Crypto XChange Erfahrungen & Ergebnisse

Letztes Update:

Crypto XChange Erfahrungen & Ergebnisse
5 (100%) 1 vote

Auf dem Krypto Markt tummeln sich verschiedenste Trading Roboter, die alle ein Ziel haben: Größtmögliche Gewinne für die Händler zu generieren und zwar durch automatisches Trading und möglichst wenig Zutun durch den Anleger selbst. Besonders unerfahrene Händler dürften sich an dieser Stelle fragen, ob diese großartigen Versprechen tatsächlich gehalten werden können. Vor einer möglichen Investition in einen Krypto Roboter steht selbstverständlich die Recherche und bei dieser dürften einige angehende Anleger auf den verschiedensten Krypto Plattformen wohl auf den Namen Crypto XChange gestoßen sein.

Ein Blick auf die Crypto XChange Homepage verrät, dass auch hier mit den wohlbekannten Werbemaßnahmen von großen Gewinnen gearbeitet wird, um Interessenten in Kunden zu verwandeln. Aber was hat es mit diesem Versprechen und diesem Angebot auf sich? Handelt es sich hierbei um einen Crypto XChange Scam oder arbeitet Crypto XChange seriöse? Diese und viele weitere Fragen sollen in dieser Crypto XChange Review präsentiert werden, denn Kryptoszene.de hat es sich zur Aufgabe gemacht sich dieses Angebot einmal näher anzusehen.

TESTEN SIE DEN BESTEN ROBOTER 2018

Vor jeder Investition sollte eine ausführliche Analyse der verschiedenen Angebote stehen. Keinesfalls sollten sich interessierte Anleger auf das erstbeste Angebot, das hohe Renditen verspricht, stürzen. Denn längst nicht alle auf dem Krypto Markt kursierenden Krypto Robots arbeiten seriös und somit gilt es hier mit wachem Verstand zu agieren und das bestmögliche Angebot auszusuchen. Auf was man bei der Analyse achten, welche Eigenschaften ein seriös arbeitender Krypto Bot mitbringen und welche Kriterien hinsichtlich der Auswahl von Interesse sind – darum geht es im Folgenden.

Das sagt Kryptoszene.de zu Crypto XChange Erfahrungen

Vor einer möglichen Investition in einen Krypto Bot sollte natürlich eine ausführliche Recherche und die Analyse der verschiedenen Angebote stehen. Um möglichst viel über den Bot herauszufinden, ohne dabei direkt auf ein tatsächliches Konto auf der Plattform angewiesen zu sein, lohnt es sich die verschiedenen Reviews und Erfahrungsberichte des entsprechenden Trading Robots zu durchforsten. Dabei kann der interessierte Anleger bereits ein gutes Gefühl dafür entwickeln, ob sich eine tiefergehende Beschäftigung mit dem Angebot lohnt. Schließlich geben andere Trader auf verschiedenen Krypto Plattformen Auskunft darüber, ob es sich bei dem Angebot um einen möglichen Scam handeln könnte. Manchmal ist es nicht leicht die negative Meinung eines enttäuschten Anlegers von einem tatsächlichen Scam Bericht zu unterscheiden, deswegen sollten bei der Bewertung einige Faktoren beachten werden, um die es in diesem Artikel gehen soll.

Auch im Falle des Crypto XChange Angebots lassen sich einige vor allem englischsprachige Crypto XChange Reviews finden, die allerdings durchschnittlich nicht positiv ausfallen. Möchte man das Angebot testen, begibt man sich am besten direkt auf die Crypto XChange Homepage, wo man mehr Informationen über die Crypto XChange App oder die entsprechende Software für den PC herausfinden können sollte. Auf der Homepage stößt man dann auf Versprechen niedriger Gebühren, das Angebot einer Kreditkarte. Das hoch gesteckte Ziel ist der Aufbau einer bankähnlichen Institution, auf der Grundlage von Kryptowährungen und dem Handel mit diesen. Was tatsächlich hinter dem Ziel eine digitale Blockchain Bank ins Leben zu rufen steckt, bleibt unklar.

