Greenfields Capital Erfahrungen und Ergebnisse

Letztes Update:

Greenfields Capital Erfahrungen und Ergebnisse
5 (100%) 2 votes

Das schnelle Glück im Internet – wer träumt nicht davon? Doch die meisten bekommen es nicht und erfahren extrem viel Leid. Bei Dating-Webseiten, bei Käufen oder Verkäufen im Internet oder auch über Broker und Exchanges. Überall findet man betrügerische Webseiten, die den Anleger oder den Nutzer des Internets versuchen, hereinzulegen und sich an dessen Geld bereichern wollen.

TESTEN SIE DIE GREENFIELDS MIT DEM BESTEN ROBOTER 2018

Hintergrundinformationen zu Greenfields Capital

Greenfields Capital ist ein Broker im Internet, welchen es angeblich seit 2012 gibt und deren Gründer sollen 43 Jahre Berufserfahrung in der Finanzindustrie haben. Die Zahl 43 taucht bei verschiedenen Webseiten als Berufserfahrung häufig auf und jeder neue Kunde sollte sich vorab gut absichern, dass die neue Webseite kein Betrug ist. Kryptoszene.de versucht herauszufinden, ob Greenfields Capital Betrug oder ob Greenfields Capital seriös ist.

Tradingmöglichkeiten bei Greenfields Capital

In der Greenfields Capital App gibt es drei verschiedene Accounttypen, die jeweils unterschiedliche Vorteile besitzen. Es gibt den Basic Tarif, den Standardtarif und den Pro Tarif. Alledrei Accounttypen haben 190 verschiedene handelbare Devisen, einen täglichen Marktrückblick und Handelsalarme, welchen dem Investor Signale geben, dass ein günstiger Handel bevorstehen könnte. Diese sind aber ohne Garantie und bei einem eventuellen Verlust, bleibt der Investor auf dem verlorenen Geld sitzen. Allgemein sollte beim Anlegen von Geld nie der Verstand abgeschaltet werden, sondern man sollte kühn an die Sache herangehen, mit Wissen Entscheidungen treffen und aus gemachten Fehlern lernen.

Asset-Kategorien

Doch was kann man in der Greenfields Capital App eigentlich handeln? Die Seite hat angeblich 190 verschiedene Devisen zur Verfügung, ermöglicht den Handel mit CFDs und mit auch den kompletten Kauf von Devisen. CFDs sind eine Art Wette, wo man auf den Werdegang einer Währung oder einer Devise setzt und hofft, dass man richtig liegt. Diese Art das Anlegens ist deutlich spekulativer, als der normale Kauf einer Aktie. Der Kurs einer Aktie kann sich innerhalb eines Monats oder 2-3 Monate wieder fangen und eventuell sogar ansteigen, jedoch setzt man bei CFDs nur auf den Tageskurs und hofft richtig zu liegen. Die Gewinnwahrscheinlichkeit beträgt 33 % da der Kurs steigen, fallen oder gleich bleiben kann.

Anmeldung zum Trading bei Crytosoft

Für jeden neuen Anleger empfiehlt es sich, dass sich dieser erst einmal die Tests zu Krypto Robots anschaut und sich seinen persönlichen Favoriten heraussucht. Eine Möglichkeit ist der Anbieter Cryptosoft, welche im Vergleich zu Greenfields Capital besser abschneidet. Die Anmeldung und die Arbeitsweise der Plattform wird in ein paar Schritten hier erklärt.

Schritt 1: Die Anmeldung

Für die Anmeldung bei Cryptosoft benötigt man ausschließlich ein paar private Informationen. Man muss seinen kompletten Namen, eine persönliche E-Mail-Adresse und ein Kennwort angeben. Genau zu der angegebenen E-Mail-Adresse wird dem zukünftigen Anleger ein Bestätigungslink geschickt und, nachdem man seine E-Mail-Adresse bestätigt hat, erhält man Zugriff auf die Handelsplattform.

Schritt 2: Das Demo Konto

Jetzt kommt das besondere von Cryptosoft. Die Webseite hat einen speziellen Demo Modus bereitgestellt, um jungen Anlegern oder neuen Nutzern der Plattform, die Möglichkeit zu geben, diese besser kennenzulernen ohne richtiges Geld bereits zu investieren. Man sieht die Handelscharts, die Funktionsweise des Bots und welche Währungen man handeln kann. Die Werte der Währungen entsprechen allerdings nicht den wirklichen Kursen, sondern wurden nur zu Demozwecken erstellt. Natürlich fallen diese deutlich besser aus, als sie es an einer wirklichen Börse tun, damit der neue Anleger ein sicheres Gefühl hat und mehr Geld investiert.

