Kryptoszene.de

Bitcoin Freedom Erfahrungen 2019

Autor: Florian Margto

Jeder Trader kann die Bitcoin Freedom Erfahrungen machen und im nachfolgenden Bitcoin Freedom Test findet man alle wichtigen Informationen zum Handeln mit dem Broker.

Ein Screenshot von der Webseite des Brokers Bitcoin Freedom

Welche Assets kann man über die Bitcoin Freedom App handeln, welche Tradingart wird unterstützt, ist Bitcoin Freedom Betrug oder seriös? Auf alle Fragen gibt es im nachfolgenden Test eine Antwort und es werden auch alternative Möglichkeiten angeboten. Wenn man also gerne sein Geld bei der Bitcoin Freedom App investieren möchte, dann sollte man sich den Artikel auf jeden Fall durchlesen und selbstständig noch über den Broker recherchieren.

  • Robot
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Handel
1
 
Gratis Nutzung
  • 88% Rendite möglich (Kein Scam)
  • 250€ Min Einzahlung
  • Akzeptiert Kreditkarte, Sofort
Der Handel ist riskant

Das sagt Kryptoszene.de zu Bitcoin Freedom Erfahrungen

Sobald man sich auf die Suche nach dem vermeintlich unglaublichen Broker macht, wird man erst einmal nicht fündig. Es tauchen lediglich Testberichte von Webseiten auf, deren Herkunft abschließend nicht geklärt werden kann. Man sollte sie also nicht unbedingt für bare Münze nehmen. Jedoch bekommt man einen guten ersten Eindruck, worauf man sich mit der Bitcoin Freedom App einlässt und was für Möglichkeiten es überhaupt gibt.

Ein Screenshot von der Webseite des Brokers Bitcoin Boom

Nachdem man aber die richtige Webseite von Bitcoin Freedom gefunden und diese aufgerufen hat, wird man einige Ähnlichkeiten zu anderen Brokern finden. Direkt nach dem Betreten der Webseite von Bitcoin Freedom startet ein Video und auch das Design ist fast das gleiche, wie bei dem Crypto System und der Liberty System App. Der einzige Unterschied ist das Logo und das Hintergrundbild wurde ein bisschen angepasst. Auch in dem Clip werden die selben Inhalte gezeigt. Es wird von einem unglaublichen Programm gesprochen, welches jeden Menschen zum Millionär macht. Bei solchen Behauptungen sollten die Alarmglocken im Kopf angehen. Man kann über den Handel an Onlinebörsen keine garantierten Gewinne erwirtschaften. Auch wenn die Betreiber der Bitcoin Freedom App solche Versprechungen aufstellen, sollte man als kluger Investor so viel Ahnung vom Markt haben, dass die angepriesenen „Garantien“ niemals richtig sein können. Es handelt sich schlichtweg um Lügen, die den Trader zu der Eröffnung eines Kundenkontos hinreißen sollen.

Ist die Bitcoin Freedom seriös oder nicht – das Urteil!

  • 1) Kryptoszene.de hat den Robot getestet. Erfolgsrate nicht definierbar
  • 2) Bitcoin Freedom Scam ist nicht auszuschließen, Risiken im Auto-Trading werden durch Unklarheiten erweitert
  • 3) Kryptoszene.de empfiehlt ein moderates Investment von 250 Euro als Experiment bei Bitcoin Freedom
  • 4) Teste den Testsieger jetzt über diesen Link oder lies weiter, um mehr über den Bot zu erfahren

So funktioniert die Bitcoin Freedom – Betrug oder nicht?

Hinweise für Trader

„Fakten“ überprüfen und auf Warnsignale achten

Demo-Modus der favorisierten Plattform testen – Werte überprüfen

Minimale Einzahlungssumme am Anfang nicht überschreiten

Bedingungen für spezielle Angebote und Boni durchlesen

Verantwortungsbewusst handeln und eventuell nach Alternativen Ausschau halten

Vorher über etwaige Kosten informieren

Test auf Kryptoszene.de zum favorisierten Broker durchlesen

Ein Screenshot von der Webseite des Brokers Bitcoin Boom

Wenn man sich außerdem das Video genauer anschaut, wird man dort einige Widersprüche entdecken. Es wird zum einen der Handel und die Einzahlung erklärt, jedoch erwirtschaftet man bereits nach 90 Minuten über 1500 Euro. Wieso sollte man dann an einem Tag mit 24 Stunden nur 5000 Euro erhalten und nicht deutlich mehr?

Außerdem wird in dem Video angegeben, dass man direkt mit Kryptowährungen handelt. Jedoch investiert man in CFDs. Bei der Handelsoption erwirbt man keine Coins der kryptischen Währungen und auch keine Anteile bei Aktien, sondern man wettet lediglich auch den Kursverlauf. Bei einer richtigen Behauptung wird dem Anleger ein zusätzlicher Prozentsatz ausbezahlt. Jedoch verliert man bei einer falschen Prognose sein komplettes Investment. Deswegen sollte man beim Handel mit CFDs vorsichtig sein und sich erst einmal unseren Guide für ein erfolgreiches CFD-Trading anschauen. Dadurch bekommt man einen besseren Einblick und kann eventuell hohe Verluste vermeiden. Auf jeden Fall wird man über die Gefahren aufgeklärt. Eine risikoärmere Alternative wäre zum Beispiel der direkte Handel mit Aktien, da man bei einem verlustreichen Geschäft seine Position immer noch veräußern kann.

