Wealth Matrix Erfahrungen und Ergebnisse

Letztes Update:

Wealth Matrix Erfahrungen und Ergebnisse
5 (100%) 1 vote

Durch die Entwicklungen des letzten Jahrzehnt ist der Krypto Markt so komplex geworden, dass er für Einsteiger sehr undurchsichtig sein dürfte. Zusätzlich gibt es inzwischen so viele Krypto Währungen, dass auch hier der Überblick inzwischen schwierig ist, selbst für geübte Trader. Bevor man sein Geld in diesem Bereich investiert, sollte man auf jeden Fall beachten, erst sorgfältige Recherche über Möglichkeiten und Risiken des Geschäfts zu betreiben und nicht auf Betrugsmuster hereinzufallen. Dann kann klug angelegt geglaubtes Geld schnell komplett verloren sein.

Um etwas Licht ins Dunkel der vielen Angebote zu bringen, vor allem was Bots, Händler und Broker anbetrifft, soll im Folgenden die Seite Wealth Matrix näher untersucht werden. Es wird offengelegt, was man über die Betreiber weiß, wie die Seite funktioniert und wie Reviewer sie analysierten.

TESTEN SIE DEN BESTEN ROBOTER 2018

Hintergrundinformationen zu Wealth Matrix

Wenn man sich für Wealth Matrix interessiert, ist es auch wichtig zu wissen, dass es online zahlreiche Finanzangebote gibt, die ähnliche Namen besitzen und nichts mit dem Krypto Markt zu tun haben. Die Seite „Wealth Matrix Club“ ist dagegen die richtige. Achten Sie also darauf, wenn Sie sich über die Software informieren möchten.

Beim Namen gibt es eine zusätzliche Besonderheit. Die Zusammenfassung ist folgende: Das Programm nennt sich Wealth Matrix oder Wealth Matrix Club und eröffnet einem den Zugang zur Trading App AI Matrix Pro Software. Bei der Seite handelt es sich außerdem um einen Anbieter für Vermögenswerte, Krypto Währungen und CFDs, der mit Brokern zusammenarbeitet.

Auffällig ist, wie die Seite ihre Kunden locken möchte – nämlich mit einem unübersehbaren Hinweis auf die unsichere Lage am Arbeitsmarkt: „That safe job? Gone tomorrow…“ und ihnen mit ihrem Angebot und einem Einführungsvideo sogleich eine alternative Einnahmequelle anbieten möchte. „Kontrolle über sein eigenes Leben“ zu gewinnen wird dabei nicht nur im Einführungstext beworben.

Auch, wenn ein unsicherer Arbeitsmarkt auf nahezu alle Länder dieser Welt zutrifft, sollte man beachten, dass auch der Krypto Handel nicht frei von Risiken ist. Im Gegenteil, gilt er doch als hoch spekulativ, da Kryptowährungen stets großen Kursschwankungen ausgesetzt sind und die gekauften Anteile nach kurzer Zeit komplett an Wert verlieren können. Gerade der Fakt, dass man Bitcoin, Ripple & Co. nur über Online-Börsen kaufen und verkaufen kann erhöht die Gefahr eines Betrugs.

Die Webseite bietet im Übrigen 13 verschiedene Sprachen an: Darunter finden sich vor allem europäische Sprachen. Die einzigen nicht-europäischen sind Arabisch und Russisch. Die Hauptsprache wird explizit als Englisch ausgewiesen und zusätzlich darauf hingewiesen, dass die Betreiber durch sprachliche Missverständnisse entstandene falsche finanzielle Entscheidungen nicht haftbar gemacht werden können. Des Weiteren ist das Ursprungsland der Plattform unbekannt.

Tradingmöglichkeiten bei Wealth Matrix

Nach den Informationen von Kryptoszene kann man bei der Wealth Matrix App mit Devisen als auch mit Krypto Währungen handeln. Die Software, die dazu benutzt wird, nennt sich „KI Matrix Pro Software“. Sie wird nach Angaben der Plattform von Künstlicher Intelligenz (KI) gesteuert. Den Betreibern der Seite zufolge analysiert sie den Markt rund um die Uhr in Echtzeit und verwendet dabei „acht hochwertige Mustererkennungsalgorithmen, um erfolgreiche Marktchancen aufzudecken“.

Die „acht bewährten Marktstrategien“ sollen Handelsmöglichkeiten vorschlagen, auf die der User die Chance hat zu reagieren. Die Seite spricht außerdem von „jahrelanger Erfahrung“ der Betreiber im Online-Handel – die zur Entwicklung jener Strategien geführt habe. Die spezielle Software soll akkurate Handelssignale erzeugen.

