folglich handelt es sich um Aktien, die bei einem Börsengang aktuell herausgegeben wurden und somit bereits zu handeln sind.

Erklärungsartikel rund um Aktien
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ#

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.