Kryptoszene.de

Gaming Stock Profit Erfahrungen 2019

Autor: Florian Margto

Was kann die Gaming Stock Profit App? Und wie fallen Gaming Stock Profit Erfahrungen aus? Lesen Sie jetzt den Test!

Bei dem Namen denkt man automatisch an Aktien und Computerspiele. Genau das Bild soll der Broker bei den Anlegern im Kopf kreieren. Die komplette Webseite ist genau nach dem Motiv designt. Man findet die Logos und Namen der größten Spielefirmen im Hintergrund. Doch welche Besonderheiten gibt es bei Gaming Stock Profit und wie sind die Gewinnchancen? Auf alle Fragen wird es im folgenden Gaming Stock Profit Test eine Antwort geben und es wird auf wichtige Aspekte beim Handeln an Onlinebörsen eingegangen. Außerdem wird eine Alternative zur Gaming Stock Profit App angeboten.

  • Robot
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Handel
1
 
Die Beste Wahl
  • 88% Rendite möglich
  • €250 Min Deposit
  • Akzeptiert Kreditkarte

Das sagt Kryptoszene.de zu Gaming Stock Profit Erfahrungen

Wenn man den Namen des Brokers kennt, wird man innerhalb weniger Minuten die Homepage gefunden haben. Direkt nach dem Betreten der Webseite startet ein Video, in welchem verschiedene Nachrichtenbeiträge zu Computerspielen zu sehen sind. In dem Clip wird behauptet, dass man mehr Geld mit CFDs auf Firmen von Videospielen erwirtschaften kann, als mit Kryptowährungen und Cannabis Aktien. Außerdem sollen alle Anleger, die in Spiele investiert haben in kurzer Zeit sehr reich geworden sein. Über die Gaming Stock Profit App kann man angeblich aus 250 Euro in nur einem Tag über 5.000 Euro gewinnen können. Und das Ganze soll auch noch garantiert werden. Bei solchen Versprechungen sollten bei jedem Trader die Alarmglocken klingeln. Man kann nicht innerhalb eines Tages garantiert das 200-Fache verdienen.

Des Weiteren wird über Mark Knight geredet, der angeblich die Gaming Stock Profit App erfunden haben soll. Es handelt sich hierbei um eine frei erfundene Person, die es im echten Leben nicht gibt. Auch die geschickten Signale zum Kaufen oder Verkaufen von Anteilen sind fehlerhaft. Man muss nämlich bedenken, dass die Betreiber solch einer Software nur Gewinne erzielen, wenn die Anleger Verluste verzeichnen. Falls also jeder User am Tag über 5.000 Euro verdient, müssen die Betreiber das aus ihrer eigenen Tasche bezahlen, was kein Geschäftsmann freiwillig machen würde.

Ist die Gaming Stock Profit seriös oder nicht – das Urteil!

  • 1) Kryptoszene.de hat den Robot getestet. Erfolgsrate nicht definierbar
  • 2) Gaming Stock Profit Scam ist nicht auszuschließen, Risiken im Auto-Trading werden durch Unklarheiten erweitert
  • 3) Kryptoszene.de empfiehlt ein maximales Investment von 250 Euro
  • 4) Teste den Anbieter jetzt über diesen Link oder lies weiter, um mehr über den Bot zu erfahren

So funktioniert die Neofinanzen – Betrug oder nicht?

Hinweise für Trader

„Fakten“ überprüfen und auf Warnsignale achten

Demo-Modus der favorisierten Plattform testen – Werte überprüfen

Minimale Einzahlungssumme am Anfang nicht überschreiten

Bedingungen für spezielle Angebote und Boni durchlesen

Verantwortungsbewusst handeln und eventuell nach Alternativen Ausschau halten

Vorher über etwaige Kosten informieren

Test auf Kryptoszene.de zum favorisierten Broker durchlesen

Auf der Webseite wird behauptet, dass die Spieleindustrie die am schnellsten wachsende Industrie auf der Welt ist. Das ist natürlich gelogen und solche Behauptungen dienen lediglich zu Marketingzwecken. Man sollte sie aber auf keinen Fall glauben oder vorher nachrecherchieren. Viele betrügerische Broker arbeiten mit Übertreibungen, damit der Besucher der Webseite gefesselt wird.

Man findet auf der Homepage außerdem die Behauptung, dass der mathematische Algorithmus deutlich besser ist, als bei irgendwelchen anderen Seiten. Dadurch kann Mark Knight alle Trends perfekt hervorsagen. Das ist natürlich Nonsens. Man kann Trends nicht im Voraus berechnen. Es haben viel zu viele Faktoren einen Einfluss auf Trends, sodass man diese nicht mit Sicherheit vorhersagen und schon gar nicht berechnen kann.

Außerdem gibt es noch ein Gespräch mit einem Coach umsonst dazu, was auch nicht sein kann. Dadurch würde das Unternehmen noch mehr Geld zum Fenster rauswerfen. Es handelt sich hierbei jedoch nicht um einen Experten, sondern um einen Mitarbeiter, der den Anleger zu weiteren Einzahlungen drängen soll. Außerdem wird er eine höhere Einzahlung abbuchen, als vom User gestattet wurde.

Wer am Kauf von Kryptowährungen interessiert ist, der findet hier einen passenden Guide.

Gaming Stock Profit- Die Anmeldung

Ist Gaming Stock Profit seriös? Man kann über die Plattform zwar nur CFDs traden, aber Hinweise auf eine offizielle Regulierung finden sich nicht. Falls jemand aber auf der Suche nach einer lizenzierten Plattform war, dann sollte derjenige sich den Vergleich der besten Bitcoin Börsen anschauen.