Schritt 3: Die Einzahlung

Nach dem Demo Modus kommt der Ernst des Lebens. Man wird seine erste Einzahlung tätigen. Am einfachsten geht das per Kreditkarte oder per Banküberweisung. PayPal ist auf dieser Webseite nicht erlaubt, jedoch sollte jeder neue Nutzer ein Bankkonto für eine Überweisung haben. Falls jemand gerne Bitcoin via PayPal kaufen möchte, der findet hier eine genaue Anleitung dafür. Um das Geld in seinem Konto gutschreiben zu lassen, folgt man einfach dem Link "Geld einzahlen" und überweist eine Mindestsumme von 250 Euro. Deutlich höher sollte die erste Einzahlung, vor allem für neue Anleger, nicht ausfallen, da man sonst zu viel Geld in zu kurzer Zeit verlieren kann. Es besteht nämlich nur die Möglichkeit, mit so viel Geld zu handeln, wie man einbezahlt hat.

Die Bank gibt kein weiteres Geld raus und die Webseite verbietet einem, höhere Investitionen, als das Guthaben im Account von Cryptosoft ist, zu machen. Dieser Betrag ist außerdem die perfekte Summe für Neueinsteiger, da sich damit einige Investitionen tätigen lassen und man den Markt wunderbar kennenlernt. Außerdem wird der Verlust eventuell nicht so hoch ausfallen, dass sich dieser nicht verkraften lässt. 250 Euro sollte jeder neue Anleger einkalkulieren, dass dieser Betrag verloren werden kann. Es ist sinnvoll, viele kleine Investitionen zu tätigen, um die Arbeitsweise des Bots am besten kennenzulernen. Wer eine große Investition auf einmal macht und diese direkt in den Sand setzt, der hat kein weiteres Guthaben mehr, um weiteres Geld zu investieren und er hat sein komplettes Startguthaben verloren.

Schritt 4: Das automatische Trading

Nachdem man seine erste Einzahlung getätigt hat, muss man sich entscheiden, ob man lieber persönlich handeln möchte oder das automatische Handeln mit einem Krypto Robot vorzieht. das persönliche Handeln ist besonders für neue Anleger sehr schwierig. Man muss sehr viel Zeit vor dem Computer verbringen und permanent die Kurse im Auge behalten, da man ansonsten den günstigen Zeitpunkt zum Kaufen oder Verkaufen verpassen könnte. Außerdem hat diese Art von Handeln, viel mit Intuition zu tun und wenig mit Wissenschaft. Man muss ein Gefühl dafür haben, wann die Währung steigen oder fallen wird. Dieses erhält man meistens erst nach einer langen Zeit am Börsenmarkt und es ist besonders schwer für neue Anleger.

Für denjenigen, der sich für das automatische Handeln entscheidet, der hat einige Vorteile. Zum einen besitzt der Bot die Möglichkeit, Kurvenverläufe bestmöglich im Voraus zu berechnen und nach diesen Berechnungen Käufe und Verkäufe, im besten Fall, günstig für den Anleger zu machen. Doch auch hier ist entscheidend, wie der Bot eingestellt wird und wie er vorher programmiert wurde. Die Bots unterschiedlicher Plattformen sind verschieden programmiert und haben andere Gewinnchancen. Jedoch gibt es auch einige Webseiten, die eine hundertprozentige Gewinnchance versprechen, welche es nicht gibt. So etwas kann nicht versprochen werden und eine Webseite die das tut, hat höchstwahrscheinlich betrügerische Hintergedanken. Jedoch birgt auch das Handeln mit einem Krypto Robot Gefahren. Zum einen kann der Bot falsch eingestellt sein, sodass er die Währung nicht günstig handelt, oder zum anderen kann er schlecht programmiert sein, sodass dieser den Kursverlauf nicht im Voraus gut berechnen kann. Beide Handelsarten haben Risiken, jedoch ist das automatisierte Handeln besonders für Einsteiger eine gute Möglichkeit, den Markt kennenzulernen, die Funktionsweise eines Bots zu verstehen und eine Intuition fürs Handel zu bekommen.

 

TESTEN SIE DEN BESTEN ROBOTER 2018

Zahlungsmethoden bei Greenfields Capital

Auf der Webseite kann man Einzahlungen per Banküberweisung, per Visa oder Mastercard, per Maestro, per Skrill, per Komodo oder einigen weiteren Geldinstituten tätigen. PayPal ist hierbei nicht vorhanden, was den neuen Nutzer aber nicht vor eine große Herausforderung stellen sollte, da mindestens eine der angebotenen Zahlungsmöglichkeiten verfügbar sein soll.

Auf der Seite gibt es außerdem eine Mindestanzahl Summe von 250 amerikanischen Dollar, Euro oder britischen Pfund als auch eine Mindestauszahlsumme von fünfhundert Euro, amerikanische Dollar oder britische Pfund bei einer Banküberweisung. Falls man das Geld gerne überweisen möchte fallen Gebühren in Höhe von 25 Dollar an.