Generell sind übrigens die Gebühren für jede einzelne Transaktion zu beachten, da diese von den Betreibern der Webseiten abhängen.
Da es bei der Informationslage eher unklar bleibt, ob das Trading mit Wealth Matrix seriös ist oder nicht, kann man auch auf von Kryptoszene geprüfte Bots wie Bitcoin Code ausweichen, um Krypto Handel zu betreiben.

Asset-Kategorien

Ist Wealth Matrix Betrug oder handelt es sich bei Wealth Matrix um eine seriöse Webseite? Verschwendet der neue Anleger hier seine Zeit oder findet er eine wirkliche Unterstützung beim Handeln von Kryptowährungen?

Interessant und ungewöhnlich an dieser Seite ist, dass es keinerlei Lern- und Weiterbildungsangebote gibt. Normalerweise werden Lernvideos oder manchmal sogar Ebooks zur Verfügung gestellt. Das mit Stockmaterial angereicherte Einführungsvideo hält Informationen über den Kryptohandel im Allgemeinen und mit der Wealth Matrix App im Speziellen sehr breit und lockt vor allem mit dem Lebensstil, den man bald nach Beginn mit dem Handel angeblich führen kann.

Es ist entscheidend, dass man bereits über Erfahrungen oder Hintergrundwissen vom Handeln an Börsen verfügt oder, wenn man dieses noch nicht haben sollte, sich das Wissen aneignet. Bei dieser Plattform ist dies allerdings durchaus schwieriger als beim Durchschnitt, weshalb eine eigene Recherche empfohlen wird.

Um die wirkliche Erfolgschance beim Trading herauszufinden, sollte man möglichst viele Wealth Matrix Reviews lesen und sich selbst einen Reim aus den Wealth Matrix Erfahrungen machen. Eine 100 %ige Sicherheit für Gewinne kann es nicht geben und jede Webseite, die nicht explizit auf die Risiken hinweist, sollte man sich noch einmal genauer anschauen.

Anmeldung zum Trading bei Crytosoft

Will man bei der großen Auswahl an nicht getesteten Bots auf Nummer sicher gehen, kann man auf einen zurückgreifen, der bereits von Kryptoszene geprüft wurde. Demnach ist ein geeigneter Anbieter von Krypto Robots Cryptosoft. Wie Wealth Matrix eröffnet es einem die Möglichkeit zu handeln und ein Account ist recht schnell angelegt.

 

Schritt 1: Die Anmeldung

Um sich registrieren zu können, muss man zunächst nur seinen Vornamen, seinen Nachnamen, seine Mailadresse und ein beliebiges Passwort eingeben. Es folgt ein Bestätigungsmail an die angegebene Adresse. Folgt man dem Link darin, erreicht man die Handelsplattform von Cryptosoft und hat die Möglichkeit, sich mit dieser vertraut zu machen.

Schritt 2: Das Demo Konto

Der erste logische Schritt ist, sich die Seite im Demo Modus genauer anzusehen. Dieser Bereich ist besonders für Einsteiger geeignet, die noch nie mit Krypto Währungen gehandelt haben. Allerdings ist er auch hilfreich für Trader mit Erfahrung, die diese Plattform nicht kennen. Sie können darin herausfinden, wie man Käufe und Verkäufe mit und ohne Krypto Robot tätigen kann und verstehen, wie der Bot arbeitet. Dabei ist zu erwähnen, dass die Werte, welche hier für die Währungen verwendet werden, deutlich verbessert wurden. Dies soll dem Nutzer ein Gefühl von Sicherheit verleihen. Zu erwähnen ist auch, dass, da man nicht mit echtem Geld handelt, man sich in diesem Modus etwaige Gewinne auch nicht gutschreiben lassen kann.

Schritt 3: Die Einzahlung

Erst, nachdem man einige Geschäfte im Demo-Modus getätigt hat, sollte man dazu übergehen, wirklich Geld in die Plattform zu investieren und Transaktionen mit seiner Anlage durchzuführen. Dazu folgt man dem „Geld einzahlen“-Link und kann nun per Kreditkarte oder Banküberweisung das erste Mal offiziell Geld investieren.
Die Mindestsumme für ein Investment beträgt wie bei den meisten Bots 250 Euro. Man sollte vor allem als Anfänger darauf achten, diese Summe nicht zu überschreiten oder eine zu wählen, die nur wenig darüber liegt. So kann man den Trade mit dem Bot ausprobieren, ohne gleich sein gesamtes Erspartes einzusetzen und gegebenenfalls zu verlieren.