Wenn dich das Trading von CFDs interessiert, bist du gut beraten, dich mit unserem Testsieger-Broker Skilling auseinanderzusetzen. Hier stehen dir neben 2000+ CFDs auch noch die Möglichkeit, genaue Kurse zu verschiedenen Assets umsonst zu bekommen. Lies jetzt mehr von den vielen Vorzügen der Social Trading Plattform.

Melde dich hier bei Skilling an!

66% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln

[/infobox]

Schritt 1: Die Anmeldung

Für ein eigenes Kundenkonto benötigen die Betreiber der Bitcoin Trader App den Vornamen, den Nachnamen, die E-Mail-Adresse und eine aktuelle Telefonnummer. Sobald die Daten eingetragen wurden, hat man direkt Zugriff auf das eigene Kundenkonto. Man wird einmal über das Postfach angeschrieben und einmal unter der angegebenen Rufnummer angerufen, damit der Broker die Richtigkeit der Angaben überprüfen kann.

Schritt 2: Der Demo-Modus

Nachdem man sich das erste Mal eingeloggt hat, wird man direkt auf den Demo Modus hingewiesen. Das ist ein spezieller Testbereich zum Kennenlernen der Programme. Man kann ohne finanzielles Risiko und ohne zeitlichen Druck Käufe und Verkäufe nach Belieben durchführen. Natürlich kann man sich erwirtschaftete Gewinne nicht auf das eigene Konto ausbezahlen lassen. Dafür hat man auch keine Verluste auszugleichen. Es ist ein risikofreier Bereich, jedoch darf man sich allerdings nicht täuschen lassen, denn die Werte der Assets wurden verbessert. Am richtigen Markt werden die Gewinne nicht so hoch ausfallen, sondern man wird eher Verluste verzeichnen.

Schritt 3: Einzahlung

Nachdem man die Webseite ein bisschen besser kennengelernt hat, kann man seine erste Einzahlung vornehmen. Es werden hier Kreditkarten und Debitkarten unterstützt. Bei der Einzahlungsmethode sollte das Geld innerhalb eines Werktages gutgeschrieben werden. Aber man kann auch eine Banküberweisung tätigen, die allerdings mehrere Werktage dauern kann. Wichtig ist noch, dass man den Mindestbetrag von 250 Euro einhält, da Beträge darunter nach Abzug einer Gebühr wieder zurückgeschickt werden.

Schritt 4: Handel

Das Geld wird dann von den Betreibern in das Kundenkonto gebucht und im Anschluss kann man mit dem Traden loslegen. Man hat zwei Tradingvarianten zur Auswahl. Entweder führt man alle Transaktionen selbstständig durch oder man verwendet ein Programm zum automatischen Handeln. Bei letzterem handelt es sich um einen sogenannten Krypto Robot, der nach den Einstellungen des Anlegers Geschäfte tätigt. Man legt zu Beginn ein Asset und einige andere Settings fest und lässt den Bot seine Arbeit verrichten. Alle Trades sieht man anschließend in Echtzeit auf dem Bildschirm. Selbstverständlich hat man immer noch die komplette Kontrolle und kann das Programm jederzeit wieder abschalten.

Ist die Gaming Stock Profit Scam oder nicht

Ob Gaming Stock Profit Betrug ist oder nicht – kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht festlegen. Es sprechen einige Punkte gegen den Broker. Wenn man sich die Reviews von angeblichen Usern genauer anschaut und mit Bildern aus Suchmaschinen vergleicht, findet man schnell heraus, dass es sich um geklaute Fotos aus dem Internet handelt. Auch die Gaming Stock Profit Erfahrungen sind alle erfunden. Wenn Betreiber schon bei den Reviews schwindeln müssen, dann kann es sich nicht um eine seriöse Plattform handeln. Ansonsten wären nämlich die richtigen Rezessionen veröffentlicht worden.

Gefahren und Risiken

Viren auf den Computer

Ausspähung von persönlichen Informationen

Verlust der Lebensgrundlage durch hohe Verschuldung

Spielsucht und eventuell andere Abhängigkeiten

Verlust sozialer Kontakte

Fazit zum Gaming Stock Profit

Die Gaming Stock Profit App ist nur bedingt für das Investieren in CFDs geeignet. Man findet viele Kleinigkeiten, die auf eine wenig überzeugende Webseite hindeuten. Auch das Video und die Versprechungen weisen auf eine unseriöse Gaming Stock Profit App hin. Die Bewertungen sind erfunden und die Bilder irgendwo aus dem Internet gestohlen. Des Weiteren kann man nicht innerhalb eines Tages 250 Euro zu 5.000 Euro über eine sehr spekulative Handelsoption machen. Meistens verliert man nämlich sein Geld über die Tradingart CFD. Eine bessere Alternative zu Gaming Stock Profit ist sicherlich eine lizenzierte Exchange, wie Plus500 oder GMO Trading. Dadurch erhöht man die Sicherheit nochmal um ein Vielfaches, weil die erwähnten Exchanges von staatlichen Behörden überwacht werden.

Wollen Sie das Anlageexperiment wagen? Nutzen Sie hierfür maximal 250€ und teilen Sie hier ihre Erfahrungen!

  • Robot
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Handel
1
 
Die Beste Wahl
  • 88% Rendite möglich
  • €250 Min Deposit
  • Akzeptiert Kreditkarte

 

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Ständig bin ich auf der Suche nach neuen Investments und Anlagemöglichkeiten. So stürze ich mich gerne auf Experimente mit geringen Geldbeträgen. Sicherheit geht aber vor. In fünf Jahren an Krypto Erfahrungen konnte ich ein breites Portfolio aufbauen. Hohes Risiko gehe ich selbst aber nur mit Spielgeld.