Neben EFT und Krypto Anlagen soll eben auch ein Krypto Bot für die Händler zur Verfügung stehen, der durch automatischen Handel Gewinne generiert. Es wird versprochen, dass frühe Investoren mit zukünftigen hohen Gewinnen rechnen können. Da leider kein Zugang zu der Plattform hinter den Kulissen möglich ist, kann zu diesem Zeitpunkt keine Aussage darüber getroffen werden, ob es bei der Nutzung zu einem Crypto XChange Betrug kommen würde oder ob Crypto XChange seriös arbeitet. Die dementsprechende Empfehlung für interessierte Anleger ist sich lieber auf bereits ausgiebig getestete und für gut befundene Krypto Bots zu stützen. Zu empfehlen sind beispielsweise Cryptosoft oder Bitcoin Profit, die ihren Anlegern wesentlich mehr Transparenz im Bezug auf die Angebote bieten.

Ist Crypto XChange seriös oder nicht – das Urteil!

  • 1) Kryptoszene.de hat den Robot getestet. Erfolgsrate nicht definierbar
  • 2) Crypto XChange Scam scheint möglich, Risiken im Auto-Trading bestehen zusätzlich
  • 3) Kryptoszene.de empfiehlt ein moderates Investment von 250 Euros bei Bitcoin Trader
  • 4) Teste den Testsieger jetzt über diesen Link oder lies weiter, um mehr über den Bot zu erfahren

Auch wenn der Handel mithilfe eines Krypto Bots für den Anleger möglichst keine Arbeit machen soll, fällt doch vor der Investition einiges an Arbeit an. Schließlich sollten die verschiedenen Angebote genau analysiert und verglichen werden. Das funktioniert am besten mit der Zusammenfassung aller Krypto Robots, die hier zu finden ist. Die grundlegende Auseinandersetzung mit den verschiedenen Angeboten kann dabei helfen möglichen Scams aus dem Weg zu gehen und somit das Risiko für einen Verlust der Investition zu verringern.

Dennoch bleibt ein natürliches Risiko für den Verlust der Investition beim Handel mit Derivaten erhalten, denn die Ereignisse an der Krypto Börse können weder vom Händler noch vom Krypto Bot vorausgesehen werden. Nicht für jeden ist diese risikoreiche Art des Anlegens geeignet und somit mögen manche Anleger lieber auf die Angebote regulärer und lizenzierter Bitcoin Exchanges und Broker zurückgreifen. Nähere Informationen zu diesen Angeboten gibt es auf einer weiteren Kryptoszene Seite, die einem außerdem den Einstieg in den Krypto Handel näherbringt.

So funktioniert die Crypto XChange App – Betrug oder nicht?

Um zu bewerten, ob es sich bei einem Krypto Bot um Betrug handelt oder nicht, müssen die grundlegenden Funktionsweisen des Handels mit den Krypto Bots verstanden werden. Sich mit der Funktionsweise dieser Software auseinanderzusetzen, ist also Pflicht – ganz egal, ob letztendlich in eine Crypto XChange App oder eine andere Software investiert wird. Um zu wissen, auf welche Risiken man sich bei dieser Investition einlässt, benötigt man umfassendes Wissen rund um die Krypto Börse und die Krypto Bots.

Wie arbeitet nun der durchschnittliche Krypto Bot? Gar nicht mal so anders als ein normaler Händler, denn schließlich bedient sich ein Krypto Bot normaler Broker und normaler Handelsstrategien. So, wie es auch ein durchschnittlicher Händler machen würde. Dennoch muss es mindestens einen gravierenden Unterschied zwischen einem normalen Händler und einem Krypto Bot geben, sonst hätte diese Art der Trading Software wohl keine Daseinsberechtigung. Es gibt zwei Punkte, in denen sich der Krypto Bot von einem normalen Trader unterscheidet. Zum einen ist dies die hohe Schnelligkeit, mit der der Krypto Roboter die Orders abwickelt und zum anderen ist dies die durchgehende Verfügbarkeit des Roboters. Die Krypto Roboter können den gesamten Tag mit Kryptowährungen handeln und dies in einer enormen Schnelligkeit, die so keinem normalen Händler möglich sein sollte.