Schritt 4: Das automatische Trading

Sobald man viel Erfahrung gesammelt hat, kann man entscheiden, ob man lieber Trading Bots für den Handel einsetzt oder selbst aktiv wird. Bei der Entscheidung für Letzteres ist allerdings Einiges zu beachten: Vor allem benötigt man Kompetenz im Handel und Zeit, die man einsetzen muss, um den Markt am laufenden Band zu analysieren und immer bereit zu sein zu kaufen oder verkaufen. Gerade, wenn man mit mehreren Währungen oder Devisen zugleich handelt, wird es schwierig, den Überblick zu behalten.
Für neue Nutzer ist es sehr schwierig, auf diese Art zu handeln. Sie benutzen deshalb oft und gerne die so genannten Trading Bots. Diese müssen vor der Benutzung adäquat eingestellt werden, sodass sie so funktionieren, dass man die richtige Währung zu den richtigen Konditionen kauft und verkauft. Klickt man anschließend auf den „Signale“-Button, nimmt der Bot seine Arbeit auf und tätigt im Nu je nach Einstellungen Käufe und Verkäufe. Es ist allerdings wichtig zu erwähnen, dass diese Tätigkeiten ständiger Überprüfung unterliegen sollten, denn auch sie sind nicht zwingend Selbstläufer.
Wichtig ist außerdem eine aktive Handlung bei folgender Situation: Wenn die Marktlage schlecht ist, sollte man den Bot ausschalten, damit dieser keine Verluste schreibt. Sobald sich der Markt aber wieder erholt, ist es anzuraten, den Bot erneut Entscheidungen treffen zu lassen, dass dieser wieder handeln kann. Einsteiger sollten wissen, dass die Bots von unterschiedlichen Plattformen nicht alle gleich gut funktionieren und die Effizienz von der Programmierung und den Algorithmen der Robots abhängt. Trotz dessen, ist und bleibt der Krypto Handel ein hoch spekulatives Geschäft und sollte stets als solches behandelt werden. Es ist immer möglich, unerwartet Verluste zu machen.

TESTEN SIE DEN BESTEN ROBOTER 2018

Zahlungsmethoden bei Wealth Matrix

Bei KontoFX besitzt man die Möglichkeit, zwischen drei verschiedenen Kontoarten zu wählen. Zum einen gibt es das “Selbsthandelskonto”, in welchem man alle notwendigen Handelsoptionen erhält und seiner eigenen Strategie folgt. Dieses kann man jederzeit anpassen und dieser Kontotyp ist besonders für erfahrene Händler geeignet, da diese bereits einige Käufe und Verkäufe hinter sich haben und die Marktsituation kennen. Die zweite Kontoart ist das “Automatische Handelskonto”.

Bei der Wealth Matrix App besitzt man lediglich die Möglichkeit für eine einzige Art von User-Konto.Es ist fragwürdig, dass in einer Wealth Matrix Review davon berichtet wird, dass man sich gleich nach der Anmeldung für einen einen Broker registrieren muss, über den man quasi keine Informationen erhält. Danach erhält man sehr bald einen Anruf von eben diesem Broker, der einem dazu rät, mehr Geld zu investieren. Entspricht dieser Erfahrungsbericht der Wahrheit – und investiert man auch tatsächlich mehr Geld, profitieren vor allem Promoter, die so genannte Affiliate Kommissionen verdienen.

Mehreren Wealth Matrix Erfahrungen zufolge wird man zudem an unregulierte Broker weitergeleitet, deren Geschäftsmodell meist illegal ist und von denen man sich als Händler in jedem Fall fernhalten sollte.

Websitedesign und Usability

Die Wealth Matrix App ist genauso aufgebaut wie jede andere Seite, die einem Gewinne mit Devisen- und Kryptohandel verspricht. Die Seite ist in schlichtem Grün-Weiß-Schwarz gehalten und übersichtlich aufgebaut. Tatsächlich ist die Farbe grün wohl nicht zufällig gewählt und das Layout erinnert an die berühmten Matrix-Filme.

Nachdem oben auf der Startseite zunächst das Logo und rechts daneben die Sprachauswahl erscheinen, sieht man als Nächstes den schon erwähnten Satz, der neue Investoren anlocken soll: „That safe job? Gone tomorrow…“ und einige einführende Worte mit Werbecharakter.
Darunter findet man das Video und rechts daneben das Registrierungsformular und eine Auflistung von Sicherheitsdiensten wie „veriSign Secured“ oder „McAfee Secure“. Im folgenden Absatz werden noch einmal die Aussagen des Videos wiederholt.