Websitedesign und Usability

Die Seite ist komplexer und reißerischer aufgebaut, da diese versuchen, mit Bildern, wie dem Fußballspieler, Nutzer für sich zu gewinnen. Außerdem bietet die Startseite direkt einen besseren Einblick in die Handels App, weil bereits finanzielle Währungsräume zu sehen sind und auch groß auf die Risiken hingewiesen wird. Das macht alles einen sehr seriösen Eindruck. Ein Manko ist allerdings, dass es die Seite nur auf Englisch gibt und man keine andere Sprache auswählen kann. So eine geringe Auswahl an Sprachen ist sehr selten und kommt fast nie vor. Ein Vorteil ist allerdings auch, dass nicht nur die Devisen und CFDs erklärt werden, sondern auch die Werkzeuge und das Handeln mit diesen. Das alles wird auf einer eigenen Unterseite erklärt. Die Webseite hat außerdem keinen sofort ersichtlichen Programmierfehler, was sie deutlich seriöser macht als manch andere. Jedoch sollte der neue Anleger sich auch hier wohlfühlen und man sollte sich vorher über den gewünschten Broker oder Exchange genauestens informieren, damit man sein Geld nicht an einer betrügerischen Webseite anlegt.

Kundendienst

Den Kundendienst erreicht man montags bis freitags von 6 Uhr morgens bis 6 Uhr abends UTC. Es gibt ausschließlich eine Telefonnummer was ebenfalls sehr wenige, im Vergleich zu anderen Webseiten, sind, aber man hat auch noch die Möglichkeit eine E-Mail zu schreiben, ein Kontaktformular auszufüllen oder den Live Chat zu benutzen. Die E-Mail-Adresse hierfür ist weiter unten auf der Seite angegeben und die Firmenadresse findet man auch unter den Kontaktinformationen. Jeder, der Fragen hat, sollte sich vorher an den Kundendienst wenden, bevor er ein Konto eröffnet und eventuell hohe Kosten hat.

Zusatzfunktionen bei Greenfields Capital

Die Seite hat eigentlich keine speziellen Zusatzfunktionen, wie manch andere Webseiten. Sie ist einfach aufgebaut, bietet dem Kunden eine Hilfe für die Handelsplattform an, versucht den Kunden das Handeln mit Lernvideos um eBooks zu erleichtern und es gibt auch einen analytischen Blogg, in welchem immer wieder Webinar stattfinden oder neue Artikel hochgeladen werden. Die Webseite zeigt eine gewisse Unseriösität, wenn es um die Kosten geht. Diese werden explizit nirgends aufgeführt und man findet auch unter den FAQs keine Übersicht darüber. Es wird ausschließlich bekanntgegeben, dass bei einer Banküberweisung 25 Euro an Kosten anfallen. Meistens haben solche Webseiten versteckte Kosten bei Transaktionen, dass sie einen geringen Prozentsatz pro geleistetem Handel verlangen oder sie fordern hohe Gebühren bei einer Inaktivität des Kontos. Diese sollte jeder neue Nutzer erfragen, bevor er einen Account auf dieser Webseite eröffnet, da er sonst sehr viel Geld verlieren kann.

Fazit

Die Seite ist schlicht und einfach aufgebaut und sollte für jeden neuen Nutzer intuitiv bedienbar sein. Sie bietet allerdings nur eine Telefonnummer an, um den Kundenservice zu erreichen, und die Webseite existiert nur in der englischen Sprache. Das ist sehr wenig und im Verhältnis zu anderen Webseiten nicht besonders gut gelöst. Jemand, der sich nicht 100 prozentig sicher ist in einer Sprache ist, wird sein Geld kaum in dieser Sprache anlegen, sondern in seiner Muttersprache.

Der Handel mit Kryptowährungen ist ein sehr spekulativer Markt und es ist leicht, sein erspartes Geld in sehr kurzer Zeit zu verlieren. Die Livekurse der Kryptowährungen findet man ganz einfach hier. Jeder neue Nutzer sollte sich Hintergrundinformationen zu den gehandelten Währungen aneignen und auch erfahrene Nutzer müssen immer am Ball bleiben, um auf dem neuesten Stand zu sein. Aber selbst der Händler, der alles über Kryptowährungen weiß, hat die Gefahr, keine Gewinne zu verbuchen, sondern ausschließlich Verluste zu machen. Man handelt mit echtem Geld und sollte nie seinen Verstand abschalten. Ob Greenfields Capital Betrug ist oder ob Greenfields Capital seriös ist, kann abschließend nicht mit Gewissheit gesagt werden, da die Greenfields Capital Erfahrungen sehr weit auseinander gehen. Außerdem weiß man nicht, welche Greenfields Capital Reviews echt sind und welche Greenfields Capital Reviews nur gekauft wurden.

Deswegen sollte sich jeder zukünftige Nutzer der Greenfields Capital App Gedanken machen, ob diese Seite der richtige Broker für einen ist und sich vorher im Internet ausgiebig Erfahrungsberichte dazu durchzulesen. Kryptoszene.de empfiehlt, den Handel über Cryptosoft zu machen, da man hierbei alle Kosten weis und nicht mit irgendwelchen versteckten Zahlungen rechnen muss. Außerdem bieten sie die Möglichkeit des automatischen Handelns mit einem Krypto Robot an, welcher vor allem neuen Nutzern das Leben deutlich erleichtern wird. Man sollte das Risiko jedoch nie außer Acht lassen und immer achtsam mit seinem Geld umgehen.

TESTEN SIE DIE GREENFIELDS MIT DEM BESTEN ROBOTER 2018