Alle, die sich schon einmal mit Anbietern wie eToro auseinandergesetzt haben, wissen, dass es auf den Plattformen verschiedene Charts und Signale bezüglich des Handels des Bots gibt. Diese Signale werden auf der Grundlage von Wahrscheinlichkeitsberechnungen produziert, die der Bot natürlich in nur wenigen Augenblicken schafft. Diese Wahrscheinlichkeitsberechnungen sollen zeigen, welche Trades zu diesem Zeitpunkt sinnvoll wären um größtmögliche Gewinne einzufahren. Die Trades werden dann so schnell abgewickelt, dass man hier von Sekunden – oder Minuten-Trades spricht. Der Anleger kann dies über entsprechende Charts auf der Plattform live verfolgen.

Eine Gemeinsamkeit haben ein Krypto Bot und ein Händler dann aber doch noch: Beide können nicht in die Zukunft sehen und somit die zukünftigen Entwicklungen auf dem Krypto Markt nicht vorhersehen. Die Entscheidungen zum Handel basieren somit auf den Erfahrungswerten vergangener Ereignisse und somit bleibt ein gewisses Risiko für den Verlust der Investition bestehen. Ganz egal, ob also ein Krypto Bot eingesetzt wird oder nicht, das Risiko für den Verlust der gesamten Anlage bleibt nach wie vor bestehen und betrifft jeden Händler.

Kein Crypto XChange Konto? Die Alternative!

Da es momentan nicht möglich ist einen vollständigen Crypto XChange Test mit einem Crypto XChange Konto durchzuführen, kann hier das Crypto XChange Angebot nicht im Vordergrund stehen. Vielmehr liegt der Fokus auf der Bitcoin Trader Anmeldung und auf der Registrierung im Cryptosoft Konto, einer Software, die bereits ausgiebig getestet wurde. Anhand dieser beispielhaften Anmeldung sollen interessierte Anleger erfahren, wie eine solche Anmeldung ablaufen könnte und was es zu beachten gibt. Schließlich lassen einige Hinweise bei der Anmeldung auch auf die Seriosität des Angebots schließen.

Beim ersten Blick auf die Cryptosoft Plattform wird schnell deutlich, dass auch hier mit den wohlbekannten Werbeversprechen von großen Gewinnen gearbeitet wird. Letztendlich dienen diese Versprechen einem Zweck: Interessierte Anleger zu echten Investoren zu machen. Viel Beachtung sollte diesen Versprechen, den Erfahrungsberichten, Charts und ähnlichem nicht geschenkt werden, denn besonders die Erfahrungsberichte sind zumeist rein fiktiv und bieten dementsprechend keinen Mehrwert. Im Falle von Cryptosoft können wir uns also direkt der Anmeldung widmen.

Schritt 1: Die Anmeldung

Das Anmeldeformular ist nicht schwer zu finden, denn es ist ziemlich zentral platziert. Bei der Anmeldung werden dann nur wenige Informationen wie der Vor- und Nachname, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer abgefragt. Das sollte soweit kein Problem darstellen. Nun müssen noch die Geschäftsbedingungen akzeptiert werden und die Anmeldung ist abgeschlossen. Andere seriöse Anbieter verlangen an diesem Punkt noch eine Verifizierung, auf die Cryptosoft aber verzichtet hat. Der Prozess der Registrierung ist also innerhalb weniger Minuten geschafft und es kann weitergehen.

Schritt 2: Das Demo Konto

Die meisten seriösen Anbieter stellen ihren interessierten Anlegern ein kostenloses Demo Konto zur Verfügung. Dieses Angebot sollte nicht verschmäht werden, denn dies ist eine wunderbare Möglichkeit die Plattform, ihre individuellen Features und die verschiedenen Möglichkeiten des Angebots ganz ohne risikoreiches Investment näher kennenzulernen. Auch bei Cryptosoft gibt es ein solches kostenloses Demo Konto, mit dem man sich auf der Tradingplattform ein wenig umsehen kann. Auf diese Weise können die Anleger ausreichend Informationen sammeln und bewerten, ob dieser Krypto Bot tatsächlich ihren Erwartungen und Ansprüchen entspricht.