Bitcoin Freedom – Die Registrierung in 4 einfachen Schritten

Da man noch nicht mit Sicherheit sagen kann, ob Bitcoin Freedom Betrug oder seriös ist, wird hier eine Anleitung für die ersten Schritte gegeben. Es wir die Eröffnung eines Kundenkontos, der Demo Modus, die Einzahlung und der Handel über die Plattform erklärt. Außerdem wird das Programm, mit dem jeder zum Millionär wird, genauer unter die Lupe genommen und bewertet.

Wenn dich das Trading von CFDs interessiert, bist du gut beraten, dich mit unserem Testsieger-Broker Skilling auseinanderzusetzen. Hier stehen dir neben 2000+ CFDs auch noch die Möglichkeit, genaue Kurse zu verschiedenen Assets umsonst zu bekommen. Lies jetzt mehr von den vielen Vorzügen der Social Trading Plattform.

Melde dich hier bei Skilling an!

66% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln

Schritt 1: Die Anmeldung

Wie bei jeder anderen Plattform im Internet auch, hat man zuerst ein Kundenkonto zu eröffnen, bevor man mit dem Handel beginnen kann. Nach der Weitergabe einiger persönlicher Daten, erlangt man direkt Zugriff auf die Programme. Man hat sich nicht zu verifizieren, was eine Gefahr für das eigene Geld darstellen kann. Bei lizenzierten und überwachten Exchanges hat man diesen Schritt immer durchzuführen. Dadurch ist eine gewisse Sicherheit gewährleistet.

Schritt 2: Der Demo-Modus

Direkt nach dem ersten Login über die Bitcoin Freedom App wird man zur Einzahlung weitergeleitet. Jedoch sollte man sich vorher erst einmal gründlich umschauen. Man kann auch zu einem späteren Zeitpunkt die Gutschrift tätigen. Einige Webseiten bieten zum Kennenlernen der Plattform auch einen Demo Modus an. Bei Bitcoin Freedom war das nicht der Fall, jedoch kann solch ein Feature zu einem später Zeitpunkt hinzukommen und ist kein Ausschlusskriterium. Man hat jedoch direkt Geld einzuzahlen, ohne dass man vorher die Programme genauer unter die Lupe nehmen kann.

Schritt 3: Einzahlung

Wenn man nach der ersten Besichtigung immer noch über die Bitcoin Freedom App handeln möchte, hat man zuerst Geld an die Betreiber zu überweisen. Nach der Transaktion hat man dann einige Zeit zu warten, bevor man die Gutschrift im eigenen Konto findet.

Schritt 4: Handel mit Bitcoin Freedom CFDs

Nachdem man endlich das Geld zum richtigen Handeln hat, kann man mit dem Traden loslegen. Man findet nach kurzer Zeit die Wundersoftware und möchte sie natürlich auch verwenden. Nach einer gewissen Periode wird man jedoch feststellen, dass man auf keinen Fall ein Millionär wird und das Geld einfach nur verlustreich angelegt wird. Ab dem Zeitpunkt der Anmeldung erhält man dann Anrufe an die angegebene Nummer, dass man unter irgendwelchen Vorwänden noch mehr Geld einzahlen sollte. Hier hat man überlegt zu handeln und die Anrufe konsequent zu ignorieren. Auch ein Blocken der Nummern ist sicherlich sinnvoll. Wenn man sich zu weiteren Einzahlungen drängen lässt, wird das Geld mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit ebenfalls verschwinden. Deswegen scheint die Verwendung des Krypto Robots nicht sonderlich gut zu sein.

Ist die Bitcoin Freedom Scam oder nicht

Gefahren und Risiken

Viren auf den Computer

Ausspähung von persönlichen Informationen

Verlust der Lebensgrundlage durch hohe Verschuldung

Spielsucht und eventuell andere Abhängigkeiten

Verlust sozialer Kontakte

Fazit zum Bitcoin Freedom

Das Angebot der Bitcoin Freedom App ist definitiv noch online und jeder Interessierte kann ein Kundenkonto eröffnen. Die Webseite ist sehr ähnlich, wie andere Broker, die es in unserem Vergleich der besten Bitcoin Robots gibt. Man sollte mit der nötigen Vorsicht an die Sache herangehen und nicht alle Versprechungen glauben, die von den Betreibern gemacht werden. Ein Investment ist außerdem nur als Experiment zu empfehlen, wobei man maximal 250 Euro einzahlen sollte. Es empfiehlt sich allerdings, eine weniger risikoreiche Variante zum Handeln zu verwenden.

  • Robot
  • Rating
  • Eigenschaften
  • Handel
1
 
Gratis Nutzung
  • 88% Rendite möglich (Kein Scam)
  • 250€ Min Einzahlung
  • Akzeptiert Kreditkarte, Sofort
Der Handel ist riskant

 

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Ständig bin ich auf der Suche nach neuen Investments und Anlagemöglichkeiten. So stürze ich mich gerne auf Experimente mit geringen Geldbeträgen. Sicherheit geht aber vor. In fünf Jahren an Krypto Erfahrungen konnte ich ein breites Portfolio aufbauen. Hohes Risiko gehe ich selbst aber nur mit Spielgeld.