In der folgenden Sektion soll erklärt werden, was es mit der AI Matrix Pro Software auf sich hat. Es folgen Wealth Matrix Erfahrungen von zufriedenen Usern und eine Anleitung zur Benutzung des Services der Plattform. Weiter unten sieht man einige wenige Frequently Asked Questions und es folgt das „Kleingedruckte“ dazu, wie die Seite Geld verdient und zu Haftbarkeitsspezifika.

Während die 13 verfügbaren Sprachen zunächst beeindruckend wirken, liest sich zumindest die deutsche Übersetzung eher unprofessionell.

Wer Bitcoins kaufen möchte, der kann dies via Paypal machen.

Kundendienst

Der Kundendienst lässt zunächst keine Rückschlüsse darauf zu, ob es sich bei Wealth Matrix um Betrug oder eine seriöse Plattform handelt.
Im Kontaktbereich – zu finden ganz unten rechts auf der Seite – gibt es lediglich den Button „Contact us“, der einen zu einem Kontaktformular leitet, in das man seinen Namen, den Betreff und die Nachricht eingeben kann. Im Betreff gibt es Kategorien wie „Technical Support“, Spam/GDPR“ oder „Misleading Content“ zur Auswahl. Wie schnell die Betreiber bzw. das Service-Team auf Anfragen antwortet, konnte nicht festgestellt werden. Eine Telefonnummer wird nicht angegeben.

Ein weiterer Faktor des Kundenservice im weiteren Sinne ist die „Frequently Asked Questions“ oder FAQ-Sektion. Wenn sich die Information hier nach den tatsächlich häufigsten Fragen richten, ist deren Anzahl überschaubar: So werden lediglich sechs Frage & Antwort-Paare mit knappen Erklärungen angegeben.

Zusatzfunktionen bei Wealth Matrix

Ist Wealth Matrix Betrug oder kann man Wealth Matrix für seriös halten? Das muss jeder neue Anleger für sich selbst entscheiden, doch meistens sind es die Zusatzfunktionen, die neue Investoren überzeugen.

Mit besonderen Funktionen schlägt die Seite zunächst nicht zu Buche. Der Aufbau ist einfach, nachvollziehbar, es gibt ein kleines Einführungsvideo und die wichtigsten Fragen über das Programm und die zugehörige Software werden beantwortet. Zusätzliches Lernmaterial ist nicht vorhanden.

Ein Alleinstellungsmerkmal sollen die Logos von verschiedenen Sicherheitsdiensten bilden, die unter dem Video aufgeführt sind. Sucht man aber bei denjenigen Diensten, findet man keine Verbindung zur Wealth Matrix App.

Es finden sich wie bei den meisten anderen Seiten zudem Rezensionen von zufriedenen Kunden. Einigen Reviewern zufolge entsprechen diese allerdings keinen echten Erfahrungen und Fotos wurden angeblich zu falschen Namen zugeordnet.

Die Erstellung eines Accounts wird als kostenlos angegeben. Die Einzahlungsrichtlinie nach der Anmeldung findet sich wie erwähnt bei 250 €. Die Kosten für die Inaktivität eines eventuellen Kontos werden allerdings nirgends aufgeführt und es wird auch nicht auf die Risiken beim Onlinehandel hingewiesen.

Fazit

Ist Wealth Matrix Club Betrug oder doch seriös? Auf diese Frage kann man schwer eine eindeutige Antwort geben. Die Seite ist schlicht aufgebaut, besitzt jedoch fast keine Informationen, wenn man als neuer Nutzer den Start in die Welt der Krypto Währungen schaffen möchte. Tatsächlich besitzen die Informationen, die über die Seite verteilt sind, eher Werbecharakter. Jeder neue Anleger sollte sich am besten selbst ein Bild von der Seite machen und beurteilen, ob sie diese für seriös halten oder ob sie denken.

Was man bei der Seite leider negativ bewerten muss, ist ihre Art, neue Kunden anzulocken. Sie tut es, indem sie Angst vor dem Jobverlust durch die technologische Entwicklungen schürt. Etwas ironisch ist dabei natürlich, dass in ihrem Verkaufspaket einem eben diese Entwicklungen sagenhafte Gewinne versprechen.

Da bei der Plattform letztendlich viele Unklarheiten bleiben, ist man mit einem geprüften Anbieter wie etoro eventuell besser bedient. Man sollte sich jedoch immer im Kopf behalten, dass man mit echtem Geld Geschäfte tätigt und sein komplettes Guthaben verlieren kann.

TESTEN SIE DEN BESTEN ROBOTER 2018