Schritt 3: Die Einzahlung

Hat man sich ausgiebig auf der Plattform umgesehen und das Angebot für gut befunden, geht es schließlich um die Einrichtung eines realen Kontos. Dazu gehört ohne Zweifel auch die Einzahlung, denn ohne Guthaben lässt es sich eben schlecht (gar nicht) handeln. Bei Cryptosoft gibt es leider nur zwei Möglichkeiten diese Einzahlung vorzunehmen: Per Kreditkarte oder Wire Transfer. Da mittlerweile jeder über eine Kreditkarte verfügt, sollte dieser Prozess niemanden vor ernsthafte Schwierigkeiten stellen. Die Abwicklung ist bei Cryptosoft über die SSL Technologie verschlüsselt, so wie es bei einem seriösen Anbieter sein soll. Schließlich sollte die Sicherheit der Anleger im Vordergrund stehen.

Schritt 4: Das automatische Trading

Ist die Einzahlung abgeschlossen, geht es endlich um das automatische Trading. Der Händler muss nun ein Startsignal geben und schon geht der Handel mit der automatischen Trading Software los. Die einzelnen Aktionen des Bots können dann live über die Plattform verfolgt werden. So kann der Bitcoin Investor seriös und gewissenhaft handeln.

TESTEN SIE DEN BITCOIN TRADER

Ist Crypto XChange Scam oder nicht? Der Test

Da sich das Crypto XChange Angebot nicht testen lässt, kann hier keine abschließende Antwort auf die Frage, ob es sich bei dem Angebot um Scam handelt, gegeben werden. Vielmehr geht es jetzt darum festzustellen, an welchen Faktoren ein möglicher Scam ausgemacht werden kann. Generell ist zu diesem Zeitpunkt von einer Investition in die Crypto XChange Software abzuraten. Alternativ können interessierte Anleger auf bereits getestete Software wie Cryptosoft, Bitcoin Code oder Bitcoin Profit zurückgreifen. Denn auch hier gibt es automatische Trading Software!

Welche Faktoren sollten bei der Analyse eines Angebots berücksichtigt werden, um nicht auf einen Scam hereinzufallen? Zunächst einmal ist die Transparenz eines Angebots wichtig und auch die Transparenz der Anbieter. Versteckt sich der Anbieter hinter einer Mauer der Anonymität oder sind keine ausreichenden Informationen über das Angebot an sich zu finden, ist eine Investition nicht sinnvoll. Auch sollten die Anleger bei der Nutzung der Software die Möglichkeit haben zwischen mehreren lizenzierten Brokern wählen zu können – Software, die ausschließlich nicht lizenzierte Broker zum Handel anbietet, sollte gemieden werden. Generell gilt es zu beachten, welche Optionen der Sicherheit, welche verschiedenen Features und welche Form der Absicherung für die Nutzer möglich sind!

Ist Crypto XChange Fake? – Die Handelsergebnisse

Es war leider kein tiefgründiger Crypto XChange Test möglich, der Aufschluss über einen möglichen Cryopto XChange Betrug geben könnte. Generell gilt es zu beachten, dass jede Investition in eine Trading Software mit dem Verlust der Anlage einhergeht. Der Händler sollte sich zwar zuvor über die verschiedenen Angebote informieren und somit das Risiko ausschließen allein durch die Wahl eines unseriösen Bots die Investition von vorneherein zu verlieren, dennoch kann auch der beste Bot das natürliche Risiko des Handels nicht eliminieren. Deswegen rät Kryptoszene.de dazu eine maximale Investition von 250 € zu tätigen. Anderenfalls empfiehlt sich ein Krypto Exchange Vergleich.

Fazit

Auf dem Krypto Markt wimmelt es nur so von verschiedenen Angeboten hinsichtlich der Krypto Bots, die allesamt positive Handelsergebnisse versprechen. Unter anderem auch so bei Crypto XChange. Das Angebot dort lässt sich leider nicht wirklich testen, weswegen Kryptoszene.de dazu rät lieber mit einem vorsichtigen Investment von 250e auf bereits ausreichend getestete Crypto Trading Bots auszuweichen. Empfehlenswert sind beispielsweise Cryptosoft, Bitcoin Code oder Bitcoin Profit. Wem das Trading mit den Bots nicht zusagt, der kann sich auf die klassischen Tradingformen des Handels bei Brokern und Exchanges fokussieren.

 

TESTEN SIE DEN BESTEN ROBOTER 2018

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.